Cinefacts

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 234567 LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 120 von 124
  1. #101
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.05.03
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    417

    AW: Pirates of the Caribbean: Fremde Gezeiten

    Zitat Zitat von Count Dooku Beitrag anzeigen
    Ich fand es eher unlogisch, dass Syrina Jack die Kelche gegeben hat. Sie hatte in dem Film doch mit ihm nichts zu schaffen.
    Zitat Zitat von Rivaldo Beitrag anzeigen
    Richtig - die Erklärung würde mich auch interessieren.
    Die Meerjungfrau weiß von dem Prediger, dass Jack ein netter Typ ist, der mit dem Geschenk schon das richtige macht.

    Alternative: Die Drehbuchautoren hatten in der Situation nicht viel Wahl, da die Kehle schon viel zu tief im Wasser waren, als hinterher zu tauchen.

    Davon abgesehen, sollte das Gift doch ziemlich schnell töten ..., oder war das erst 'nach dem ganzen Gelaber -> töten' :-)

  2. #102
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.04
    Beiträge
    2.046

    AW: Pirates of the Caribbean: Fremde Gezeiten

    Zitat Zitat von santenza Beitrag anzeigen
    Die Meerjungfrau weiß von dem Prediger, dass Jack ein netter Typ ist, der mit dem Geschenk schon das richtige macht.

    Alternative: Die Drehbuchautoren hatten in der Situation nicht viel Wahl, da die Kehle schon viel zu tief im Wasser waren, als hinterher zu tauchen.

    Davon abgesehen, sollte das Gift doch ziemlich schnell töten ..., oder war das erst 'nach dem ganzen Gelaber -> töten' :-)
    Die Alternative halte ich für glaubwürdiger, denn der Prediger hat mit Jack in dem Film doch nicht wirklich was zu schaffen, außer den 2 kurzen Dialogen. In dessen Augen müsste Jack doch nur ein weiterer Pirat sein.

  3. #103
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Pirates of the Caribbean: Fremde Gezeiten

    Zitat Zitat von krisa82 Beitrag anzeigen
    Genau! Weil jeder der bonusmaterial haben möchte, auch 3d guckt.


    Nur zur Info:Auch auf der 3D Fassung ist der selbe Bonus Quark drauf:http://www.ofdb.de/view.php?page=fas...698&vid=326697

    Nur in der Truhe soll es die exklusive Bonus Disc geben.
    Geändert von lucky (27.09.11 um 18:49:00 Uhr)

  4. #104
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.01.09
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    33

    AW: Pirates of the Caribbean: Fremde Gezeiten

    Zitat Zitat von TempeltonPeck Beitrag anzeigen
    Die Äußerungen zur 3D Version sind etwas unglücklich aber zwei VÖs welche jeweils mit bzw. ohne Extras daher kommen sind doch grundsätzlich zu begrüßen. Da kann sich jeder die Version raus suchen die er/sie möchte. Zu DVD Zeiten war das doch oft so. Eine "Ein Disc-Version" ohne Extras und zeitgleich eine Version mit zwei Discs und Extras. Jetzt erscheint erst eine der beiden und viel später dann die andere. Schade ...
    Ist nicht der Sinn einer BluRay-Disc angeblich mehr Speicherkapazität? Und somit in vielen Fällen wäre eigentlich eine zweite Disc unnötig wegen Bonusmaterial, ausser die wären recht massig!!! Denn abgesehen vom Sound und Bild sollte man diese High-Tech Technologie schon ausnutzen, finde ich....
    Beispiele dafür gibt es recht ausreichend, ohne die Qualität zu beeinflussen.
    Oder hab ich da irgendwas verpasst, bzw falsch verstanden!!!?
    Geändert von TheAsos (28.09.11 um 10:48:21 Uhr)

  5. #105
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: Pirates of the Caribbean: Fremde Gezeiten

    http://www.areadvd.de/news/2011/09/2...y-disc-extras/

    Die brauchen aber nicht zu glaube, dass ich den nochmal kaufe. Da ich die Reihe "ganz nett" finde - aber nicht mehr, reicht mir die bereits veröffentlichte 3D-BD vollkommen. Hoffentlich bleiben die drauf sitzen.
    Ich meine: es ist eine Sache, eine Barebone-Ausgabe frühzeitig rauszuhauen (Avatar, Transformers 3) und gleichzeitig anzukündigen, dass nochwas besseres nachkommt. Da kann man sich dank der Info ja in Geduld üben und sich zurückhalten (oder bewusst auf die früher erscheindende Ausgabe ohne Extras kaufen). Aber wenn sich das, was Disney da allen Anschein nach macht, bewahrheitet, wird es Zeit, dass wir denen vor den Konzernsitz ka****.
    Nochmal: in diesesm Falle ist es mir schnurz, aber dahinter steckt ja offenbar auch eine sehr fragwürdige Firmenpolitik. Auch die kommende 3D-BD von "Beauty and the Beast" soll ja ersten Angaben nach weniger Extras haben als die Diamond Edition der 2D-Version (Bonus-Disc soll da dann fehlen).

  6. #106
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.03.08
    Alter
    35
    Beiträge
    137

    AW: Pirates of the Caribbean: Fremde Gezeiten

    Ich hab meine Disc noch nicht ausgepackt zum Glück. Geht dann zurück nach Amazon und ich warte lieber auf die Collectors Edition. Finds aber schon irgendwie dreist. Abzocke eindeutig.

  7. #107
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.03.10
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    953

    AW: Pirates of the Caribbean: Fremde Gezeiten

    Die Cover der "Pirates of the Caribbean 1 - 4 BD Collector's Edition" - ab 10.11.2011 erhältlich!





  8. #108
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Pirates of the Caribbean: Fremde Gezeiten

    Zitat Zitat von chris-85 Beitrag anzeigen
    Die Cover der "Pirates of the Caribbean 1 - 4 BD Collector's Edition" - ab 10.11.2011 erhältlich!

    Ich seh nix außer Frösche.


    Edit: Gestern zum ersten mal den neuen Film gesehen. Fazit:
    Der erste,ist und bleibt der beste.

    Aber Fremde Gezeiten kommt gleich dahinter. In Sachen Originalität und Tempo übertrifft Fremde Gezeiten den Vorgänger locker.

    Teil 2 fand ich ziemlich mau,und der dritte war viel zu lang....

    Nur an die neue Synchronstimme von Jack Sparror,muss ich mich wohl erst noch gewöhnen.

    Und Keira Knightley hat auch irgendwie besser gefallen.

    Über Bild und Ton der Blu-ray gibt's nichts auszusetzen. Absolut top.
    Geändert von lucky (29.09.11 um 15:49:01 Uhr)

  9. #109
    We live and learn ...
    Registriert seit
    20.08.01
    Ort
    München
    Beiträge
    1.445

    AW: Pirates of the Caribbean: Fremde Gezeiten

    Zitat Zitat von scream Beitrag anzeigen
    http://www.areadvd.de/news/2011/09/2...y-disc-extras/

    ... Aber wenn sich das, was Disney da allen Anschein nach macht, bewahrheitet, wird es Zeit, dass wir denen vor den Konzernsitz ka****.
    Kronstadter Str. 9, 81677 München. Aus der Stadtmitte die A94 Richtung Passau, Ausfahrt Mü.-Zamdorf, 1x links, 1x rechts, ggü. "Comfort"-Hotel (nach dem Taxi-Stand). Sehr plüschiges Foyer ...

  10. #110
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Pirates of the Caribbean: Fremde Gezeiten

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Nur an die neue Synchronstimme von Jack Sparror,muss ich mich wohl erst noch gewöhnen.
    Ich muß mich gerade an seinen neuen Namen gewöhnen.

  11. #111
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Pirates of the Caribbean: Fremde Gezeiten

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Ich frag mich ernsthaft(bei so einer beschissenen VÖ) warum ich überhaupt umgestiegen bin...
    Ehm...wegen der besseren Bildquali einer Blu Ray?
    Wes wegen denn sonst?
    Wegen Extras wird ja wohl keiner wirklich umsteigen.
    Wenn doch: Komische Prioritäten.

    Anyway;
    Der Titel kostet jetzt für uns Schweizer nach Abzug der deutschen Mehrwertsteuer noch 10,80 € bei Amazon.
    Im Kino war ich enttäuscht. Ich wollte dem Film aber zum Billigpreis nach paar Monaten noch mal ne Chance geben. Hätte nur nie gedacht, dass es gleich zu VÖ sowas gibt. Nicht bei Disney.
    Bedenkliche Entwicklung...

  12. #112
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Pirates of the Caribbean: Fremde Gezeiten

    Natürlich ist das Bild das wichtigste. Ich erwarte bei so einem Blockbuster auf Blu-ray aber auch minimum den Trailer,ein Making of,und Geschnittene Szenen.
    Auf den anderen 3 Filmen war ja auch genug Bonusm drauf. Wie du schon geschrieben hast....bedenkliche Entwicklung.

  13. #113
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.08.04
    Beiträge
    6.524

    AW: Pirates of the Caribbean: Fremde Gezeiten

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Natürlich ist das Bild das wichtigste. Ich erwarte bei so einem Blockbuster auf Blu-ray aber auch minimum den Trailer,ein Making of,und Geschnittene Szenen.
    Auf den anderen 3 Filmen war ja auch genug Bonusm drauf. Wie du schon geschrieben hast....bedenkliche Entwicklung.
    Glattweg unterschreib

  14. #114
    im Urlaub
    Registriert seit
    05.08.01
    Beiträge
    14.252

    AW: Pirates of the Caribbean: Fremde Gezeiten

    Das kommt halt davon, wenn die Kunden nicht mehr bereit sind, für Qualität einen angemessenen Preis zu zahlen... Solche Spezialisten laufen hier ja leider auch schon mehr als genug rum...

  15. #115
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: Pirates of the Caribbean: Fremde Gezeiten

    Zitat Zitat von Nadir Beitrag anzeigen
    Kronstadter Str. 9, 81677 München. Aus der Stadtmitte die A94 Richtung Passau, Ausfahrt Mü.-Zamdorf, 1x links, 1x rechts, ggü. "Comfort"-Hotel (nach dem Taxi-Stand). Sehr plüschiges Foyer ...
    Muahahahaa.aa..... also: ich würde mal sagen: FACEBOOK-FLASHMOB!

  16. #116
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: Pirates of the Caribbean: Fremde Gezeiten

    Mir ist aufgefallen das bei wechsel der Tonspur der Film kurz an hält das Bild schwarz wird und anschließend mit der neuen Tonspur fortgesetzt wird. Was soll das denn? Hat jede Sprachfassung sein eigenes Master?

    Sorry falls diese Frage schon im Verlauf dieses Threads beantwortet wurde.

  17. #117
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.06.10
    Ort
    Dachsbau
    Beiträge
    887

    AW: Pirates of the Caribbean: Fremde Gezeiten

    Ich habe mir die Box mit allen Teilen gekauft und mich darauf gefreut, mir "Fremde Gezeiten" noch mal anzuschauen. Leider hatte ich mit einigen technischen Problemen zu kämpfen.

    In Kapitel 17 fangen erst Bild und Ton an zu stottern, dann läuft das Bild weiter, ich meine etwas schneller als normal, und der Ton fehlt komplett. Das Ganze passiert dann ab Kapitel 21 immer wieder und auch das Wechseln der Tonspuren hilft, wenn überhaupt, nur einen Satz lang.

    Wie erwähnt, ist die Disc frisch aus der Hülle in das Abspielgerät gelangt und ich habe auch vorher nicht mit meinen Fingern ein Hähnchen gegessen. Also keine sichtbaren Abdrücke oder Kratzer auf der Scheibe.
    Das mehrfache Entnehmen der Disc aus dem Player hat nicht geholfen.
    Den Player selber habe ich auch 5 - 6 Mal ein- und ausgeschaltet.
    Es ist ein Samsung BD-D5500 mit aktueller Firmware. Habe ich extra überprüft.

    Kennt jemand das Problem oder hat noch einen anderen Lösungsvorschlag?
    Kann es eine fehlerhafte Disc sein, oder überfordert die Disc einfach meinen Player?
    Wenn der natürlich bei 2D schon so muckt, kann ich mir den Kauf eines 3D-TVs sparen, denn so macht Filme anschauen keinen Spaß.
    Bringt es was, Disney anzuschreiben?

    Ich muss vielleicht dazu sagen, daß ich mir vorher "R.E.D." angesehen habe und das Phänomen dort auch dreimal auftrat. Allerdings hat dort das Entnehmen und neu Einlegen geholfen und die Szene lief dann problemlos. Was bei "Fluch der Karibik" nicht der Fall war. Sonst hatte ich noch nie Probleme.

    Für ernsthafte Ratschläge wäre ich dankbar.

  18. #118
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.07.06
    Ort
    Hannover
    Alter
    30
    Beiträge
    2.233

    AW: Pirates of the Caribbean: Fremde Gezeiten

    Klingt für mich nach einem Problem mit dem Player, nicht mit der Disc. Versuch sie nach Möglichkeit mal woanders abzuspielen.

  19. #119
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Pirates of the Caribbean: Fremde Gezeiten

    @kinodachs:Hast du die Box stationär gekauft,oder bei Amazon? Wenn ersteres der Fall ist,dann lass sie da doch mal probelaufen.Letzteres sollte bei Amazon kein Problem sein. Das kannst du kostenfrei hinschicken,und ein Austauschexemplar anfordern.
    Event.ist die Disc wirklich ein Montagsprodukt. Davon den Kauf eines 3D Gerätes abhängig zu machen,halte ich doch für sehr überzogen. Ich glaube du hast noch nicht lange einen Blu-ray Player. Stimmt's? Und schon den Glauben in die Technik verloren...
    Ich hatte einmal Probleme mit einer Blu-ray. Aber deswegen lasse ich mir den Spaß doch nicht gleich verderben.

  20. #120
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.06.10
    Ort
    Dachsbau
    Beiträge
    887

    AW: Pirates of the Caribbean: Fremde Gezeiten

    Danke für die Tipps.
    Gehe ja auch von einem Playerfehler aus. Nur, was macht man da?
    Versuche mal mein Glück mit Amazon. Ansonsten frage ich bei Disney an, ob die einen Tipp haben, schließlich haben die einen Hinweis vor dem Film.

    Ich habe den Player ein knappes Jahr und zum Glück bisher keine Probleme. Habe den Glauben noch nicht verloren, aber wenn ein Film ständig ohne erkennbaren Grund hängt, nervt das schon ziemlich. Auf der Hülle steht ein Warnhinweis, daß es bei einigen Playern Probleme geben kann und wenn der schon bei "normalen" Blu-Rays mit 2-Schichten ins stocken, wollte ich mir halt nicht ausmalen, was mit einer 3D-Disc passiert.

Seite 6 von 7 ErsteErste ... 234567 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •