Cinefacts

Seite 12 von 17 ErsteErste ... 28910111213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 221 bis 240 von 337
  1. #221
    Der Verbannte
    Registriert seit
    16.12.06
    Beiträge
    3.402

    AW: Ein echter Bruce Lee: Komplett ungeschnitten auf Blu-ray???

    Zitat Zitat von derflo04 Beitrag anzeigen
    Hab vor kurzen erfahren das es neben der bekannten gekürzten deutschen Fassung von Game of Death (von UFA vertrieben), einen Directors Cut von der Firma Cannon gibt mit einer Laufzeit von ca. 115 Min.
    Zitat Zitat von derflo04 Beitrag anzeigen
    Die dvd gib es bei dvduncut.com hatten noch 3 stück auf lager,als
    absoluter fan eventuell interessant...
    Das ist eindeutig ein Bootleg. Allein schon, dass der Film (angeblich) von Cannon (seit 1993 weg vom Fenster) vertrieben wird, stinkt zum Himmel.
    Der Shop bietet auch die anderen Cannon-Bootlegs (u.a. Missing in Action 3, Die Barbaren) und die ominösen Eyecatcher-Scheiben an. Seriösität sieht anders aus.

  2. #222
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.11.02
    Ort
    Hannover
    Alter
    37
    Beiträge
    8.542

    AW: Ein echter Bruce Lee: Komplett ungeschnitten auf Blu-ray???

    Großartig, Die Barbaren!
    15€ sind mir dann allerdings, vor allem wenn's wohl eh ein Bootleg sein soll, zu viel. Trotzdem ein Film den ich gerne in der Sammlung hätte

  3. #223
    CCC Member
    Registriert seit
    07.03.02
    Ort
    NRW
    Beiträge
    11.406

    AW: Ein echter Bruce Lee: Komplett ungeschnitten auf Blu-ray???

    Ist denn Niemand die Bilder auf der Rückseite der Todeskralle aufgefallen?
    Hoffentlich kriegt Universum kein Problem mit Warner und zieht die Boxen vorerst wieder
    aus dem Verkehr ??? (muss ja nicht sein, will ja nicht übertreiben)

  4. #224
    dezentral strukturiert
    Registriert seit
    15.08.06
    Alter
    29
    Beiträge
    4.193

    AW: Ein echter Bruce Lee: Komplett ungeschnitten auf Blu-ray???

    mich verwundert viel mehr dass es hier keinen zu interessieren scheint dass "Mein letzter Kampf" blos ein SD upscale ist...

  5. #225
    Studio-Ghibli-Jünger
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    7.369

    AW: Ein echter Bruce Lee: Komplett ungeschnitten auf Blu-ray???

    Das ist etwas, was alle hier schon von Anfang an vermutet haben, da halt die HK BDs eins zu eins übernommen wurden. Steht alles hier weiter vorne im Thread. Und alle Anwesenden dürften den Film auch als reinen Bonus sehen, was den Anspruch an das Material automatisch senkt. ^^

  6. #226
    Umgezogen
    Registriert seit
    01.06.10
    Ort
    RLP
    Alter
    38
    Beiträge
    1.842

    AW: Ein echter Bruce Lee: Komplett ungeschnitten auf Blu-ray???

    Zitat Zitat von Anime-BlackWolf Beitrag anzeigen
    DUnd alle Anwesenden dürften den Film auch als reinen Bonus sehen, was den Anspruch an das Material automatisch senkt. ^^
    Alle würde ich nicht sagen, gibt ja bestimmt auch 1-2 Fans des besagten Films. Ich kaufe die Box jedenfalls nur, weil 3 der Discs einzeln teurer sind, als alle 4 zusammen.

  7. #227
    noch 2,8 Kilo bis Tango
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Innsmouth, Neuengland
    Alter
    38
    Beiträge
    3.744

    AW: Ein echter Bruce Lee: Komplett ungeschnitten auf Blu-ray???

    Zitat Zitat von Hosenmatz Beitrag anzeigen
    Ich kenne den Streifen von Videokassette, hab den sogar noch irgendwo auf dem Dachboden ....

    Absoluter Quatsch? Ha, von wegen!
    Habe immer noch einen Videorecorder und mir vor Kurzem den Film, "Die Androiden" auf dem LCD TV angesehen.
    Ganz ehrlich, viel besser ist die Quali des Bruce Lee Films nicht!

    Und warum kann ein Film aus den 70ern nicht wenigstens einigermaßen gut aussehen?
    Was ist das denn für eine Aussage?!?
    Man hat hier wohl einfach die DVD Version auf Blu-ray geklatscht … bravo!

    Aber gut, werde mir heute Abend den Streifen mal etwas länger zu Gemüte führen.
    Ist vielleicht auch dumm gelaufen, daß ich zufällig genau an die Flughafenszene gezappt habe ... aber die Stellen, die ich danach noch kurz angespielt hatte, waren jetzt wirklich auch schlecht ...

    Sorry, aber ich schaue den Film jetzt seit knapp 65 Minuten und bin sehr zufrieden mit dem Bild. Fakt ist einfach das viele Einstellungen beim Dreh bereits absolut versaut wurden. Und man hat hier sicherlich nicht eine DVD als Master genommen. Möchte aber eigentlich auch gar nicht groß drüber diskutieren. Man kann alles schön reden oder eben schlecht reden. Das Bild ist nicht einmal Ansatzweise so schlecht wie es hier gemacht wird.

  8. #228
    CCC Member
    Registriert seit
    07.03.02
    Ort
    NRW
    Beiträge
    11.406

    AW: Ein echter Bruce Lee: Komplett ungeschnitten auf Blu-ray???

    Zitat Zitat von pinheadraiser Beitrag anzeigen
    mich verwundert viel mehr dass es hier keinen zu interessieren scheint dass "Mein letzter Kampf" blos ein SD upscale ist...
    Wenn man nur einen normalen DVD Player hat ohne upscale fällt das nicht auf.Mochte diesen zusammengeschnipselten Film noch nie, man hat nicht mal die Schnittfehler verbessert oder überarbeitet ( von Seiten der Filmmacher) Die Version der Doku fand ich viel besser.
    Vielleicht sollte man ein Remake machen mit den heutigen Möglichkeiten könnte es sogar besser aussehen.

    PS: Was wurde eigentlich bei Game of Death 2 an Bruce Lee Filmschnipsel verwendet ??

  9. #229
    noch 2,8 Kilo bis Tango
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Innsmouth, Neuengland
    Alter
    38
    Beiträge
    3.744

    AW: Ein echter Bruce Lee: Komplett ungeschnitten auf Blu-ray???

    Zitat Zitat von Stancheck Beitrag anzeigen
    Wenn man nur einen normalen DVD Player hat ohne upscale fällt das nicht auf.Mochte diesen zusammengeschnipselten Film noch nie, man hat nicht mal die Schnittfehler verbessert oder überarbeitet ( von Seiten der Filmmacher) Die Version der Doku fand ich viel besser.
    Vielleicht sollte man ein Remake machen mit den heutigen Möglichkeiten könnte es sogar besser aussehen.

    PS: Was wurde eigentlich bei Game of Death 2 an Bruce Lee Filmschnipsel verwendet ??

    Ich meine ja... aber gibt es nicht sogar schon ein Remake zu "Game of Death"?

  10. #230
    WHAT A LOVELY DAY!!!
    Registriert seit
    09.10.10
    Ort
    Emsland
    Beiträge
    953

    AW: Ein echter Bruce Lee: Komplett ungeschnitten auf Blu-ray???

    Ich find die Box lohnenswert. Endlich gibt es alle Lee Filme uncut in DE! Wie lange haben wir darauf gewartet? Bildtechnisch hätte man bestimmt noch mehr machen können. Dafür gibt es endlich die TV-Synchro bei "Fist of Fury" und "Way of the Dragon". Einziges großes Manko der Box ist das Bonusmaterial (welches Material?). Für knapp über 30 Euro will ich aber nicht großartig meckern. Bin sehr zufrieden mit der Box.

  11. #231
    noch 2,8 Kilo bis Tango
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Innsmouth, Neuengland
    Alter
    38
    Beiträge
    3.744

    AW: Ein echter Bruce Lee: Komplett ungeschnitten auf Blu-ray???

    Zitat Zitat von Leatherface83 Beitrag anzeigen
    Ich find die Box lohnenswert. Endlich gibt es alle Lee Filme uncut in DE! Wie lange haben wir darauf gewartet? Bildtechnisch hätte man bestimmt noch mehr machen können. Dafür gibt es endlich die TV-Synchro bei "Fist of Fury" und "Way of the Dragon". Einziges großes Manko der Box ist das Bonusmaterial (welches Material?). Für knapp über 30 Euro will ich aber nicht großartig meckern. Bin sehr zufrieden mit der Box.
    Sehe ich genauso. ich finde sogar "Game of Death" vom Bild her bisher ganz gut. Läuft zwar erst 26 Minuten, aber ich bin durchaus zufrieden mit der Qualität.

  12. #232
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Ein echter Bruce Lee: Komplett ungeschnitten auf Blu-ray???

    Zitat Zitat von djdger Beitrag anzeigen
    Das ist eindeutig ein Bootleg. Allein schon, dass der Film (angeblich) von Cannon (seit 1993 weg vom Fenster) vertrieben wird, stinkt zum Himmel.
    Der Shop bietet auch die anderen Cannon-Bootlegs (u.a. Missing in Action 3, Die Barbaren) und die ominösen Eyecatcher-Scheiben an. Seriösität sieht anders aus.
    Nein, wirklich? Das sind Bootlegs? Danke, dass du dann den verschiedensten Details diesen hochinteressanten Fakt erschlossen hast!

    ...wurde eigentlich in irgend einem Beitrag zu der "Langfassung" irgendwo NICHT geschrieben, dass es ein Bootleg ist? Natürlich ist diese Fassung für Menschen die eben nicht ständig runterladen oder Co. interessant, um eben einen Blick auf diesen Fancut zu werfen.

    Zitat Zitat von Stancheck Beitrag anzeigen
    PS: Was wurde eigentlich bei Game of Death 2 an Bruce Lee Filmschnipsel verwendet ??
    Auf jeden Fall, laut Nerd James Rolfe, eine entfallene Szene aus "Enter The Dragon"!

  13. #233
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    13.03.02
    Beiträge
    119

    AW: Ein echter Bruce Lee: Komplett ungeschnitten auf Blu-ray???

    Also ich habe mir gestern Abend den "Way of the dragon" wahrscheinlich zum "hundertsten" Mal reingezogen.
    Ich habe die deutsche DVD, die HKL Special Edition und HKL Platinum Edition und jetzt die deutsche Blu Ray.
    Besser wie auf der Blu Ray hat der Film noch nie ausgesehen.
    Da der Film weitgehends ohne Drehgenehmigung und damit hastig gefilmt wurde, sind gerade die Aussenaufnahmen von Rom von der Qualität der Bilder nicht so berauschend.
    Allerdings sind dafür die Innenaufnahmen und damit alle Fightszenen in nie gesehener Qualität zu sehen. Das das trotzdem keine "Avatar" Quali hat muss man sich im klaren sein.
    Ich, als Bruce Lee Fanatiker, bin sehr zufrieden.

  14. #234
    ethan.edwards
    Gast

    AW: Ein echter Bruce Lee: Komplett ungeschnitten auf Blu-ray???

    Doch ist aufgefallen.
    Da die Bildqualität von ( Todeskralle ) aber so schlecht ist ,
    scheint das keinen zu interessieren.

  15. #235
    noch 2,8 Kilo bis Tango
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Innsmouth, Neuengland
    Alter
    38
    Beiträge
    3.744

    AW: Ein echter Bruce Lee: Komplett ungeschnitten auf Blu-ray???

    Zitat Zitat von ugopiazza Beitrag anzeigen
    Also ich habe mir gestern Abend den "Way of the dragon" wahrscheinlich zum "hundertsten" Mal reingezogen.
    Ich habe die deutsche DVD, die HKL Special Edition und HKL Platinum Edition und jetzt die deutsche Blu Ray.
    Besser wie auf der Blu Ray hat der Film noch nie ausgesehen.
    Da der Film weitgehends ohne Drehgenehmigung und damit hastig gefilmt wurde, sind gerade die Aussenaufnahmen von Rom von der Qualität der Bilder nicht so berauschend.
    Allerdings sind dafür die Innenaufnahmen und damit alle Fightszenen in nie gesehener Qualität zu sehen. Das das trotzdem keine "Avatar" Quali hat muss man sich im klaren sein.
    Ich, als Bruce Lee Fanatiker, bin sehr zufrieden.

    Ganz deiner Meinung. War auch schwer begeistert... Habe jetzt alle vier Filme gesichtet und werde heute Abend Review dazu hochladen. War von keinen der vier Filme von der Bildqualität her wirklich enttäuscht.

  16. #236
    noch 2,8 Kilo bis Tango
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Innsmouth, Neuengland
    Alter
    38
    Beiträge
    3.744

    AW: Ein echter Bruce Lee: Komplett ungeschnitten auf Blu-ray???

    Zitat Zitat von ethan.edwards Beitrag anzeigen
    Doch ist aufgefallen.
    Da die Bildqualität von ( Todeskralle ) aber so schlecht ist ,
    scheint das keinen zu interessieren.
    Auf was beziehst du dein "Doch ist aufgefallen?"

    Bitte was ist die? Schlecht... haben wir die selbe Blu-ray gesehen?

  17. #237
    ethan.edwards
    Gast

    AW: Ein echter Bruce Lee: Komplett ungeschnitten auf Blu-ray???

    Die Blu- Ray ist absolut weich gefiltert
    im Vergleich zur DVD.
    Ich wünschte auch es währe anders.
    Die wollten halt das Bildrauschen ( Filmkorn)
    Entfernen und sind dabei über`s Ziel hinausgeschoben.

  18. #238
    Der Verbannte
    Registriert seit
    16.12.06
    Beiträge
    3.402

    AW: Ein echter Bruce Lee: Komplett ungeschnitten auf Blu-ray???

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    Nein, wirklich? Das sind Bootlegs? Danke, dass du dann den verschiedensten Details diesen hochinteressanten Fakt erschlossen hast!
    Ich wollte dich nicht dumm sterben lassen.

  19. #239
    ethan.edwards
    Gast

    AW: Ein echter Bruce Lee: Komplett ungeschnitten auf Blu-ray???

    Zitat Zitat von Toxie Beitrag anzeigen
    Auf was beziehst du dein "Doch ist aufgefallen?"

    Bitte was ist die? Schlecht... haben wir die selbe Blu-ray gesehen?
    Das „ DOCH“ bezieht sich auf Beitrag 224.
    Bilder auf der Rückseite der Todeskralle,
    sind aus Enter the Dragon.

    Wir haben die gleiche Blu-Ray gesehen.
    Ich sage nur das die Bildqualität sehr schlecht ist.
    Meine deutsche DVD hat ein wesentlich schärferes Bild,
    allerdings auch sehr viel mehr Bildrauschen.
    Schlechtes Ausgangsmaterial.
    Für die Blu-Ray hat man einfach einen sehr starken Rauschfilter verwendet
    der zwar ein ziemlich glattes Bild erschaffen hat
    aber zu dem Preis das die Bildschärfe sehr oft deutlich unter DVD Niveau liegt.

    Ich bevorzuge ein natürliches Bild auch wenn das Bild nicht rauschfrei ist.
    Geändert von ethan.edwards (31.08.11 um 19:54:51 Uhr)

  20. #240
    CCC Member
    Registriert seit
    07.03.02
    Ort
    NRW
    Beiträge
    11.406

    AW: Ein echter Bruce Lee: Komplett ungeschnitten auf Blu-ray???

    Zitat Zitat von Toxie Beitrag anzeigen
    Ich meine ja... aber gibt es nicht sogar schon ein Remake zu "Game of Death"?
    Es gab jede Menge sogenannte Bruce Lee Klonfilme zu dem Thema.
    So ein richtiges Remake kenn ich nur Fist of Legend(Fist of Fury) mit Jet Lee, nur weniger rassistisch.
    Wobei mir auffällt das die TV Synchro textlich entschärfter klingt als die Kinofassung, war interessant.

    desweiteren laut OFdb.de :

    Todesgrüße aus Shanghai (1972)
    Sequels: Zwei Fäuste stärker als Bruce Lee (1976)
    Remake: Fist of Legend (1994)
    TV-Serie: Fist of Fury (1995)
    Zusammenschnitte: Fist of Fury (1995)
    Fist of Fury - Sworn Revenge (2001)
    Sequel der TV-Serie: Legend of the Fist (2010)


    Mein letzter Kampf (1978)
    Sequels/Teile: Bruce Lee - Der letzte Kampf der Todeskralle (1981)
    Doku: Bruce Lee - Der Weg eines Kämpfers (2000)

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •