Cinefacts

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 66
  1. #21
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: DAS WIEGENLIED VOM TOTSCHLAG (SOLDIER BLUE) von Kinowelt

    Den Grundbaustein des Covers (also den Hintergrund) ohne die billige Schrift, den noch billigeren Cowboy und das furchtbar herausstechende Pferd finde ich gar nicht schlecht. Wurde aber alles komplett versaut

  2. #22
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.11.08
    Beiträge
    239

    AW: DAS WIEGENLIED VOM TOTSCHLAG (SOLDIER BLUE) von Kinowelt

    Das kann doch nur ein vorläufiges Cover sein oder?
    Kinowelt würde doch nie so einen Müll auf den Markt werfen. Mag ich wirklich nicht glauben.
    Das Original ist doch eines der bekanntesten Plakatmotive überhaupt.

  3. #23
    Bookhouse Boy
    Registriert seit
    28.08.04
    Ort
    Marzipanstadt
    Alter
    41
    Beiträge
    511

    AW: DAS WIEGENLIED VOM TOTSCHLAG (SOLDIER BLUE) von Kinowelt

    die us dvd sieht übrigens genauso aus

  4. #24
    Wonky:Eye:Wota
    Registriert seit
    29.11.04
    Ort
    Rostock
    Alter
    32
    Beiträge
    1.747

    AW: DAS WIEGENLIED VOM TOTSCHLAG (SOLDIER BLUE) von Kinowelt


  5. #25
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: DAS WIEGENLIED VOM TOTSCHLAG (SOLDIER BLUE) von Kinowelt

    Wird auf der Leinwand ein bombastischer Sprung sein. Ich finde das Plus an Details schon enorm.

  6. #26
    all out of bubblegum
    Registriert seit
    06.05.07
    Ort
    Südtirol/Italien
    Alter
    32
    Beiträge
    3.387

    AW: DAS WIEGENLIED VOM TOTSCHLAG (SOLDIER BLUE) von Kinowelt

    also ich finde die bildqualität ebenfalls gelungen. werd die bd mit sicherheit kaufen.

  7. #27
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.01.03
    Beiträge
    3.919

    AW: DAS WIEGENLIED VOM TOTSCHLAG (SOLDIER BLUE) von Kinowelt

    Zitat Zitat von Dr.Butcher Beitrag anzeigen
    also ich finde die bildqualität ebenfalls gelungen. werd die bd mit sicherheit kaufen.
    Dito. Wollt mir schon immer die DVD kaufen. Jetzt aber wird gleich die BD gekauft.

  8. #28
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: DAS WIEGENLIED VOM TOTSCHLAG (SOLDIER BLUE) von Kinowelt

    Habe meine BD gerade aus dem Briefkasten geholt. Kinowelt hat es tatsächlich getan: Das hässliche Cover der Vorankündigung ist geblieben. Natürlich auch auf der flatschenfreien Seite des Wendecovers. Extras sind laut Cover keine dabei. Stop, ich muss mich korrigieren. Als Extra ist das Wendecover aufgeführt ...

    Zu Bild und Ton kann ich noch nichts sagen.

  9. #29
    computer...end program
    Registriert seit
    04.06.02
    Ort
    NDS
    Beiträge
    15.468

    AW: DAS WIEGENLIED VOM TOTSCHLAG (SOLDIER BLUE) von Kinowelt

    Zitat Zitat von K-Rated Beitrag anzeigen
    Das hässliche Cover der Vorankündigung ist geblieben.
    Was hat dieses gräßliche Cover eigentlich mit dem Film zu tun? mmhpf

  10. #30
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Nähe Hannover
    Alter
    55
    Beiträge
    1.072

    AW: DAS WIEGENLIED VOM TOTSCHLAG (SOLDIER BLUE) von Kinowelt

    Ich hatte mich bei Kinowelt wegen des neuen Covers beklagt und bekam die Antwort, es sei schon produziert und es sei halt das neue internationale Cover. Für die DVD würden sie aber nach wie vor das alte Artwork verwenden. Verstehe einer mal diese inkonsequente Verfahrensweise - warum nehmen sie so komplett verschiedene Cover für die DVD und die Blu-ray? Wenn sie wollen, dass ich mir die DVD wegen des schönen Covers kaufe um sie neben die Blu-ray mit dem verschandelten Cover zu stellen, haben sie sich geschnitten.

  11. #31
    computer...end program
    Registriert seit
    04.06.02
    Ort
    NDS
    Beiträge
    15.468

    AW: DAS WIEGENLIED VOM TOTSCHLAG (SOLDIER BLUE) von Kinowelt

    Zitat Zitat von SpecialEd Beitrag anzeigen
    Ich hatte mich bei Kinowelt wegen des neuen Covers beklagt und bekam die Antwort, es sei schon produziert und es sei halt das neue internationale Cover. Für die DVD würden sie aber nach wie vor das alte Artwork verwenden. Verstehe einer mal diese inkonsequente Verfahrensweise...
    Genau die gleiche Antwort habe ich auch bekommen.

  12. #32
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: DAS WIEGENLIED VOM TOTSCHLAG (SOLDIER BLUE) von Kinowelt

    Aber es gibt doch hier ne Menge Zauberkünstler. Vielleicht wagt sich ja mal jemand an ein besseres Konzept und stellt es hier zum Download. Ich beneide all die Photoshop-Künstler hier, ich selbst steig da leider nicht hinter...

  13. #33
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: DAS WIEGENLIED VOM TOTSCHLAG (SOLDIER BLUE) von Kinowelt

    Gestern Abend wollte ich mir das Wiegenlied anschauen. Leider mußte der Totschlag aber dann ausfallen. Erstmals hat mein Player (zugegebenermaßen schon ein Player-Dino: Panasonic BD30) einen Film nicht abspielen können. Das Menü lief noch einwandfrei, aber mit Beginn des Hauptfilms lief das Bild nur noch in Super-Zeitlupe (ca. 1 Bild in der Sekunde). Ein Firmware-Update des Players (wie ich jetzt feststellte, kam im März 2011 doch tatsächlich nochmals eine neue Version für den BD30 heraus) brachte heute morgen aber Abhilfe. Mal schauen, ob andere ältere Player auch ihre Probleme mit der Scheibe haben werden .

    Jetzt habe ich die BD gerade im Hintergrund laufen. Mein erster (schneller) Eindruck:

    Die Bildqualität ist gut. Aus nächster Nähe betrachtet ist eine gewisse Körnigkeit nicht zu übersehen (vor allem bei Landschaftsaufnahmen), aber bei normalem Sitzabstand sieht das Bild sehr harmonisch aus. Ansprechende Schärfe und gute Farben. Schmutz und Filmdefekte mußte ich bisher nicht feststellen. Der Mono-Ton ist unspektakulär, dem Alter der Tonspur entsprechend. Bonusmaterial ist leider wirklich keines auf der BD. Laufzeit des Films: 1:55:13

    Am Wochenende werde ich die BD mal komplett anschauen.

  14. #34
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    21.426

    AW: DAS WIEGENLIED VOM TOTSCHLAG (SOLDIER BLUE) von Kinowelt

    Habe heute die Blu bekommen. Das Cover geht mal gar nicht. Also ich werde mir was anderes basteln, eventuell das DVD Cover zur Blu oder so. Mal sehen. Das Bild passt denke ich mal. Habe das mir gerade mal am PC angesehen (auf meinem 24" mit normalen TFT Abstand). Mal sehen, wie es heute abend auf meinen 46" LCD aussieht. Komplett scheint er auch zu sein, zumindest ist mir nichts bei der Schlussszene aufgefallen das fehlen würde. Aber die DVD war damals ja auch trotz 16er Freigabe ungeschnitten, weshalb sollte es die Blu dann auch nicht sein.

    Viele Grüße!
    Gargi

  15. #35
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.10.02
    Ort
    Scotland
    Alter
    47
    Beiträge
    717

    AW: DAS WIEGENLIED VOM TOTSCHLAG (SOLDIER BLUE) von Kinowelt

    Ich musste mir mehr schlecht als recht ein neues Cover basteln von der alten DVD Vorlage, aber immer noch hundertmal besser als dieses grausige Blu Ray Cover.

  16. #36
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: DAS WIEGENLIED VOM TOTSCHLAG (SOLDIER BLUE) von Kinowelt

    So, habe nun auf meinem 50" Plasma auch mal in die BD reingesehen. Leider gibt es zuweilen öfters mal stehende Rauschmuster in der Darstellung des Filmkorns, das auf einen Degrainer schließen lässt. Trotzdem: Im Gegensatz zur schon ordentlichen DVD ist's aber schon ein Qualitätssprung!

    P.S. Bei DIESEM Cover war ich das erste Mal nicht daran interessiert bzw. zu faul, das Wendecover einzulegen, da das Ding dadurch auch nicht schöner wird. Oder: Ne 80-jährigen Oma kann man auch mit Pumps und rotem Lippenstift nicht mehr pimpen Da hätte sich KW die Kosten für die Doppelbedruckung echt sparen können...

    Aber es gibt Abhilfe: Auf Bluray-disc.de hat ein ehrenwerter BD-Fan eine Alternative angeboten, die ich recht ansprechend finde.

  17. #37
    all out of bubblegum
    Registriert seit
    06.05.07
    Ort
    Südtirol/Italien
    Alter
    32
    Beiträge
    3.387

    AW: DAS WIEGENLIED VOM TOTSCHLAG (SOLDIER BLUE) von Kinowelt

    ist leider nicht nur das frontcover, der text auf der rückseite ist auch ziemlich dämlich formatiert. aber die bildquaulität ist gut und den film muss ich mir auch erst noch ansehen.
    und schade dass nicht mal ein trailer als extra dabei ist.

  18. #38
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.01
    Alter
    39
    Beiträge
    1.092

    AW: DAS WIEGENLIED VOM TOTSCHLAG (SOLDIER BLUE) von Kinowelt

    Zitat Zitat von skylord Beitrag anzeigen
    ...
    Aber es gibt Abhilfe: Auf Bluray-disc.de hat ein ehrenwerter BD-Fan eine Alternative angeboten, die ich recht ansprechend finde.
    Die Alternative stammt ursprünglich von hier:
    http://forum.cinefacts.de/201692-alt...ml#post7268428

  19. #39
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Ich finde das Covermotiv auch eine Frechheit. Eine der größten geschmacklichen Entgleisungen in Sachen Coverentwurf überhaupt.


    Allerdings sollte man Kinowelt hier nicht zu sehr beschimpfen. Andere Labels sind doch auch nicht viel besser. Wenn ich da an Warners Cheyenne denke.



    Gottseidank hab ich das amerikanische Originalmotivmotiv bekommen.

    Wenigstens sind Bild und Ton top geworden. Ich hab die Blu-ray gerade noch für 9,99 gesehen. Ich komme im Moment nicht drauf wo das war. Hätte mal zuschlagen sollen.

    Es gibt so einen Thread bei Cinefacts. Die schlimmsten Coververunstaltungen. Kann mal bitte einer posten,wo der hin ist?
    Geändert von Flapman (03.07.11 um 14:19:00 Uhr)

  20. #40
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.08
    Beiträge
    7.855

    AW: Alternativer Cover Thread (Ohne Flatschen)

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Wenigstens sind Bild und Ton top geworden.
    Das mit dem Bild glaube ich ja aber der Ton auch?
    Ich bin im Moment echt am überlegen ob ich die DVD upgrade, weil ich mit dem DVD Bild eigentlich recht zufrieden war, nur den Ton fand ich nicht gut.
    Ist der Ton auf der Blu nun etwas besser oder gleich?
    In den BD Reviews wird der deutsche Ton bemängelt.
    Vielleicht kann jemand meine Bedenken zerstreuen?
    Wenn der Ton auf der Blu nur etwas besser wäre, wäre es schon ein Kaufgrund für mich.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •