Cinefacts

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 35
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.10.03
    Ort
    Earth
    Beiträge
    93

    Manche mögen's heiss

    Die Blu-Ray zu
    Manche mögen's heiss



    wird am 11.6. erscheinen, darüber freue ich mich schon mal.

    Aber ist das einfach en Aufguss der DVD Version oder wurde der Film restauriert?

    Hat jemand eine Info dazu?

    Danke
    Andi

  2. #2
    Leo Kessler
    Gast

    AW: Manche mögen's heiss

    Man kann nur hoffen, dass ein neues HD-Master verwendet wird und nicht das alte DVD-Master. Eine Überarbeitung des Bildes ist bei diesem Film längst überfällig! Doch wenn man sich die letzten VÖs von MGM anschaut, tippe ich mal auf ein altes Master. Wäre schade, der Film hat was besseres verdient.

  3. #3
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Manche mögen's heiss

    Zitat Zitat von Leo Kessler Beitrag anzeigen
    Man kann nur hoffen, dass ein neues HD-Master verwendet wird und nicht das alte DVD-Master. Eine Überarbeitung des Bildes ist bei diesem Film längst überfällig! Doch wenn man sich die letzten VÖs von MGM anschaut, tippe ich mal auf ein altes Master. Wäre schade, der Film hat was besseres verdient.
    Ebenso ist bei den DVD-Auflagen der dt.Ton kaputt-gefiltert worden. Bleibt zu hoffen, dass man das ändert.

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: Manche mögen's heiss

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Ebenso ist bei den DVD-Auflagen der dt.Ton kaputt-gefiltert worden. Bleibt zu hoffen, dass man das ändert.
    Ja, in dem MGM bzw. Fox den deutschen Ton langsamer laufen lässt ...

    So sehr ich den Film liebe und mich grundsätzlich über die BD-Ankündigung freue, so sehr befürchte ich auch, dass hier wieder das Problem der fehlenden Tonhöhenanpassung auftreten wird (siehe "Zwei glorreiche Halunken", "Der rosarote Panter" usw.). Die deutsche Synchro wurde ja wie gesagt wurde eigens für die DVD-VÖ überarbeitet und damit auf eine Bildgeschwindigkeit von 25 Bildern/Sek. angepaßt.

  5. #5
    Mr. Pacino
    Gast

    AW: Manche mögen's heiss

    Ich liebe den Film. Der wird direkt gekauft. Hoffe auch auf eine gute Qualität.

  6. #6
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.06.07
    Alter
    38
    Beiträge
    189

    AW: Manche mögen's heiss

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Ebenso ist bei den DVD-Auflagen der dt.Ton kaputt-gefiltert worden. Bleibt zu hoffen, dass man das ändert.
    Zitat Zitat von K-Rated Beitrag anzeigen
    Ja, in dem MGM bzw. Fox den deutschen Ton langsamer laufen lässt ...
    So sehr ich den Film liebe und mich grundsätzlich über die BD-Ankündigung freue, so sehr befürchte ich auch, dass hier wieder das Problem der fehlenden Tonhöhenanpassung auftreten wird (siehe "Zwei glorreiche Halunken", "Der rosarote Panter" usw.). Die deutsche Synchro wurde ja wie gesagt wurde eigens für die DVD-VÖ überarbeitet und damit auf eine Bildgeschwindigkeit von 25 Bildern/Sek. angepaßt.
    Kaputtgefilterter Ton und falsche Tonhöhe sind aber zwei ganz verschiedene Paar Schuhe!

    Selbst wenn man eine kaputtgefilterte Tonspur in korrekter Tonhöhe auf die BD aufspielt, bleibt sie natürlich dennoch kaputt.

    Im Falle von "Manche mögen's heiß" wurde die Tonspur für die DVD-VÖ durch einen kräftigen Denoiser gejagt, der im Nutzsignal sämtliche Höhen gekillt hat, sodass man als Ergebnis ein dumpfes und digital eingeengtes Klangbild geboten bekommt und viele Wörter abgehackt klingen. Die "S"-Laute wurden auch vom Denoiser stark verstümmelt (oftmals gänzlich weggefiltert) – das alles vermindert natürlich die akustische Sprachverständlichkeit beträchtlich (in alten ungefilterten TV-Mitschnitten sind die "S"-Laute hingegen noch scharf und deutlich hörbar).

    Hier ein Tonvergleich: Erst der ungefilterte alte TV-Ton, dann der digital verstümmelte DVD-Ton: Link

    Ich habe immer wieder das Gefühl, dass in manchen Studios anstelle von geschulten Technikern halbtaube Kleinkinder an irgendwelchen Knöpfchen wahllos herumdrehen.

  7. #7
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    06.03.03
    Beiträge
    278

    AW: Manche mögen's heiss

    Zitat Zitat von alpha_ Beitrag anzeigen
    Hier ein Tonvergleich: Erst der ungefilterte alte TV-Ton, dann der digital verstümmelte DVD-Ton: Link

    Ich habe immer wieder das Gefühl, dass in manchen Studios anstelle von geschulten Technikern halbtaube Kleinkinder an irgendwelchen Knöpfchen wahllos herumdrehen.

    Unvorstellbar, dieses Ausmaß an Pfuscherei: Nur erklärbar durch die konsequente Verbindung von absoluter Ignoranz mit tiefgreifender Inkompetenz.

    Armselige Studios...



    Gruß

    sell

  8. #8
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Manche mögen's heiss

    Zitat Zitat von alpha_ Beitrag anzeigen
    Kaputtgefilterter Ton und falsche Tonhöhe ...

    Hier ein Tonvergleich: Erst der ungefilterte alte TV-Ton, dann der digital verstümmelte DVD-Ton: Link
    Ja, genau DAS hatte ich gemeint. Ich habe die Befürchtung, dass der Ton leider auf BD genauso besch... klingen wird.
    Eine Schande und HD-umnwürdig wenn dem so ist!

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.05.06
    Alter
    35
    Beiträge
    3.016

    AW: Manche mögen's heiss

    Zitat Zitat von Leo Kessler Beitrag anzeigen
    Man kann nur hoffen, dass ein neues HD-Master verwendet wird und nicht das alte DVD-Master. Eine Überarbeitung des Bildes ist bei diesem Film längst überfällig! Doch wenn man sich die letzten VÖs von MGM anschaut, tippe ich mal auf ein altes Master. Wäre schade, der Film hat was besseres verdient.
    Nach Einschätzung des Reviewers bei Blu-ray.com scheint man das Master verwendet zu haben, das man auch für die letzte DVD-VÖ benutzt hat. Das Bild wird aber trotzdem gut bewertet.

    "Some Like It Hot received a new transfer in 2006 for the film's 2-disc Collector's Edition DVD release, and while I may be wrong, I suspect the resultant remaster was also used as the source for the Blu-ray's 1080p/AVC-encoded image. While this might not sound like good news, the film is an absolute pleasure to watch in high definition."

    Link zum Review

    Zitat Zitat von alpha_ Beitrag anzeigen
    Hier ein Tonvergleich: Erst der ungefilterte alte TV-Ton, dann der digital verstümmelte DVD-Ton: Link

    Ich habe immer wieder das Gefühl, dass in manchen Studios anstelle von geschulten Technikern halbtaube Kleinkinder an irgendwelchen Knöpfchen wahllos herumdrehen.
    Boah, das ist aber echt übel! Beim gefilterten Ton ist ja nicht mal mehr der fahrende Zug im Hintergrund zu hören. Schlimm, schlimm.
    Bleibt bloß zu hoffen, dass die BD nicht die gleiche Tonspur verwendet.

  10. #10
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.750

    AW: Manche mögen's heiss

    Einen Vergleich zur (UK) DVD gibt es seit gestern auch schon: http://www.caps-a-holic.com/hd_vergl...me_like_it_hot

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.05.06
    Alter
    35
    Beiträge
    3.016

    AW: Manche mögen's heiss

    Da die schon verfügbare US-BD scheinbar auch deutschen Ton hat, habe ich mir die jetzt mal bestellt. Kann dann ja was zum Ton schreiben, wenn sie da ist.

  12. #12
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.06.07
    Alter
    38
    Beiträge
    189

    AW: Manche mögen's heiss

    Zitat Zitat von Herbert W. Beitrag anzeigen
    Boah, das ist aber echt übel! Beim gefilterten Ton ist ja nicht mal mehr der fahrende Zug im Hintergrund zu hören. Schlimm, schlimm.
    Bleibt bloß zu hoffen, dass die BD nicht die gleiche Tonspur verwendet.
    Im auf der DVD befindlichen Upmix schon Zug-Geräusche zu hören (für mein Audiosample habe ich ausschließlich die Sprachspur verwendet). Daher hier noch ein Klangvergleich zwischen altem ungefiltertem Mono-TV-Ton und auf Mono runtergerechnetem Gesamt-Upmix (wobei dies im Vergleich zum vorherigen Audio-Sample so gut wie gar keinen Unterschied ausmacht): Link

  13. #13
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Manche mögen's heiss

    Gibt es was Neues? Kann schon wer was zum dt. Ton sagen?

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.05.06
    Alter
    35
    Beiträge
    3.016

    AW: Manche mögen's heiss

    Meine US-BD wurde erst am 19.05. verschickt und ist noch unterwegs, aber sobald sie da ist und ich den Film gesehen habe, werde ich eine kurze Rückinfo geben.

    Hier noch ein weiteres Review zur US-BD

  15. #15
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Manche mögen's heiss

    Jo das wäre gut!

  16. #16
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Manche mögen's heiss

    Gibts auch Bildvergleiche mit der aktuellsten DVD Auflage? Der Bildvergleich bei caps-a-holic wurde ja mit ner älteren DVD gemacht.

  17. #17
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.05.06
    Alter
    35
    Beiträge
    3.016

    AW: Manche mögen's heiss

    So, heute lag die US-BD im Briefkasten. Auf dem Cover ist zwar von deutschem Ton nicht die Rede und Code A soll die BD auch sein. Das erweist sich aber zum Glück als falsch.
    Zum Ton muss ich leider sagen, dass sich die Stimmen genau so dumpf und gefiltert anhören wie im zuvor verlinkten Sample von der DVD.

    Ich habe auch mal ein MP3-Sample von der BD erstellt:
    Download-Link

  18. #18
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Manche mögen's heiss

    Die Tonhöhe? Ist die Tonhöhe wie beim O-Ton?

  19. #19
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Manche mögen's heiss

    Zitat Zitat von Herbert W. Beitrag anzeigen
    So, heute lag die US-BD im Briefkasten. Auf dem Cover ist zwar von deutschem Ton nicht die Rede und Code A soll die BD auch sein. Das erweist sich aber zum Glück als falsch.
    Zum Ton muss ich leider sagen, dass sich die Stimmen genau so dumpf und gefiltert anhören wie im zuvor verlinkten Sample von der DVD.
    War zwar so gut wie klar, aber ich bin trotzdem enttäuscht

  20. #20
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.05.06
    Alter
    35
    Beiträge
    3.016

    AW: Manche mögen's heiss

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    Die Tonhöhe? Ist die Tonhöhe wie beim O-Ton?
    Habe mal noch zwei MP3-Samples von einer Stelle erstellt, wo auch Musik zu hören ist.

    deutsche Tonspur

    englische Tonspur

    Ich höre da jetzt keine gravierenden Unterschiede die Tonhöhe betreffend heraus.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •