Cinefacts

Ergebnis 1 bis 12 von 12
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.07
    Alter
    39
    Beiträge
    6.168

    Inglorious Bastards - Das Original

    Heute im MM die Blu-ray für 11,99 mitgenommen. Schaut wirklich toll aus. War eher skeptisch und habe kein so gutes Bild erwartet. Da kann ich Koch Media nur loben. Werde den Film dann am Wochenende ganz ansehen.

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.03.06
    Alter
    46
    Beiträge
    447

    AW: Inglorious Bastards - Das Original

    ich kenne von der US-BD nur screenshots, hatte aber auch den eindruck, dass die deutsche bd besser aussieht

  3. #3
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Inglorious Bastards - Das Original

    taugt denn der film was? ich kenne nur das "remake" von tarantino. kann man die beiden vergleichen oder geht das eher in eine ganz andere richtung?

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Ort
    München
    Beiträge
    2.342

    AW: Inglorious Bastards - Das Original

    Zitat Zitat von silentsign Beitrag anzeigen
    taugt denn der film was?
    Wenn man schlechte Macaroni Combat-Streifen mag, ja.

    ich kenne nur das "remake" von tarantino. kann man die beiden vergleichen oder geht das eher in eine ganz andere richtung?
    Das ist kein Remake. Inglorious Bastards ist ein Macaroni Combat-Streifen bei dem es darum geht, dass Strafgefangene die flüchten und dabei auch gegen die Wehrmacht kämpfem müssen.

  5. #5
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.04.08
    Beiträge
    7.855

    AW: Inglorious Bastards - Das Original

    Zitat Zitat von Spaceball Beitrag anzeigen
    Wenn man schlechte Macaroni Combat-Streifen mag, ja.



    Inglorious Bastards ist ein Macaroni Combat-Streifen bei dem es darum geht, dass Strafgefangene die flüchten und dabei auch gegen die Wehrmacht kämpfem müssen.
    ..... und zwischendurch nackige im Fluss badende Gretchen treffen, die auf sie, mit wippenden Brüsten, Maschinengewehr Salven abfeuern.

  6. #6
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Inglorious Bastards - Das Original

    Zitat Zitat von Robinson Beitrag anzeigen
    ..... und zwischendurch nackige im Fluss badende Gretchen treffen, die auf sie, mit wippenden Brüsten, Maschinengewehr Salven abfeuern.
    Und zwar buchstäblich auf den "fiesen, schwarzen Mann" - eine der besten Szenen im Film. Wunderbar, wie sich Fred Williamson gleichzeitig freut, als er sich zwischen den verschreckten Naziweibchen im Wasser wiederfindet.

    Qualität der Scheibe ist wirklich nicht schlecht, für die paar Mücken allemal...hatte ich auch für 11,99 mitgenommen, gibt´s aber auch im Real für´n Zehner.

  7. #7
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: Inglorious Bastards - Das Original

    Zitat Zitat von Lujack Beitrag anzeigen
    Heute im MM die Blu-ray für 11,99 mitgenommen. Schaut wirklich toll aus. War eher skeptisch und habe kein so gutes Bild erwartet. Da kann ich Koch Media nur loben. Werde den Film dann am Wochenende ganz ansehen.
    Lohnt denn ein Upgrade von der DVD-Zweitauflage auf die Blu-ray? Ist der BD-Transfer natives HD? Hätte nicht gedacht, dass da nochmal eine Blu-ray kommt...

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.05.07
    Beiträge
    4.595

    AW: Inglorious Bastards - Das Original

    Ich hatte schon alle 3 Auflagen im Player:
    Platz 1: Die BD - Lohnt sich auf JEDEN Fall!!
    Platz 2: Erstauflage im Schuber, weniger Bonus als Zweitauflage, dafür Hauptfilmdatei über 1GB grösser als Zweitauflage + hochwertiges Keßler-Booklet!!!
    Platz 3: Zweitauflage mit mehr Extras, kein Booklet, schlechtere Kompression.

    Alles klar?

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.07
    Alter
    39
    Beiträge
    6.168

    AW: Inglorious Bastards - Das Original

    Ich hatte nie eine DVD von dem Film. Die BD schaut aber sehr gut aus. Also ja, definitiv natives HD.

  10. #10
    Präsident
    Registriert seit
    09.11.01
    Ort
    Panama
    Alter
    38
    Beiträge
    19.459

    AW: Inglorious Bastards - Das Original

    Zitat Zitat von Der Nachbar 667 Beitrag anzeigen
    Zweitauflage mit mehr Extras
    Wo bei dieses Tarantino-Castellari-Q&A auch eher ein "Tarantino kriegt sich nicht mehr ein, weil Castellari ja ein soooo großes Idol von ihm ist" darstellt und der Informationsgehalt eher gering ist.

    Aber in der Tat: Die BD lohnt sich. Sehr gutes HD-Bild, gegenüber der DVD-Zweitauflage gibt's ein Wendecover ohne Flatschen und das Filmmaster ist jetzt durchgängig in Italienisch ohne eingedeutschten Vorspann.

  11. #11
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: Inglorious Bastards - Das Original

    Cool, danke. Dann hab ich glatt die schlechteste VÖ erwischt.

    Wobei mir die Covers der Zweitauflage und der BD ja mal gar nicht zusagen. Sind das überhaupt Originalmotive?

    So müsste das eigentlich aussehen:



    Oder so:



    Das BD-Wendecover ist nur flatschenfrei, aber nicht mit original Plakat hinten drauf, richtig?

  12. #12
    Präsident
    Registriert seit
    09.11.01
    Ort
    Panama
    Alter
    38
    Beiträge
    19.459

    AW: Inglorious Bastards - Das Original

    Nö. Das Cover der Zweitauflage und der BD ist eine Photoshop-Montage. Aber ich find die jetzt nicht sooo schlecht.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •