Cinefacts

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Ergebnis 81 bis 92 von 92
  1. #81
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

    Zitat Zitat von Jamask Beitrag anzeigen
    Wer A sagt, muss auch B sagen. Depressiver Film, depressives Bild. Mir gefällts. Ich finde es interessant, wie aus einer bunten Kindergeschichte so eine düstere Story werden konnte.
    Man versucht hier aber auch mit voller Gewalt eine düstere Stimmung hervorzurufen. Ob nun das triste & farblose Bild, oder die depressive Stimmung der Protagonisten. Letztendlich ist dieser Teil eher eine Art kleine Reise der drei Hauptpersonen, aber so wirklich spannend wird es dabei nie. Der Teil hat kaum etwas zu bieten, außer den dreien dabei zuzusehen wie sie sich gegenseitig bemitleiden. Die Teile 2+3 bleiben die besten, mit Abstand. Und selbst die waren schon klar düsterer als der erste, doch sehr bunte und kindgerechte Teil, boten aber darüber hinaus noch viel Spannung und eine sehr gute Geschichte. Die Charaktere waren natürlich auch sehr viel vielfältiger. Irgendwie ist es seit dem Gefangenen von Askaban nur noch Bergab gegangen mit der Reihe.

    Zur Blu-ray: Das Bild ist scharf, so scharf wie man es von einem aktuellen Film erwarten kann. Umhauen tut mich sowas nach nun mehr vier Jahren HD natürlich nicht mehr, es ist unlängst zur Gewohnheit geworden, vor allem bei aktuellen Filmen. Nur ältere Filme mit einem klasse Transfer können mich noch umhauen.

    Der Ton, Warner-typisch in Deutsch nur in Dolby Digital, klingt zwar ordentlich, aber lange nicht so gut wie der englische Master Audio Track. Und das wird wohl kaum wieder nur an der unterschiedlichen Abmischung liegen. Da der Film aber nun wahrlich nicht über viele Effektszenen verfügt, kann man es hier veschmerzen.

    Trotzdem ist diese Behaglichkeit der ganzen Major einfach nur störend, da ich gern bestmögliche Qualität in jeder Hinsicht bekommen möchte, auch bei der Synchro.

  2. #82
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.07.01
    Beiträge
    1.379

    AW: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

    Zitat Zitat von Jamask Beitrag anzeigen
    Ich finde es interessant, wie aus einer bunten Kindergeschichte so eine düstere Story werden konnte.

    Eine "bunte Kindergeschichte" waren die Potter Bücher seit mindestens dem vierten Teil nicht mehr - und das spiegelt sich auch in den Filmen wieder.

  3. #83
    im Urlaub
    Registriert seit
    05.08.01
    Beiträge
    14.252

    AW: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

    Zitat Zitat von Jamask Beitrag anzeigen
    Ich finde es interessant, wie aus einer bunten Kindergeschichte so eine düstere Story werden konnte.
    Ich meine, JK Rowling hat sich bezüglich der Kürzungen für Deutschland beim zweiten Teil schon gewundert, weil Harry Potter für Erwachsene gedacht war. Hab das damals irgendwo mal aufgeschnappt.

  4. #84
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.07.06
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    3.827

    AW: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

    Ich sehe es eigentlich genau anders herum. Seit der Regieübernahme durch David Yates sind die Filme realistischer und die Charaktere ernsthafter und vielschichtiger geworden.

  5. #85
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.07.06
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    3.827

    AW: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

    Zitat Zitat von Graf Zahl Beitrag anzeigen
    Eine "bunte Kindergeschichte" waren die Potter Bücher seit mindestens dem vierten Teil nicht mehr - und das spiegelt sich auch in den Filmen wieder.
    Zitat Zitat von DaMikstar Beitrag anzeigen
    Ich meine, JK Rowling hat sich bezüglich der Kürzungen für Deutschland beim zweiten Teil schon gewundert, weil Harry Potter für Erwachsene gedacht war. Hab das damals irgendwo mal aufgeschnappt.
    Das hat mir beim lesen aller Bücher auch besoders viel Spaß gemacht. Die Bücher werden wie die Charaktere reifer und erwachsener. Ich habe echt mal wieder Lust die komplette Reihe von vorne bis hinten noch einmal zu lesen.

  6. #86
    Wick-Blau
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    44
    Beiträge
    1.017

    AW: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

    Zitat Zitat von DaMikstar Beitrag anzeigen
    Ich meine, JK Rowling hat sich bezüglich der Kürzungen für Deutschland beim zweiten Teil schon gewundert, weil Harry Potter für Erwachsene gedacht war. Hab das damals irgendwo mal aufgeschnappt.
    Für Erwachsene nicht wirklich. JK Rowling hatte einmal erwähnt, dass es für Kinder und Jugendliche am besten dann zu lesen, wenn sie in demselben Alter wie Harry im entsprechenden Buch sind (also Teil 1 11 Jahre, Teil 2 12 Jahre, usw.)
    Und man merkt auch in den Büchern, dass sie immer erwachsener werden.

  7. #87
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.08.04
    Beiträge
    6.524

    AW: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

    Auch wenn noch kein bestätigtes Datum vorliegt (irgendwo Stand mal was vom 17.11.) freue ich mich jedenfalls riesig, das es auch von Teil ein Steelbook geben wird
    wieder amazon exklusiv http://www.amazon.de/Harry-Potter-He...3505781&sr=1-2

  8. #88
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

    fein. aber ich warte trotzdem auf die ultimate. ich hoffe ja, das teil 1 UND 2 in der ultimate sein werden und man das nicht auf 2 boxen aufteilt...

  9. #89
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.06
    Ort
    Hannover
    Alter
    30
    Beiträge
    2.233

    AW: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

    Das ist doch von Beginn an bestätigt, dass es 8 Boxen werden. Es gab ja sogar schon 2009 ein Vorschaubild mit alle Boxen.

  10. #90
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.10.09
    Beiträge
    1.177

    AW: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

    Ich warte wohl mit den Kauf bis eine Box mit Teil 1 & 2 des letzten Teils erscheint den für einen Film(Der geteilt wurde) bin ich nicht bereit doppelt zu zahlen oder eventuell die Einzelnen BD dann veramscht werden(So um die 10 € pro Title)...

  11. #91
    DVD-Inside(r)
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    HESSEN
    Beiträge
    10.533

    AW: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

    Zitat Zitat von Tserclaes Beitrag anzeigen
    Auch wenn noch kein bestätigtes Datum vorliegt (irgendwo Stand mal was vom 17.11.)
    cede.de schreibt aktuell 18.11. und bol und Konsorten 16.12.

  12. #92
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    13.280

    AW: Harry Potter und die Heiligtümer des Todes

    Hoffe auch das bei Teil 2 die 3D-Fassung auch mit in der Ultimate ist!

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •