Cinefacts

Seite 3 von 60 ErsteErste 12345671353 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 1195
  1. #41
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.07.06
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    3.827

    AW: Blade Runner (Vor-/Fortsetzung Spekulationen)

    Zitat Zitat von Tyrannosaurus Rex Beitrag anzeigen
    nach BLADE RUNNER wäre wirklich der nächste Schritt KRIEG DER STERNE zu remaken.
    Alle 6 Filme komplett neudrehen, mit neuen Drehbüchern, glaubhaftem CGI/ Motion Control und besseren Dialogen. Dazu könnte man die Teile noch besser miteinander verweben. Also ich wäre dafür.

  2. #42
    ELI
    ELI ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.01.05
    Ort
    AACHEN
    Alter
    36
    Beiträge
    1.143

    AW: Blade Runner (Vor-/Fortsetzung Spekulationen)

    Es würde schon reichen wenn man die alten Teile neu dreht. Diesmal sollte Lucas eber alle drehen und nicht nur den ersten, so könnte man viele Lücken schliessen.

  3. #43
    Ryuk
    Gast

    AW: Blade Runner (Vor-/Fortsetzung Spekulationen)

    Zitat Zitat von ELI Beitrag anzeigen
    Es würde schon reichen wenn man die alten Teile neu dreht. Diesmal sollte Lucas eber alle drehen und nicht nur den ersten, so könnte man viele Lücken schliessen.
    Wieso wird eigentlich immer versucht die alten an die neuen anzupassen oder daran gedacht die alten neuzuverfilmen? Nur weil die neuen noch frischer sind und (im Moment) die besseren Effekte haben? Pah! Hätte Lucas sich mehr an die geschichtlichen Anspielungen in den alten gehalten, gäbe es dieses Problem nicht.

    Ich wäre übrigens schon länger für eine weitere Star Wars Trilogie offen. aber eine unabhängige, die ala Herr der Ringe als einziger Film konzipiert ist, aber nicht so lang, und nicht als Fortsetzung, wo Luke, Leia und Han wieder herumhupfen. Für die, die sie sich darin wüschen, gibt es ja das erweiterte Universum nach Episode 6. Da sind die alten Säcke mittlerweile 60-70 Jahre alt, immer noch so fit wie bei ihrem ersten Zusammentreffen und wollen einfach nicht draufgehen. Außerdem würde ich mir für diese Trilogie wünschen, das sie richtig düster, um einiges ernster und ohne bestimmte witzige Figuren daherkommt. Um sich das besser vorstellen zu können. Vergleicht Batman Begins nochmal mit den Schumacher-Filmen und anschließend das Finale des 6. Films von One Piece gegenüber der Serie. So ungefähr würde ich mir den Unterschied zu der Hexalogie wünschen. Ach ja, und lasst Tatooine, wenn ihr ihn wieder vorkommen lasst, nicht schon wieder so in den Mittelpunkt rücken. Der liegt gefälligst am Arsch der Galaxis und nicht mittendrin und lasst 3PO und R2 diesmal draußen. In der Original-Trilogie haben sie zwar ihren Platz, aber solche Zufälle wie, das 3PO von Anakin erbaut wurde, hätte es nicht unbedingt gebraucht.

  4. #44
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.10.09
    Beiträge
    1.177

    AW: Blade Runner (Vor-/Fortsetzung Spekulationen)

    Fortsetzung ohne Harrison Ford:

    "Warner Bros. und Alcon Entertainment arbeiten derzeit mit Hochdruck an einem neuen "Blade Runner" Film, bei dem Ridley Scott wieder auf den Regiestuhl zurückkehren wird. Seitdem das Projekt angekündigt wurde, war unklar, um welche Art film, also ob es sich um eine Fortsetzung, ein Prequel, ein Remake oder ein Spin-Off handeln wird.

    In einem Interview mit dem Wall Street Journal verkündete Scott höchstpersönlich nun, dass es aller Voraussicht nach ein Sequel werden wird. Er hoffe schnellstmöglich einen Autoren zu finden, der ihm dabei hilft ein gutes Drehbuch zu verfassen. Er fügte dem hinzu, dass das Projekt ohne die ursprüngliche Besetzung entwickelt wird, also auch ohne Harrison Ford alias Deckard.

    "It's likely to be a sequel. I think I'm close to finding a writer that might be able to help me deliver. We're quite a long way in, actually."
    "Not with the past cast." When asked to clarify if Deckard will be back. "No, not really,"

    Quelle:

    http://www.moviereporter.net/news/10...-harrison-ford

    Meinug:

    Besser ein Sequel ohne zu alten Schauspieler als eines das deswegen nur Probleme kriegt(siehe GB3)...
    Geändert von Mediamarkt100 (07.11.11 um 19:39:04 Uhr)

  5. #45
    Ryuk
    Gast

    AW: Blade Runner (Vor-/Fortsetzung Spekulationen)

    Dem werden sie schon noch reinwürgen. Ich bleibe dabei, das der neue Protagonist bestimmt sein Sohn ist und die beiden gegen Mitte aufeinandertreffen werden.

  6. #46
    Direktor
    Registriert seit
    10.12.07
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.510

    AW: Blade Runner (Vor-/Fortsetzung Spekulationen)

    Zitat Zitat von Ryuk Beitrag anzeigen
    Dem werden sie schon noch reinwürgen. Ich bleibe dabei, das der neue Protagonist bestimmt sein Sohn ist und die beiden gegen Mitte aufeinandertreffen werden.
    Sein Sohn? Können sich Replikanten überhaupt fortpflanzen?
    Geändert von krisa82 (07.11.11 um 19:58:00 Uhr)

  7. #47
    Tyrannosaurus Rex
    Gast

    AW: Blade Runner (Vor-/Fortsetzung Spekulationen)

    Zitat Zitat von krisa82 Beitrag anzeigen
    Sein Sohn? Können Replikanten sich überhaupt fortpflanzen?
    Wenn glitzernde Vampire das können, dann auch Replikanten.

  8. #48
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.08.01
    Ort
    Eckernförde/NYC
    Alter
    51
    Beiträge
    1.622

    AW: Blade Runner (Vor-/Fortsetzung Spekulationen)

    Ich fordere eine Reanimation von Rutger Hauer

  9. #49
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.08.01
    Ort
    Eckernförde/NYC
    Alter
    51
    Beiträge
    1.622

    AW: Blade Runner (Vor-/Fortsetzung Spekulationen)

    Reanimierung...

  10. #50
    MIB
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Kiel
    Alter
    47
    Beiträge
    43.750

    AW: Blade Runner (Vor-/Fortsetzung Spekulationen)

    Drehbuch wieder von Hampton Fancher?
    http://www.blairwitch.de/news/blade-...07/#more-23907

  11. #51
    Hobby-Freud
    Registriert seit
    28.10.05
    Ort
    Essen auf Rädern
    Alter
    52
    Beiträge
    1.254

    AW: Blade Runner (Vor-/Fortsetzung Spekulationen)

    Zitat Zitat von Mediamarkt100 Beitrag anzeigen
    ..."Not with the past cast." When asked to clarify if Deckard will be back. "No, not really,"...
    Lässt das "really" Interpretationsspielraum? Bitte keinen Angriff der Clone oder ähnliches...

  12. #52
    Tyrannosaurus Rex
    Gast

    AW: Blade Runner - Sequel geplant

    Ridley Scott über Blade Runner 2: "It’s not a rumour – it’s happening. With Harrison Ford? I don’t know yet. Is he too old? Well, he was a Nexus-6 so we don’t know how long he can live [laughs]. And that’s all I’m going to say at this stage."
    http://www.shocktillyoudrop.com/news...d-blade-runner

  13. #53
    life is funnier than shit
    Registriert seit
    01.02.02
    Ort
    Pott
    Alter
    49
    Beiträge
    13.193

    AW: Blade Runner - Sequel geplant


  14. #54
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.12.11
    Beiträge
    7.484

    AW: Blade Runner - Sequel geplant

    Ich finde die Idee einer Fortsetzung gar nicht so schlecht. Klar, Ford wird nicht mehr dabei sein. Seine Figur altert nicht. Weil Roboter. Aber so ein netter, philosophischer Film, in der ruhigen Machart des Original. Wo man bei manchen nicht weiß, ob sie Roboter oder Menschen sind. Könnte ein hübscher Sciencefiction-Film werden.

  15. #55
    DSLR-liebender :D
    Registriert seit
    29.06.02
    Ort
    Dresden
    Alter
    33
    Beiträge
    4.764

    AW: Blade Runner - Sequel geplant

    Schon das PC-Spiel hat gezeigt, wie man in dem Universum wunderbar weitere Storys spannend erzählen kann.
    Eine Fortsetzung, sofern wirklich liebevoll gemacht, kann gerne kommen.

  16. #56
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.12.11
    Beiträge
    7.484

    AW: Blade Runner - Sequel geplant

    Ich würd auch gerne noch was von dieser gelungenden Zukunftswelt sehen.

    ... Und wenn Scott es verbockt, sich in der Handlungsebene total verwurschtelt oder die Zukunftsvision durch neue Spezialeffekte nicht mehr paßt - kann er immer noch sagen, die Fortsetzung wäre ein "alternatives Universum".

  17. #57
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    01.02.06
    Alter
    32
    Beiträge
    2.049

    AW: Blade Runner - Sequel geplant

    Ridley Scott über den zweiten Teil:

    It's written and it's damn good. Of course it involves Harrison, who is a survivor after all these years. So yes, that will happen.
    http://insidemovies.ew.com/2014/08/2...theus-sequels/

  18. #58
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.06.02
    Beiträge
    506

    AW: Blade Runner - Sequel geplant

    Wenn Scott alle Filme drehen würde von denen er immer spricht, müsste er mindestens 100 Jahre alt werden
    Er soll das Ding ruhen lassen, eine Enttäuschung wäre vorprogrammiert (siehe Prometheus)...

    Gruß Manuel

  19. #59
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Blade Runner - Sequel geplant

    Zitat Zitat von manuel_noeltner Beitrag anzeigen
    Wenn Scott alle Filme drehen würde von denen er immer spricht, müsste er mindestens 100 Jahre alt werden
    Er soll das Ding ruhen lassen, eine Enttäuschung wäre vorprogrammiert (siehe Prometheus)...

    Gruß Manuel
    Scott soll lieber mal langsam mit der Prometheus-Fortsetzung anfangen, ich will endlich wissen, wie die Geschichte weitergeht.

  20. #60
    Filmfreak
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    47
    Beiträge
    7.130

    AW: Blade Runner - Sequel geplant

    Zitat Zitat von manuel_noeltner Beitrag anzeigen
    Wenn Scott alle Filme drehen würde von denen er immer spricht, müsste er mindestens 100 Jahre alt werden
    Das ist zwar richtig, er ist aber auch äußerst produktiv (zurzeit ein Film/Jahr). Es gibt andere, bei denen sind noch mehr Projekte im Gespräch, die drehen aber auch weniger.

    P.S. Zum Alter: Clint ist 84 und dreht auch noch fleißig.

Seite 3 von 60 ErsteErste 12345671353 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 2 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 2)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •