Cinefacts

Seite 9 von 10 ErsteErste ... 5678910 LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 180 von 184
  1. #161
    Tyrannosaurus Rex
    Gast

    AW: 96 Hours - Taken 2 (mit Liam Neeson)

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Natürlich juckt das die Amis nicht, das sind schließlich auch die gleichen Menschen, die einfach mal zur Orientierung überall hin Granaten werfen!
    Love it!

    96 Hours - Taken 2 (mit Liam Neeson)-5621910_700b.jpg

  2. #162
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: 96 Hours - Taken 2 (mit Liam Neeson)

    War gestern auch mal drin und muss sagen, ne DTV-VÖ hätte es auch getan. Trotz aller ultraschnellen Schnitten und Verfolgungsjagden geht dem Film die Rasanz und die Konsequenz des Vorgängers völlig ab. Nicht, dass er langweilig wäre, er ist sogar viel zu kurz. Als der Kampf gegen den einen Typ im Hammam stattfand wurde mir schlagartig klar, dass dies nur der "Endgegner" sein kann und das der Film nun kurz vor dem Ende ist. Dabei gings doch gerade erst so richtig los. Hier wird in wesentlich kürzerer Zeit eine wesentlich höhere Anzahl von Bad Guys fertig gemacht, was aber eher dazu führt, dass die Kills nix besonderes mehr sind. Im ersten Teil war jeder Fight ein Highlight. Hier gehts wie am Fließband und man bekommt obendrein viel weniger vom Geschehen mit, weil jeder Schlag ins Gesicht von drei Kameraeinstellungen und fünfzehn Schnitten zerfetzt wird. Schnitt, Schnitt, Wackel, Schnitt, Kloppgeräusche, Schwenk, Schnitt - und der Böse fällt um. So macht das keinen richtigen Spaß.
    Das Schlimmste ist allerdings das ultradämliche Drehbuch. Die Motivation und die Handlungen der Albaner sind mehr als fadenscheinig. Einerseits wollen die ihre Brüder, Neffen, Söhne etc rächen, zögern aber nicht, mal eben selbst einen von ihnen zu erschießen. Klar, das macht die natürlich NOCH böser. Aber Sinn ergibt das keinen. Und wie lächerlich ist es bitte, dass so ein doofer Haufen aus nem verkackten albanischen Dorf quasi Narrenfreiheit in Istanbul besitzt? Polizei, der Concierge in einem Hotel mit bewaffneter (!) Security und sämtliche Leute, die da so rumflitzen, sind Komplizen oder Zuträger der Bösewichter. Aber Narrenfreiheit genießt da wohl ohnehin jeder. Denn das Absurdeste ist eh die Sache mit den Granaten. Mitten in einer dichtbebauten Wohngegend in Sichtweite zur Hagia Sophia kann man also mal ungescholten Granaten zur Orientierung herumwerfen und weder Geschrei noch Sirenen sind zu hören? Also wirklich. Da kann man sich doch nur an den Kopf fassen. Von Sachen wie der Fluchtwagenfahrt durch eine Fahranfängerin, die am Ende bei der Fahrprüfung noch gaaanz vorsichtig einparken muss, will ich jetzt gar nicht erst anfangen. Das kann man in diesem Stück Verblödung in Angesicht der noch viel ärgeren Blödheiten geflissentlich unter den Tisch fallen lassen. Es ist aber einfach ärgerlich, wenn die Macher dem Zuschauer jegliche Denkleistung absprechen.

    Fazit: Temporeicher und unterhaltsamer 08/15-Actionthriller für ganz schlichte Gemüter, der aber zu keiner Zeit die Qualitäten des ersten Teils erreicht. 4-5/10

    Wir haben den übrigens im Düsseldorfer UCI im neuen iSense-Saal gesehen. DAS war ja mal ein geiles Kino. Riesengroß, eine megafette, nach innen gewölbte Leinwand, bombastischer Sound und endlich mal echtes HD. Taken 2 war ja schon ein Erlebnis für die Sinne. Wenn ich daran denke, da Sachen wie Avatar oder sowas zu gucken, fang ich an zu zittern vor Erregung. Hammer Kino!

  3. #163
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.10.02
    Ort
    Saarbrücken
    Alter
    35
    Beiträge
    11.208

    AW: 96 Hours - Taken 2 (mit Liam Neeson)

    Hab den am Sonntag auch gesehen. Zwar unterhaltsam aber schlechter als Teil 1 und vor allem kürzer. Die Einführung dauerte viel zu lange bis es nach Instanbul ging. Bryan war in Teil 1 zynischer und hatte mehr erinnerungswürdige Oneliner (Ich bin in Ruhestand unnd nicht tot). Deswegen hat mir Teil 1 auch sehr viel Spass gemacht. Davon war in Teil 2 nicht mehr viel übrig. Es war bei der Entführung von Bryan und Leonore (kein Spoiler. sah man schon im Trailer), sehr nett, dass er vorher noch seine Tochter anrufen durfte bevor er zusammengeschlagen wurde.

    Die Sache mit den Granaten war wie Maggie Grace nett anzusehen aber dämlich, da keiner drauf aufmerksam wurde. Wirf heute ne Granate in einer Millionenstadt und du wirst wegen Terrorverdacht eingesperrt.

    Unnd der Schnitt des Films war wie Thorwales schon sagte, so hektisch, dass man dabei kaum was erkennen konnte. Immer noch Unterhaltsam aber schlechter alt Teil 1.

    7/10

  4. #164
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: 96 Hours - Taken 2 (mit Liam Neeson)

    Zitat Zitat von Tyrannosaurus Rex Beitrag anzeigen
    Love it!
    *lol* Hammer!

    Zitat Zitat von Thorwalez Beitrag anzeigen
    Wir haben den übrigens im Düsseldorfer UCI im neuen iSense-Saal gesehen. DAS war ja mal ein geiles Kino. Riesengroß, eine megafette, nach innen gewölbte Leinwand, bombastischer Sound und endlich mal echtes HD. Taken 2 war ja schon ein Erlebnis für die Sinne. Wenn ich daran denke, da Sachen wie Avatar oder sowas zu gucken, fang ich an zu zittern vor Erregung. Hammer Kino!
    Das hört sich ja mal geil an, der Herr! Hab ich ja noch gar nichts von mitbekommen, muss ich mir wohl auch mal dringend geben!

  5. #165
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.06.07
    Alter
    43
    Beiträge
    296

    AW: 96 Hours - Taken 2 (mit Liam Neeson)

    In aller Kürze: Absolut Vorhersehbar - Langweilig - Logiklöcher ohne Ende. Ich frage mich warum Neeson sich für so etwas hergibt.
    Mit viel gutem Willen noch 3/10

  6. #166
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.07.07
    Beiträge
    1.371

    AW: 96 Hours - Taken 2 (mit Liam Neeson)

    wird die deutsche BD im märz somit uncut sein bzw. länger als die deutsche kinofasung?

    wollte eigentlicht ins kino gehen nächste woche aber als ich hier mich 10 min. eingelesen habe werd ich wohl auf die disc warten.

    taken 1 war mein absoluter lieblings actionfilm der letzten jahre zusammen mit john rambo.

  7. #167
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: 96 Hours - Taken 2 (mit Liam Neeson)

    Zitat Zitat von vanberch Beitrag anzeigen
    wird die deutsche BD im märz somit uncut sein bzw. länger als die deutsche kinofasung?
    Schaun wir mal, eine feste Zusage/Ansage dazu gibt es noch nicht, aber man sollte erst einmal davon ausehen, denn von 20th Century Fox kommen ja glücklicherweise auch noch die langen Filmversionen hierzulande mit auf die Scheiben. (Wenn auch vielleicht nur auf Blu. )

  8. #168
    Parapsychologe
    Registriert seit
    21.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    8.341

    AW: 96 Hours - Taken 2 (mit Liam Neeson)

    Zitat Zitat von Jarmusch Beitrag anzeigen
    In aller Kürze: Absolut Vorhersehbar - Langweilig - Logiklöcher ohne Ende. Ich frage mich warum Neeson sich für so etwas hergibt.
    Weil er das schon für den 1. Teil getan hat, auf den deine Beschreibung zu 100% genauso zutrifft?!

  9. #169
    im Urlaub
    Registriert seit
    05.08.01
    Beiträge
    14.252

    AW: 96 Hours - Taken 2 (mit Liam Neeson)

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Schaun wir mal, eine feste Zusage/Ansage dazu gibt es noch nicht, aber man sollte erst einmal davon ausehen, denn von 20th Century Fox kommen ja glücklicherweise auch noch die langen Filmversionen hierzulande mit auf die Scheiben. (Wenn auch vielleicht nur auf Blu. )
    Nur kommt "Taken 2" in Deutschland nicht von Fox sondern von Universum.

  10. #170
    some Monkey in the Jungle
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Brunswick
    Beiträge
    2.343

    AW: 96 Hours - Taken 2 (mit Liam Neeson)

    Zitat Zitat von Venkman Beitrag anzeigen
    Weil er das schon für den 1. Teil getan hat, auf den deine Beschreibung zu 100% genauso zutrifft?!
    Das mag für Dich zutreffen, ich fand den 1. herrlich kompromisslos und in einigen Szenen sehr überraschend (vor allem der Armschuss bei der Frau von seinem ehemaligen Kollegen) und war positiv überrascht Neeson in so einer Rolle zu sehen.

  11. #171
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: 96 Hours - Taken 2 (mit Liam Neeson)

    Zitat Zitat von DaMikstar Beitrag anzeigen
    Nur kommt "Taken 2" in Deutschland nicht von Fox sondern von Universum.
    Uups, ok, öhm... ähem... weitermachen als sei nichts gewesen! ...bitte?!?

  12. #172
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.06.07
    Alter
    43
    Beiträge
    296

    AW: 96 Hours - Taken 2 (mit Liam Neeson)

    Zitat Zitat von Venkman Beitrag anzeigen
    Weil er das schon für den 1. Teil getan hat, auf den deine Beschreibung zu 100% genauso zutrifft?!
    Ich fand den ersten Teil auch absolut ansprechend - irgendwie frisch und eben Neeson in einer völlig ungewohnten, neuen Rolle -
    aber der zweite Teil ist einfach nur noch gähnend langweilig und fade - schade drum!

    Und ein Dritter Teil wird uns vermutlich auch nicht erspart bleiben...

  13. #173
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: 96 Hours - Taken 2 (mit Liam Neeson)

    Bei all den Menschen die gerade ins Kino rennen wird uns wohl auch selbst Teil 4 nicht "erspart bleiben". Wobei die Hoffnung auf ein besseres Drehbuch und einen besseren Regisseur natürlich zuletzt stirbt.

  14. #174
    Mongo - Humorist
    Registriert seit
    12.10.05
    Ort
    hinter dir
    Alter
    40
    Beiträge
    2.948

    AW: 96 Hours - Taken 2 (mit Liam Neeson)

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Bei all den Menschen die gerade ins Kino rennen wird uns wohl auch selbst Teil 4 nicht "erspart bleiben". Wobei die Hoffnung auf ein besseres Drehbuch und einen besseren Regisseur natürlich zuletzt stirbt.
    Wobei ich aber eine Abwärtsspirale ala Transporter befürchte ... das wurde ja auch immer schlimmer. Gott oh Gott waren Transporter 2 und 3 beschissen

  15. #175
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.05.12
    Alter
    42
    Beiträge
    1.026

    AW: 96 Hours - Taken 2 (mit Liam Neeson)

    Die Abwärtsspirale wurde ja schon in Gang gesetzt als man Megaton den Film hat machen lassen!

  16. #176
    Tyrannosaurus Rex
    Gast

    AW: 96 Hours - Taken 2 (mit Liam Neeson)

    Sollen die ruhig einen dritten und vierten Teil machen. Ich fand Teil 2 absolut in Ordnung. Bei den Shitstorms die hier immer losbrechen könnte man meinen man bekommt stetig den beschissensten Filme aller Zeiten serviert, Fakt ist aber, das man sich bei 96 Hours 2 an so vielen Kleinigkeiten aufgeilt und nicht darauf achtet was der Film gut gemacht hat, und das war einen zu unterhalten.

  17. #177
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: 96 Hours - Taken 2 (mit Liam Neeson)

    Kleinigkeiten? Der Film leiset sich schon echt ordentliche Klöpse. So krass wie Transporter 3 ist das natürlich noch lange nicht. Aber bei einem dritten Teil sehe ich da durchaus Potential für gequirlte Kacke.

  18. #178
    Tyrannosaurus Rex
    Gast

    AW: 96 Hours - Taken 2 (mit Liam Neeson)

    Klar war der Film kein Meisterwerk und nicht mal ansatzweise so gut wie der erste Film, aber grottenschlecht auf keinen Fall. Ich hab den Kinoeintritt nicht bereut. Ich fand Teil 2 völlig okay. War nichts Großartiges aber Liam Neeson halb Istanbul zerlegen zu sehen war schon cool.

  19. #179
    Mongo - Humorist
    Registriert seit
    12.10.05
    Ort
    hinter dir
    Alter
    40
    Beiträge
    2.948

    AW: 96 Hours - Taken 2 (mit Liam Neeson)

    Ich sage ja auch nicht das Teil2 grottenschlecht ist. Aber wenn dem "durchaus okay" des 2. Teils ein "hervorragend" des Erstlings gegenübersteht, dann darf ich auch an eventuell weiteren Fortsetzungen zweifeln.

  20. #180
    trifft Susi Sorglos
    Registriert seit
    10.09.08
    Ort
    Li-La-Launeland
    Alter
    34
    Beiträge
    3.025

    AW: 96 Hours - Taken 2 (mit Liam Neeson)

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Schaun wir mal, eine feste Zusage/Ansage dazu gibt es noch nicht, aber man sollte erst einmal davon ausehen, denn von 20th Century Fox kommen ja glücklicherweise auch noch die langen Filmversionen hierzulande mit auf die Scheiben. (Wenn auch vielleicht nur auf Blu. )
    In den Ländern, wo das Ding von Fox kommt, gibt es auf jeden Fall mehr Film im Heimkino Ob dann letztendlich ein akzeptabler Film bei rauskommt, wird die Zeit zeigen...

Seite 9 von 10 ErsteErste ... 5678910 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •