Cinefacts

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 41
  1. #21
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.04.09
    Ort
    SCHLAAAAND!!!
    Alter
    36
    Beiträge
    1.033

    AW: True Grit (Coens)

    wirds das steel bei ama nochmal geben? damals irgendwie vergessen den zu ordern

  2. #22
    Inspector
    Registriert seit
    20.08.04
    Ort
    "Bang Boom Bang-City"
    Alter
    38
    Beiträge
    3.246

    AW: True Grit (Coens)

    Zitat Zitat von Disciple Beitrag anzeigen
    wirds das steel bei ama nochmal geben? damals irgendwie vergessen den zu ordern
    Immer mal wieder bei Amazon vorbeischauen - gibt bestimmt noch Stornos...

  3. #23
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.04.09
    Ort
    SCHLAAAAND!!!
    Alter
    36
    Beiträge
    1.033

    AW: True Grit (Coens)

    steelbook ist eben gekommen - sehr schön verarbeitet

    schriftzug "true grit" ist hervorgehoben
    fsklogois aufgeklebt
    der obere blaue rand sowie rücken sind eine extra "pappbanderole"

    somit steht das steel sauber und ohne äußerlichen kennzeichnungen im regal

    leider noch keine fotos, dhl kam vor 2min und steelit noch eingeschweißt

  4. #24
    ELI
    ELI ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.01.05
    Ort
    AACHEN
    Alter
    36
    Beiträge
    1.143

    AW: True Grit (Coens)

    Lohnt es sich zu warten ob das Steelbook nochmal reinkommt? Hat die normale Auflage ein Wendecover?
    Greets

  5. #25
    ELI
    ELI ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.01.05
    Ort
    AACHEN
    Alter
    36
    Beiträge
    1.143

    AW: True Grit (Coens)

    Hat sich erledigt! Hab gerade ein Steel erwischen können,wird schon für den Versand vorbereitet.YES!!!

  6. #26
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.04.09
    Ort
    SCHLAAAAND!!!
    Alter
    36
    Beiträge
    1.033

    AW: True Grit (Coens)

    so gings mir und beknntem auch und neulich waren wieder welceh da..

    das steelis echt nice @ eli

  7. #27
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: True Grit (Coens)

    Habe soeben die Holzbox aus dem Mediamarkt DD geholt. Ist im Endeffekt ähnlich der hochwertigen Box von "OUATITW", das Holz ist ein wenig dunkler und die Innenseiten sind mit schwarzem Samt ausgelegt. Dabei sind ein original Zippo, ein halstuch, eine A3-Zeitung mit Hintergrundinfos und natürlich das Steelbook. Schön zu sehen, das der FSK-Aufkleber, nicht wie bei der "OUATITW"-Box auf der Box, sondern auf der Folie klebte und so keine Klebereste hinterließ. Alles in allem eine schöne Anschaffung, wenn auch ein wenig teuer. Aber das macht es dann wett, wenn die beiden Holzboxen nebeneinander im regal stehen und der Film macht es allemal wett. Bilder folgen - auf Wunsch - heute gegen Abend.

  8. #28
    Forum Sicherheitsdienst
    Registriert seit
    05.09.06
    Beiträge
    2.515

    AW: True Grit (Coens)

    Mein Steelbook ist soeben eingetroffen.
    Gefällt mir ganz gut, nur das Datenblatt mit den Infos hinet habe ich entfernt, da es auch von oben nach vorne reicht und sich das Steel sonst nicht öffnen lässt!
    Welcher Held hat denn sowas entworfen?

  9. #29
    O'zapft is!
    Registriert seit
    20.03.02
    Ort
    Downtown AB
    Alter
    45
    Beiträge
    8.329

    AW: True Grit (Coens)

    Zitat Zitat von True Lies Beitrag anzeigen
    Mein Steelbook ist soeben eingetroffen.
    Gefällt mir ganz gut, nur das Datenblatt mit den Infos hinet habe ich entfernt, da es auch von oben nach vorne reicht und sich das Steel sonst nicht öffnen lässt!
    Welcher Held hat denn sowas entworfen?
    Also ich habe die Klebepunkte des blauen Blu-ray-Streifens auf der Vorderseite gelöst und konnte das Steelbook problemlos öffnen ohne das Datenblatt entfernen zu müssen. Ich bin nur noch am überlegen ob ich dne blauen Streifen komplett abschneide ...

  10. #30
    Forum Sicherheitsdienst
    Registriert seit
    05.09.06
    Beiträge
    2.515

    AW: True Grit (Coens)

    Zitat Zitat von Rivaldo Beitrag anzeigen
    Also ich habe die Klebepunkte des blauen Blu-ray-Streifens auf der Vorderseite gelöst und konnte das Steelbook problemlos öffnen ohne das Datenblatt entfernen zu müssen. Ich bin nur noch am überlegen ob ich dne blauen Streifen komplett abschneide ...
    Ok, ich habe da gleich voll Freude dran gezogen, sodass die Pappe nicht mehr so "gut" aussah.
    Danach habe ich es dann komplett "entfernt".
    Ich finde die Lösung mit dem Datenblatt nicht gut.

    Aber ansonsten ist das doch ein schönes Steel oder?
    Viel schöner, als das Motiv der Amaray Version.

  11. #31
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: True Grit (Coens)

    Zitat Zitat von Rivaldo Beitrag anzeigen
    Also ich habe die Klebepunkte des blauen Blu-ray-Streifens auf der Vorderseite gelöst und konnte das Steelbook problemlos öffnen ohne das Datenblatt entfernen zu müssen. Ich bin nur noch am überlegen ob ich dne blauen Streifen komplett abschneide ...
    Also ich habe den blauen Balken oben und den überlappenden beigen Teil des Datenblattes oben sauber abschneiden können, sodass ich jetzt nur noch das Steel mit dem Datenblatt auf der Rückseite habe. Alles schön.

  12. #32
    Hobby-Freud
    Registriert seit
    28.10.05
    Ort
    Essen auf Rädern
    Alter
    52
    Beiträge
    1.254

    AW: True Grit (Coens)

    Das Steel gibt es anscheinend wieder in Mengen bei amazon.

  13. #33
    Insider
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Nähe Hamburg/Weltweit
    Alter
    49
    Beiträge
    1.341

    AW: True Grit (Coens)

    Zitat Zitat von luzicrown Beitrag anzeigen
    Das Steel gibt es anscheinend wieder in Mengen bei amazon.
    Also eben waren es genau noch 406 Stück. Soviel dann mal zur Limitierung.....

  14. #34
    Forum Sicherheitsdienst
    Registriert seit
    05.09.06
    Beiträge
    2.515

    AW: True Grit (Coens)

    Zitat Zitat von Frank Castle Beitrag anzeigen
    Also eben waren es genau noch 406 Stück. Soviel dann mal zur Limitierung.....
    Und ich habe den schweren Verdacht, dass das Teil bald für einen deutlich geringeren Preis weggehen wird.
    Naja, was soll man dazu sagen...

  15. #35
    Inspector
    Registriert seit
    20.08.04
    Ort
    "Bang Boom Bang-City"
    Alter
    38
    Beiträge
    3.246

    AW: True Grit (Coens)

    Bitte die Pappe komplett runterpflücken, so dass der Blick auf Jeff Bridges frei ist

  16. #36
    computer...end program
    Registriert seit
    04.06.02
    Ort
    NDS
    Beiträge
    15.468

    AW: True Grit (Coens)

    Zitat Zitat von True Lies Beitrag anzeigen
    Und ich habe den schweren Verdacht, dass das Teil bald für einen deutlich geringeren Preis weggehen wird.
    Naja, was soll man dazu sagen...
    Man will ein Steelbook oder nicht. Limitierung ist mir sowas von Schnuppe...

  17. #37
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    12.02.06
    Ort
    Berlin
    Alter
    36
    Beiträge
    57

    AW: True Grit (Coens)

    mir hat die Blu-Ray gerreicht sehr geiler film <3

  18. #38
    Parapsychologe
    Registriert seit
    21.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    8.341

    AW: True Grit (Coens)

    Geschmacksache.

    Ich sehe Jeff Bridges verdammt gerne, mag (auch moderne) Western, THE BIG LEBOWSKI finde ich saustark.

    Mit den Filmen der Coens kann ich zwar generell eher recht wenig anfangen. Da TRUE GRIT aber als eher "Coen-untypisch" angekündigt wurde, war ich sicher, daß bei DEN Lobeshymnen eigentlich nichts schiefgehen kann. Aber dem war leider doch so!

    TRUE GRIT ist sicher kein totaler Rohrkrepierer, aber dieser ganze Hype um diesen Film ist mir ein absolutes Rätsel. Die Story ist eigentlich Standart. Das schauspielerische Niveau ist ok, aber auch nicht mehr - auch nicht bei Bridges. Rein optisch gibt es nichts, was mir wirklich als Highlight aufgefallen wäre, weder inszenatorisch, noch von den Bildern allgemein. Und das wichtigste: der Unterhaltungswert des Filmes war für mich leider eher unterdurchschnittlich. Das Mädchen fand ich zwar anfangs noch ganz amüsant, irgendwann aber nur noch nervig.

    Nur zum Vergleich: ich habe mir den vielgescholtenen "Knight and Day" nur wegen des Preises von 4,99€ mitgenommen, da ich eigentlich sicher war, dass der totaler Mist ist. Ich bin froh, dass ich nicht auf dessen vernichtende Kritiken gehört habe - denn der hat meine Erwartungen absolut übertrumpft und mich um meilenweite Welten besser unterhalten, als dieser Megahype hier, den wohl die meisten nur wegen der Coens in den Himmel loben...!

  19. #39
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: True Grit (Coens)

    Zitat Zitat von Venkman Beitrag anzeigen
    Geschmacksache.

    Ich sehe Jeff Bridges verdammt gerne, mag (auch moderne) Western, THE BIG LEBOWSKI finde ich saustark.

    Mit den Filmen der Coens kann ich zwar generell eher recht wenig anfangen. Da TRUE GRIT aber als eher "Coen-untypisch" angekündigt wurde, war ich sicher, daß bei DEN Lobeshymnen eigentlich nichts schiefgehen kann. Aber dem war leider doch so!

    TRUE GRIT ist sicher kein totaler Rohrkrepierer, aber dieser ganze Hype um diesen Film ist mir ein absolutes Rätsel. Die Story ist eigentlich Standart. Das schauspielerische Niveau ist ok, aber auch nicht mehr - auch nicht bei Bridges. Rein optisch gibt es nichts, was mir wirklich als Highlight aufgefallen wäre, weder inszenatorisch, noch von den Bildern allgemein. Und das wichtigste: der Unterhaltungswert des Filmes war für mich leider eher unterdurchschnittlich. Das Mädchen fand ich zwar anfangs noch ganz amüsant, irgendwann aber nur noch nervig.

    Nur zum Vergleich: ich habe mir den vielgescholtenen "Knight and Day" nur wegen des Preises von 4,99€ mitgenommen, da ich eigentlich sicher war, dass der totaler Mist ist. Ich bin froh, dass ich nicht auf dessen vernichtende Kritiken gehört habe - denn der hat meine Erwartungen absolut übertrumpft und mich um meilenweite Welten besser unterhalten, als dieser Megahype hier, den wohl die meisten nur wegen der Coens in den Himmel loben...!
    Dem ist nichts hinzuzufügem. Unterschreib ich so.

  20. #40
    Forum Sicherheitsdienst
    Registriert seit
    05.09.06
    Beiträge
    2.515

    AW: True Grit (Coens)

    Im Kino fand ich den Film richtig gut, zu Hause dann irgendwie nicht mehr so.
    http://forum.cinefacts.de/62559-der-...ml#post7282837

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •