Cinefacts

Seite 18 von 29 ErsteErste ... 814151617181920212228 ... LetzteLetzte
Ergebnis 341 bis 360 von 575
  1. #341
    Handheld
    Registriert seit
    23.02.02
    Ort
    Berlin 30
    Alter
    46
    Beiträge
    4.430

    AW: Pacific Rim (von del Toro)

    Zitat Zitat von TomAce Beitrag anzeigen
    IMHO sind die asiatischen Länder wohl auch die einzigen, wo der richtig erfolgreich laufen könnte. In UK ist der z.B. auch sehr schlecht gestartet, in Deutschland wird Pacific Rim wohl leider auch gegen Kindsköpfe 2 keinen Stich sehen . Egal, ich unterstützte den Film und gehe morgen nach über einem Jahr das erste mal wieder ins Kino
    Kindsköpfe 2 - der erste war schon so dämlich dumm, da hat Pacific Rim im Vergleich sicher mehr Story, Hirn und Witz.

    und Pacific Rim ist bestimmt mehr "Godzilla" als das bescheidene US-Remake von '98, das den Namen nicht verdient.
    Werd auch zusehen, dass ich mir den im Kino gönne.

  2. #342
    Filmfreak
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    47
    Beiträge
    7.130

    AW: Pacific Rim (von del Toro)

    Zitat Zitat von TomAce Beitrag anzeigen
    Ich bin mal gespannt, wie sich der Split von Legendary Pictures mit Warner auf zukünftige Projekte auswirken wird:

    http://www.hollywoodreporter.com/new...d-talks-574236

    Ob die Mega-Flops der jüngsten Vergangenheit (Jack, the Giant Slayer und wohl leider auch Pacific Rim) dazu beigetragen haben?
    Nein, die haben damit nix zu tun. Die Differenzen zwischen Thomas Tull und der Warner-Führung sind schon etwas älter. Wie in dem verlinkten Artikel ja auch steht, wollte Legendary ein größeres Mitspracherecht bei den künftigen Filmen. Nach den jüngsten Meldungen sieht es danach aus, dass Tull künftig bei NBCUniversal andocken wird.

  3. #343
    Optimistischer Pessimist
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    4.505

    AW: Pacific Rim (von del Toro)

    Kann jemand was zum Bildformat sagen?

    Laut IMDB ist der Film Toro-typisch in 1,85:1 auf Youtube gibt`s aber (nebne 1,85:1) auch Trailer in 2,35:1

    Je nachdem welches Format der Film nun hat, würde ich unterschiedliche Kinos/Säle wählen.

  4. #344
    trifft Susi Sorglos
    Registriert seit
    10.09.08
    Ort
    Li-La-Launeland
    Alter
    34
    Beiträge
    3.025

    AW: Pacific Rim (von del Toro)

    Der Film lief hier in FFM in der Preview definitv nicht als 2.35 sondern als 1.85 (oder 1.78?!)

  5. #345
    Optimistischer Pessimist
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    4.505

    AW: Pacific Rim (von del Toro)

    Gut, Karte für`s Cinemagnum ist reserviert

  6. #346
    wir prüfen das
    Registriert seit
    31.08.04
    Ort
    Schönste Stadt der Welt
    Alter
    44
    Beiträge
    2.982

    AW: Pacific Rim (von del Toro)

    Ayeayeaye... Dieser Film wird definitiv polarisieren: entweder man liebt ihn oder man hasst ihn. Habe mir den Streifen heute abend mit einem guten Kumpel angeschaut. Er war begeistert, ich hingegen eher...verhalten. Auf einen Konsens sind wir zumindest gekommen: es handelt sich um Hollywood-Edeltrash in seiner reinsten Form. Die Dialoge sind zum Haare raufen, der Pathos quillt aus dem 23.1-Soundsystem wie Alienschleim. Die Charaktere scheinen aus 08/15-Formen gestanzt worden zu sein, die Story ist so vorhersehbar wie eine Folge Winnie Pooh, zudem krankt sie die erste dreiviertel Stunde durch weite Ödnis. Zu allem Überfluss ist der Score auch noch uninspiriert, langweilig - austauschbar. Kurz: wer in diesem Film inhaltliche, erzählerische, handwerkliche Qualitäten von del Toro à la Pans Labyrinth sucht, der wird das Kino erschüttert verlassen. Dessen Handschrift erkennt man höchstens noch im Monsterdesign. Das wiederum ist beeindruckend: die schiere Größe sowohl der Viecher als auch der Jaeger muss man einfach auf Big Screen gesehen haben. Die Kampfszenen sind überaus beeindruckend. So auch die SFX: es rummste derart pervers laut und überall im Kino, daß ich zwischenzeitlich unbewusst den Mund öffnete, um das Trommelfell zu entlasten. Es gibt keine Wackelkamera (PLUSpunkt!!), und die Kämpfe - obwohl den gesamten Film über maßgeblich in Dunkelheit und Regen stattfindend - kann man meist gut erkennen und verfolgen. Das 3D hatte zumindest in unserer Vorstellung teils stark mit Ghosting zu kämpfen, sehr lästig, und bringt meiner Meinung nach keinen echten Mehrwert. Ergo: 2D hätte vollkommen ausgereicht.
    Zuguter letzt hatte ich den Eindruck, daß der Film nicht so richtig weiß, was er eigentlich sein möchte: lustige Hommage oder ernster Monsterfilm. So ist ein Mischmasch aus beidem entstanden, mit dem ich mich nicht richtig anfreunden konnte. Am meisten genervt haben hier sicherlich die beiden Forscher-Nerds. Aber auch das Gesamtkonzept schien mir in sich nicht konsistent. Trotzdem gabs auch einige echt gute Lacher. Hier bin ich auf weitere Meinungen gespannt.
    Mit einer Bewertung tue ich mich schwer, schwebe irgendwo im unterdurchschnittlichen Bereich; letzten Endes, als sich nicht ernstnehmende Hommage verstanden, pendele ich mich um und bei 4 bis 5/10 Punkten (wohlwollend) ein.

  7. #347
    Ewig zu spät kommer
    Registriert seit
    08.08.01
    Ort
    Portland/OR
    Alter
    45
    Beiträge
    2.697

    AW: Pacific Rim (von del Toro)

    Wieder sicher Zuhause angekommen.Nun gut, der Kumpel war ich, stimme mit allem überein. Und Oh was werden einige Deutsche diesen Film hassen und einige in den einschlägigen Bords ganz besonders.
    Pathos, Heiland-Symbolik, selbstlose Opferung, Motivationsreden wo sich einige Führungskräfte mal ne Scheibe von abschneiden könnten und viele andere Dinge die viele Menschen so sehr an modernen amerikanischen Filmen hassen...
    But who the fuck cares? Es sind Roboter und Monster verdammt!!!
    I fucking love it.....
    Ich denke mit dem richtigen Augenzwinkern macht der Film verdammt viel Spass, mir jedenfalls

  8. #348
    wir prüfen das
    Registriert seit
    31.08.04
    Ort
    Schönste Stadt der Welt
    Alter
    44
    Beiträge
    2.982

    AW: Pacific Rim (von del Toro)

    Argh, was machst du denn hier?!

  9. #349
    Ewig zu spät kommer
    Registriert seit
    08.08.01
    Ort
    Portland/OR
    Alter
    45
    Beiträge
    2.697

    AW: Pacific Rim (von del Toro)

    Ich habe hier mal gewohnt und manchmal sehe ich nach dem rechten

  10. #350
    DD
    DD ist offline
    means Doppel D
    Registriert seit
    29.03.05
    Ort
    Underfrangn
    Alter
    34
    Beiträge
    420

    AW: Pacific Rim (von del Toro)

    Hm, kann noch jemand das Ghosting beim 3D bestätigen?

  11. #351
    wir prüfen das
    Registriert seit
    31.08.04
    Ort
    Schönste Stadt der Welt
    Alter
    44
    Beiträge
    2.982

    AW: Pacific Rim (von del Toro)

    Zitat Zitat von McFly Beitrag anzeigen
    Ich habe hier mal gewohnt und manchmal sehe ich nach dem rechten
    Wissen deine Nachmieter davon?

  12. #352
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Pacific Rim (von del Toro)

    Oha.
    Einer der "People under the Stairs"

    Was das Thema "das werden die Deutschen hassen" angeht... Selbst das ZDF hat gestern nacht ziemlich relaxed seine Kritik abgegeben und die monströsen Schauwerte gelobt. Ansonsten natürlich blockbustermäßig wie immer, ganz lustig, wenig Substanz, das Übliche, aber auch nicht sooo negativ, wie man es erwartet hat. Erstaunlich.

    Ich freue mich auf Montag, dann geht´s mit dem Kumpel rein. Mal sehen, was ich dann hier schreibe....

  13. #353
    Tyrannosaurus Rex
    Gast

    AW: Pacific Rim (von del Toro)

    Hrm... Das was jetzt an Kritiken reinkommt klingt so, als sollte ich mir den Kinoeintritt wirklich schenken. Einfach nur um Monster und Robotter auf der großen Leindwand kämpfen zu sehen... das alleine reizt mich nicht.

    Jedenfall arbeitet der del Toro gerade an Teil 2.

    Guillermo del Toro Confirms Pacific Rim 2 and Spills Some Ideas

  14. #354
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    13.280

    AW: Pacific Rim (von del Toro)

    Zitat Zitat von Heaty Beitrag anzeigen
    Auf einen Konsens sind wir zumindest gekommen: es handelt sich um Hollywood-Edeltrash in seiner reinsten Form. Die Dialoge sind zum Haare raufen, der Pathos quillt aus dem 23.1-Soundsystem wie Alienschleim. Die Charaktere scheinen aus 08/15-Formen gestanzt worden zu sein, die Story ist so vorhersehbar wie eine Folge Winnie Pooh, zudem krankt sie die erste dreiviertel Stunde durch weite Ödnis. Zu allem Überfluss ist der Score auch noch uninspiriert, langweilig - austauschbar. Kurz: wer in diesem Film inhaltliche, erzählerische, handwerkliche Qualitäten von del Toro à la Pans Labyrinth sucht, der wird das Kino erschüttert verlassen.
    Aber ich verstehe nicht warum! Toro kann doch auch gute Storys und Co machen! Also warum fehlt das heute bei so vielen Filmen. Man kann doch beides vermischen! Man kann doch auch so was wie Transformers mit den Effekten, aber mit tollen Dialogen und tollen Charakteren machen!
    Ich meine schadet sicher nicht.

  15. #355
    Editor
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    1.528

    AW: Pacific Rim (von del Toro)

    Läuft in Köln ausschließlich in 3D, damit ist der Kino Besuch gestorben.

  16. #356
    trifft Susi Sorglos
    Registriert seit
    10.09.08
    Ort
    Li-La-Launeland
    Alter
    34
    Beiträge
    3.025

    AW: Pacific Rim (von del Toro)

    Zitat Zitat von DD Beitrag anzeigen
    Hm, kann noch jemand das Ghosting beim 3D bestätigen?
    Kommt sicher aufs Kino und das verwendete 3D-Verfahren an, in FFM war kein Ghosting zu bemerken.

  17. #357
    wir prüfen das
    Registriert seit
    31.08.04
    Ort
    Schönste Stadt der Welt
    Alter
    44
    Beiträge
    2.982

    AW: Pacific Rim (von del Toro)

    Hier im UCI haben wir den Film auf einer 200m² Digitalleinwand geguckt, im sog. "iSens". Zitat:
    Diese riesige Leinwand wird mit einem Digitalprojektor der neuesten Generation bespielt. Dabei handelt es sich um einen NEC 3240S-Projektor mit 4.096 x 2.160 Bildpunkten („4K“). Damit ist die Auflösung des Projektors vier mal höher als der von der DCI (Digital Cinema Initiatives, eine gemeinsame Initiative sieben großer Hollywood-Studios zur Entwicklung technischer Normen für Digitales Kino) für die Vorführung von Kinofilmen festgelegte Standard (2048 x 1080 Bildpunkte, „2K“).
    Quelle: http://www.uci-kinowelt.de/HH_Othmar...hnischeDetails

    Ich denke also schon, daß die verwendete 3D-Technik ganz okay ist. Da wir beide aber das Ghosting entsprechend wahrgenommen und als störend empfunden haben, denke ich, es ist zumindest fair, hier darauf hinzuweisen.

  18. #358
    Dochmann
    Gast

    AW: Pacific Rim (von del Toro)

    Zitat Zitat von Fabian Beitrag anzeigen
    Läuft in Köln ausschließlich in 3D, damit ist der Kino Besuch gestorben.
    Dito in Siegburg, auch wenn die so laaaangsam auf den Trichter kommen, dadurch Umsatz zu verlieren. Jedenfalls ist "Ich - Einfach unverbesserlich 2" der erste Animationsfilm seit mindestens 3 Jahren, der - in 3D verfügbar - dennoch alternativ auch in 2D ins Programm gekommen ist.

  19. #359
    Optimistischer Pessimist
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    4.505

    AW: Pacific Rim (von del Toro)

    @ Heaty:
    Die 4K nutzen aber wenig, wenn ein 3D-Film in 2K projiziert werden muss

    Und mit welcher Technik dieses Kino 3D projiziert, ist überhaupt nicht erwähnt.

    Mich wundert, dass der Film an sich jetzt hier plötzlich so schlecht weg kommt, die Kritiken in den Medien sind nicht nur gut, nein sie sind alle überschwenglich positiv.

    Dass was ich hier jetzt lese hört sich aber eher nach Transformers etc. an, genau so öde soll der Film aber gar nicht sein!?
    Geändert von Ralf2001 (18.07.13 um 13:52:54 Uhr)

  20. #360
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    13.280

    AW: Pacific Rim (von del Toro)

    Zitat Zitat von Fabian Beitrag anzeigen
    Läuft in Köln ausschließlich in 3D, damit ist der Kino Besuch gestorben.
    Das würde mich nicht davon abhalten, so einen Film zu sehen :-) Aber jeder wie er mag.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •