Cinefacts

Seite 2 von 10 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 194
  1. #21
    Am Ende
    Registriert seit
    02.09.07
    Ort
    Gotham
    Alter
    29
    Beiträge
    4.190

    AW: The Tournament Uncut Mediabook

    Zitat Zitat von DaMikstar Beitrag anzeigen

    Wenn ich an die Doomsday-Diskussion denke, dürfte der Preisunterschied von 5000 zu 10000 Exemplaren bei etwa 5€ brutto liegen. Genau das war die Erklärung. Nur die Hälfte an Mediabooks, dafür auch nur die DVD drin, aber derselbe Endpreis und günstiger ginge es nicht. Dafür wäre die BD alleine dann aber deutlich teurer gewesen, um rentabel zu sein. Und eine BD kostete damals etwa 6€ in der Produktion (zzgl. Mastering etc).
    Als allererstes ist es natürlich davon abhängig um was für einen Film es sich handelt. Dementsprechend unterscheiden sich natürlich die Lizenzkosten und ohne sie zu kennen, ist die Diskussion sowieso nicht wirklich sinnvoll. Trotzdem ist es auffällig, dass sehr viele Veröffentlichungen im Mediabook sich preislich enorm vom Rest abheben. Und mein logisches Denken sagt mir, dass es nicht am Mediabook selbst liegen kann.

    Im Nachbar-Thread zum Fritz Langs "M" kann man sehen welchen Aufwand die Veröffentlichung bekommt. Der Film bekommt eine Restauration, liebevolles Artwork, 60seitiges Booklet, Unmengen an Bonusmaterial, ein Mediabook im O-Ring als Verpackung und kostet trotzdem nur 23,99€. Wobei ich hier einen Preis von 30€ sofort bezahlen würde, da ich die Mühe schätze und den Mehrwert anerkenne.

    Zitat Zitat von DaMikstar Beitrag anzeigen

    Korrekt, es geht um einen Luxusartikel. Dieser Artikel kostet nunmal seinen Preis und entweder zahlt man ihn oder verzichtet halt drauf, wenn man es sich nicht leisten kann!
    Hat damit absolut nichts zu tun. Die Branche bekommt von mir verdammt viel Geld, sowie von sehr vielen hier im Forum, da erwarte ich als Sammler etwas Respekt zurück und keine Abzockversuche! Aber muss jeder für sich selbst entscheiden, ob er bei den Spielchen mitmacht.

  2. #22
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: The Tournament Uncut Mediabook

    25 bis 30 Euro sind bei einer eher kleinen Auflage von 2.000 Stück (für die Mediabook-Combos) in meinen Augen noch durchaus vertretbar. Allerdings besitze ich in diesem Fall bereits die US- und NL-BD (und die um die Hunde-Szene gekürzte CH-DVD) und weiß daher noch nicht, ob ich erneut zuschlagen werde.

    Auch bei den Capelight-Mediabook-Veröffentlichungen war und bin ich auch weiterhin bereit einen Preis von 20 bis 30 Euro zu bezahlen, da die Veröffentlichungen neben der Verpackung vor allem eben durch ihre Qualität überzeugen - wobei sich der Preis der Neuveröffentlichungen da inzwischen offenbar bei etwa 20 Euro eingependelt hat.

    Nur die KSM-Mediabooks und Capelights "Fire & Ice" habe ich bisher für 8 bis 10 Euro mitgenommen, wobei ich bei den 3 KSM-Veröffentlichungen auch nur wegen des Preises zugeschlagen bzw. im Falle von "Heroes of War" geupdated (brr) habe.

  3. #23
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: The Tournament Uncut Mediabook

    Zitat Zitat von Roky Beitrag anzeigen
    Trotzdem ist es auffällig, dass sehr viele Veröffentlichungen im Mediabook sich preislich enorm vom Rest abheben. Und mein logisches Denken sagt mir, dass es nicht am Mediabook selbst liegen kann.
    Streng logisch betrachtet müsste da dann ja doch ein Zusammenhang bestehen . Vor allem, wenn man die diesbezüglichen Aussagen von Label-Seite kennt.

  4. #24
    computer...end program
    Registriert seit
    04.06.02
    Ort
    NDS
    Beiträge
    15.468

    AW: The Tournament Uncut Mediabook

    Wem es in der Küche zu heiß ist, der sollte kein Koch werden.

  5. #25
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Alter
    56
    Beiträge
    93

    AW: The Tournament Uncut Mediabook

    Mache hier tun gerade so als würde man sie mit vorgehaltener Waffe zwingen den Film zu kaufen.

    Ihr könnt es euch nicht leisten? Es ist euch zu teuer?
    Dann lasst es doch einfach bleiben.

    Niemand wird jetzt sterben weil er den Film nicht besitzt.

    Was das Label verlangt ist immer noch Sache des Labels, und die werden sich von euch keinen Preis vorschreiben lassen.
    Gibt es irgendwo ein Gesetzt das vorschreibt das bei Herstellungskosten von X der Film nicht mehr als Z kosten darf? Ich glaube nicht.

    Das ist jetzt mal meine ganz persönliche Meinung.

  6. #26
    Am Ende
    Registriert seit
    02.09.07
    Ort
    Gotham
    Alter
    29
    Beiträge
    4.190

    AW: The Tournament Uncut Mediabook

    Wieso manche? Ich bin hier der einzige der sich aufregt, also kannst du mich auch direkt ansprechen.

    Ihr könnt es euch nicht leisten?
    Doch!

    Es ist euch zu teuer?
    Ja!

    Jemand, der jeden Monat mehrere Hundert Euro in die Branche investiert, wird sich wahrscheinlich keine Blu-ray für 30€ leisten können. Kannst du es dir vielleicht vorstellen, dass es noch Menschen gibt, die noch nicht komplett dem Konsmus verfallen sind und mit einem klaren Kopf ihre Kaufentscheidungen abwägen?
    Es geht ums Prinzip! Hollywood ist nur einen Klick entfernt und ein zahlfreudiger Kunde ist weiß Gott keine Selbstverständlichkeit heutzutage. Und wenn mir ein Label keine Ausweichmöglichkeit anbietet und mich vor die Wahl stellt entweder das oder gar nichts, dann lehne ich dankend ab und merke es mir für die Zukunft, denn ich bin kein Geldautomat und mein Geld kann gerne bei mir bleiben.

  7. #27
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: The Tournament Uncut Mediabook

    Zitat Zitat von knocc out Beitrag anzeigen
    viel zu teuer die scheiße


    Tolles Statement.

  8. #28
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.06.07
    Ort
    Dresden
    Alter
    37
    Beiträge
    176

    AW: The Tournament Uncut Mediabook

    Ohje - also ich muss ehrlich gestehen: ich bin selber DVD/Blu-ray Sammler. Habe über 2000 original DVD/Blurays mit der Zeit angesammelt.
    Dennoch, jetzt rein subjektiv betrachtet (entschuldigt, aber jeder "darf" seine Meinung haben) is der Preis lächerlich. Hier wird rein mit der Kaufkraft des "Nerds" gezockt - mehr isses nicht. Man weiss bei KSM dass gerade Fans des "bösen unterschlagenen" Films ordentlich Kohle lassen und alles "limiterte" kaufen.

    Weiterhin:

    1.) habe den Film mit nem Kumpel gesehen, und wir beiden fanden ihn "nett" - einmal gesehen reicht. Mehr als max. 15€ is mir dieser überaus unwichtige Film nicht wert.
    2.) dachte ich immer Disney is mit seinen limitierten Auflagen der Diamond Edition (nach nem Jahr wech vom Markt) das Maximum in Höhe von 25€, trotzdem weiss ich zumindest dort, dass es ne Wertanlage ist und ich wenigstens für das Geld liebevoll restaurierte Blu-Rays bekomme und dazu ne Tonnen interessante Extras.
    Bei "Tournament" gibts ja nix weiter zu ausser Trailer und Interviews. Und ich kann wetten, dass Mediabook wird nix weiter bieten, ausser seitenweise Bilder aus dem Film. Von "wirklichen" Hintergrundinfos, wird sicher weit und breit nix zu sehen ein.

    Absolute Dreistigkeit war ja zuletzt schon das Mediabook von "Frontier(s)".
    Dreistigkeit deshalb, da es ja nicht mal ne wirkliche Wahl für Cineasten gab, sich zwischen den Versionen zu entscheiden: entweder du kaufst die das Mediabook für 40€ oder du kannst dich verpissen.
    Abgesehen davon sollten wir mal in unsere Nachbarländer (UK, Frankreich) schauen, was da DVDs/Blu-rays und Konsolengames kosten. Da kann ich nur mit dem Kopf schütteln, was wir Deutschen so an unterschlagenen Deutschspurige Scheiben blechen "müssen". Unglaublich ...

  9. #29
    nervenSÄGE
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Ulm
    Alter
    37
    Beiträge
    4.675

    AW: The Tournament Uncut Mediabook

    Ich werde ein paar Bilder posten, wenn ich das Ding habe, denn meine wurde soeben verschickt
    Klar sind 30€ recht teuer, aber wenn man den Film uncut in deutsch und HD haben will bleibt einem entweder ein illegaler Download, oder das.
    Da ich den Film cool finde und die 30€ auch noch über habe.....was soll man machen

    P.S. wobei ich anmerken muss, dass auch mir Frontiers deutlich zu teuer ist!
    Geändert von RobertPaulson (22.02.11 um 07:57:42 Uhr)

  10. #30
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: The Tournament Uncut Mediabook

    Ich weiß gar nicht,was ihr immer mit eurem Frontiers habt. Ich hab mir damals für 20 Euro die Illusion DVD aus Ösiland gekauft. War im schicken Schuber,hatte 2 Motive im Wendecover,und reichlich Bonusm.Bild und Ton top. Davon brauch ich keine Blu-ray.
    Geändert von lucky (22.02.11 um 08:25:58 Uhr)

  11. #31
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: The Tournament Uncut Mediabook

    Euch ist aber schon klar,das es sich hierbei um einen "Luxusartikel" handelt,oder?
    Die wenigen Sammler,die sich Tournament uncut kaufen (ob sie nun die Kohle haben oder nicht,sei dahingestellt) dezimieren sich nochmal ,weil es sich um eine Blu-ray handelt. Alleine die blaue Scheibe,ist schon ein Luxusartikel. Das Buch,rundet das ganze nochmal ab. Wenn ich Markenklamotten kaufe(egal ob die Jeans nun 100 oder 200 Euro kostet),muss ich auch mit dem Preis leben.
    Und dort ist die Gewinnspanne wesentlich höher.
    Und wenn ich mal sehe,wie schnell man an einem Wochenende 50 Euro versoffen hat,oder beim Italiener lässt,dann hat man hier als Sammler wenigstens was davon.

    Na ja. Ich kann auch gut ohne die überflüssige Hundeszene leben. Ich hab die DVD im Schuber,und gut ist's.
    Geändert von lucky (22.02.11 um 08:40:41 Uhr)

  12. #32
    Mongo - Humorist
    Registriert seit
    12.10.05
    Ort
    hinter dir
    Alter
    40
    Beiträge
    2.948

    AW: The Tournament Uncut Mediabook

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Na ja. Ich kann auch gut ohne die überflüssige Hundeszene leben. Ich hab die DVD im Schuber,und gut ist's.
    iiieeehhhhh .... der kauft Cut-DVD´s

  13. #33
    Smurfy
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Sin City
    Alter
    54
    Beiträge
    2.345

    AW: The Tournament Uncut Mediabook

    Was für eine Klassediskussion mal wieder.

    Wieso regt Ihr Euch alle so auf? Seid nicht so gierig, wartet ein paar Wochen und wenn sie merken, dass sie ihre Scheiße für so einen Preis nicht loswerden, wird das Teil automatisch günstiger. Ihr bestimmt mit Eurem Kaufverhalten den Preis. Nicht das Studio. Das macht Euch nur ein Angebot, was Ihr ja nicht annehmen müßt.

  14. #34
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: The Tournament Uncut Mediabook

    Zitat Zitat von electrocutioner Beitrag anzeigen
    iiieeehhhhh .... der kauft Cut-DVD´s
    Ne. Normalerweise nicht. Ich hab genau 2 leicht geschnittene Scheiben zuhause. Der eine Tournament,und die andere ist "See no Evil"( 4 Sekunden/Handy Szene)
    Und bei Tournament liegt es vielleicht auch daran,das ich so ein Tierfreund bin. Ich mag sowas nicht sehen. Und der Handlung tut es auch keinen Abbruch. Das hat man überhaupt nicht gemerkt. Sicher ist cut immer scheiße. Aber hier,ist das ganze IMHO Geschmacks bzw Ansichtssache.
    Geändert von lucky (22.02.11 um 08:53:22 Uhr)

  15. #35
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: The Tournament Uncut Mediabook

    Zitat Zitat von PiWi Beitrag anzeigen
    Das macht Euch nur ein Angebot, was Ihr ja nicht annehmen müßt.
    Da hast du völlig recht. Ich seh das ganz genauso.









    Du vergisst nur die Sammlersucht bei einigen Usern.

  16. #36
    im Urlaub
    Registriert seit
    05.08.01
    Beiträge
    14.252

    AW: The Tournament Uncut Mediabook

    Zitat Zitat von PiWi Beitrag anzeigen
    Was für eine Klassediskussion mal wieder.

    Wieso regt Ihr Euch alle so auf? Seid nicht so gierig, wartet ein paar Wochen und wenn sie merken, dass sie ihre Scheiße für so einen Preis nicht loswerden, wird das Teil automatisch günstiger. Ihr bestimmt mit Eurem Kaufverhalten den Preis. Nicht das Studio. Das macht Euch nur ein Angebot, was Ihr ja nicht annehmen müßt.
    Ich bin nicht so überzeugt davon, daß NSM diese VÖ für das Geld nicht loswerden wird. Man denke mal an "Doomsday" und "Boondock Saints". Die gingen auch weg wie warme Semmeln. Capelight hat man jedoch nicht unterstellt, hier den Kunden "abzocken" zu wollen.

  17. #37
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.05.07
    Beiträge
    4.595

    AW: The Tournament Uncut Mediabook

    Zitat Zitat von DaMikstar Beitrag anzeigen
    Capelight hat man jedoch nicht unterstellt, hier den Kunden "abzocken" zu wollen.
    Wie denn auch? Von denen gibt es derzeit eine tolle 3Disc Edition von "Enter the Void" für superfaire 20 Euro.
    Allerdings muss man dazu auch sagen dass dessen Vertrieb auch etwas breiter gefächert ist. Jedoch wenn es sich hierbei nicht um einen Nischentitel handelt weiss ich auch nicht. Dafür dürfte jedenfalls das Interesse des Mainstreamguckers deutlich geringer sein als bei einem geradlinigen Actionbrett a´la "Tournament".
    Von dem habe ich übrigens schon länger die NL-BD und würde diese erst mit einer Single BD-VÖ mit dt. UT zu einem "normalen" Preis austauschen.
    Geändert von Der Nachbar 667 (22.02.11 um 11:49:31 Uhr)

  18. #38
    Kastanienmännchenbastler
    Registriert seit
    17.07.02
    Ort
    Monroeville Mall
    Alter
    35
    Beiträge
    10.980

    AW: The Tournament Uncut Mediabook

    hab zum glück schon die UK blu-ray für unter 10€ gekauft

  19. #39
    im Urlaub
    Registriert seit
    05.08.01
    Beiträge
    14.252

    AW: The Tournament Uncut Mediabook

    Zitat Zitat von Der Nachbar 667 Beitrag anzeigen
    Wie denn auch? Von denen gibt es derzeit eine tolle 3Disc Edition von "Enter the Void" für superfaire 20 Euro.
    Allerdings muss man dazu auch sagen dass dessen Vertrieb auch etwas breiter gefächert ist. Jedoch wenn es sich hierbei nicht um einen Nischentitel handelt weiss ich auch nicht. Dafür dürfte jedenfalls das Interesse des Mainstreamguckers deutlich geringer sein als bei einem geradlinigen Actionbrett a´la "Tournament".
    Von dem habe ich übrigens schon länger die NL-BD und würde diese erst mit einer Single BD-VÖ mit dt. UT zu einem "normalen" Preis austauschen.
    Capelights erste Mediabooks mit 18er Titeln lagen aber auch bei ~30€ und wurden auch nicht günstiger, bis sie OOP gingen. Da haben sich zwar auch einige beschwert und konnten nicht verstehen, daß die Dinger schon in der Herstellung nicht gerade günstig sind. Aber es wurde zumindest nicht dreist "Abzocke" unterstellt, nur weil einem der Preis nicht ins Portemonnaie passt...

  20. #40
    HZK Member No.1
    Registriert seit
    01.07.02
    Alter
    41
    Beiträge
    366

    AW: The Tournament Uncut Mediabook

    Also ich habe für das Doomsday-Mediabook 25€ und für den Blutigen Pfad-Mediabook 28 € bezahlt.

Seite 2 von 10 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •