Cinefacts

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 234567 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 120 von 122

Thema: Monsters

  1. #101
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.11.03
    Ort
    Schwerte
    Alter
    41
    Beiträge
    957

    AW: Monsters

    Zitat Zitat von morlock Beitrag anzeigen
    Hoffentlich hast du einen Code-A Player.
    Wieso? Monsters US ist jdf. codefree.

  2. #102
    computer...end program
    Registriert seit
    04.06.02
    Ort
    NDS
    Beiträge
    15.468

    AW: Monsters

    Zitat Zitat von Blutsauger Beitrag anzeigen
    Wieso? Monsters US ist jdf. codefree.
    Ich war von der Info aus dem Link in #94 ausgegangen. Dort steht "Region Locked A". Steht auch so bei axelmusic.

  3. #103
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.02.04
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.019

    AW: Monsters

    Meines Wissen ist die US-BD Code A, aber gerade testen kann ich die nicht.
    Was die unterschiedlichen Laufzeiten der Bonusmaterialien angeht: Auf der US-BD sind mangels Zeit nicht die finalen Making-ofs drauf sondern nur eine Zwischenfassung. Gareth Edwards hat noch mal 2 weitere Wochen an dem Bonus gebastelt und so wie es nun auf der UK-BD als auch der deutschen BD drauf ist, ist es seine finale Version. Auf der US-BD fehlt zudem der Kurzfilm Factory Farmed und das Intro von Gareth.

  4. #104
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.02.04
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    1.019

    AW: Monsters

    Und noch in anderer Sache: Beide Steelbooks sind nun offiziell out of print und können nicht mehr vom Handel nachbestellt werden. Das Kinomotiv-Steelbook ist ja schon seit Releasetag nicht mehr auf amazon.de lieferbar, beim Quersteel haben die noch ein kleines Kontingent.
    Und auch die im Handel liegende Menge ist nach einer Woche schon fast zur Hälfte vergriffen, ab nächste Woche liefern wir die Softbox-Version aus.
    Und natürlich gilt bei unseren Steelbooks wie bei unseren Mediabooks unser Sammler-Ehrenkodex: Nachauflagen sind ausgeschlossen!
    Geändert von support@capelight (28.05.11 um 20:01:45 Uhr)

  5. #105
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.07.06
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    3.827

    AW: Monsters

    Zitat Zitat von support@capelight Beitrag anzeigen
    Ab nächste Woche liefern wir die Softbox-Version aus.
    Die Softbox-Version habe ich heute schon im Saturn Berlin Europacenter gesehen und hat das Kinomotiv.

  6. #106
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: Monsters

    Zitat Zitat von morlock Beitrag anzeigen
    "Region Locked A". Steht auch so bei axelmusic.
    Nope! http://www.planetaxel.com/productDetails/876964003612
    Und genau da hatte ich auch mein Exemplar damals bestellt (used - nachdem sie die Scheibe bzgl. des Codes getestet hatte, war die Test-Scheibe mein).

  7. #107
    Resignierter Befutzer
    Registriert seit
    25.01.09
    Alter
    33
    Beiträge
    354

    AW: Monsters

    @: support@capelight

    Hey,

    eure Version des Films scheint a was das Bonusmaterial angeht der US überlegen zu sein... Könntet ihr was zu den technischen Parametern eurer BD sagen?
    Also durchschnittliche Audio- und Video-Bitrate? Und beim Ton die Bit-Tiefe?

    Das wäre super! Vielen Dank schon einmal im voraus.

  8. #108
    computer...end program
    Registriert seit
    04.06.02
    Ort
    NDS
    Beiträge
    15.468

    AW: Monsters

    Zitat Zitat von Solution-Bubbles Beitrag anzeigen
    @: support@capelight

    Hey,

    eure Version des Films scheint a was das Bonusmaterial angeht der US überlegen zu sein... Könntet ihr was zu den technischen Parametern eurer BD sagen?
    Also durchschnittliche Audio- und Video-Bitrate? Und beim Ton die Bit-Tiefe?

    Das wäre super! Vielen Dank schon einmal im voraus.
    Steht doch schon oben, siehe #98.

  9. #109
    computer...end program
    Registriert seit
    04.06.02
    Ort
    NDS
    Beiträge
    15.468

    AW: Monsters

    #error

  10. #110
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.07.06
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    3.827

    AW: Monsters

    Der HD-Reporter hat jetzt die BD von Capelight getestet und hat noch einmal bestätigt, dass das Bild dem Quellmaterial entspricht und es nicht besser geht. Wie gesagt, die genutzte Kamera verwendet MPEG2 bei max 35 Mb/s und kann nicht die gleiche Bildqualität wie eine Red bieten.
    Ist auch egal, denn es kommt auf die Handlung und Atmosphäre an und die ist sehr gut. Man sollte sogar eher froh sein, dass heutzutage Filme so günstig hergestellt werden können, dass auch kleine Independentproduktionen so klasse aussehen und überhaupt möglich sind.

    http://www.hd-reporter.de/blu-ray-re...sters-blu-ray/

  11. #111
    Resignierter Befutzer
    Registriert seit
    25.01.09
    Alter
    33
    Beiträge
    354

    AW: Monsters

    Der HD-Reporter ist echt ein Segen. Da gibt es weltweit die besten Reviews! Wenn ein BD-Review die technischen Parameter nicht listet, deklassifiziert es sich heutzutage eh selbst...

    Ich habe die US bestellt, denn da ist der Ton um Längen besser!

  12. #112
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.07.06
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    3.827

    AW: Monsters

    Zitat Zitat von Solution-Bubbles Beitrag anzeigen
    Ich habe die US bestellt, denn da ist der Ton um Längen besser!
    Besser als der O-Ton der Capelight-BD?

    Und ja, es stimmt. Der Reporter macht die besten Reviews mit interessanten Hintergrundinformationen zu den technischen Hintergründen. Sehr gut recherchiert.

  13. #113
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.05.07
    Beiträge
    4.595

    AW: Monsters

    Auf die Reporterseite schaue ich auch regelmässig, die Besprechungen machen einen sehr kompetenten Eindruck. Gibt es eigentlich noch weitere ehrliche Reviewseiten die nicht von der Industrie geschmiert und für die DNR und Tonhöhenproblematik in ihren Besprechungen nichts fremdes sind?
    Ach so, mit dem O-Ton der Capelight Monsters-BD bin ich sehr zufrieden.

  14. #114
    Resignierter Befutzer
    Registriert seit
    25.01.09
    Alter
    33
    Beiträge
    354

    AW: Monsters

    O-Ton der D BD : DTS HD Master 7.1 (48 kHz / 16 Bit / 2689 kbps)
    O-Ton der US BD: DTS-HD Master 7.1 (48 kHz / 24-bit / 4790 kbps)

    Da ich den Film eh im O-Ton ohne UT schaue...

  15. #115
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.07.06
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    3.827

    AW: Monsters

    Zitat Zitat von Solution-Bubbles Beitrag anzeigen
    O-Ton der D BD : DTS HD Master 7.1 (48 kHz / 16 Bit / 2689 kbps)
    O-Ton der US BD: DTS-HD Master 7.1 (48 kHz / 24-bit / 4790 kbps)

    Da ich den Film eh im O-Ton ohne UT schaue...
    Dann ist das sinnvoll, stimmt.

  16. #116
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Monsters

    Zitat Zitat von Solution-Bubbles Beitrag anzeigen
    Der HD-Reporter ist echt ein Segen. Da gibt es weltweit die besten Reviews! Wenn ein BD-Review die technischen Parameter nicht listet, deklassifiziert es sich heutzutage eh selbst...
    Ist ja auch schwer, sich die Daten bei IMDB rauszusuchen bzw, den Audiokommehtar mitlaufen zu lassen, wo das alles gesagt wird.

    Gerade den Film gesehen. Sterbenslangweilig und miese Effekte! ich weiß nicht wie oft man da irgendwelche Einstellungen sieht, wo jemand billigst ein Foto als Hintergrundbild eingefügt hat.
    Geändert von LJSilver (13.06.11 um 22:00:43 Uhr)

  17. #117
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Monsters

    Für das zur Verfügung stehende Budget kannst du die Effekte bestimmt nicht selber machen:-)

  18. #118
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Monsters

    Die Effekte wurden bis auf wenige Ausnahmen bei The Post Republic in Berlin gemacht.

  19. #119
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Monsters

    Zitat Zitat von Solution-Bubbles Beitrag anzeigen
    Ich habe die US bestellt, denn da ist der Ton um Längen besser!
    LOL

    Und das machst du natürlich alleine anhand der Datenrate etc. fest?
    Unglaublich wie sehr einige immer auf Datenraten etc. rumreiten....

  20. #120
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Monsters

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Die Effekte wurden bis auf wenige Ausnahmen bei The Post Republic in Berlin gemacht.
    Das stimmt aber nicht. Die Effekte wurden von Edwards selbst zuhause am PC mittels After Effects und Konsorten gemacht, danach hat er die fertigen Sequenzen an den ihm zur Seite gestellten Editor gegeben, der nebenan an seinem Rechner alles zusammengefügt hat.

    Ich denke, die Endabfertigung für den Kinorelease wurde in andere Hände gegeben, aber Effekte und Schnitt haben da wohl nichts mit Berlin zu tun...

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 234567 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •