Cinefacts

Seite 24 von 57 ErsteErste ... 1420212223242526272834 ... LetzteLetzte
Ergebnis 461 bis 480 von 1134
  1. #461
    Oel ngati kameie
    Registriert seit
    10.08.01
    Ort
    Köln
    Alter
    49
    Beiträge
    3.211

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Hast Du den Fehler in den Samples wahrgenommen?
    Ich höre den Fehler ehrlich gesagt auch nicht in dem Sample...habe ich eben nochmal versucht, da der "Executor" die Zeit ab 0:28 erwähnte. Ich zweifele langsam selber an meinem Verstand, aber wo ist da ein rhythmisches Ticken zu hören??

  2. #462
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Zitat Zitat von Brummel84 Beitrag anzeigen
    und dann gibt es Steel irgendwann in einer Aktion für 8,97 € wie bei Nightmare und co...
    Irgendwann gibt es alles billig. Schade nur, daß die Ewigwarter nicht erkennen, daß genau diese Preisgier mit Schuld daran ist, daß sich solche Fehler wie bei HdR und Sucker Punch nun häufen. Qualität kostet eben Geld - leider will das heute keiner mehr wahr haben. Der Preis scheint momentan wirklich das gewichtigste Absatzargument, die Qualität (und deren Sicherung) gerät zur Nebensache. Klar: man muss ja nicht zu überteuerten Preisen kaufen - aber für 2 Scheiben im Steel hatte man üblicherweise bei ca 15-20 Euro nie gemeckert - und das waren noch DVDs. Dies nur, weil ich das ewige "billiger" nicht mehr hören kann. Es wird weder die Einstellung ändern noch die zukünftige Qualitätssicherung verstärken, denn die Spirale ist eh schon zu weit nach unten gesunken - aber ich woillte es einfach mal gesagt haben.

  3. #463
    Oel ngati kameie
    Registriert seit
    10.08.01
    Ort
    Köln
    Alter
    49
    Beiträge
    3.211

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Irgendwann gibt es alles billig. Schade nur, daß die Ewigwarter nicht erkennen, daß genau diese Preisgier mit Schuld daran ist, daß sich solche Fehler wie bei HdR und Sucker Punch nun häufen. Qualität kostet eben Geld - leider will das heute keiner mehr wahr haben. Der Preis scheint momentan wirklich das gewichtigste Absatzargument, die Qualität (und deren Sicherung) gerät zur Nebensache. Klar: man muss ja nicht zu überteuerten Preisen kaufen - aber für 2 Scheiben im Steel hatte man üblicherweise bei ca 15-20 Euro nie gemeckert - und das waren noch DVDs. Dies nur, weil ich das ewige "billiger" nicht mehr hören kann. Es wird weder die Einstellung ändern noch die zukünftige Qualitätssicherung verstärken, denn die Spirale ist eh schon zu weit nach unten gesunken - aber ich woillte es einfach mal gesagt haben.
    Gleiches Phänomen wie bei DVDs...als es zum Massenmedium wurde, ging es mit der Qualität rapide abwärts...

  4. #464
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Zitat Zitat von JasonX Beitrag anzeigen
    Ich höre den Fehler ehrlich gesagt auch nicht in dem Sample...habe ich eben nochmal versucht, da der "Executor" die Zeit ab 0:28 erwähnte. Ich zweifele langsam selber an meinem Verstand, aber wo ist da ein rhythmisches Ticken zu hören??
    Das rythmische Ticken hörst Du imo noch stärker in dem zweiten Sample (mit Bild und Drachenbaby)

    Zum Film selbst: Leute - also wer nun hier über den Film herzieht, muss die letzte Zeit in einer Höhle gelebt haben. Es war doch bekannt, daß SP die Gemüter spaltet und auch, daß dessen grösster Pluspunkt im audiovisuellen Bereich (abzüglich des Tickens ) liegt. Genauso war eigentlich schon lange klar, daß es kein zweiter Watchmen ist. Wenn wir nun also eine Diskussion über den Film hier anfangen, die sicher im Kinothread schon zur genüge geführt wurde, dürften wir diesen Thread bald sprengen. Tatsache ist: Snyder hat sich an eine Art "Pan's Labyrinth" gewagt - auf seine Art und Weise. Viel mehr Tiefgang und Erklärung braucht der Film nicht...er bietet jedoch viele Metaphern und viel Symbolismus, was einigen gefällt und von Anderen schlichtweg übersehen wird. Der Film wird sicher nie in die Filmgeschichte angehen, sondern unterhaltsames Popcornkino mit einem Schuss Metaphorik und Philosophie sein. Aber wie gesagt: darüber könnte man sich nun stundenlang unterhalten und ich bin sicher, daß dies im Kinothread auch bereits getan wurde. Einigen wuir uns darauf, daß der Film optisch Spass macht und inhaltlich nicht jedermanns Sache ist

  5. #465
    Direktor
    Registriert seit
    10.12.07
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.510

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Hab heute endlich mein steelbook bekommen. Mann haben die dicke klebepunkte für dieses infoblatt am steel benutzt, dachte erst das ding ist total verbeult.

    Selbstverständlich hab ich gleich mal reingehört und den fehler sofort bemerkt. Allerdings find ich das nicht besonders rhytmisch (), jedenfalls ist auch mal ein paar sekunden ruhe. Aber nach der diskussion hier hätte ich nicht gedacht das es so verdammt auffällig ist.
    Imho ist das ein digitaler artefakt, kein plan wie man das in der form da reinbekommt, jedenfalls sollte der zuständige audio-engineer/praktikant sich einem umfangreichen hörtest unterziehen.
    Desweiteren klingt das alles viel zu hoch ausgesteuert, clipping ist mir beim durchzappen auch aufgefallen.

    Heute abend werd ich mit meinem frauchen und einer freundin den film komplett anschauen, bin mal gespannt ob denen was auffällt.

  6. #466
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.01.06
    Beiträge
    27

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Sind eugentlich nur die HD-Tonspuren betroffen oder auch die Dolby Digtal 5.1-Tracks?

    Gruß

    Tweet

  7. #467
    Eskapist
    Registriert seit
    05.09.01
    Beiträge
    581

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Also Entwarnung zum Absturzproblem:

    Konnte bei mir durch Player-Update behoben werden. Habe jetzt bei meinem Panasonic DMP BD 35 die aktuelle Version 1.9 (vom 22.07.11) draufinstalliert und die ersten beiden Absturz-Stellen damit gemeistert. Dann werde ich heute Abend mal den ganzen Film versuchen!

    Btw, bis dahin (Minute 5) habe ich in der O-Ton-Spur übrigens das Geräusch (HD5.1-Anlage) nicht wahrnehmen können...

  8. #468
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Zitat Zitat von Tweet Beitrag anzeigen
    Sind eugentlich nur die HD-Tonspuren betroffen oder auch die Dolby Digtal 5.1-Tracks?
    Gruß
    Tweet
    Beim extended Cut gibt es doch nur die HD Tonspuren - oder bringe ich da jetzt was durcheinander?

  9. #469
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Zitat Zitat von Coppertop Beitrag anzeigen
    Btw, bis dahin (Minute 5) habe ich in der O-Ton-Spur übrigens das Geräusch (HD5.1-Anlage) nicht wahrnehmen können...
    Und auch hier nochmal die Aufforderung, mitzuteilen, ob Dir der Fehler bei den Samples auffällt und der Hinweis, daß der Fehler in der O-Ton Spur noch am ehesten zu überhören ist.

  10. #470
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.01.06
    Beiträge
    27

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Beim extended Cut gibt es doch nur die HD Tonspuren - oder bringe ich da jetzt was durcheinander?
    Ich habe es noch nicht hinbekommen, die Disc anzuschauen. Aber laut Cover gibt es eine Dolby Digital 5.1 und eine DTS HD Master Audio HD Tonspur.

    Wäre mal interessant zu wissen, ob die DD 5.1 Tonspur auch von den Fehlern betroffen ist.

    Gruß

    Tweet

  11. #471
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.05.03
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    417

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Noch zur Abspielproblematik: Diese ganzen neuen Modus (Movie Mode, extraction Mode etc. ) den Scheiben sind für ältere Player mit alten Firmware nix Gutes. Ich hatte selbst bei meinem Samsung BD 2500 Probleme damit, die erst durch neue Firmware behoben wurde (Schneewitchen, Inception, Kampf der Titanen). Für Tron Legacy warte ich noch.

    Am besten immer hier http://forum.cinefacts.de/fehlerhaft...mit-den-discs/ posten.

  12. #472
    Kryptlord
    Gast

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Das mit dem DD 5.1 Ton auf dem Cover bezieht sich auf die Kinofassung. Der EC hat nur 2 Tonspuren DTS Master Audio Deutsch und Englisch.

  13. #473
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.654

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Zitat Zitat von JasonX Beitrag anzeigen
    Ich höre den Fehler ehrlich gesagt auch nicht in dem Sample...habe ich eben nochmal versucht, da der "Executor" die Zeit ab 0:28 erwähnte. Ich zweifele langsam selber an meinem Verstand, aber wo ist da ein rhythmisches Ticken zu hören??
    Tröste Dich: Ich höre da auch nichts. Hab die Blu-ray zwar nicht aber mir den Sample mehrmals angehört. Einmal verzerrt die Stimme etwas und die S-Laute sind teilweise wirklich etwas "harsch", aber ein Ticken oder tzz oder was auch immer höre ich nicht. Auch meine ich, jetzt kein schlechtes Gehör zu haben. Hab auch mal den Treble Regler voll aufgedreht und an sich lauter gestellt. Nö, ich höre kein Ticken. Merkwürdig. An der Theorie, dass es damit zusammenhängt, dass man mit steigendem Alter im Hochtonbereich schwächer wird kann's auch nicht wirklich liegen, da das Sample ja ne 128kbit mp3 ist. Da ist bei 14-15khz eh Schluss und bis in dem Bereich höre ich auch noch was (mal mit Testtönen getestet).

    Ich glaube euch ja, dass ihr da was hört. Sehr merkwürdig finde ich das ganze trotzdem. Dass es über 5.1 eher auffällt, könnte ich mir ja auch noch vorstellen, aber hier würde ja mehrfach bestätigt, dass es auch im Sample mehr oder weniger deutlich zu hören ist...

  14. #474
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Irgendwann gibt es alles billig. Schade nur, daß die Ewigwarter nicht erkennen, daß genau diese Preisgier mit Schuld daran ist, daß sich solche Fehler wie bei HdR und Sucker Punch nun häufen. Qualität kostet eben Geld - leider will das heute keiner mehr wahr haben. Der Preis scheint momentan wirklich das gewichtigste Absatzargument, die Qualität (und deren Sicherung) gerät zur Nebensache. Klar: man muss ja nicht zu überteuerten Preisen kaufen - aber für 2 Scheiben im Steel hatte man üblicherweise bei ca 15-20 Euro nie gemeckert - und das waren noch DVDs. Dies nur, weil ich das ewige "billiger" nicht mehr hören kann. Es wird weder die Einstellung ändern noch die zukünftige Qualitätssicherung verstärken, denn die Spirale ist eh schon zu weit nach unten gesunken - aber ich woillte es einfach mal gesagt haben.
    Dein Statement ist absolut nachvollziehbar. Mein Posting bezog sich eher auf den "glücklichen Umstand" des Users noch ein Steelbook zubekommen, welches ach so krass limitiert ist.

    Bezüglich des Preises bin ich immer bereit mehr zu zahlen. Nur wenn die Anbieter Aktionen wie die derzeitige 3 für 21 Aktion haben, warum sollte man da nicht zu schlagen?

    Bei Sucker Punch warte ich aber wie bei allen Warner Titeln auf einen besseren Preis, da bei dem Label der Preisverfall am stärksten ist.

  15. #475
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.03.02
    Beiträge
    83

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Ich habe die Blu-ray (12,90 bei Media Markt) und beim Extended Cut hört man an der angegebenen Stelle wirklich ein kurzes Knistern im Center, das eher nicht da sein dürfte und das in der englischen Tonspur nicht vorhanden ist. Betrifft mich aber nicht so wirklich, da ich nur auf Englisch gucke.

  16. #476
    Eskapist
    Registriert seit
    05.09.01
    Beiträge
    581

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Und auch hier nochmal die Aufforderung, mitzuteilen, ob Dir der Fehler bei den Samples auffällt und der Hinweis, daß der Fehler in der O-Ton Spur noch am ehesten zu überhören ist.
    Gemacht: Auf dem Notebook höre ich in voller Lautstärke bei dem Sample keinen Fehler.....verdammt! Hab's mir jetzt 2mal angehört!

  17. #477
    a'ndY
    Gast

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Ich hab das Geräusch mal aus einer leisen Stelle rausgeholt und um 48 dB verstärkt, dass die die es nicht hören mal eine Idee haben worauf sie achten müssen: http://www14.zippyshare.com/v/52511646/file.html
    Entnommen direkt aus dem geposteten MP3 Sample, ganz am Anfang wo eigentlich Stille ist. Anlage bitte auf Normalpegel stellen, es ist laut genug dass man es auf Zimmerlautstärke hört

    Die Frequenzanalyse schaut nicht allzu spannend aus, der Tiefpass bei 16 Khz kommt natürlich von der MP3 Kompression.
    Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland-frequenzanalysezftm.png

  18. #478
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Hmm. In der bearbeiteten Sample-Version höre ich's deutlich, im Film selbst nicht (weder über die Anlage (Teufel-Combo), noch über die TV-Lautsprecher).

  19. #479
    Jäger + Sammler
    Registriert seit
    03.02.02
    Ort
    Ruhrpott
    Beiträge
    335

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Zitat Zitat von santenza Beitrag anzeigen
    Ich hatte selbst bei meinem Samsung BD 2500 Probleme damit, die erst durch neue Firmware behoben wurde (Schneewitchen, Inception, Kampf der Titanen). Für Tron Legacy warte ich noch.
    Ist zwar OT ABER: Tron Legacy läuft auf dem BD2500 mit der letzten (uralten )Softwarwe anstandslos.

  20. #480
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    25.08.05
    Beiträge
    20

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Ich habe gestern mit einem Kollegen den Director's Cut auf Deutsch über 7.1 Anlage geguckt. Uns ist kein Tonfehler aufgefallen.

    Jetzt habe ich testweise meine Scheibe ausgepackt und über meine Anlage (auch 7.1) angeguckt. Zu anfang habe ich auch nix gehört. Bin dann in das 8. Kapitel gesprungen. Und tatsächlich, mit Beginn der Traumsequenz hört man das Klicken.

    Ich glaube, dass das Klicken insbesondere dann auffällt, wenn man näher an den Boxen sitzt. Mir ist das Klicken erst bewusst geworden, als ich mich dem Center genähert hatte. Hat man es erst einmal gehört, dann kann man das auch nicht mehr abschalten.

    Meine Nummern (defekte Scheibe):
    2000051647/7000043368/BD-04
    BCP03990 7000043368R0_L0 01 030MM L0
    BVP03991 7000043368R0_L1 02 030MM L1

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •