Cinefacts

Seite 13 von 37 ErsteErste ... 39101112131415161723 ... LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 260 von 731
  1. #241
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: Rambo Trilogy - Ultimate Edition

    Zitat Zitat von Gargi Beitrag anzeigen
    Den zweiten Teil habe ich mir neulich auch auszugsweise angesehen. Wo ich auch beruhigen kann ist, dass die Stimmen soweit passen. Also kein Tonhöhenproblem auf 24p

    Ich finde, dass Stallones Stimme beim ersten Teil zu tief ist. Ist das noch jemandem aufgefallen?

  2. #242
    Umgezogen
    Registriert seit
    01.06.10
    Ort
    RLP
    Alter
    38
    Beiträge
    1.842

    AW: Rambo Trilogy - Ultimate Edition

    Zitat Zitat von Randy the Ram Beitrag anzeigen
    Ich finde, dass Stallones Stimme beim ersten Teil zu tief ist. Ist das noch jemandem aufgefallen?
    Ist mir auch aufgefallen, hab mich aber nach einigen Minuten schon daran gewöhnt.

  3. #243
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Rambo Trilogy - Ultimate Edition

    klingt nichts zu tief.
    was ihr aber hier im vergleich mit der DVD natürlich hört ist der fehlende PAL Speedup.

  4. #244
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: Rambo Trilogy - Ultimate Edition

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    was ihr aber hier im vergleich mit der DVD natürlich hört ist der fehlende PAL Speedup.

    ... der in den TV-Ausstrahlungen auch vorhanden war?

  5. #245
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Rambo Trilogy - Ultimate Edition

    Ja sofern du nicht einen US NTSC Sender schaust schon

  6. #246
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: Rambo Trilogy - Ultimate Edition

    Alles klar.

  7. #247
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.12.09
    Ort
    franken
    Alter
    47
    Beiträge
    1.894

    AW: Rambo Trilogy - Ultimate Edition

    Zitat Zitat von Randy the Ram Beitrag anzeigen
    Bevor jemand fragt: nein, ich habe die Box nicht gekauft.
    Die Box selber ist nicht ihr Geld wert.
    Auch wenn dieser Drecksflatschen ablösbar gewesen wäre. Das Teil ist dermassen lieblos und billig gemacht, das mir das Herz blutet.
    Die Blu-Rays selbst sind wirklich gut geworden(dieses schreckliche kratzige autohupengeräusch mal ausgenommen.)
    Ich für meinen Teil bin froh, das ich meine "Premium Edition" noch hatte.
    Ich hab einfach die Extras DVD's entfernt, und meine Blu-Ray's hinzugefügt.
    Beim zweiten Teil hab ich die DVD erstauflage wegen den fehlerhaften Ton beibehalten..
    Jetzt hab ich mein eigenes "Blechbüchsendigimediabookdingsbums".
    Das neue Extra...
    Anecdotes of Franco Columbu...The real Coach of Stallone.... hätte dir als Bodybuilder sicher auch gefallen.


    P.s.
    Ich hab mir gerade zum ersten mal den Audiokommentar zu Rambo 2 angetan.
    Was soll ich sagen?
    Nix gegen George Pan Cosmatos (R.I.P übrigens) er hat mit Cobra(Ich hasse den dt Titel "City Cobra") und "Rambo 2" die lieblingsfilme meiner Jugend gedreht.
    Aber, das war wohl der staubtrockenste, langweiligste Audiokommentar, den ich je gehört habe.
    Es gibt Regisseure, die können gute Audiokommentare sprechen, wie etwa Paul Verhoeven und John Carpenter(zumindest wenn Kurt Russel dabei ist).
    Aber George P. Cosmatos gehörte mit sicherheit nicht dazu.
    Geändert von bierbaron1970 (20.08.11 um 20:20:12 Uhr)

  8. #248
    Leo Kessler
    Gast

    AW: Rambo Trilogy - Ultimate Edition

    Weiss jemand, ob die am 7. September in Italien erscheinende Rambo-Trilogie identisch sein wird mit der deutschen? Da ich eh einiges aus Italien bestellen muss, wollte ich die Box auch gleich mitbestellen, wenn deutscher Ton drauf ist.
    http://www.amazon.it/gp/product/B005...ef=oss_product

  9. #249
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.11
    Beiträge
    894

    AW: Rambo Trilogy - Ultimate Edition

    Glaube ich nicht. Studio Canal veröffentlicht ihr Material meist nur in Deutschland, Frankreich und England.
    Als Studio wird dort auch Universal angegeben, da werden wohl die alten US-Master herhalten.

  10. #250
    Leo Kessler
    Gast

    AW: Rambo Trilogy - Ultimate Edition

    Auf der italienischen Box steht auch Studio Canal und die deutschen Blu-Rays haben den italienischen Ton drauf. Viele Studio Canal VÖs in Italien haben auch deutschen Ton, z.B. Wiegenlied vom Totschlag, Total Recall, Red Heat usw.. Also stehen die Chancen ziemlich gut!

  11. #251
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: Rambo Trilogy - Ultimate Edition

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Ich habe meine Box auch gekriegt und gleich mal einen Bildvergleich von Teil 1 der alten Kinowelt BD mit der neuen gemacht:
    http://screenshotcomparison.com/comp...4635/picture:0
    Vielen Dank für den Vergleich. Dann ist die Neuauflage ja tatsächlich mal kein Repack. Vor allem ist der gute Preis mit 29,99 € wirklich klasse. Bei Media Dealer gibt es den sogar für 27,77 €.

    Das sogar der Ton anscheinend verbessert wurde, ist erstaunlich!

  12. #252
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Rambo Trilogy - Ultimate Edition

    Leider wurde die für mich wichtigste Frage noch nicht Beatwortet und da sie schon gestellt wurde hier nochmal:
    Zitat Zitat von de dexter Beitrag anzeigen
    Eine fage hätte ich da nochmal:
    Ist denn nun der verbesserte Ton der Dvd Limited Complete Collection verwendet worden
    oder nochmal ein komplett neuer "Upmix"?
    Also sprich,hat man mit der Ultimate wirklich den bestmöglichen Ton?
    Ende des Jahres kommen die Filme ja auch einzeln in Amarays, also wer die Box nicht will kann dann ja da zugreifen.

  13. #253
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Rambo Trilogy - Ultimate Edition

    Ich hatte die Limited Complete Edition nicht und kann diese Frage daher nicht beantworten.
    Ich werde aber vielleicht heute noch mal die Tonspuren gegeneinander vergleichen. Ist halt etwas dumm wegen Discwechsel. Einen 1:1 Vergleich kann ich nicht machen unmittelbar hintereinander.

  14. #254
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Rambo Trilogy - Ultimate Edition

    Die Erstauflage müsste nen blechernen Ton haben. Jedenfalls müsste sie sich relativ deutlich von der aktuellen Fassung unterscheiden. Wäre wirklich super wenn du das nochmal machen könntest.
    Ich hatte damals die aktuelle DVD Fassung mit der BR/HD Fassung verglichen. DVD Fassung war besser da nicht so blechern, kam mir dafür aber etwas dumfer vor.

  15. #255
    gets on his boots
    Registriert seit
    28.07.01
    Ort
    Zooropa
    Alter
    44
    Beiträge
    3.510

    AW: Rambo Trilogy - Ultimate Edition

    Zitat Zitat von bierbaron1970 Beitrag anzeigen
    Die Box selber ist nicht ihr Geld wert.
    Auch wenn dieser Drecksflatschen ablösbar gewesen wäre. Das Teil ist dermassen lieblos und billig gemacht, das mir das Herz blutet.
    Was erwartest Du denn von einer Box mit drei Filmen für 30 €? Wo zudem noch die Filme zumindest bildtechnisch überarbeitet / neu abgetastet wurden. Und neue Extras produziert wurden.

    Das Digipak geht meiner Meinung nach völlig in Ordnung. Flatschen hätte ein Sticker sein können, aber so what.

  16. #256
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.12.09
    Ort
    franken
    Alter
    47
    Beiträge
    1.894

    AW: Rambo Trilogy - Ultimate Edition

    Zitat Zitat von hardti Beitrag anzeigen
    Was erwartest Du denn von einer Box mit drei Filmen für 30 €?
    Wie gesagt nicht viel.
    Ich hab von anfang an geplant, die Blu-Rays in meine Premium Edition umzudisponieren.
    Von daher war mir der Flatschen und das Digipack "scheissegal".

  17. #257
    Umgezogen
    Registriert seit
    01.06.10
    Ort
    RLP
    Alter
    38
    Beiträge
    1.842

    AW: Rambo Trilogy - Ultimate Edition

    Ich finde das Digipack in Ordnung, ein Steelbook wäre zwar auch nicht zu verachten gewesen, aber was solls. Wenigstens braucht das Teil deutlich weinger Platz im Regal, als meine alte Dreierbox mit den beiden Pappschubern (obwohl ich das Design davon nach wie vor ansprechend finde).

  18. #258
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Rambo Trilogy - Ultimate Edition

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Die Erstauflage müsste nen blechernen Ton haben. Jedenfalls müsste sie sich relativ deutlich von der aktuellen Fassung unterscheiden. Wäre wirklich super wenn du das nochmal machen könntest.
    Ich hatte damals die aktuelle DVD Fassung mit der BR/HD Fassung verglichen. DVD Fassung war besser da nicht so blechern, kam mir dafür aber etwas dumfer vor.
    Habe nun Teil 1 noch mal verglichen:
    Also es sind definitiv verschiedene Tonspuren auf den beiden BDs.
    Bei der neuen BD ist es so, dass Musik/Effekte besser rüberkommen dafür die Dialoge deutlich dünner sind und es auf dem Center hörbar rauscht. Klingt fast so als hätte man die Tonspur noch mal neu zusammen gemischt und dabei die Dialoge/Centerspur von einer anderen Quelle hergestellt oder technisch versucht nach zu bearbeiten.
    Bei der alten BD klingen die Dialoge voller und nicht so dünn aber auch dumpfer und Musik/Effekte schwachbrüstiger. So kann ich es am besten beschreiben.

    Welches davon nun welche Tonspur ist kann ich mangels dieser Limited Complete Edition DVD nicht beurteilen. Hatte nur die Premium Blech Tin DVD Box von Rambo und da war es noch die alte Tonspur.

    Wurde eigentlich bei allen 3 Teilen für diese Limited Edition DVD der Ton nachbearbeitet oder nur bei Teil 1?
    Wurde bei Teil 2 zB. das Center Lautstärke Problem behoben?
    Weil ich habe jetzt vorhin noch ausführlich in Teil 2 reingesehen und konnte bei normaler Lautstärke auf der ich immer höre keinen zu leisen Center feststellen. Es war zwar so, dass Effekte/Musik massiv lauter sind als die Dialoge aber nicht so das man es nicht mehr versteht.
    Teil 3 hingegen klingt leider so wie ich es in Erinnerung hatte: Dialoge klingen etwas unnatürlich, Sound allgemein Dumpf und in Actionszenen ein Soundbrei wo der Sound sehr diffus ist und kraftlos. Sogar die anderen Synchronspuren klingen da jeweils besser und nicht nur der O-Ton.
    Also Teil 3 ist soundmässig echt immer noch so wie ich ihn in erinnerung hatte von meiner DVD.

    Wenn du mir jetzt sagst, dass zB. für die Limited DVD nur Teil 1 und 2 überarbeitet wurden könnte es gut sein, dass diese Tonspuren nun effektiv auf der neuen BD sind.
    Aber mit Bestimmtheit sagen könnte dir das nur jemand der sowohl die Limited DVD wie auch die neuen BDs besitzt.

    Soundmässig finde ich Teil 2 am homogensten. Dort ist auf den Surrounds viel los und das ganze wirkt recht aktiv. Auch die Dialogqualität ist einwandfrei.
    Bis auf den schwachen Basseinsatz kann man den echt gut anhören.
    Teil 1 kommt gleich danach. Ist halt etwas inhomogen wegen der Qualität der Dialogspur. Aber lieber so als Mono. Denn bei der Mono Spur klingen wie schon mal erwähnt die Dialoge angenehmer dafür ist die ganze Spur dumpf was gerade bei dem Score nicht so schön ist.

    Bildmässig ist mir übrigens aufgefallen, dass sowohl Teil 2 wie auch Teil 3 ein Bild haben das weiss stark betont und dadurch etwas zu sehr strahlt.
    Aber keine Sorge: Gesamthaft gesehen sieht das Bild toll aus. Kann nur leider keinen Vergleich zu den alten BDs machen bei 2+3 da ich die nicht habe.
    Würde mich selber auch stark interessieren.
    Geändert von DVD Schweizer (21.08.11 um 03:48:47 Uhr)

  19. #259
    Dampfer
    Registriert seit
    25.11.10
    Ort
    Hannover
    Alter
    33
    Beiträge
    4.812

    AW: Rambo Trilogy - Ultimate Edition

    Auf Amazon ist in einer Rezension zu lesen das der Ton von Teil 2 wie aus einer "Blechdose" klingt.
    Der Rezensent schreibt das er nach 45 min. abgebrochen und den Film auf Dvd zu Ende geguckt hat...
    Das ganze hört sich ja sehr nach der auch hier mehrfach kritisierten Tonspur der Blu ray Erstauflage an (Ton wie im Hallenbad,etc...)
    Ich hoffe das der Rezensent entweder die Erstauflage hat und davon ausgeht das diese auch in der Box ist,oder einfach maßlos übertreibt,denn so ein vernichtendes Urteil habe ich zum Ton der Neuauflage noch nirgends gelesen!
    Ich kann es kaum erwarten das OFDb mir die Box endlich zukommen lässt damit ich mir selbst ein Bild machen kann.

  20. #260
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.11.03
    Ort
    Erzgebirge
    Alter
    31
    Beiträge
    1.957

    AW: Rambo Trilogy - Ultimate Edition

    Hat zufällig wer mal den O-Ton getestet? wurde da irgendwas ver(schlimm)bessert?

    Ich hab nur Teil 1 in der alten Auflage und da war der englischen Ton völlig ok, aber kann ja sein man hat da irgendwas dran geändert

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •