Cinefacts

Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 101

Thema: Drive Angry

  1. #81
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: Drive Angry

    Zitat Zitat von VIRUS-X Beitrag anzeigen
    PS: Die ersten 3D Tittis die ich zu Gesicht bekommen habe...
    Gratulation! Hast Dich aber lange halten können!


  2. #82
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Drive Angry

    Zitat Zitat von cryer Beitrag anzeigen
    Ich fand den Film extrem unterhaltsam, obwohl ich kein Bier trinke. Story war dünn. Logik? Wo soll die bitte sein und wer erwartet die in einem Film mit dem Titel und dem Regisseur ernsthaft?
    Ich wusste was mich erwartet und der Film funktionierte.
    Also ich,für meinen Teil,poche bei solchen Filmen sicher nicht auf Logik. Da erwarte ich einfach nur halbwegs gute Unterhaltung.
    Zb:
    1. Action: Die war vor allem im lächerlichen Finale mittelmäßig.
    2.Spannung: Am Anfang noch ein halbwegs nachvollziebarer Rachefilm. Ab Mitte versinkt der Film in die Bedeutungslosigkeit und damit in die Langeweile.
    3. Effekte: Die Special Effekts mit dem Tanklaster waren an Lächerlichkeit nicht mehr zu überbieten. Ich möchte gar nicht wissen,wie sowas in 3 D aussieht.
    Reden wir lieber nicht mehr darüber.
    4. Story: Gab es überhaupt eine? (Ich rede nicht von Logik) Im Prinzip hab ich nichts gegen eine zusammengeschusterte Story,die es schon zig mal gegeben hat. Wenn sie gut geklaut ist....
    Aber nicht auf einem derart schlechten Niveau.

    Ich hab verzweifelt versucht, diesem Streifen was positives abzugewinnen. Denn teilweise waren die Kritiken ja gar nicht so schlecht.

    Aber ich kann einfach nichts finden. Dieses Machwerk ist einfach nur strunzdämlich.


    Edit: Technisch gibts an der Blu-ray nichts auszusetzen. Bild ist super. Und der Ton haut vor allem Bassmäßig gut rein.

  3. #83
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Drive Angry

    Ich verstehe nicht, was alle immer mit der Tanklaster-Szene haben, während doch insbesondere im Finale die Effekte deutlich mehr nach Wachsmalstift aussehen. Die Tanklastersache hatte zumindest William Fichtner und war damit schon mal gerettet.

  4. #84
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: Drive Angry

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Also ich,für meinen Teil,poche bei solchen Filmen sicher nicht auf Logik. Da erwarte ich einfach nur halbwegs gute Unterhaltung.
    Zb:
    1. Action: Die war vor allem im lächerlichen Finale mittelmäßig.
    2.Spannung: Am Anfang noch ein halbwegs nachvollziebarer Rachefilm. Ab Mitte versinkt der Film in die Bedeutungslosigkeit und damit in die Langeweile.
    3. Effekte: Die Special Effekts mit dem Tanklaster waren an Lächerlichkeit nicht mehr zu überbieten. Ich möchte gar nicht wissen,wie sowas in 3 D aussieht.
    Reden wir lieber nicht mehr darüber.
    4. Story: Gab es überhaupt eine? (Ich rede nicht von Logik) Im Prinzip hab ich nichts gegen eine zusammengeschusterte Story,die es schon zig mal gegeben hat. Wenn sie gut geklaut ist....
    5. Titel: Die Tatsache, dass man hier das in der US-amerikanischen Umgangssprache gepflegte, bewusst fälschlicherweise benutzte Verb "angry" (statt korrekterweise das Adverb "angrily") zum Bestandteil des Titels gemacht hat, um so die Volksverdummung voranzutreiben, sagt imho auch so Einiges über die Film und zu setzenden Erwartungen aus

  5. #85
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Drive Angry

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Ich verstehe nicht, was alle immer mit der Tanklaster-Szene haben, während doch insbesondere im Finale die Effekte deutlich mehr nach Wachsmalstift aussehen. Die Tanklastersache hatte zumindest William Fichtner und war damit schon mal gerettet.
    Das ist doch keine Action Szene. Das ist Slapstick.


    Ich bin ja mal gespannt auf die nächste VÖ "Der letzte Tempelritter". Aber der hat ja auch schon wieder mieserable Kritiken eingefahren. Und das war mal einer meiner Lieblingsschauspieler.
    Geändert von lucky (14.07.11 um 17:10:57 Uhr)

  6. #86
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.01.10
    Beiträge
    1.004

    AW: Drive Angry

    Zitat Zitat von scream Beitrag anzeigen
    5. Titel: Die Tatsache, dass man hier das in der US-amerikanischen Umgangssprache gepflegte, bewusst fälschlicherweise benutzte Verb "angry" (statt korrekterweise das Adverb "angrily") zum Bestandteil des Titels gemacht hat, um so die Volksverdummung voranzutreiben, sagt imho auch so Einiges über die Film und zu setzenden Erwartungen aus
    laut bonus-gedöns ist der titel ein wörtliches zitat aus groundhog day (bill murray) - it's a quote dr. klugschiss!

  7. #87
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: Drive Angry

    Hehehe... macht die Sache mit der Volksverdummung durch mutwillig falsche Grammatik propagieren leider auch nicht besser :-(
    Zumal es ja gerne in "Groundhog Day" oder sonstwo gesprochen werden kann - ist halt authentisches Englisch. Aber dick und fett und falsch auf einem Filmplakat oder Cover-Artwork? Ohne erkennbaren Beweggrund/Bezug zum Film(inhalt)? Naja.... okay: für mich ist dann bei sowas ein Bezug zum (offenbar nicht vorhandenen) Inhalt da.... :-)

  8. #88
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Drive Angry

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Das ist doch keine Action Szene. Das ist Slapstick.
    Hey, gemach gemach, ich sag doch gar nicht, dass es eine "Actionszene" ist. "Slapstick mit Explosion" passt hervorragend als Beschreibung für das Gezeigte!

    Aber sieh es positiv, "der letzte Tempelritter" ist zwar teils ziemlich hirnrissig und überraschend actionlos, hat dafür aber Lepra-Opfer, total bescheuerte Hängebrückenszenen, ein übertriebenes Finale (wohl um den Rest auszugleichen) und Cage/Perlman als putziges Ritter-Buddy-Duo.

  9. #89
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Drive Angry

    "Drive angry" ist eine Anspielung auf die amerikansiche Redewendung "Drive safe". In den USA verwässert der Gebrauch des Adverbs in der gesprochenen Sprache immer mehr und in der Umgangssprache wird oft nur das Adjektiv benutzt.

    Weitere Beispiele: run deep, travel light, smell good, sound good, look nice, feel bad, seem good, shining bright,

  10. #90
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.10.06
    Beiträge
    1.145

    AW: Drive Angry

    Hab mir gestern den Film nunmal ausgeliehen!

    Eigentlich bin ich ja großer CAGE Fan und habe viele Filme (Lieblingsfilm "Con Air" und "Duell der Magier" so wie die beiden Tempelritterfilme) aber was ist bitte "Drive Angry" ?????

    Das ist DER SCHLECHTESTE FILM der jemals im Kino geschweige den auf eine BD gepresst wurde! Der Film ist ja nicht mal den Rohling Wert. Sorry aber das sich Cage für so einen Schund hergibt ?! Der muss ja wirklich sehr große Geldsorgen haben..... man oh man.....

    Bin froh das ich vorher im Forum gelesen habe und somit den Blindkauf vermeiden konnte.

    Das ist der Film für die Goldene Himbeere 2011/2012!!!

  11. #91
    nervenSÄGE
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Ulm
    Alter
    37
    Beiträge
    4.675

    AW: Drive Angry

    Ich bin mal echt erstaunt, wieviele den Film so überhaupt nicht leiden können.
    Der ist sicherlich nicht intelligent, sondern Grindhouse pur.
    Aber insgesamt finde ich das das coolste, was ich dieses Jahr bisher im Kino gesehen habe (mal von Sucker Punch abgesehen).

  12. #92
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Drive Angry

    Zitat Zitat von CIRCUS Beitrag anzeigen
    Das ist der Film für die Goldene Himbeere 2011/2012!!!
    Und das aus dem Mund eines Users,der sich nun wirklich fast jede Blu-ray ins Regals stellt,und den Film schön redet weil die 3D Effekte so gut wären.

    @RobertPaulson: Kein Problem. Du findst ihn cool,ich find ihn scheiße.

  13. #93
    Bis zum letzten Mann
    Registriert seit
    29.07.01
    Ort
    Hauptstadt
    Alter
    54
    Beiträge
    1.589

    AW: Drive Angry

    Zitat Zitat von CIRCUS Beitrag anzeigen
    Sorry aber das sich Cage für so einen Schund hergibt ?! Der muss ja wirklich sehr große Geldsorgen haben.....
    Yo.

    http://abcnews.go.com/Business/nicol...ory?id=8793521

  14. #94
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Drive Angry

    Zitat Zitat von CIRCUS Beitrag anzeigen
    Hab mir gestern den Film nunmal ausgeliehen!

    Eigentlich bin ich ja großer CAGE Fan und habe viele Filme (Lieblingsfilm "Con Air" und "Duell der Magier" so wie die beiden Tempelritterfilme) aber was ist bitte "Drive Angry" ?????
    Lieblingsfilme Con Air, Tempelritter und Duell der Magier? Jetzt weiß ich, dass ich dieses Posting nicht ernst nehmen kann!

    Was ist mit Leaving Las Vegas, Wild at Heart, 8mm, Face/Off?

    Ich muss sagen, dass ich Drive Angry besser fand als Machete. Sind ja beides Grindhouse-Produktionen. Wenn das für dich der schlechteste Film ist, dann beneide ich dich darum, dass du noch nie einen richtig schlechten Film gesehen hast (z.B. Cages Wicker Man Remake)!

  15. #95
    Unregistrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.02
    Ort
    am Arsch der Welt
    Alter
    49
    Beiträge
    1.875

    AW: Drive Angry

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    "Drive angry" ist eine Anspielung auf die amerikansiche Redewendung "Drive safe". In den USA verwässert der Gebrauch des Adverbs in der gesprochenen Sprache immer mehr und in der Umgangssprache wird oft nur das Adjektiv benutzt.

    Weitere Beispiele: run deep, travel light, smell good, sound good, look nice, feel bad, seem good, shining bright,
    Perry: Go. Sleep badly. Any questions, hesitate to call.
    Harry: Bad.
    Perry: Excuse me?
    Harry: Sleep bad. Otherwise it makes it seem like the mechanism that allows you to sleep...
    Perry: What, fuckhead? Who taught you grammar? Badly's an adverb. Get out. Vanish.


  16. #96
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: Drive Angry

    Zitat Zitat von Gerrit Beitrag anzeigen
    Perry: Go. Sleep badly. Any questions, hesitate to call.
    Harry: Bad.
    Perry: Excuse me?
    Harry: Sleep bad. Otherwise it makes it seem like the mechanism that allows you to sleep...
    Perry: What, fuckhead? Who taught you grammar? Badly's an adverb. Get out. Vanish.

    Muahahahaaa.... DAAANKE!

  17. #97
    Partygirl-Liebhaber
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Hostenbach, Saarland, Ger
    Alter
    36
    Beiträge
    9.197

    AW: Drive Angry

    Neben Hobo with a Shotgun war Drive Angry bis jetzt das Abgefahrendste was sich dieses Jahr bei mir im Player verirrt hat. Soviel Spaß hatte ich schon lange nicht mehr mit einem Film.
    Mfg
    Marco

  18. #98
    Umgezogen
    Registriert seit
    01.06.10
    Ort
    RLP
    Alter
    38
    Beiträge
    1.842

    AW: Drive Angry

    Drive Angry ist halt ein Comicartiger Film, wie auch Crank oder Shoot´em Up. Wer sich darauf einlassen kann hat Spaß damit. Solange die Filme nicht zu ernst genommen werden, funktionieren Sie gut finde ich.
    Würde ich immer nur logische und effektmäßig herausragende Produktionen schauen, müsste ich mir höchstwahrscheinlich ein anderes Hobby suchen.

  19. #99
    A depressive Character
    Registriert seit
    16.07.02
    Ort
    Woodsboro
    Alter
    36
    Beiträge
    3.236

    AW: Drive Angry

    Hat die 3D-Version einen Schuber und wie ist das mit dem Flatschen gelöst?

  20. #100
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: Drive Angry

    Zumindest die Erstauflage hat einen Schuber mit 3D-Motiv (ob es inzwischen eine Zweitauflage gibt, entzieht sich aber leider meiner Kenntnis). Die FSK-Freigabe war dort nur aufgeklebt.

Seite 5 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •