Cinefacts

Seite 4 von 17 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 80 von 337
  1. #61
    nun auch in 3D
    Registriert seit
    19.01.02
    Alter
    47
    Beiträge
    1.743

    AW: Ein echter Bruce Lee: Komplett ungeschnitten auf Blu-ray???

    Manchmal habe ich das Gefühl, dass einige hier dem Chirurgen vor der Blinddarm-OP auch noch sagen würden, wie er operieren muss
    Wenn ihr einen Weg gefunden habt, eine perfekte Edition zum Preis der derzeit geplanten Veröffentlichung herzustellen, dann würde sich der Hersteller sicher freuen. Aber solange eure Vorschläge dazu führen, dass die Herstellung teurer wird, werden die Leute bei Universum sicher höflich ablehnen.
    Denn eine Bruce Lee-Box für 90 Euro würden sicherlich noch weniger Leute kaufen, als eine Box für 30 bis 40 Euro.

    Die Filme bedienen nicht den Massenmarkt, sondern sind ein Nischenprodukt. Und damit wird hier möglichst kostengünstig gearbeitet.

  2. #62
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Ein echter Bruce Lee: Komplett ungeschnitten auf Blu-ray???

    Sorry, aber die Anpassung und den Zusammenschnitt einer Tonspur (gerade bei diesen Filmen, noch dazu in Mono), schafft man, wenn man sich gut rein hängt, an einem Tag (mit einer Person).
    Der einzige Stoplerstein ist die Neusynchro und die Altsynchro zusammen zu schnipseln.
    Da die Neusynchro wohl mit größter Sicherheit in 25fps gemacht wurde, wird diese wohl definitiv zu tief auf der BD sein...

  3. #63
    Alte satanische Geldhure
    Registriert seit
    15.04.02
    Ort
    Wuppertal
    Alter
    37
    Beiträge
    7.295

    AW: Ein echter Bruce Lee: Komplett ungeschnitten auf Blu-ray???

    Eine Tonhöhenanpassung hat doch schon vor 7 Jahren mit Cooledit vielleicht 15 Minuten gedauert, und das war einfach nur ein Haken den man da setzten musste beim kodieren.

  4. #64
    Krötenwesen
    Registriert seit
    06.10.03
    Beiträge
    4.449

    AW: Ein echter Bruce Lee: Komplett ungeschnitten auf Blu-ray???

    die würden sich auch für 30Euro nicht damit auskennen... da kannste aber sicher sein.

  5. #65
    Ex-New Yorker
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    München
    Alter
    42
    Beiträge
    3.897

    AW: Ein echter Bruce Lee: Komplett ungeschnitten auf Blu-ray???

    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    Sorry, aber die Anpassung und den Zusammenschnitt einer Tonspur (gerade bei diesen Filmen, noch dazu in Mono), schafft man, wenn man sich gut rein hängt, an einem Tag (mit einer Person).
    Der einzige Stoplerstein ist die Neusynchro und die Altsynchro zusammen zu schnipseln.
    Da die Neusynchro wohl mit größter Sicherheit in 25fps gemacht wurde, wird diese wohl definitiv zu tief auf der BD sein...
    Selbst wenn es nur ein Manntag und 500€ kosten würde: Um diese Mehrkosten zu rechtfertigen, müssten sich mind. 100 BDs zusätzlich verkaufen. Und nicht einmal hier im Forum wirst du 100 Mitglieder finden, die aufgrund dieses "Mangels" die BD nicht kaufen würden. Es geht ganz banal um die Kohle...

  6. #66
    Alte satanische Geldhure
    Registriert seit
    15.04.02
    Ort
    Wuppertal
    Alter
    37
    Beiträge
    7.295

    AW: Ein echter Bruce Lee: Komplett ungeschnitten auf Blu-ray???

    Zitat Zitat von arni75 Beitrag anzeigen
    Selbst wenn es nur ein Manntag und 500€ kosten würde: Um diese Mehrkosten zu rechtfertigen, müssten sich mind. 100 BDs zusätzlich verkaufen. Und nicht einmal hier im Forum wirst du 100 Mitglieder finden, die aufgrund dieses "Mangels" die BD nicht kaufen würden. Es geht ganz banal um die Kohle...
    Es ist ein Haken bei einer semi-professionellen Software, da wird es bei einer professionellen Authoring Software nicht viel komplizierter sein.

  7. #67
    Ex-New Yorker
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    München
    Alter
    42
    Beiträge
    3.897

    AW: Ein echter Bruce Lee: Komplett ungeschnitten auf Blu-ray???

    Professionell heißt in erster Linie nicht Automatismus, sondern mindestens noch 2-3 Prüfdurchläufe und Kontrolle. Da ist schnell ein Arbeitstag weg.

  8. #68
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Ein echter Bruce Lee: Komplett ungeschnitten auf Blu-ray???

    Ne, ne, sooo einfach ist es auch nicht.
    Das man Tonspuren mit diversen Audiobearbeitungsprogrammen in alle möglichen Varianten pitchen und anpassen kann, ist ja kein Thema.
    Die Neusynchro wurde wohl auf 25fps Basis gemacht (ist ja auch klar, da für PAL-TV), dann sind die Stimmen wohl mit größter Sicherheit zu tief. Das könnte man nur beheben, wenn man die Sprachspur separat aufgehoben hat und nicht mit dem M&E Track zusammengemixt hat (was ich aber kaum glaube, wobei ich nicht die Arbeitsweise des ZDF kenne...).

  9. #69
    manchmal wieder hier
    Registriert seit
    11.07.09
    Beiträge
    3.614

    AW: Ein echter Bruce Lee: Komplett ungeschnitten auf Blu-ray???

    Mal ne kurze Frage: Universum hat Wendecover und für die Box wird sicher auch ein Aufkleber verwendet oder? Bin mir nicht mehr sicher.

  10. #70
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.09.04
    Ort
    Pforzheim
    Alter
    38
    Beiträge
    2.985

    AW: Ein echter Bruce Lee: Komplett ungeschnitten auf Blu-ray???

    Keine Sorge, Universum verwendet auch Wendecovers, sowie den Aufkleber bei den Boxen.

  11. #71
    manchmal wieder hier
    Registriert seit
    11.07.09
    Beiträge
    3.614

    AW: Ein echter Bruce Lee: Komplett ungeschnitten auf Blu-ray???

    Na das höre ich doch gerne, besonders bei so tollen Covern. Danke.

  12. #72
    Psychotronikfilmfreak
    Registriert seit
    30.04.06
    Beiträge
    3.372

    AW: Ein echter Bruce Lee: Komplett ungeschnitten auf Blu-ray???

    ...viel schlimmer als die potentiell fehlenden Tonhöhenanpassungen finde ich die Tatsache, das wir fast sicher nur einen Upscale bekommen. Das würde die BR`s für mich sinnlos machen. Hoffe, das Universum sich doch noch besinnt...glaube es aber nicht.

  13. #73
    T-1000-Besitzer
    Registriert seit
    26.05.05
    Beiträge
    194

    AW: Ein echter Bruce Lee: Komplett ungeschnitten auf Blu-ray???

    Kann jetzt übrigens auch bei Amazon.de vorbestellt werden zum Preis von derzeit 35,99 EUR:

    http://www.amazon.de/Bruce-Lee-Kolle.../dp/B0055IYUYE

  14. #74
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Ein echter Bruce Lee: Komplett ungeschnitten auf Blu-ray???

    Zitat Zitat von trebanator Beitrag anzeigen
    ...viel schlimmer als die potentiell fehlenden Tonhöhenanpassungen finde ich die Tatsache, das wir fast sicher nur einen Upscale bekommen. Das würde die BR`s für mich sinnlos machen. Hoffe, das Universum sich doch noch besinnt...glaube es aber nicht.
    Upscale?

  15. #75
    ethan.edwards
    Gast

    AW: Ein echter Bruce Lee: Komplett ungeschnitten auf Blu-ray???

    Habe mir die Box mal Vorbestellt.
    12 Euro pro Film auf Blu-Ray
    ( für einen uncut Bruce Lee ) sind wirklich in Ordnung.
    Auch wenn die Qualität nicht ganz heutigen Standards entspricht.
    Besser werde ich diese Filme vermutlich nie bekommen.
    Leider

  16. #76
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Ein echter Bruce Lee: Komplett ungeschnitten auf Blu-ray???

    Zitat Zitat von ethan.edwards Beitrag anzeigen
    Habe mir die Box mal Vorbestellt.
    12 Euro pro Film auf Blu-Ray
    ( für einen uncut Bruce Lee ) sind wirklich in Ordnung.
    In der Box sind doch vier Filme drin ( - DIE TODESKRALLE SCHLÄGT WIEDER ZU, - DIE TODESFAUST DES CHENG LI, - TODESGRÜSSE AUS SHANGHAI, - MEIN LETZTER KAMPF, laut ofdb), das macht den Preis pro Film dann nochmal etwas günstiger.

  17. #77
    Insider
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Nähe Hamburg/Weltweit
    Alter
    49
    Beiträge
    1.341

    AW: Ein echter Bruce Lee: Komplett ungeschnitten auf Blu-ray???

    Zitat Zitat von executor Beitrag anzeigen
    In der Box sind doch vier Filme drin ( - DIE TODESKRALLE SCHLÄGT WIEDER ZU, - DIE TODESFAUST DES CHENG LI, - TODESGRÜSSE AUS SHANGHAI, - MEIN LETZTER KAMPF, laut ofdb), das macht den Preis pro Film dann nochmal etwas günstiger.
    Wahrscheinlich hält ethan Mein letzter Kampf nicht für einen echten Bruce Lee Film. Aber die Box ist echt brutal günstig. Die hätte auch 48€ Kosten können.

  18. #78
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.05.04
    Beiträge
    4.305

    AW: Ein echter Bruce Lee: Komplett ungeschnitten auf Blu-ray???

    Alles richtig machen kann und wird Universum Film eh nicht (nur kantonesischer Upmix Ton, kein Mandarin Ton, usw.)
    Trotzdem, wenn das Bild und der deutsche Ton zu gebrauchen ist wird die Box gekauft.

  19. #79
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.09.04
    Ort
    Pforzheim
    Alter
    38
    Beiträge
    2.985

    AW: Ein echter Bruce Lee: Komplett ungeschnitten auf Blu-ray???

    Mein Preis mit Gutschein kostet die BD-Box satte 32,99 Euro, das macht 8,25 Euro für die einzelne BDs. Psychischgünstiger Preis!

  20. #80
    Direktor
    Registriert seit
    10.12.07
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.510

    AW: Ein echter Bruce Lee: Komplett ungeschnitten auf Blu-ray???

    Was heisst den bei der Box exklusiv bei Amazon?

Seite 4 von 17 ErsteErste 1234567814 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •