Cinefacts

Ergebnis 1 bis 9 von 9
  1. #1
    all out of bubblegum
    Registriert seit
    06.05.07
    Ort
    Südtirol/Italien
    Alter
    32
    Beiträge
    3.387

    Pedro Almodovars "The Skin I Live In" (La Piel que Habito)



    http://www.bloody-disgusting.com/news/24471
    Ever since his wife was burned in a car crash, Dr. Robert Ledgard, an eminent plastic surgeon, has been interested in creating a new skin with which he could have saved her. After twelve years, he manages to cultivate a skin that is a real shield against every assault. In addition to years of study and experimentation, Robert needed a further three things: no scruples, an accomplice and a human guinea pig. Scruples were never a problem. Marilia, the woman who looked after him from the day he was born, is his most faithful accomplice. And as for the human guinea pig…
    den spanischen teaser gibts unter dem obigen link.

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.07.04
    Ort
    Köln
    Beiträge
    108

    AW: Pedro Almodovars "The Skin I Live In" (La Piel que Habito)

    Sieht schon ganz faszinierend aus - werd ich auf jeden Fall angucken! Wirkt ein bisschen wie eine moderne Interpretation von "Augen ohne Gesicht".

  3. #3
    all out of bubblegum
    Registriert seit
    06.05.07
    Ort
    Südtirol/Italien
    Alter
    32
    Beiträge
    3.387

    AW: Pedro Almodovars "The Skin I Live In" (La Piel que Habito)

    drei kurze filmausschnitte:
    http://www.bloody-disgusting.com/news/24648

  4. #4
    all out of bubblegum
    Registriert seit
    06.05.07
    Ort
    Südtirol/Italien
    Alter
    32
    Beiträge
    3.387

    AW: Pedro Almodovars "The Skin I Live In" (La Piel que Habito)

    neues poster:

  5. #5
    all out of bubblegum
    Registriert seit
    06.05.07
    Ort
    Südtirol/Italien
    Alter
    32
    Beiträge
    3.387

    AW: Pedro Almodovars "The Skin I Live In" (La Piel que Habito)

    deutscher filmstart war der 20. oktober.
    hat ihn schon jemand gesehen?

  6. #6
    jener welcher
    Registriert seit
    20.04.02
    Ort
    Austria
    Alter
    33
    Beiträge
    620

    AW: Pedro Almodovars "The Skin I Live In" (La Piel que Habito)

    Ja, hat mir sehr gut gefallen. Almodovar verpackt die bizarre Pulp-Story (die stückweise ausgepackt wird, und einige sehr... mutige... Wendungen immt) in wunderschöne Arthouse-Bilder (die Ausstattung ist super- teilweise echt psychodelisch). Hier gibt es übrigens die Besprechung des Films, die mich zum Kinobesuch bewegte.

  7. #7
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Pedro Almodovars "The Skin I Live In" (La Piel que Habito)

    Der interessiert mich auch, sieht irgendwie bizarr aus:-) Dachte dabei auch an den "Augen ohne Gesicht" in moderner, stranger Form. Kurz nach Weihnachten kommt in England die Scheibe raus. Na, ich hab die mal in den Einkaufswagen gelegt....

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.07.04
    Ort
    Köln
    Beiträge
    108

    AW: Pedro Almodovars "The Skin I Live In" (La Piel que Habito)

    Gestern gesehen und ziemlich gut gefunden - eine schöne gewagte Mischung aus Horror, Melodrama, Krimi und Pulp. Perfekt gefilmt, ausgestattet und gespielt mit guter Musik. 8,5/10.

  9. #9
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.01.02
    Ort
    bei Karlsruhe
    Alter
    52
    Beiträge
    319

    AW: Pedro Almodovars "The Skin I Live In" (La Piel que Habito)

    meine Wertung: 11 / 10


    der beste Film seit langer Zeit ... es stimmt einfach alles ... Story, Darsteller, Kamera, Sets, Musik und Regie ... Almodovar ist 1. Klasse wie immer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •