Cinefacts

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567
Ergebnis 121 bis 135 von 135
  1. #121
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.05.05
    Beiträge
    12

    AW: ARTHAUS - Blu Cinemathek

    Zitat Zitat von scorcc Beitrag anzeigen
    Es ist die Studio-Canal-Collection Version mit den angeführten Extras.
    Danke. Das ist zwar etwas seltsam von Kinowelt, die gleiche Blu-ray zu unterschiedlichen Preisen rauszubringen, aber ich will mich nicht beschweren.

  2. #122
    VollblauerOPCler
    Registriert seit
    27.12.04
    Beiträge
    1.039

    AW: ARTHAUS - Blu Cinemathek

    Die komplette StudioCanal Collection scheint in der Blu Cinemathek ein preislich günstigeres Repacking zu erfahren (Ausser Atem, Der Dritte Mann etc. haben auch den StudioCanal Collection Vorspann).

  3. #123
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: ARTHAUS - Blu Cinemathek

    Hat sich jemand Dogma gekauft und kann was zur Quali sagen?

  4. #124
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.02.06
    Alter
    45
    Beiträge
    2.686

    AW: ARTHAUS - Blu Cinemathek

    Zitat Zitat von TempeltonPeck Beitrag anzeigen
    Hat sich jemand Dogma gekauft und kann was zur Quali sagen?
    Habe bisher nur mal ein paar Minuten hineingeschaut: Fand die Bildqualität aber insgesamt gut!

  5. #125
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: ARTHAUS - Blu Cinemathek

    Hab ja ganz deine Antwort verpennt!

    Also kein Rohrkrepierer. Gut das ist ja bei einem solchem wenig massenkompatiblen Film nicht selbstverständlich. Jetzt muss der Film nur noch außerhalb der Cinemathek-Reihe erscheien.

  6. #126
    noch 2,8 Kilo bis Tango
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Innsmouth, Neuengland
    Alter
    38
    Beiträge
    3.744

    AW: ARTHAUS - Blu Cinemathek

    Wollte mir "Dogma" auch kaufen. Lohnt sich die derzeitige Blu-ray Version?

  7. #127
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.11.07
    Beiträge
    397

    AW: ARTHAUS - Blu Cinemathek

    Hallo,

    weiß hier jemand, ob auf der Clerks-Blu-Ray auch die Alternativ-Version mit dem anderen Ende dabei ist?

    Gruß
    Dietmar

  8. #128
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: ARTHAUS - Blu Cinemathek

    Endlich sind ja die ersten BDs dieser Reihe auch als "anständige" Keep Case Versionen auf den Markt gekommmen. Habe mir heute gleich mal "Hass" zugelegt. Am Überlegen bin ich noch bezüglich "Nikita". Hier habe ich doch stark widersprüchliche Reviews zur dt. Tonspur gefunden (die Hervorhebung durch Fettdruck stammt von mir):

    Beim Ton von 'Nikita' muss man leider schon deutlichere Abstriche machen - was wohl nicht nur auf das Alter des Films, sondern auch die hier vorliegende Abmischung zurückzuführen ist. Diese hat ein hauptsächliches Problem: Die Balance ... eine sehr schlechte Balance! Selten haben wir eine Abmischung erlebt, die so unausgewogen daherkommt, wie es bei 'Nikita' der Fall ist. Dabei wäre es an und für sich ja gar nicht schlecht, dass Eric Serra's grandiose elektronische Filmmusik ein zentrales Sound-Element darstellt ... aber muss sie denn sämtliche anderen Elemente, insbesondere die Dialoge, komplett übertönen? Kommt hinzu, dass auch in ruhigeren Szenen die Dialoge, die ansonsten eigentlich recht frisch und sauber klingen, starken Lautstärke-Schwankungen unterworfen sind - und die Verständlichkeit stark zu leiden hat. Die Surround-Wiedergabe wäre grundsätzlich nicht schlecht und auch der Subwoofer kriegt hier ein bisschen was zu tun - aber dafür klingen viele Sound-Effekte, insbesondere Schüsse und Explosionen, unnatürlich und wie aus der Konserve. Enttäuschend!
    Quelle: http://www.blurayreviews.ch/reviews/...ray-review.htm

    Die deutsche DTS HD-MA 5.1 Tonspur vermag indes nicht vollständig zu überzeugen. Der Raumklangeffekt, gerade beim Soundrack, geht zwar in Ordnung und bildet auch die Umgebungsgeräusche recht gut ab, jedoch klingen die Surroundeffekte bei den Actionsequenzen deutlich zu spitz und topfig. Der Bassbereich ist zwar recht rund und dynamisch, könnte jedoch etwas tiefer hinab reichen. Dafür sind jedoch die Dialoge sind sehr gut abgemischt und jederzeit gut zu verstehen.
    Quelle: http://www.1080-highdef.de/17162-nikita/

    Ja was denn nun?

  9. #129
    ausgew. Schnäppchen-Jäger
    Registriert seit
    01.11.07
    Alter
    29
    Beiträge
    725

    Frage The Doors - Neuauflage

    Der erschien jetzt zwar nicht in der Blu-Cinemathek Reihe, aber ich würde gerne wissen in wie fern sich die beiden Fassungen unterscheiden oder ist diese neue Scheibe identisch zur Auflage aus der Blu-Cinemathek Reihe und der einzige unterschied besteht darin, dass der jetzt noch einmal außerhalb der Reihe veröffentlicht wird?
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken ARTHAUS - Blu Cinemathek-thedoors_bluray_3d-1.jpg  

  10. #130
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.10.01
    Ort
    Würzburg
    Alter
    44
    Beiträge
    438

    AW: ARTHAUS - Blu Cinemathek

    Den Angaben (Extras,...) nach würde ich sagen, dass das einfach die identische Scheibe zur Arthaus ist.
    Kleiner Tip: die ebenfalls identische Scheibe habe ich Anfang des Jahres für 6,49€ bei Play.com bestellt...

  11. #131
    ausgew. Schnäppchen-Jäger
    Registriert seit
    01.11.07
    Alter
    29
    Beiträge
    725

    AW: ARTHAUS - Blu Cinemathek

    Aber wurde bei der DVD letzten Jahres nicht irgendwas remastered? Meine da war irgend etwas...
    Wenn die identisch sind, dann greife ich höchstwahrscheinlich zur Blu-Cinemathek, da ich davon bereits einen besitze und noch mehr dazukommen werden.
    Und ja, bei amazon.co.uk habe ich den auch schon sehr günstig gesehen und auch schon fast bestellt.

  12. #132
    cvs
    cvs ist offline
    IOSONO
    Registriert seit
    13.01.04
    Ort
    Second Star To The Right
    Beiträge
    6.375

    AW: ARTHAUS - Blu Cinemathek

    Zitat Zitat von K-Rated Beitrag anzeigen
    Endlich sind ja die ersten BDs dieser Reihe auch als "anständige" Keep Case Versionen auf den Markt gekommmen. Habe mir heute gleich mal "Hass" zugelegt. Am Überlegen bin ich noch bezüglich "Nikita". Hier habe ich doch stark widersprüchliche Reviews zur dt. Tonspur gefunden (die Hervorhebung durch Fettdruck stammt von mir):


    Quelle: http://www.blurayreviews.ch/reviews/...ray-review.htm


    Quelle: http://www.1080-highdef.de/17162-nikita/

    Ja was denn nun?
    Sorry für die späte Antwort: Leider ersteres! Die noch vom KINOWELT-Praktikanten erstellte "Neuabmischung" ist einfach nur eine bodenlose Frechheit! Da stimmt gar kein Verhältnis mehr. Center viel zu leise, Surrounds viel zu laut. Das hat mit der ordentlichen DOLBY-STEREO-Kinomischung nichts mehr zu tun.

  13. #133
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.06.06
    Alter
    49
    Beiträge
    1.513

    AW: ARTHAUS - Blu Cinemathek

    Kann mir eventuell einer von euch sagen, wie breit der seitliche Rücken der Digipacks ist?

    Danke schon mal im voraus.

  14. #134
    Fthagn!
    Registriert seit
    07.06.02
    Ort
    R'lyeh
    Alter
    48
    Beiträge
    3.054

    AW: ARTHAUS - Blu Cinemathek

    Die Dicke der Digipacks (die meinst du, oder?) ist 10 mm.

  15. #135
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.06.06
    Alter
    49
    Beiträge
    1.513

    AW: ARTHAUS - Blu Cinemathek

    Zitat Zitat von Black Smurf Beitrag anzeigen
    Die Dicke der Digipacks (die meinst du, oder?) ist 10 mm.
    Ja, das meinte ich, danke dir.

Seite 7 von 7 ErsteErste ... 34567

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •