Cinefacts

Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 119

Thema: Black Swan

  1. #21
    MIB
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Kiel
    Alter
    47
    Beiträge
    43.750

  2. #22
    DSLR-liebender :D
    Registriert seit
    29.06.02
    Ort
    Dresden
    Alter
    33
    Beiträge
    4.764

    AW: Black Swan

    Geil die erste Bewertung bei Amazon (3-Disc-Edition) für den Film:

    "Hat nichts mit realem Ballett zu tun dieser schrottige Film. Einfach nur ein billigr produzierter Hollywood Trash!

    Lieber Expandables von Stallone kaufen, welcher auf einer wahren Geschichte basiert. Da bekommt man wenigstens etwas geboten für sein Geld!!!"


  3. #23
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.03.03
    Ort
    Berlin fucking Germany
    Alter
    32
    Beiträge
    1.498

    AW: Black Swan

    Zitat Zitat von Duerrli_Dresden Beitrag anzeigen
    Geil die erste Bewertung bei Amazon (3-Disc-Edition) für den Film:

    "Hat nichts mit realem Ballett zu tun dieser schrottige Film. Einfach nur ein billigr produzierter Hollywood Trash!

    Lieber Expandables von Stallone kaufen, welcher auf einer wahren Geschichte basiert. Da bekommt man wenigstens etwas geboten für sein Geld!!!"

    HAHAHAHA!

  4. #24
    Air Export Department
    Registriert seit
    29.05.07
    Ort
    Flughafen Köln/Bonn
    Alter
    36
    Beiträge
    45

    AW: Black Swan

    Zitat Zitat von Duerrli_Dresden Beitrag anzeigen
    Geil die erste Bewertung bei Amazon (3-Disc-Edition) für den Film:

    "Hat nichts mit realem Ballett zu tun dieser schrottige Film. Einfach nur ein billigr produzierter Hollywood Trash!

    Lieber Expandables von Stallone kaufen, welcher auf einer wahren Geschichte basiert. Da bekommt man wenigstens etwas geboten für sein Geld!!!"



    das cover von der LE gefällt mir aber jetzt nich so wirklich

  5. #25
    Geschmacklos
    Registriert seit
    05.09.03
    Ort
    Black Lodge / Baden
    Alter
    43
    Beiträge
    12.916

    AW: Black Swan

    Nee, die LE brauch ich von dem Film net wirklich. Hab mir die normale Version vorbestellt.

  6. #26
    EINTRACHT!
    Registriert seit
    16.08.10
    Ort
    HD
    Alter
    34
    Beiträge
    517

    AW: Black Swan

    Achtet mal auf die Augen bei der LE auf dem Bild ohne Schminke und vergleicht diese mit dem Cover der "normalen" Version.

  7. #27
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.11.10
    Alter
    34
    Beiträge
    1.278

    AW: Black Swan

    Ist bei den Veröffentlichungen das FSK Siegel fest drauf?
    Ich wundere mich, wozu dort überhaupt noch eine DVD dabei ist. Lieber in die Normale den Soundtrack und den Rest einfach weglassen.
    Das Cover sieht echt schlimm aus. In einer hohen Auflösung sieht das Puder fies aus.

  8. #28
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: Black Swan

    Fox = festes Logo. Aber keine Sorge: die Entflatscher hier im entsprechenden Thread werden da schon was zaubern
    Wie es bei dieser Limited Edition mit zusätzlichem Soundtrack aussieht, kann ich nicht sagen. Vermute mal abziehbares Logo auf dem Schuber und darunter festes Logo auf dem Einleger (so wie bei "Avatar" im Extended Cut).

  9. #29
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Black Swan

    Zitat Zitat von keinsta2.0 Beitrag anzeigen
    Achtet mal auf die Augen bei der LE auf dem Bild ohne Schminke und vergleicht diese mit dem Cover der "normalen" Version.
    Photoshop ist besser, wenn man Photoshop kann:-) Wie kann man nur die Augen des seitlich angeschnittenen Profils auf eine volle Frontalansicht klatschen?!
    Seltsam, dass immer mehr von den Krüppelmutationen auftauchen....welche blinden Matschbirnen sitzen da mittlerweile dran? Alles "Spezialisten".... Und die kriegen Geld dafür. Oh weia.

  10. #30
    Air Export Department
    Registriert seit
    29.05.07
    Ort
    Flughafen Köln/Bonn
    Alter
    36
    Beiträge
    45

    AW: Black Swan

    für die es interessiert: im nachbar-thread wird bestätigt, dass die uk-bluray ebenfalls dt. ton hat.

  11. #31
    they made me do it
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Nuremberg, Germany
    Alter
    35
    Beiträge
    10.687

    AW: Black Swan

    Wird es in Deutschland vielleicht auch irgendwo einen Exklusiv-Ausgabe mit Art-Cards geben? Bzw. gibts die noch irgendwo außer bei der UK DVD von hmv?

  12. #32
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Black Swan

    Zitat Zitat von Tyler@Work Beitrag anzeigen
    für die es interessiert: im nachbar-thread wird bestätigt, dass die uk-bluray ebenfalls dt. ton hat.
    So ist es. Kommt im Pappschuber daher, schön sieht er aus. Bildqualität ist bescheidend, liegt aber wohl an der Drehtechnik. Sound ist richtig gut, die beängstigende Atmosphäre kommt erstklassig rüber. Der Film ist einfach nur grandios.

  13. #33
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.10.05
    Ort
    Leipzig
    Alter
    29
    Beiträge
    394

    AW: Black Swan

    Zitat Zitat von Scooby Beitrag anzeigen
    Wird es in Deutschland vielleicht auch irgendwo einen Exklusiv-Ausgabe mit Art-Cards geben? Bzw. gibts die noch irgendwo außer bei der UK DVD von hmv?
    Laut den Infos von FNAC sind bei der Französischen CE auch die Art-Cards dabei...

    Les 6 cartes postales collector (4 cartes avec les affiches vintage + l’affiche ciné et l’affiche teaser)

  14. #34
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.08.01
    Alter
    31
    Beiträge
    4.875

    AW: Black Swan

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    So ist es. Kommt im Pappschuber daher, schön sieht er aus. Bildqualität ist bescheidend, liegt aber wohl an der Drehtechnik. Sound ist richtig gut, die beängstigende Atmosphäre kommt erstklassig rüber. Der Film ist einfach nur grandios.
    Das Bild ist nicht wegen der Drehtechnik bescheiden, sondern sehr gut, weil es die Drehtechnik akkurat abbildet. Mehr kann man von einer BD nicht verlangen.

  15. #35
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Black Swan

    Zitat Zitat von Teichinator Beitrag anzeigen
    Das Bild ist nicht wegen der Drehtechnik bescheiden, sondern sehr gut, weil es die Drehtechnik akkurat abbildet. Mehr kann man von einer BD nicht verlangen.
    Nur weil es die Drehtechnik akkurat abbildet, ist das Bild nicht sehr gut. Es ist weder detailreich, noch besonders scharf.

  16. #36
    Fthagn!
    Registriert seit
    07.06.02
    Ort
    R'lyeh
    Alter
    48
    Beiträge
    3.054

    AW: Black Swan

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Nur weil es die Drehtechnik akkurat abbildet, ist das Bild nicht sehr gut. Es ist weder detailreich, noch besonders scharf.
    Kommt darauf an wie man "sehr gut" definiert - du setzt das offenbar gleich mit "gibt einen HD-Wow-Effekt", Teichinator mit "gibt die Vorlage möglichst genau wieder".

  17. #37
    nervenSÄGE
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Ulm
    Alter
    37
    Beiträge
    4.675

    AW: Black Swan

    Ich finde das Bild auch super. Man kann es evtl. so sagen: Rein optisch ist es eher mässig, rein technisch hervorragend.
    Und wenn ich überlege, wie mies die Kopie im Kino bei uns aussah, ist das wirklich göttlich.
    Der Sound ist aber wirklich mehr als top.
    Find die Scheibe inkl. Film einfach toll!

  18. #38
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Black Swan

    Zitat Zitat von Black Smurf Beitrag anzeigen
    Kommt darauf an wie man "sehr gut" definiert - du setzt das offenbar gleich mit "gibt einen HD-Wow-Effekt", Teichinator mit "gibt die Vorlage möglichst genau wieder".
    Nein, ich benötige keinen Wow Effekt, ich schaue jetzt schon zu lange in HD um dem wow Effekt zu verfallen, aber nur weil ein Bild von der Umsetzung her 1:1 der Technik beim Dreh entspricht, muss es noch lange nicht gut aussehen. Dass der Film keinen absolut perfekten Look haben sollte ist mir klar, aber gegen ein bisschen mehr Schärfe hätte ich nichts gehabt.

  19. #39
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.08.01
    Alter
    31
    Beiträge
    4.875

    AW: Black Swan

    Das ist aber eine Geschmacksfrage, wenn du es gerne schärfer hättest und rührt auch vom mehrheitlichen Vergleich mit irgendwelchen 35 anamorph, S35 oder digital gedrehten Filmen. Man kriegt ja selten genug S16 präsentiert und wenn, dann kann das halt auch nicht mehr leisten, außer es ist irgendein satt belichteter 250er-Stock wie Hurt Locker. Wir reden hier aber von 500er, viel Low-Light- und die verhältnismäßig geringe messbare Auflösung so einer Emulsion ist eins der vielen bewusst von Libatique in Kauf genommenen bzw. gewünschten Merkmale. Selbst mit Arriscan wird S16 niemals wie S35 aussehen. Die BD bildet das so akkurat ab, wie es das Medium zulässt, damit ist das Bild sehr gut. Wie das letztlich auf dich wirkt ist was völlig anderes

  20. #40
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Black Swan

    Zitat Zitat von Teichinator Beitrag anzeigen
    Das ist aber eine Geschmacksfrage, wenn du es gerne schärfer hättest und rührt auch vom mehrheitlichen Vergleich mit irgendwelchen 35 anamorph, S35 oder digital gedrehten Filmen. Man kriegt ja selten genug S16 präsentiert und wenn, dann kann das halt auch nicht mehr leisten, außer es ist irgendein satt belichteter 250er-Stock wie Hurt Locker. Wir reden hier aber von 500er, viel Low-Light- und die verhältnismäßig geringe messbare Auflösung so einer Emulsion ist eins der vielen bewusst von Libatique in Kauf genommenen bzw. gewünschten Merkmale. Selbst mit Arriscan wird S16 niemals wie S35 aussehen. Die BD bildet das so akkurat ab, wie es das Medium zulässt, damit ist das Bild sehr gut. Wie das letztlich auf dich wirkt ist was völlig anderes
    Irgendwie missverstehen wir uns hier. Mir ist die Technik beim Dreh erst mal Schnuppe, was zählt ist das Ergebnis. Wenn ein Regisseur mit einer 640x480 Kamera dreht und das akkurat 1:1 auf der Blu-ray so aussähe, wäre es dennoch ein Scheißbild. Ich verstehe ja schon deine Argumentation, aber das Endergebnis ist einfach nicht hübsch anzusehen. Wobei ich das Bild jetzt nicht schrecklich fand.

    Welchen Vorteil hatte die ganze Kameratechnik denn eigentlich? Ich meine, ein Regisseur muss sich doch mit gewissen Gründen oder Absichten für etwas entscheiden. Das würde mich mal interessieren.

Seite 2 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •