Cinefacts

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 66
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.09.08
    Alter
    44
    Beiträge
    57

    Idee Kauft ihr eure Blu-Rays schon in 3D ?

    Hallo zusammen,

    ich möchte euch gerne mal aushorchen, ob ihr eure Blu-Ray Disks schon vorausschauend in 3D kauft.

    Mittlerweile kann man ja einige Titel wie "Ich - Einfach unverbesserlich" oder "Tron Legacy" für einen entsprechenden Aufpreis in 2D mit zusätzlich enthaltener 3D Version erwerben. Greift ihr zu diesen Ausgaben, auch wenn noch kein 3D Equipment im Wohnzimmer steht, oder kauft ihr euch die entsprechenden Filme ein zweites mal, wenn ihr entsprechend ausgerüstet seid?

    Viele Grüße aus Düsseldorf!

  2. #2
    Unregistrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.02
    Ort
    am Arsch der Welt
    Alter
    49
    Beiträge
    1.875

    AW: Kauft IHR eure Blu-Rays schon in 3D ?

    Editiere erstmal den Titel des Beitrags, wenn du schon 5 Zeichen deines Benutzernamens mit mir teilst.
    Und: nein. Ich mag 3D nicht, wenn ich dazu eine Brille tragen muss.
    Geändert von Gerrit (02.02.11 um 21:02:27 Uhr)

  3. #3
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Kauft ich eure Blu-Rays schon in 3D ?

    Ich kaufe keine 3D Blu Rays. Zu teuer. Und ich hab ja vor noch nicht allzu langer Zeit erst einen neuen Beamer gekauft. Ergo wird das noch lange dauern bis ich 3D Equipment habe denn auf TV Grösse interessiert mich 3D ohnehin nicht.
    Und auch sonst brauch ich das nicht unbedingt. 3D bei jedem Film ist nicht nötig und das bisherige 3D Highlight Avatar funktioniert auch hervorragend in 2D.
    Verbesserung in der Bildqualität das war für mich als Grossbild-Besitzer das entscheidende für den Blu Ray Umstieg. Mit 2K Auflösung ist nun das Optimum für ein normal grosses Heimkino erreicht in meinen Augen.
    3D ist nur ein Gimmick.
    Wenn ich irgendwann mal nen neuen Beamer haben muss oder die 3D Beamer in sagen wir mal 2-3 Jahren günstig sind werde ich über einen Umstieg sicher nachdenken. Denn zumindest die Highlights in 3D schauen können ist natürlich cool. Aber es eilt nicht.

    Wenn die 3D Blu Rays mal gleich teuer oder nur unwesentlich teurer als die 2D Varianten werden, dann kaufe ich natürlich bei Filmen wo es sich lohnt die 3D Scheibe damit ich gerüstet bin.
    Aber solange die 3D Sachen massiv teurer sind wird das nichts.
    Geändert von DVD Schweizer (02.02.11 um 21:12:04 Uhr)

  4. #4
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Kauft ich eure Blu-Rays schon in 3D ?

    Zitat Zitat von iGerri Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    ich möchte euch gerne mal aushorchen, ob ihr eure Blu-Ray Disks schon vorausschauend in 3D kauft.
    Nein das mache ich nicht, aber dem Threadtitel entnehme ich, dass Du das gerne machen würdest.

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Kauft ich eure Blu-Rays schon in 3D ?

    Wo soll es denn Tron 2 schon zu kaufen geben?

    Nein, 3D kaufe ich generell nicht, da es meiner Meinung nach nur ein Trend ist, der bald wieder verschwunden sein dürfte.

  6. #6
    Unregistrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.02
    Ort
    am Arsch der Welt
    Alter
    49
    Beiträge
    1.875

    AW: Kauft ich eure Blu-Rays schon in 3D ?

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    3D kaufe ich generell nicht, da es meiner Meinung nach nur ein Trend ist, der bald wieder verschwunden sein dürfte.

  7. #7
    O'zapft is!
    Registriert seit
    20.03.02
    Ort
    Downtown AB
    Alter
    45
    Beiträge
    8.329

    AW: Kauft ich eure Blu-Rays schon in 3D ?

    Ja ich kaufe 3D-Scheiben - allerdings habe ich auch das Equipment schon hier stehen.

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.09.09
    Ort
    Hamburg
    Alter
    45
    Beiträge
    387

    AW: Kauft ich eure Blu-Rays schon in 3D ?

    3D wird in den nächsten Jahren definitiv keinen Einzug halten. In meinem Wohnzimmer müssten schon Voraussetzungen herrschen, wie im Cinemaxx Hamburg Dammtor Kino 1. Hier hab ich Avatar in 3D gesehen und es war der Hammer. Der Blick müsste schon komplett auf dem Fernseher oder Leinwand fixiert sein, ohne das die reale Umgegebung wahrgenommen werden kann. Hinzu kommt eine mangelnde Auswahl an Filmen, die mich in 3D interessieren und überhaupt 3D würdig sind. Referenz wird hier immer Avatar sein. Zudem bin ich kein großer Fan von Zeichentrick und Animationsfilmen. Fußball in 3D ? Das trostlose Gekicke vom HSV langt mir schon in 2D

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.09.08
    Alter
    44
    Beiträge
    57

    AW: Kauft IHR eure Blu-Rays schon in 3D ?

    Argh! Der Titel lässt sich nicht mehr ändern, bin aber der deutschen Sprache mächtig. :-) Vielleicht kann ein Moderator das gerade rücken.

    @TV Junky: Zu kaufen nicht, aber da die genaue Ausstattung der BD angekündigt worden ist, kann man sie schon bei Amazon vorbestellen.

  10. #10
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    13.280

    AW: Kauft ich eure Blu-Rays schon in 3D ?

    Jep mache ich! Habe leider noch nicht das Equip: aber die Filme die ich sowieso wollte kann ich wenn auch gleich in 3D nehmen, wenn diese Fassung dabei ist!
    Aber auch nur wenn auch alle Extras der 2D Version beiliegen. Sonst warte ich mal auf einen Preis unter 10 EUR.

    Wären die TVs nicht noch so teuer, oder könnte man das auch mit dem alten TV machen, hätte ich schon zugeschlagen!

    PS: glaube nicht so ganz das es nur ein kurzer Trend bleibt, sondern das 3D in Zukunft immer weiter verbreitet wird und auch ein Zukunftstrend bleibt! Dafür finde ich das zu interessant! Läßt sich noch viel mehr rausholen!

    Am Beginn gabs nur kurze nicht interessante Filmchen oder Dokus in 3D. Mittlerweile hat 3D als Stillmittel, seit ein paar Jahren festen Einzug im Kinobereich und das auf volle Filmlänge und ein Ende ist im Moment nicht abzusehen!
    Geändert von Pretender1 (02.02.11 um 21:49:45 Uhr)

  11. #11
    im Urlaub
    Registriert seit
    05.08.01
    Beiträge
    14.252

    AW: Kauft ihr eure Blu-Rays schon in 3D ?

    Nein, da ich mir ziemlich sicher bin, daß mich 3D nicht sonderlich interessiert. Ich habe noch nicht einen 3D-Film im Kino angeschaut. Und die Filme, die ich bisher von denen, die im Kino liefen, gesehen habe (z.B. "My Bloody Valentine" und "Resident Evil: Afterlife") funktionierten auch in 2D sehr gut. Letzteren hätte ich mir natürlich direkt in 3D bestellen können, da die 2D-Fassung auch enthalten ist, aber selbst die 5€ Aufpreis waren es mir nicht wert, um dahingehend "zukunftssicher" zu sein.

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.03
    Alter
    49
    Beiträge
    6.336

    AW: Kauft ich eure Blu-Rays schon in 3D ?

    Da ich seit längerem über einen neuen Fernseher nachdenke, wird es nun höchstwahrscheinlich einer mit 3 D Technik werden, für die ich playermäßig dank PS3 ja schon gerüstet bin. Tatsächlich habe ich bei zwei meiner letzten Einkäufe (Piranha 3D aus England und die deutsche von Step Up 3D) zur Combi-Packung aus 3D Blu Ray und normaler Version gegriffen, aber auch nur, weil ich beide für je ca. 13 Euro bekommen hab. Ganz sicher werde ich dafür aber keine 30 Euro pro Film ausgeben, nur um gerüstet zu sein, aber diese Hochpreis-Phase ist ja eh schon am bröckeln...

    Edit: Ich finde im Übrigen, dass einige 3 D Filme in 2 D nicht sonderlich gut funktionieren, weil sie Einstellungen enthalten, die in 2 D einfach keinen Sinn machen. Avatar gehört da nicht dazu, aber Filme wie My bloody Valentine oder Final Destination, die besonders auf solche Effekte setzen und sonst auch nicht soviel zu bieten haben (vor allem FD), haben dann auch viele Szenen, die eben in 2 D eher unschön wirken oder wenig Sinn machen.
    Geändert von montana (02.02.11 um 22:08:33 Uhr)

  13. #13
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Kauft IHR eure Blu-Rays schon in 3D ?

    Zitat Zitat von iGerri Beitrag anzeigen
    @TV Junky: Zu kaufen nicht, aber da die genaue Ausstattung der BD angekündigt worden ist, kann man sie schon bei Amazon vorbestellen.
    Achso, na, ich hoffe mal das man nicht gezwungen wird die 3D Fassung mitzukaufen.

  14. #14
    dezentral strukturiert
    Registriert seit
    15.08.06
    Alter
    29
    Beiträge
    4.193

    AW: Kauft ihr eure Blu-Rays schon in 3D ?

    Ich nehm meine Blu-Rays auch ohne.

  15. #15
    Serien-Junkie
    Registriert seit
    07.02.04
    Alter
    40
    Beiträge
    276

    AW: Kauft ihr eure Blu-Rays schon in 3D ?

    Kaufe auch kein 3D. Ab und zu mal im Kino ist vielleicht ganz nett, aber zuhause, wo man ab und an auch mal mit ein paar Freunden einen Film schaut, macht das keinen Sinn. Falls mal ein neuer TV her muss, was hoffentlich noch viele Jahre dauert, werd ich es mir vielleicht überlegen. Aber auf Vorrat kauf ich nix, man muss sich nur mal die Preisentwicklung der Medien anschauen...

  16. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.01.02
    Beiträge
    1.084

    AW: Kauft ihr eure Blu-Rays schon in 3D ?

    Absolut ja! Ich bin seit meinem ersten 3D-Kinobesuch total begeistert von der neuen Technik und habe mittlerweile auch das entsprechende Equipment zu Hause.

    Von teuer kann dabei überhaupt keine Rede sein. Den Samsung 46 Zöller LE46C750 gab es vorübergehend für 900€, den Panasonic DMP-BDT100EG Blu-ray Player für 200€ (samt "Avatar" obendrauf). Beides kann ich nur wärmstens empfehlen.

    Logischerweise kaufe ich auch meine Discs in 3D (auch wenn das Angebot ja leider noch bescheiden ist), und bei Filmen, die im Kino in 3D liefen, aber nur in 2D erhältlich sind, warte ich eben ab. Es wäre mir beispielsweise nicht mal im Traum eingefallen, "Avatar" in 2D zu kaufen.

  17. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Kauft ihr eure Blu-Rays schon in 3D ?

    Wenn man auf Angebote wartet kann man evtl zuschlagen, aber was machen die Leute die schon ein HD Gerät haben, die werden das Gerät sicherlich nicht nur wegen 3D austauschen.
    Evtl macht 3D für Beamer auch mehr sinn.
    Geändert von TV-Junky (02.02.11 um 23:29:11 Uhr)

  18. #18
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Kauft ihr eure Blu-Rays schon in 3D ?

    Ich hab ja schon 3D, daher kauf ich möglichst in 3D. Und wenns nur ein Trend ist - dann hat man später was besonderes. Hab ja auch noch 100e HD DVDs.

  19. #19
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.750

    AW: Kauft ihr eure Blu-Rays schon in 3D ?

    Zitat Zitat von Mike H. Beitrag anzeigen
    Es wäre mir beispielsweise nicht mal im Traum eingefallen, "Avatar" in 2D zu kaufen.
    So gehen die Meinungen auseinander. Mir würde es nicht im Traum einfallen, mich mit einer solchen Brille zu Hause vor die Leinwand zu setzen . Das trägt später aber sicher mal zur allgemeinen Belustigung in entsprechenden Museen und Geschichtsbüchern bei .

    Bei den TVs und Beamern wird es sicher ein Standardfeature werden, beim Content sehe ich es aber nur als Gimmick bzw. Trend, der auch wieder vorbei gehen wird. So jedenfalls meine Einschätzung.

  20. #20
    sgf
    sgf ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.02.08
    Beiträge
    1.280

    AW: Kauft ihr eure Blu-Rays schon in 3D ?

    3D-Filme kaufe ich nicht in 2D, denn da bekommt man ja nur den halben Film. Imo sollten 3D-Filme auf Blu-ray grundsätzlich nur in 3D veröffentlicht werden, denn das ist schließlich die vom Regisseur beabsichtige Fassung. Einen 3D-Film nur in 2D zu verkaufen ist für mich mit 4:3-Fullscreen-DVDs von Breitbild-Filmen oder DVDs mit Stereoton, obwohl im Kino eine 5.1-Abmischung lief, vergleichbar.

    Deshalb ärgert es mich auch sehr, dass Kinowelt nicht die vollständige Fassung von Saw VII veröffentlicht. Man hat in dem Fall nur die Wahl zwischem halben Film in räumlicher Dimension oder gekürztem Film in zeitlicher Dimension. Zum Glück gibt es ja noch das Ausland. Hätte ich das vorher gewusste, hätt ich sicherlich nicht die teuren deutschsprachigen Ausgaben gekauft.
    Geändert von sgf (03.02.11 um 00:14:38 Uhr)

Seite 1 von 4 1234 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •