Cinefacts

Seite 14 von 37 ErsteErste ... 410111213141516171824 ... LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 280 von 731
  1. #261
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    21.426

    AW: Rambo Trilogy - Ultimate Edition

    Zitat Zitat von de dexter Beitrag anzeigen
    Auf Amazon ist in einer Rezension zu lesen das der Ton von Teil 2 wie aus einer "Blechdose" klingt.
    ....
    Quatsch.

  2. #262
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: Rambo Trilogy - Ultimate Edition

    del

  3. #263
    Leo Kessler
    Gast

    AW: Rambo Trilogy - Ultimate Edition

    Zitat Zitat von de dexter Beitrag anzeigen
    Auf Amazon ist in einer Rezension zu lesen das der Ton von Teil 2 wie aus einer "Blechdose" klingt.
    Der Rezensent schreibt das er nach 45 min. abgebrochen und den Film auf Dvd zu Ende geguckt hat...
    Das ganze hört sich ja sehr nach der auch hier mehrfach kritisierten Tonspur der Blu ray Erstauflage an (Ton wie im Hallenbad,etc...)
    Ich hoffe das der Rezensent entweder die Erstauflage hat und davon ausgeht das diese auch in der Box ist,oder einfach maßlos übertreibt,denn so ein vernichtendes Urteil habe ich zum Ton der Neuauflage noch nirgends gelesen!
    Ich kann es kaum erwarten das OFDb mir die Box endlich zukommen lässt damit ich mir selbst ein Bild machen kann.
    Oh ja wir wissen ja, dass man den Rezensions-Vollpfosten bei Amazon blind vertrauen kann!

  4. #264
    Dampfer
    Registriert seit
    25.11.10
    Ort
    Hannover
    Alter
    33
    Beiträge
    4.812

    AW: Rambo Trilogy - Ultimate Edition

    Natürlich gebe ich auf das Urteil der Leute aus dem Forum hier weitaus mehr als auf Ama Rezensionen...nur hat man halt nach allem Negativen was man über den Ton der Erstauflagen gehört hat so seine Bedenken.
    Aber da ja hier fast alle mit dem Ton zufrieden sind mach ich mir da auch keinen Kopp mehr drum.
    Geändert von de dexter (21.08.11 um 13:39:59 Uhr)

  5. #265
    Umgezogen
    Registriert seit
    01.06.10
    Ort
    RLP
    Alter
    38
    Beiträge
    1.842

    AW: Rambo Trilogy - Ultimate Edition

    Zitat Zitat von de dexter Beitrag anzeigen
    Auf Amazon ist in einer Rezension zu lesen das der Ton von Teil 2 wie aus einer "Blechdose" klingt.
    Habe die Rezension auch gerade gelesen. Wenn er persönlich den Ton nicht gut genug findet ist ja in Ordnung, aber dann zu behaupten der DVD-Ton klänge um Welten besser, ist imo Schwachsinn und nicht ernst zu nehmen.
    Da frage ich mich was er für eine ach so tolle "Teufel-Anlage" hat (wahrscheinlich eine aus der Brüllwürfelkollektion).

  6. #266
    Ein Bayer im Schwabenland
    Registriert seit
    01.08.01
    Ort
    Attu Station
    Alter
    39
    Beiträge
    7.522

    AW: Rambo Trilogy - Ultimate Edition

    In einer anderen Rezension bei amazon ist zu lesen, daß der Ton tiefer abgespielt wird.
    Stimmt das?
    Also mir ist das nicht aufgefallen ...

  7. #267
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.09.04
    Ort
    Pforzheim
    Alter
    38
    Beiträge
    2.985

    AW: Rambo Trilogy - Ultimate Edition

    Zitat Zitat von Hosenmatz Beitrag anzeigen
    In einer anderen Rezension bei amazon ist zu lesen, daß der Ton tiefer abgespielt wird.
    Stimmt das?
    Also mir ist das nicht aufgefallen ...
    Siehe posting 261!

  8. #268
    Ein Bayer im Schwabenland
    Registriert seit
    01.08.01
    Ort
    Attu Station
    Alter
    39
    Beiträge
    7.522

    AW: Rambo Trilogy - Ultimate Edition

    Zitat Zitat von DeafYakuza Beitrag anzeigen
    Siehe posting 261!
    Es geht nicht um den blecheren Klang, der ja eindeudig vorhanden ist, mich aber nicht allzusehr stört.
    In der Rezension wurde geschrieben, daß es ein Tonhöhenproblem, analog zu HDR, gibt.

  9. #269
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Rambo Trilogy - Ultimate Edition

    Ich denke die Leute reagieren jetzt über wegen dem Tonhöhenproblem.
    Das die DVD im Normalfall höher klingt als die Blu Ray ist absolut in Ordnung.

  10. #270
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Rambo Trilogy - Ultimate Edition

    Mal grob gesagt waren doch eh zigtausende TV, VHS, LD und DVD Filme in PAL zu tief,oder? Oder wurde das angepasst?

  11. #271
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.09.04
    Ort
    Pforzheim
    Alter
    38
    Beiträge
    2.985

    AW: Rambo Trilogy - Ultimate Edition

    Zitat Zitat von Hosenmatz Beitrag anzeigen
    Es geht nicht um den blecheren Klang, der ja eindeudig vorhanden ist, mich aber nicht allzusehr stört.
    In der Rezension wurde geschrieben, daß es ein Tonhöhenproblem, analog zu HDR, gibt.
    Axo, sorry! Danke!

  12. #272
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: Rambo Trilogy - Ultimate Edition

    Zitat Zitat von Hosenmatz Beitrag anzeigen
    In einer anderen Rezension bei amazon ist zu lesen, daß der Ton tiefer abgespielt wird.
    Stimmt das?
    Also mir ist das nicht aufgefallen ...
    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Ich denke die Leute reagieren jetzt über wegen dem Tonhöhenproblem.
    Das die DVD im Normalfall höher klingt als die Blu Ray ist absolut in Ordnung.

    Ich konnte jetzt nochmal in dern ersten Teil reinhören und ohne über zu reagieren kann ich mit Bestimmtheit sagen, dass Stallones bzw. Dannebergs Stimme in der Synchro zu tief ist, sie klingt regelrecht unnatürlich und ist bisweilen schwer zu verstehen.

    In Rambo 2 und 3 klingt die Stimme normal.

  13. #273
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Rambo Trilogy - Ultimate Edition

    Zitat Zitat von Randy the Ram Beitrag anzeigen
    Ich konnte jetzt nochmal in dern ersten Teil reinhören und ohne über zu reagieren kann ich mit Bestimmtheit sagen, dass Stallones bzw. Dannebergs Stimme in der Synchro zu tief ist, sie klingt regelrecht unnatürlich und ist bisweilen schwer zu verstehen.
    Da klingt nichts zu tief.
    Auch wenn man die Musik vergleicht ist sie absolut identisch zum O-Ton.
    Und auf die anderen Sprecher solltest du auch achten.

    Das man Stallone manchmal schwer versteht liegt an der Tonspur an sich. Die Dialoge klingen extrem dünn und verrauscht. Dran rumgefiltert wurde für den 5.1 Mix auch noch.
    Schalte mal auf die Mono-Spur um.
    Da klingen die Dialoge wesentlich voller und man versteht auch alles aber die Tonhöhe ist dieselbe.

  14. #274
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: Rambo Trilogy - Ultimate Edition

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Da klingt nichts zu tief.

    Genau das hast du schon mal geschrieben.

    Deswegen hab ich es nochmal überprüft und es klingt, wie gesagt, zu tief.

    Das kann nicht auf PAL/NTSC-Wandlung zurückzuführen sein, denn in den anderen beiden Teilen klingt er, wie auch bereits erwähnt, wie gewohnt.


    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Auch wenn man die Musik vergleicht ist sie absolut identisch zum O-Ton.
    Und auf die anderen Sprecher solltest du auch achten.

    Über die Musik oder die anderen Sprecher hab ich nichts gesagt.


    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Da klingen die Dialoge wesentlich voller und man versteht auch alles aber die Tonhöhe ist dieselbe.

    Richtig, da klingt Danneberg genauso tief.

  15. #275
    Ein Bayer im Schwabenland
    Registriert seit
    01.08.01
    Ort
    Attu Station
    Alter
    39
    Beiträge
    7.522

    AW: Rambo Trilogy - Ultimate Edition

    Zitat Zitat von Randy the Ram Beitrag anzeigen
    Ich konnte jetzt nochmal in dern ersten Teil reinhören und ohne über zu reagieren kann ich mit Bestimmtheit sagen, dass Stallones bzw. Dannebergs Stimme in der Synchro zu tief ist, sie klingt regelrecht unnatürlich und ist bisweilen schwer zu verstehen.

    In Rambo 2 und 3 klingt die Stimme normal.
    Werde heute Abend mal reinhören, bisher haben ich nur in den zweiten Teil reingeschaut und da waren, für mein Empfinden, die Stimmen in Ordnung.
    Wäre ja bescheiden, wenn beim ersten Teil gepfuscht worden wäre ....

  16. #276
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Rambo Trilogy - Ultimate Edition

    Zitat Zitat von Randy the Ram Beitrag anzeigen
    Über die Musik oder die anderen Sprecher hab ich nichts gesagt.


    Wenn die anderen Sprecher und die Musik korrekt sind ist es aber gar nicht möglich, dass alleine Danneberg zu tief klingt.
    Ich glaube schlicht weg du bist dir das ganze in 24p nicht gewohnt und hast zu stark den DVD Ton im Ohr.

  17. #277
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: Rambo Trilogy - Ultimate Edition

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen


    Wenn die anderen Sprecher und die Musik korrekt sind ist es aber gar nicht möglich, dass alleine Danneberg zu tief klingt.
    Ich glaube schlicht weg du bist dir das ganze in 24p nicht gewohnt und hast zu stark den DVD Ton im Ohr.

    Was für ein dummer Blödsinn. Wo schreibe ich denn IRDENDWAS über die anderen Stimmen?

    Und das blöde Lachen ist natürlich ein ganz tolles Argument.

  18. #278
    Tattoofrei
    Registriert seit
    30.06.08
    Ort
    Shithole
    Beiträge
    4.284

    AW: Rambo Trilogy - Ultimate Edition

    Zitat Zitat von Daywalker1987 Beitrag anzeigen
    Mal grob gesagt waren doch eh zigtausende TV, VHS, LD und DVD Filme in PAL zu tief,oder? Oder wurde das angepasst?
    Nein. Die waren 4 % zu hoch, wenn es sich um 24p Ausgangsmaterial handelte. Es wurde aber auch bei einigen Titeln auf DVD angepasst. Dies führte aber bei simpler Übernahme der bereits angepassten DVD Tonspur und nicht der original Kinospur, auf Blu-ray dazu, dass die Stimmen dann tatsächlich 4 % zu tief sind. Siehe diverse MGM Titel, oder halt zuletzt HDR.

  19. #279
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Rambo Trilogy - Ultimate Edition

    Zitat Zitat von Randy the Ram Beitrag anzeigen
    Was für ein dummer Blödsinn. Wo schreibe ich denn IRDENDWAS über die anderen Stimmen?
    Du hast geschrieben über die anderen Stimmen hättest du nichts gesagt. Wenn ich das falsch verstanden habe tuts mir leid.
    Es hat sich so angehört als würdest du behaupten nur Stallone klinge zu tief und die anderen korrekt was natürlich nicht sein kann.

    Ich hab mir jetzt das ganze nochmal angehört und finde da wie gesagt nichts auffälliges. Die schlechte Dialogverständlichkeit ist dem bearbeiten der Tonspur geschuldet und im Mono Mix wo die Dialoge einwandfrei zu verstehen sind hört es sich auch nicht zu tief an.
    Das ist hier einfach nur der normale Unterschied zwischen PAL DVD und BD.

  20. #280
    Ein Bayer im Schwabenland
    Registriert seit
    01.08.01
    Ort
    Attu Station
    Alter
    39
    Beiträge
    7.522

    AW: Rambo Trilogy - Ultimate Edition

    @ DVD Schweizer

    Jetzt bin ich verwirrt.
    Die Blu-ray muß doch normalerweise genauso klingen, wie die DVD!
    Warum schreibts du jetzt was von DVD Ton im Ohr?

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •