Cinefacts

Seite 4 von 7 ErsteErste 1234567 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 122

Thema: Platoon

  1. #61
    Forum Sicherheitsdienst
    Registriert seit
    05.09.06
    Beiträge
    2.515

    AW: Platoon

    Zitat Zitat von BornChilla Beitrag anzeigen
    Meine Scheibe von Cede.de ist heute gekommen. Wie MGM-typisch kein Wendecover.
    Dann erzähl uns mal bitte ein wenig über Bild und Ton!

  2. #62
    Offenbacher Jung
    Registriert seit
    18.07.02
    Alter
    44
    Beiträge
    2.898

    AW: Platoon

    Habse auch hier, komme aber erst morgen dazu, mir das Ding anzusehen. Ich meld dann mal meine Eindrücke.

  3. #63
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.01.09
    Ort
    Neverland
    Alter
    58
    Beiträge
    4.853

    AW: Platoon

    Also wems Interessiert: Habe letzte Woche die US(inhaltsgleich mit der DT) verglichen, und komm zu folgenden Ergebnis.Bild geringfügig besser als die HK Version und Ton würde ich jetzt mal so sagen etwas Dumpfer als bei der DVD, wobei es hier warscheinlich keine Tonhöhen-Korrektur gegeben hat sowie ich es in der kürze der zeit Testen konnte. Im übrigen ist die US in einem sehr schicken Geprägten Hochglanzschuber wobei Disc & Schuber Garantiert Fl.....frei sind.Hoffe es hilft hier einigen weiter.
    Geändert von jacca (08.06.11 um 20:13:32 Uhr)

  4. #64
    Offenbacher Jung
    Registriert seit
    18.07.02
    Alter
    44
    Beiträge
    2.898

    AW: Platoon

    Habe mir gerade die dt. Fassung auf der Leinwand gegeben.
    Erschrocken bin ich bei den ersten paar Minuten, da kam das Bild nicht gut weg. Wird aber dann merklich besser, der Mehrwert zur DVD ist definitiv gegeben. Besonders Szenen im Dschungel + einige Close-ups wirkten richtig gut.
    Was mir gar nicht zusagte, war der dt. Ton. Die Gefechte (Schüsse, Handgranaten etc.) kamen viel zu drucklos daher. Ich musste schon arg am Receiver regeln, um überhaupt einen Eindruck von Kriegsgeschehen zu erhalten. Klar, die olle Produktion kann nich mit John Rambo mithalten, aber dennoch hatte ich mir hier mehr erhofft. Zur (mangelnden?) Tonhöhenanpassung kann ich nicht viel schreiben, ich glaub ich hab da kein so feines Gehör für .
    Alles in allem is die VÖ mehr als ok. Wie gesagt, allein das Bild ist das Geld wert (hab eh nur €6,99 gezahlt, dank Cede-Gutschein, wär mir aber auch die regulären €11,99 wert gewesen ).

    Verwundert hat mich nach dem auspacken, dass lediglich der dt. Flatschen auf der BD is und kein weiteres Freigabelogo - dachte es sei n Europarelease? Allein die ganzen Tonspuren, die auf der Disc sind....

  5. #65
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.972

    AW: Platoon

    Zitat Zitat von Arutha Beitrag anzeigen
    Verwundert hat mich nach dem auspacken, dass lediglich der dt. Flatschen auf der BD is und kein weiteres Freigabelogo - dachte es sei n Europarelease? Allein die ganzen Tonspuren, die auf der Disc sind....
    Soweit mir bekannt druckt Fox immer nur die Freigaben für das jeweilige Land auf die Discs.
    Zumindest war das so bei allen Scheiben die ich von Fox habe.
    Warner druckt manchmal mehr rauf aber in letzter Zeit wird das auch schon weniger.

  6. #66
    Parapsychologe
    Registriert seit
    21.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    8.341

    AW: Platoon

    Zitat Zitat von jacca Beitrag anzeigen
    Ton würde ich jetzt mal so sagen etwas Dumpfer als bei der DVD.
    Das klingt ja fast schon nach dem "Kinowelt-Syndrom"! Sollten die wirklich so blöd gewesen sein und den alten DVD-Ton, und nicht den einigermaßen brauchbaren (wohlbemerkt immer noch nicht guten!) Ton der "Ultimate Gold Edition" verwendet haben???

    Dann wäre die Blu definitiv für mich gestorben! Der Ton der ersten paar Auflagen auf DVD war nämlich definitiv unerträglich!!!

    Wer kann etwas dazu sagen?

  7. #67
    gets on his boots
    Registriert seit
    28.07.01
    Ort
    Zooropa
    Alter
    44
    Beiträge
    3.510

    AW: Platoon

    Es ist der dts 5.1 Mix wie er für das DVD-Steel und AFAIK die Ultimate Gold verwendet wurde. Allerdings ist der Mix derselbe wie der vorherige DD Mix. Ein Unterschied besteht lediglich zur Surround-Spur der ersten Auflage. Ich fand allerdings alle Tonspuren relativ schlecht, insbesonder die extrem blecherne Erzählerstimme. Schade, dass es da kein besseres Material mehr zu geben scheint.

    Der Ton ist nicht tonhöhenangepasst, MGM halt, aber daran stört sich mein Ohr glücklicherweise nicht.

  8. #68
    im Urlaub
    Registriert seit
    05.08.01
    Beiträge
    14.252

    AW: Platoon

    Ich habe gestern mal an der Stelle, wo Taylor und King die Latrineninhalte verbrennen, zwischen Deutsch und Englisch hin und her geschaltet. Irgendwie fehlt da auf der dt. Tonspur ja so einiges an Hintergrundgeräuschen und Stimmen, z.B. ein "Gooooooooooooooood morning, Vietnam!" aus dem Radio...

  9. #69
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.09.07
    Beiträge
    364

    AW: Platoon

    aha interessant! Ich schalte ja auch öfter mal in Filmen auf den Originalton, aber komplett gucke ich sie nur deutsch, ist man eben gewohnt. Da würde mir sowas nie auffallen.

    Ich hatte die Blu-ray "Platoon" zusammen mit "Die Kadetten von Bunker Hill" bei amazon bestellt, aber gerade wieder zurückgeschickt. Muss ich zwar wahrscheinlich 3,50 Euro bezahlen. Aber hab erstmal in den Vermerk geschrieben, dass ich mit der aufgedruckten FSK-Kennzeichnung nicht einverstanden bin (kein Wendecover).

    Ausserdem haben die Blu-ray-Cover eine schlechte Qualität (grobe Auflösung) u. die dicken Cases gefallen mir auch nicht.

  10. #70
    computer...end program
    Registriert seit
    04.06.02
    Ort
    NDS
    Beiträge
    15.468

    AW: Platoon

    Zitat Zitat von BlauerMax Beitrag anzeigen
    Ich hatte die Blu-ray "Platoon" zusammen mit "Die Kadetten von Bunker Hill" bei amazon bestellt, aber gerade wieder zurückgeschickt. Muss ich zwar wahrscheinlich 3,50 Euro bezahlen. Aber hab erstmal in den Vermerk geschrieben, dass ich mit der aufgedruckten FSK-Kennzeichnung nicht einverstanden bin (kein Wendecover).

    ... u. die dicken Cases gefallen mir auch nicht.

  11. #71
    SvenC
    Gast

    AW: Platoon

    Immerhin. Ich habe die BD noch nichtmal erhalten dank "Postversand".

  12. #72
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.09.07
    Beiträge
    364

    AW: Platoon

    Zitat Zitat von morlock Beitrag anzeigen
    ?? ja war eine tolle Aktion von mir
    3,50 Euro verschenkt obwohl ich ja vorher gewusst hab was mich erwartet

    Aber Amazon(obwohl sie ja wg. Flatschen nicht schuld sind) hat eine Nachricht von mir u. ich bestelle erstmal keine Blu-ray's mehr.
    Soll man etwa nen Drucker dazubestellen, selber Cover ohne Flatschen ausdrucken u. dann noch dünne Cases kaufen??

    Zu Anfangszeiten der Blu-ray war in der Hinsicht noch alles in Ordnung, aber für mich gehört auch die Verpackung usw. dazu u. da ist die Blu-ray mittlerweile ein Schrott-Billigprodukt geworden (in den meisten Fällen)

  13. #73
    Ace
    Registriert seit
    04.03.11
    Beiträge
    158

    AW: Platoon

    Zitat Zitat von BlauerMax
    3,50 Euro verschenkt obwohl ich ja vorher gewusst hab was mich erwartet

    Warum bestellst Du dann überhaupt? Ist doch allgemeinhin bekannt, dass MGM (Fox) keine Wendecover anbietet und dicke Hüllen benutzt.

  14. #74
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.09.07
    Beiträge
    364

    AW: Platoon

    so gut kenne ich mich da nicht aus, mit dem Flatschen das war mir schon klar.
    Aber wer nun dicke u. dünne Hüllen benutzt? Gibt es da eine Übersicht zu den Studios?

    Die Bestellung war etwas unüberlegt - hätte mich vorher richtig informieren sollen. Und wg. dem Rückversand insgesamt für 40 Euro bestellen sollen.
    international ist ja der dt. Ton drauf, dann bestelle ich später mal bei play oder so.
    Geändert von BlauerMax (10.06.11 um 13:22:54 Uhr)

  15. #75
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Ort
    München
    Beiträge
    2.342

    AW: Platoon

    Vielleicht wartet er auf die "Ultimate Soldier Edition" bei der das Bild komplett glatt gebügelt und von sämtlichen Details befreit wurde, wie bei der "Ultimate Hunter Edition". Er hat die Disk ja nicht nur wegen dem FSK-Wapperl zurück geschickt sondern auch weil ihm die "Auflösung nicht hoch genug" ist.

  16. #76
    Ace
    Registriert seit
    04.03.11
    Beiträge
    158

    AW: Platoon

    Und da gibts auch dicke Hüllen

  17. #77
    computer...end program
    Registriert seit
    04.06.02
    Ort
    NDS
    Beiträge
    15.468

    AW: Platoon

    Zitat Zitat von BlauerMax Beitrag anzeigen
    ...ich bestelle erstmal keine Blu-ray's mehr.
    Ist wohl besser so. Wenn dir ein kleines Stück (3,5 x 3,5 cm) farbiges Papier so viel wichtiger ist, solltest du vielleicht das Hobby wechseln ... (Briefmarken?)

  18. #78
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.09.07
    Beiträge
    364

    AW: Platoon

    Zitat Zitat von Spaceball Beitrag anzeigen
    Vielleicht wartet er auf die "Ultimate Soldier Edition" bei der das Bild komplett glatt gebügelt und von sämtlichen Details befreit wurde, wie bei der "Ultimate Hunter Edition". Er hat die Disk ja nicht nur wegen dem FSK-Wapperl zurück geschickt sondern auch weil ihm die "Auflösung nicht hoch genug" ist.
    nein, ich bin auch eher für das originale grobkörnigere Bild.

    Ich meinte die Auflösung u. allgemein Gestaltung der Cover, besonders bei "Die Kadetten von Bunker Hill" hätte ein 10 Jahre alter Tintenstrahler eine bessere Quali gebracht.

  19. #79
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.09.07
    Beiträge
    364

    AW: Platoon

    Zitat Zitat von morlock Beitrag anzeigen
    Ist wohl besser so. Wenn dir ein kleines Stück (3,5 x 3,5 cm) farbiges Papier so viel wichtiger ist, solltest du vielleicht das Hobby wechseln ... (Briefmarken?)
    ich sammle Blu-ray's auch wegen der Verpackung u. nicht nur wegen der digitalen Daten, ansonsten könnte ich die auch gleich auf ne Festplatte kopieren u. die Blu-ray's in den Keller stellen oder wieder verkaufen.
    Und da seh ich nicht ein, dass man da heute selbst nacharbeiten muss. Früher vor 4 Jahren hat das doch auch funktioniert, nur in letzter Zeit sehen die normalen Blu-ray's immer schrottiger aus. Naja oder auf die Ulimate Editions warten..da habt ihr wahrscheinlich recht..

  20. #80
    Ace
    Registriert seit
    04.03.11
    Beiträge
    158

    AW: Platoon

    Ja, früher vielleicht (größtenteils), aber heute kommen ja alle Titel, Neuerscheinungen wie Katalogtitel, schon zur Veröffentlichung von Preisen weit unter 15 € raus.
    Richtig gute Veröffentlichungen wollen halt immer weniger Leute bezahlen und Veröffentlichungen wie etwa die Blu-rays von "M" oder "Apocalypse Now" sind da definitiv die Ausnahme, leider.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •