Cinefacts

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 89
  1. #61
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.11
    Beiträge
    894

    AW: Fox' "CineProject" goes Blu-ray

    Bei den Stimmen ist mir nichts aufgefallen, sie sind höchstens etwas dumpf, aber das liegt sicherlich am Alter der Synchro.
    Die Musik hört sich auf beiden Tonspuren gleich an, kann man besonders gut erkennen, wenn beide kurz zu einem Liedchen anstimmen.
    Daher würde ich erstmal Entwarnung geben.

  2. #62
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: Fox' "CineProject" goes Blu-ray

    Danke für deine Einschätzung. Mit Tonhöhenproblem hätte ich mir die BD nicht gekauft. Aber so sehe ich der deutschen VÖ optimistisch entgegen.
    Geändert von K-Rated (08.08.11 um 11:57:47 Uhr)

  3. #63
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Fox' "CineProject" goes Blu-ray

    Zu Harry und Sally eröffne ich demnächst einen Thread.
    Es gibt (wie bei allen 2011 gemasterten MGM Scheiben die ich habe) KEIN Tonhöhenproblem.
    Scheinbar hat da seit Anfang Jahr wirklich ein umdenken stattgefunden und man hat das Problem erkannt.

    Nur schade wurden Filme wie Thelma und Louise oder Rain Man noch 2010 gemacht

  4. #64
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: Fox' "CineProject" goes Blu-ray

    das heißt also auch das es bei "Der Schmale Grat" dieses Problem nicht gibt?

  5. #65
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: Fox' "CineProject" goes Blu-ray

    Hm, bei bluray-disc.de schreibt jetzt ein User folgendes über die deutsche Tonspur von "Harry und Sally":

    Vollkommen schlecht ist der Ton. Hier gibt es ein starkes Problem mit den Tonhöhen. Alle Stimme sind zu dumpf, insbesondere die Stimme von Sally ist viel zu tief, aus einer lieblichen Stimme ist das härtere Organ einer Businessfrau geworden.

    Ich hoffe mal, dieser User hat ein extrem feines Gehör und hört hier nur den Unterschied zwischen Pal-Speedup und korrekter Kinotonhöhe.

  6. #66
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Fox' "CineProject" goes Blu-ray

    Es gibt kein Tonhöhenproblem bei Harry und Sally. Hört man schon allein daran, dass die Musik in beiden Tonspuren auf der BD (O-Ton und Synchro) in derselben Tonhöhe läuft.
    Und der Film war auch keine Direct-to-DVD Synchro ergo können sich Musiktonhöhe und Sprachtonhöhe auch nicht unterscheiden ausser MGM hätte damals beim 5.1 Mix erstellen was ganz übles gebastelt.

    Für mich hört sich das jedenfalls normal an. Das die Dialoge ansonsten etwas blechig/metallig klingen ist aber so. Fand ich jetzt aber nicht dramatisch und war imho auf der DVD auch nicht anders.
    Allerdings klingt der BD Ton wirklich tiefer als auf DVD. Aber hier gehe ich eher davon aus, dass die DVD für einmal nicht Tonhöhenkorrigiert war und dies nur der normale Unterschied bezüglich PAL Speedup ist.
    Weil bei bisherigen MGM Problemfällen klang auf Blu Ray der O-Ton dann immer höher als die Synchro. Hier klingen O-Ton und Synchro in punkto Tonhöhe gleich auf der BD. Ergo würde es mich sehr verwundern wenn da mit der Synchro trotzdem was nicht stimmt.

    Da es zur DVD aber einen Unterschied gibt (in Sachen Musik vor allem zu hören) denke ich hat sich der USER von Blu Ray-disc.de irritieren lassen.
    Ich bin immer noch nicht dazu gekommen meinen Harry und Sally Thread zu eröffnen. Ich habe nämlich einige Tonsamples gemacht.
    Geändert von DVD Schweizer (15.08.11 um 14:05:09 Uhr)

  7. #67
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: Fox' "CineProject" goes Blu-ray

    Ende der Woche werde ich einen "Selbstversuch" mit der deutschen BD-Tonspur wagen. Die dt. Stimmen sind mir bei diesem Film recht gut vertraut. Aber dein Hinweis auf die Musik lässt ja wirklich darauf hoffen, dass dieser User nur den Unterschied zum PAL-Speedup herausgehört hat

  8. #68
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Fox' "CineProject" goes Blu-ray

    Solange musst du nicht warten.
    Ich werde schauen, dass ich spätestens heute Abend den Thread zur BD inkl. den Soundsamples eröffne.

    Dort wirst du finden:
    Vergleich Abspannsong Deutsch/Englisch der BD Tonspuren
    Dialogszene von DVD/Dialogszene von BD

  9. #69
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: Fox' "CineProject" goes Blu-ray

    Übriges hab ich mir gerade einen Ast geärgert, dass die jetzt schon (!!!) tatsächlich bei Amazon eine 3 für 30€-Aktion gestartet haben.
    Ich bekam letzte Woche "Moulin Rouge", "Romeo + Julia" und "Alle, was wir geben mussten" geschickt - und jetzt hätt ich jede der Scheiben für einen 10er bekommen. Grrrrr.
    Aber ich hätte a) nicht gedacht, dass die jetzt schon diese Aktion starten und vor allem b) dass da sogar Nicht-Katalog-Titel dabei sind ("Alles, was wir..." und "Engel des Bösen"). Mpfffff...

  10. #70
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.10.05
    Ort
    Leipzig
    Alter
    29
    Beiträge
    394

    AW: Fox' "CineProject" goes Blu-ray

    Mal ne kleine Frage...
    Die Scheiben haben ja ein Wendecover, wurden die da auch von dem doofen Cineproject Mumpitz befreit?

  11. #71
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.10.07
    Beiträge
    1.751

    AW: Fox' "CineProject" goes Blu-ray

    Bei den DVDs war es zumindest nicht so, wird also bei den BDs auch so sein. Wäre doch auch komisch...

  12. #72
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.10.05
    Ort
    Leipzig
    Alter
    29
    Beiträge
    394

    AW: Fox' "CineProject" goes Blu-ray

    Mir gefällt das Layout nicht, bei den meisten Titeln hat man ja leider keine Alternative

  13. #73
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Fox' "CineProject" goes Blu-ray

    Wenigstens kann ich mir nun "Moulin Rouge!" und "Romeo & Juliet" flatschenfrei zulegen. Das Verpackungslayout ist da das wesentlich kleinere Übel.

  14. #74
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: Fox' "CineProject" goes Blu-ray

    Wendecover-Rückseite entspricht dem jeweiligen Vorderseitenlayout - halt "mit ohne Flatschen".
    Und ich mag das CineProject-Layout eigentlich ganz gerne. Sieht ganz nett aus im Regal, wenn man da mal ein paar Titel zusammen hat.

  15. #75
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.09.09
    Ort
    Hamburg
    Alter
    45
    Beiträge
    387

    AW: Fox' "CineProject" goes Blu-ray

    Mir gefällt das Layout an sich auch ganz gut. Dazu flatschenfrei und nicht mehr die dicken Fox Dosen. Mein "Problem" ist jetzt eher, stelle ich "Miller´s Crossing" in die Coen Ecke oder allgemein in die CineProject Reihe ?

  16. #76
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: Fox' "CineProject" goes Blu-ray

    Ich sammele halt nach Studios sortiert. Da ist das kein Problem (oben links, am Ende der Fox-Discs-Reihe )

  17. #77
    Forum Sicherheitsdienst
    Registriert seit
    05.09.06
    Beiträge
    2.515

    AW: Fox' "CineProject" goes Blu-ray

    Ist eigentlich auf allen Dead Man Walking Blu rays aussen auf der
    Verpackungsfolie ein Aufkleber mit "Blu ray disk.de empfielt bla bla" drauf?

  18. #78
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Fox' "CineProject" goes Blu-ray

    bei mir war er drauf.

  19. #79
    no remorse. no regret.
    Registriert seit
    25.04.02
    Ort
    Nürnberg
    Alter
    33
    Beiträge
    11.338

    AW: Fox' "CineProject" goes Blu-ray

    Zitat Zitat von scream Beitrag anzeigen
    Übriges hab ich mir gerade einen Ast geärgert, dass die jetzt schon (!!!) tatsächlich bei Amazon eine 3 für 30€-Aktion gestartet haben.
    Ich bekam letzte Woche "Moulin Rouge", "Romeo + Julia" und "Alle, was wir geben mussten" geschickt - und jetzt hätt ich jede der Scheiben für einen 10er bekommen. Grrrrr.
    Aber ich hätte a) nicht gedacht, dass die jetzt schon diese Aktion starten und vor allem b) dass da sogar Nicht-Katalog-Titel dabei sind ("Alles, was wir..." und "Engel des Bösen"). Mpfffff...
    War doch zu erwarten, mal ehrlich, gerade 2011 war das extrem mit dem Preisverfall. Wer immer gleich zur VÖ kauft und daraus nicht gelernt hat, der hat echt zu viel Geld.

  20. #80
    Forum Sicherheitsdienst
    Registriert seit
    05.09.06
    Beiträge
    2.515

    AW: Fox' "CineProject" goes Blu-ray

    Zitat Zitat von silentsign Beitrag anzeigen
    bei mir war er drauf.
    Ok, ich wusste gar nicht, dass die Seite so bedeutend ist...

Seite 4 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •