Cinefacts

Seite 2 von 29 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 575
  1. #21
    12.18.3.13.5
    Registriert seit
    13.03.07
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    38
    Beiträge
    5.076

    AW: Pacific Rim (von del Toro)

    Zitat Zitat von MiXeR Beitrag anzeigen
    Und ein erstes Bild von Idris Elba
    Letztenendes ähneln sich derartige Anzüge/Rüstungen mit zunehmender Sci-Fi-Film-Anzahl immer mehr. Das da Parallelen zu anderen Filmen oder Konsolengames gezogen werden, ist nicht verwunderlich.

    Zitat Zitat von Cobretti1980 Beitrag anzeigen
    Ich hoffe, es handelt sich hier um eine 1:1-Darstellung des Grössenverhältnisses.

    Das hört sich alles ja schonmal ziemlich gut an und schaut auch schon ganz phantastisch aus. Besonders freut es mich, dass Rinko Kikuchi mit an Bord ist.

    pusher: keine Bilder zitieren, zefixratzen
    Geändert von PuShEr (25.07.12 um 16:41:02 Uhr)

  2. #22
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.03.08
    Alter
    29
    Beiträge
    400

    AW: Pacific Rim (von del Toro)

    Hat denn wirklich niemand den Comic-Con Teaser abgefilmt?
    Ich suche mir schon seit Tagen die Finger wund, finde aber nichts.

    Die "Erfahrungsberichte" der Pressekonferenz und des Teasers lesen sich jedenfalls göttlich. Beispiel:
    Guillermo del Toro's giant monsters vs giant robots movie shakes the foundations of Comic-Con.

    I would say you're not ready for Pacific Rim, but that isn't true. You have been ready for Pacific Rim ever since the first time you saw a giant monster movie that blew your mind. You have been waiting for this film ever since you were a kid and your synapses exploded with excitement when you first saw a guy in a rubber suit stomp all over a model city. This is the movie you thought might never come after the Transformers movies made you question why you even liked giant robots in the first place.

    The teaser trailer shown at Comic-Con was short, but packed with depth and information. It creates such a sense of the world that most of the fan questions at the Q&A were about exploring and understanding that world. This, I believe, is going to be the hallmark of Pacific Rim - it's the first blockbuster in years that creates an organic sense of a larger reality that you want to explore more and more.

    There's an entire generation of kids who are about to have their imaginations rewired by Guillermo del Toro.

    What the footage did best, and what del Toro said was of paramount importance to him, was create a sense of scale. That's established at the very beginning of the footage, which has an old man and a child in a snowy waste, using a metal detector to find an old robot toy. Suddenly there's a noise, and through the white out conditions stumbles a robot that's at least a hundred feet tall, completely dwarfing the humans. The robot, arm damaged, falls to its knees and then collapses, face first, into the snow and sends up a thunderous plume of ice.

    There's a shot of a giant, knife-headed kaiju (think Guiron) attacking the Golden Gate Bridge, each of his clawed fingers being almost the breadth of the span. Jet fighters come in to attack and fly beneath his arm pit before being caught and destroyed.

    And then the final images, of a robot (called jaegers in the film) walking into a bay, the water up to its knees, to battle the knife-headed kaiju. It's old fashioned grappling and fisticuffs, ending with the jaeger nailing the kaiju on the top of its head with a double fisted crash.

    There are about nine different monsters in the film, and seven different robots (we got a very quick look at maybe three or four). The robots have iconic shapes, and are not a jumble of parts like the Transformers. The one in the bay battle had a pin-up painted on its chest, like the art on the noses of WWII bombers.

    Del Toro said that this is the only time any footage will be shown between now and December (expect a trailer on The Hobbit), and the footage shown in Hall H will not be seen again.

    Comic-Con is a place where people tend to get a bit overexcited, but the sheer energy in the room during the Pacific Rim footage was incredible. This feels like the real thing.

    Quelle: badassdigest
    Muss. Film. Sehen. Sofort!

  3. #23
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Pacific Rim (von del Toro)

    Sieben unterschiedliche Roboter?

    Wunderbar.

  4. #24
    "I Am The Law"
    Registriert seit
    03.04.02
    Alter
    38
    Beiträge
    17.300

    AW: Pacific Rim (von del Toro)

    ich würde meine seele für den comic-con Teaser verkaufen

  5. #25
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.10.05
    Ort
    Münster
    Alter
    38
    Beiträge
    1.082

    AW: Pacific Rim (von del Toro)

    Ausführliches Interview mit dem Cast auf der Comic Con:

    + YouTube Video
    ERROR: If you can see this, then YouTube is down or you don't have Flash installed.

    + YouTube Video
    ERROR: If you can see this, then YouTube is down or you don't have Flash installed.

    + YouTube Video
    ERROR: If you can see this, then YouTube is down or you don't have Flash installed.

  6. #26
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.10.05
    Ort
    Münster
    Alter
    38
    Beiträge
    1.082

    AW: Pacific Rim (von del Toro)

    Hab eine paar Bilder zweier Modelle der Jäger-Pilotenanzüge gefunden:

    Pacific Rim (von del Toro)-sdcc_2012_pacrimcostume3_gallery_original.jpg

    Neues (?) Bild vom Cast:

    Pacific Rim (von del Toro)-pacific-rim-hunnam.jpg
    Geändert von Minotaurus (25.07.12 um 01:30:59 Uhr)

  7. #27
    "I Am The Law"
    Registriert seit
    03.04.02
    Alter
    38
    Beiträge
    17.300

    AW: Pacific Rim (von del Toro)

    Zitat Zitat von Minotaurus Beitrag anzeigen
    Ausführliches Interview mit dem Cast auf der Comic Con:
    das wichtigste vom Comic-Con Panel fehlt natürlich

  8. #28
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.10.05
    Ort
    Münster
    Alter
    38
    Beiträge
    1.082

    AW: Pacific Rim (von del Toro)

    @Cobretti: Ja, tut mir Leid, ich hätte mich auch gefreut, wenn der Teaser auch mit enthalten gewesen wäre. Frage mich, ob die Anwesenden wohl extra Order bekommen haben, bei solchen Exklusivteasern nicht mitzufilmen oder fotografieren. Anders kann ich mir das nicht erklären, dass zwar zig Leute das Panel mitgefilmt haben, aber keiner den Teaser hat.

  9. #29
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.03.04
    Ort
    Nähe Regensburg
    Alter
    35
    Beiträge
    750

    AW: Pacific Rim (von del Toro)

    Panel darf man filmen, Ausschnitte und Trailer nicht.

  10. #30
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Pacific Rim (von del Toro)

    Und nachdem Del Toro mich in letzter Zeit nach "Pan's Labyrinth" ziemlich enttäuscht hat, bin ich hier noch vorsichtig, allerdings hört sich das mit dem großen Kaijus mal verdammt großartig an.
    Man, was würde ich den Machern nur wünschen, dass dies einen aktuellen "Giant Monster Movie"-Boom auslöst, bei dem dann endlich auch mal Godzilla wieder zurück ins Kino kommt.

    Wobei natürlich zu befürchten ist, dass in "Pacific Rim" weniger mit Modellbauten gearbeitet wurde,oder? Naja, den 08/15-Menschen im Kino wird halt lieber CGI als Handgemachtes vorgeführt, obwohl beides gleich durchsichtig und offensichtlich ist.
    Naja. Will mal nicht zu sehr den Freund klassischer Monsterprügler raushängen lassen und beende diesen Post deshalb mal mit:
    Ich bin gespannt! Aber sowas von...

  11. #31
    hmpf!
    Registriert seit
    16.01.06
    Ort
    NRW
    Alter
    33
    Beiträge
    6.082

    AW: Pacific Rim (von del Toro)

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Und nachdem Del Toro mich in letzter Zeit nach "Pan's Labyrinth" ziemlich enttäuscht hat, bin ich hier noch vorsichtig, allerdings hört sich das mit dem großen Kaijus mal verdammt großartig an.
    Hat doch seitdem nur Hellboy 2 gemacht

  12. #32
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Pacific Rim (von del Toro)

    Ok. Neben "Hellboy 2" zähle ich jetzt mal dank Drehbuch/Produzententum "Don't Be Afraid Of The Dark" einfach mit.

  13. #33
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Pacific Rim (von del Toro)

    Zitat Zitat von Minotaurus Beitrag anzeigen
    Hab eine paar Bilder zweier Modelle der Jäger-Pilotenanzüge gefunden:


    Rechts ist die Frau von Kroenen!

    Die Anzüge sehen schön aus. Ach, ich bin immer mehr gespannt auf das Teil.


    K E I N E Bilder zitieren!
    Geändert von PuShEr (29.07.12 um 16:33:51 Uhr)

  14. #34
    12.18.3.13.5
    Registriert seit
    13.03.07
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    38
    Beiträge
    5.076

    AW: Pacific Rim (von del Toro)

    Zitat Zitat von BlackCatHunter Beitrag anzeigen
    Rechts ist die Frau von Kroenen!
    Die Assoziation ist mir auch in den Sinn gekommen.
    Während der vordere Anzug ziemlich futuristisch, nach ziemlicher High-Tech ausschaut, mutet der andere geradezu altbacken an. Geradeso, als könnte man den auch im Kleiderschrank Captain Nemo's finden.

  15. #35
    Is' klar ...
    Registriert seit
    18.08.03
    Ort
    Pottkirchen
    Alter
    41
    Beiträge
    22.087

    AW: Pacific Rim (von del Toro)

    Schöne Anzüge . Wenn auch sicher nicht unbedingt dazu geeignet, wenn einer der Darsteller in der Drehpause auf den Topf muss.

  16. #36
    12.18.3.13.5
    Registriert seit
    13.03.07
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    38
    Beiträge
    5.076

    AW: Pacific Rim (von del Toro)

    Die haben bestimmt automatische Auffangvorrichtung und entsprechende Ablassventile.

  17. #37
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.03.08
    Alter
    29
    Beiträge
    400

    AW: Pacific Rim (von del Toro)

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Wobei natürlich zu befürchten ist, dass in "Pacific Rim" weniger mit Modellbauten gearbeitet wurde,oder?
    Das beantwortet del Toro nun in einem Interview mit dem Collider Magazin. Filmstarts hats zusammengefasst:
    Der stets plauschfreudige mexikanische Regisseur Guillermo del Toro ("Hellboy") verriet in einem Interview nun einiges über seinen neuesten Film "Pacific Rim" - darunter auch, warum er ihn nicht in 3D drehen will.


    Dass der mexikanische Regisseur Guillermo del Toro ("Pans Labyrinth") gerne über seine Projekte plaudert, ist mittlerweile nichts Neues mehr. In einem Interview mit dem Online-Magazin Collider gab er nun einiges an Informationen über seinen kommenden Monster-versus-Roboter-Actioner "Pacific Rim" preis. So habe er gemeinsam mit seinem Team lange über einen Dreh in 3D diskutiert, diese Idee dann jedoch aufgrund der schier atemberaubenden Größe der Kreaturen und Roboter wieder verworfen. Eine Post-Umwandlung in 3D komme für ihn auch nicht in Frage. Dafür drehte er dieses Mal nicht mit klassischen Kameras und setzte stattdessen auf Digitalkameras, die für den Film laut eigener Aussage "perfekt" geeignet waren. Um die gesamte Angelegenheit verhältnismäßig so echt wie möglich zu halten, bevorzugte del Toro ebenso die Nutzung von echten Kulissen und beschränkte die Nutzung von CGI aufs Nötigste.

    Die Roboter, die auf dem aktuellsten Poster bereits angedeutet wurden, sollen in etwa eine Größe von 20 Football-Stadien haben. Mit einem bereits vorgenommen Rohschnitt scheint sich die Laufzeit des Films laut del Toro auf etwas über zwei Stunden einzupegeln, womit uns anscheinend eine Leinwandschlacht epischen Ausmaßes erwartet. Die Schlacht teilt sich in zwei Parteien auf: Auf der einen Seite stehen die bedrohlichen Kaiju, welche schreckliche Monster aus den Untiefen des Meeres sind - und auf der anderen Seite verteidigen zwei Piloten ("Sons of Anarchy"-Star Charlie Hunnam und Idris Elba, "Prometheus") sowie ein Lehrling (Rinko Kikuchi, "Babel") den Rest der Welt mit Hilfe der riesigen Roboter, auch Jaeger genannt.

    Quelle: Filmstarts

  18. #38
    "I Am The Law"
    Registriert seit
    03.04.02
    Alter
    38
    Beiträge
    17.300

    AW: Pacific Rim (von del Toro)


  19. #39
    Fear|---------------|Love
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Aperture Science
    Alter
    40
    Beiträge
    4.295

    AW: Pacific Rim (von del Toro)

    Na toll

  20. #40
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Pacific Rim (von del Toro)

    Sehr gut. Denn "Zorn der Titanen" war schön konvertiert worden. Da gab es gar nix zu meckern. Sollte dann hier noch besser rauskommen. Del Torro hat im Allgemeinen ruhige, kontrollierte Einstellungen, die sich für 3D anbieten.
    Und es lohnt sich doch gearde bei einem Sci-Fi-Action-Klopper mit großen Kampfrobotern.

Seite 2 von 29 ErsteErste 12345612 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •