Cinefacts

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 72
  1. #21
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Tron 1 (1982) Release Sommer 2011

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    WAS?! Legancy war im Vergleich zu Teil1 ein echter Schnarcher. Tron original war/ist klasse. Aber vielleicht muss man für meine Meinung schon 1982 SF-Fan gewesen sein.
    Nur kurz weil das hier OT ist eigentlich:
    Legacy hatte zwar ne Standard 08/15 Blockbuster Storyline, hat mich aber audiovisuell wahnsinnig begeistern können. Und ausserdem war das ganze bis auf Ausnahmen recht flott erzählt.

    Der originale Tron wirkt behäbig, träge und die Schauspieler steif was wohl mit der damals neuartigen Machart zu tun haben dürfte. Und das es keine Schauspieler-Meisterleistung braucht beweist ja der neue Tron
    Aber etwas mehr als man da beim alten zu sehen bekommt wäre schon sehr nett.
    Er hat für mich auch keinen guten Rhythmus und die Optik ist zwar für 1982 geradezu genial, reisst aber heute auch nicht mehr vom Hocker.
    So blieb es bisher dabei, dass ich die Leistung gemessen am Produktionsjahr respektiere, aber persönlich einfach nichts damit anfangen kann. Hab den Film ja auch nicht auf DVD.

    Auf BD hat er aber (auch nach recht langer Zeit inzwischen) noch eine Chance verdient. Gibt ja Filme die einem über die Jahre plötzlich besser gefallen könnten.

  2. #22
    Unregistrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.02
    Ort
    am Arsch der Welt
    Alter
    49
    Beiträge
    1.875

    AW: Tron 1 (1982) Release Sommer 2011

    Zitat Zitat von DarkToon Beitrag anzeigen
    In England gibts das Blu-ray Doppelpack schon am 18.4. und zudem billiger als bei uns.
    Die original Tron BD hat wohl auch deutschen Ton:
    http://www.thehut.com/blu-ray/tron-d.../10308979.html
    Deutsch steht da nur als UT-Sprache, aber auch das glaube ich erst, wenn ich's sehe...
    auch amazon.fr listet TRON erst für den 9.Juni, und auch nur mit Englisch und Französisch.
    Irgendwie gleube ich in diesem Fall nicht an ein welt- oder europaweit einheitliches Release.

  3. #23
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.01.03
    Beiträge
    1.001

    AW: Tron 1 (1982) Release Sommer 2011

    Zitat Zitat von Gerrit Beitrag anzeigen
    Deutsch steht da nur als UT-Sprache, aber auch das glaube ich erst, wenn ich's sehe...
    auch amazon.fr listet TRON erst für den 9.Juni, und auch nur mit Englisch und Französisch.
    Irgendwie gleube ich in diesem Fall nicht an ein welt- oder europaweit einheitliches Release.
    Stimmt, hatte ich übersehen. Ich werds mir aber eh im original ansehen.

    The Hut hat heute schon verschickt. Vielleicht kommt es dann schon nächste Woche am Erscheinungstag an. Ich werde dann mal berichten welche Sprachen dabei sind.
    Geändert von DarkToon (12.04.11 um 11:53:13 Uhr)

  4. #24
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.654

    AW: Tron 1 (1982) Release Sommer 2011

    Bei caps-a-holic gibt's doch ein BD-Info zur deutschen Disc:

    Code:
    Codec                           Language        Bitrate         Description    
     -----                           --------        -------         -----------    
     DTS-HD Master Audio             English         3702 kbps       5.1 / 48 kHz / 3702 kbps / 24-bit (DTS Core: 5.1 / 48 kHz / 1509 kbps / 24-bit)
     DTS Audio                       French          1509 kbps       5.1 / 48 kHz / 1509 kbps / 24-bit
     DTS Audio                       German          1509 kbps       5.1 / 48 kHz / 1509 kbps / 24-bit
     DTS Audio                       Italian         1509 kbps       5.1 / 48 kHz / 1509 kbps / 24-bit
     DTS Audio                       Spanish         1509 kbps       5.1 / 48 kHz / 1509 kbps / 24-bit
     Dolby Digital Audio             English         320 kbps        2.0 / 48 kHz / 320 kbps
    Von daher wird die Disc zumindest in West-Europa überall identisch sein...

  5. #25
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.01.03
    Beiträge
    1.001

    AW: Tron 1 (1982) Release Sommer 2011

    Die Post hat sich doch nen paar Tage länger Zeit gelassen, aber heute ist das Doppelpack angekommen.

    Die obigen Angaben kann ich auch für die englische Blu-ray von Teil 1 bestätigen.
    Es gibt sogar deutsche Menüs und deutsche Untertitel für den Audiokommentar. Auch die Trailer sind mehrsprachig. Scheint also identisch zu sein mit der deutschen Blu-ray. Aber auf der Blu-ray selber ist kein deutsches Freigabelogo.

    Die beiden Filme sind zusammen in einem Schuber und jeweils in einer eigenen Hülle.

  6. #26
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Tron 1 (1982) Release Sommer 2011

    Was genau wurde denn jetzt an den Effekten überarbeitet? Bei sowas krieg ich immer Bauchschmerzen...

  7. #27
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Tron 1 (1982) Release Sommer 2011

    Die Überarbeitungen sind sehr dezent. Hier wurde mal ein Glühen des Diskus hinzugefügt, dort ein CGI-Balken vor die Beine der Darsteller, damit die Perspektive wieder stimmt etc.

  8. #28
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Tron 1 (1982) Release Sommer 2011

    Naja warten wir mal einen ausführlichen Vergleich ab. Ich halte von sowas rein gar nichts und halte mir erst einmal meine 1080i HDTV Ausstrahlung der Urfassung warm. Bin sehr gespannt auf nen ausgiebigen Bericht

  9. #29
    Wechselformat-Hasser
    Registriert seit
    08.07.04
    Ort
    Cuxhaven - An der Nordsee
    Alter
    40
    Beiträge
    2.127

    AW: Tron 1 (1982) Release Sommer 2011

    Also wie jetzt,haben beide Teile bei der UK-Version deutschen Ton und Untertitel?

    Wäre ja geil

  10. #30
    psychosocial jackass
    Registriert seit
    12.03.06
    Ort
    Mainz
    Alter
    37
    Beiträge
    5.953

    AW: Tron 1 (1982) Release Sommer 2011

    Zitat Zitat von Cpt. Archer Beitrag anzeigen
    Also wie jetzt,haben beide Teile bei der UK-Version deutschen Ton und Untertitel?

    Wäre ja geil
    Kann für Tron(1) aus UK ne deutsche Tonspur bestätigen, Tron Legacy hat keine.

  11. #31
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.01.03
    Beiträge
    1.001

    AW: Tron 1 (1982) Release Sommer 2011

    Zitat Zitat von Daywalker1987 Beitrag anzeigen
    Naja warten wir mal einen ausführlichen Vergleich ab. Ich halte von sowas rein gar nichts und halte mir erst einmal meine 1080i HDTV Ausstrahlung der Urfassung warm. Bin sehr gespannt auf nen ausgiebigen Bericht
    Einen Bildvergleich gibts ja schon:
    http://www.caps-a-holic.com/hd_vergl...ss=1#vergleich

    Zur US Disc gibts auch schon Testberichte:
    http://www.cinemasquid.com/blu-ray/m...le=all#reviews

  12. #32
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Tron 1 (1982) Release Sommer 2011

    Nun nach dem ich den Kauf der BD immer vor mir her geschoben habe, habe ich letzte Woche zugeschlagen.
    Ich muss sagen, dass der Ton (auch der deutsche) sehr überzeugend ist.
    Leider hat mich das Bild nicht ganz so überzeugt. Klar von der Schärfe und Detail eigentlich durchweg gut, aber die teilweise häufig sichtbaren Fehler in der Kompression haben mich dann doch gestört. Da sind teilweise ganzen Flächen voller Artefakte.
    Mich wundert dass das hier noch von niemanden bemängelt wurde. Auch ist bei vielen Effekt-Szenen ein merkwürdiger Schatten-Ausriss (ich weiß nicht wie ich es anders nennen soll) des Objekts zu sehen der über den gesamten Bildschirm zu schimmern scheint.
    Damit meine ich nicht die Kopierränder, sondern tatsächlich einen Schatten. Dieses Phänomen hatte man damals häufig bei schlechten VHS.
    Nun kann es natürlich sein dass diese Schatten schon in der Vorlage zu sehen waren und man diese nicht weg-generieren konnte was ich mir aber eigentlich bei der heutigen Technik nicht vorstellen kann. Screen-Shots kann ich leider nicht machen, ist aber am besten zu sehen bei TC 00:46:57 - 00:47:00. Da sind an der Wand im Hintergrund die Ausrisse zu sehen. In diesen paar Frames so deutlich, dass das ganze Bild instabil wird. Auch an ein paar Stellen vorher während der Panzer verfolgen Motorrad-Szene kommt das halt vor. Ich finde das extrem störend und zudem wahrscheinlich unnötig, da das sicher zu bearbeiten gewesen wäre.

  13. #33
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Ort
    München
    Beiträge
    2.342

    AW: Tron 1 (1982) Release Sommer 2011

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Leider hat mich das Bild nicht ganz so überzeugt. Klar von der Schärfe und Detail eigentlich durchweg gut, aber die teilweise häufig sichtbaren Fehler in der Kompression haben mich dann doch gestört. Da sind teilweise ganzen Flächen voller Artefakte.
    Du meinst damit aber nicht die CGIs? Die sind teilweise einfach schlecht weil beim Rendern einiges schief gegangen ist. Das ist aber kein Fehler von der BD.

    Mich wundert dass das hier noch von niemanden bemängelt wurde. Auch ist bei vielen Effekt-Szenen ein merkwürdiger Schatten-Ausriss (ich weiß nicht wie ich es anders nennen soll) des Objekts zu sehen der über den gesamten Bildschirm zu schimmern scheint.
    Damit meine ich nicht die Kopierränder, sondern tatsächlich einen Schatten. Dieses Phänomen hatte man damals häufig bei schlechten VHS.
    Nun kann es natürlich sein dass diese Schatten schon in der Vorlage zu sehen waren und man diese nicht weg-generieren konnte was ich mir aber eigentlich bei der heutigen Technik nicht vorstellen kann. Screen-Shots kann ich leider nicht machen, ist aber am besten zu sehen bei TC 00:46:57 - 00:47:00. Da sind an der Wand im Hintergrund die Ausrisse zu sehen. In diesen paar Frames so deutlich, dass das ganze Bild instabil wird. Auch an ein paar Stellen vorher während der Panzer verfolgen Motorrad-Szene kommt das halt vor. Ich finde das extrem störend und zudem wahrscheinlich unnötig, da das sicher zu bearbeiten gewesen wäre.
    Die ganze Szene sieht so aus als ob man das von einem Monitor abgefilmt hätte weil der Schatten auch nach oben wandert. Die haben das vielleicht von nem Monitor abgefilmt. Bei den Star Trek Filmen gibts ne CGI Sequenz die auch vom Monitor abgefilmt wurde. Allerdings fällts da nicht so stark auf weils nur Sterne im Weltall sind.


  14. #34
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Tron 1 (1982) Release Sommer 2011

    Zitat Zitat von Spaceball Beitrag anzeigen
    Du meinst damit aber nicht die CGIs? Die sind teilweise einfach schlecht weil beim Rendern einiges schief gegangen ist. Das ist aber kein Fehler von der BD.
    Nein, nein, ich meine Kompressionsartefakte. Ich suche mal den Timecode wo es mir am krassesten aufgefallen ist, heraus

    Die ganze Szene sieht so aus als ob man das von einem Monitor abgefilmt hätte weil der Schatten auch nach oben wandert. Die haben das vielleicht von nem Monitor abgefilmt. Bei den Star Trek Filmen gibts ne CGI Sequenz die auch vom Monitor abgefilmt wurde. Allerdings fällts da nicht so stark auf weils nur Sterne im Weltall sind.

    Genau DAS meinte ich. Ist doch seltsam, oder? Das so was nicht eliminiert wurde und das ist ja nicht die einzige Szene. Die ganze Motorrad-Verfolgung hindurch gibt es solche Schatten. Merkwürdig aber wahr: diese Schatten sind mir schon damals bei meiner VHS-Kassette aufgefallen. Bei der DVD, die ich leider schon verhökert habe, kann ich mich nicht daran erinnern. Gut möglich aber, dass das schon im Film-Negativ so aussah und immer mitgeschleppt wurde. Trotzdem ärgerlich, dass man das bei der Bearbeitung geschlampt hat, während andere, weniger störende Details bearbeitet wurden.
    Geändert von Nutty (07.05.12 um 10:15:18 Uhr)

  15. #35
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Tron 1 (1982) Release Sommer 2011

    Was genau meinst Du bei dem Bild mit "Schatten-Ausriß des Objekts"? Welcher Schatten soll zu welchem Objekt gehören?

    Oder meinst Du die horizontalen Streifen in der Graufläche m Hintergrund? Die scheinen aber eher keine Kompressionsartefakte zu sein.

  16. #36
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Ort
    München
    Beiträge
    2.342

    AW: Tron 1 (1982) Release Sommer 2011

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Was genau meinst Du bei dem Bild mit "Schatten-Ausriß des Objekts"? Welcher Schatten soll zu welchem Objekt gehören?

    Oder meinst Du die horizontalen Streifen in der Graufläche m Hintergrund? Die scheinen aber eher keine Kompressionsartefakte zu sein.
    Ja, er meint den dunklen Streifen. Der wandert nach oben. So wie wenn man nen Röhrenfernseher oder Röhrenmonitor mit der Videokamera filmt.

  17. #37
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Tron 1 (1982) Release Sommer 2011

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Was genau meinst Du bei dem Bild mit "Schatten-Ausriß des Objekts"? Welcher Schatten soll zu welchem Objekt gehören?

    Oder meinst Du die horizontalen Streifen in der Graufläche m Hintergrund? Die scheinen aber eher keine Kompressionsartefakte zu sein.
    Zu den Schatten:
    Es sind keine gewollten Schatten, sondern Ausrisse von dunklen Flächen im Bild
    Diese gehören zum Objekt. In diesem Fall zu den dunklen Fenstern der Motorräder und reißen nach links und rechts im Bild aus, so das sie sich quasi über die gesamte Fläche des Bildes ziehen. Schwer zu erklären, muss man sehen. Als Screenshot sieht das auch relativ harmlos aus. Im bewegten Bild ist das echt störend. Es sind aber KEINE Artefakte, das ist ein Problem im Master.

    Kompressionsartefakte gibt es aber auch des Öfteren:
    00:54:41 - 00:54:45 - fieses Artefakt links im Bildhintergrund
    Geändert von Nutty (07.05.12 um 10:36:54 Uhr)

  18. #38
    dezentral strukturiert
    Registriert seit
    15.08.06
    Alter
    29
    Beiträge
    4.193

    AW: Tron 1 (1982) Release Sommer 2011

    war das damals echt die einzige Möglichkeit? Monitor abfilmen?

    Ist mir aber beim anschauen gar nicht störend aufgefallen. Die Realszenen sehen jedenfalls richtig gut aus (70mm halt).

  19. #39
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Ort
    München
    Beiträge
    2.342

    AW: Tron 1 (1982) Release Sommer 2011

    Link sieht man nur in Bewegung Artefakte. Allerdings sind da links zwei so ein runde Flecken die flimmern. Im zweiten Bild kann man einen Punkt gut sehen.


  20. #40
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Tron 1 (1982) Release Sommer 2011

    Zitat Zitat von Spaceball Beitrag anzeigen
    Link sieht man nur in Bewegung Artefakte. Allerdings sind da links zwei so ein runde Flecken die flimmern. Im zweiten Bild kann man einen Punkt gut sehen.

    Jepp, danke im übrigen für deine Screens
    In Bewegung sind die Artefakte tatsächlich schon recht auffällig. Da denkt man sich, dass das nun wirklich nicht sein muss.
    Komisch auch, weil man so was in keinem Review gelesen hat. Da wurde das Bild immer mehr oder weniger hochgejubelt. Es ist nicht so, dass ich deshalb die BD verteufeln würde, aber ich war schon etwas enttäuscht.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •