Cinefacts

Seite 25 von 57 ErsteErste ... 1521222324252627282935 ... LetzteLetzte
Ergebnis 481 bis 500 von 1134
  1. #481
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Zitat Zitat von Coppertop Beitrag anzeigen
    Gemacht: Auf dem Notebook höre ich in voller Lautstärke bei dem Sample keinen Fehler.....verdammt! Hab's mir jetzt 2mal angehört!
    Es gab 2 Samples und auf dem mit dem Bild sollte es eigentlich jeder hören können, denke ich, da es dort wirklich sehr regelmässig vorkommt.

  2. #482
    a'ndY
    Gast

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Meiner Erfahrung nach hört man es mit Kopfhörern übrigens deutlich besser

  3. #483
    Optimistischer Pessimist
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    4.505

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Irgendwann gibt es alles billig. Schade nur, daß die Ewigwarter nicht erkennen, daß genau diese Preisgier mit Schuld daran ist, daß sich solche Fehler wie bei HdR und Sucker Punch nun häufen. Qualität kostet eben Geld - leider will das heute keiner mehr wahr haben.
    Wobei das imho unterm Strich eine falsche Rechnung wäre. Die paar Stunden zus. Qualitätssicherung wären wesentlich billiger als die sich häufenden Austauschaktionen.

    Und falsche Tonhöhen z.B (bezieht sich jetzt nicht auf Sucker Punch) gab es im übrigen auch schon in den Anfangstagen der Blu-ray als die Discs noch teuer waren. Die Firmen versuchen immer die Kosten zu minimieren (und Erlöse zu erhöhen), dass sie das bei höheren Preisen nicht tun würden, ist ein Irrglaube.

  4. #484
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Zitat Zitat von Ralf2001 Beitrag anzeigen
    Wobei das imho unterm Strich eine falsche Rechnung wäre. Die paar Stunden zus. Qualitätssicherung wären wesentlich billiger als die sich häufenden Austauschaktionen.
    Da gebe ich Dir recht, aber Studios - insbesondere Majors - neigen zu Milchmädchenrechnungen. Bestes Beispiel ist immer noch deren Behauptung, daß jede Raubkopie ein potentieller Verkauf weniger ist...aber das geht zu sehr ins OT

    Zitat Zitat von Ralf2001 Beitrag anzeigen
    Und falsche Tonhöhen z.B (bezieht sich jetzt nicht auf Sucker Punch) gab es im übrigen auch schon in den Anfangstagen der Blu-ray als die Discs noch teuer waren.
    Auch da gebe ich Dir Recht - das dürfte aber eher eine andere Ursache haben, nämlich die, daß ein zu tiefer Ton nicht jedem auffällt.

  5. #485
    Oel ngati kameie
    Registriert seit
    10.08.01
    Ort
    Köln
    Alter
    49
    Beiträge
    3.211

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Zitat Zitat von a'ndY Beitrag anzeigen
    Ich hab das Geräusch mal aus einer leisen Stelle rausgeholt und um 48 dB verstärkt, dass die die es nicht hören mal eine Idee haben worauf sie achten müssen: http://www14.zippyshare.com/v/52511646/file.html
    Entnommen direkt aus dem geposteten MP3 Sample, ganz am Anfang wo eigentlich Stille ist. Anlage bitte auf Normalpegel stellen, es ist laut genug dass man es auf Zimmerlautstärke hört

    Die Frequenzanalyse schaut nicht allzu spannend aus, der Tiefpass bei 16 Khz kommt natürlich von der MP3 Kompression.
    Anhang 68527
    Das ist hochinteressant. Dieses Geräusch habe ich definitv nivht, wenn ich Scheibe bei mir über die Anlage laufen lasse...Wäre es möglich, daß manche BR-Player so eine Art digitale Fehlerkorrektur starten, die solche Klöpse direkt rausfiltert? Im Setup-Menü meines Sony-Players konnte ich allerdings so eine Option zum An-/Ausschalten nicht finden. Vielleicht machen manche Player das automatisiert...

  6. #486
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Zitat Zitat von JasonX Beitrag anzeigen
    Das ist hochinteressant. Dieses Geräusch habe ich definitv nivht, wenn ich Scheibe bei mir über die Anlage laufen lasse...Wäre es möglich, daß manche BR-Player so eine Art digitale Fehlerkorrektur starten, die solche Klöpse direkt rausfiltert? Im Setup-Menü meines Sony-Players konnte ich allerdings so eine Option zum An-/Ausschalten nicht finden. Vielleicht machen manche Player das automatisiert...
    Ich denke, Du hörst es schlichtweg einfach nicht heraus (nachdem Du ja offenbar in keinem der beiden Samples den Fehler gehört hast, wo er im zweiten überdeutlich hörbar ist). Ich habe eben, nachdem ja gesagt wurde, daß das Geräusch ja von Anfang an vorhanden sein soll, den Anfang nochmal über TV Lautsprecher getestet und sogar ziemlich laut. So direkt hatte ich nichts gehört. Dann habe ich jedoch (bei normaler Lautstärke) mein Ohr an die TV Lautsprecher gehalten und habe es sofort gehört. Einmal auf das Geräusch "eingefahren" war es dann quasi nicht mehr zu überhören.

  7. #487
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.09
    Beiträge
    458

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Ich habe mir die Stelle bei 1h 19m jetzt mehrmals angehört. Ist ja eine relativ ruhige Dialogszene und da sollten Störgeräusche deutlich zu hören sein.Aber ich höre nicht das geringste was nicht in dieser Szene zu hören sein sollte.Ich denke das ist ein Player Problem. Mag sein das da ein kleiner Fehler sogar in der Spur vorhanden ist, aber manche Player kommen damit evtl. besser zurecht als andere.Die Tonaussetzer bei Disneys Fantasia scheine ja auch nur ich mit meinem Oppo 83 zu haben.

  8. #488
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.01.06
    Beiträge
    27

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Habe es nun auch endlich geschafft, diese Filmereigniss anzuschauen.

    Zuerst zum Film selbst: WOW, was für eine Granate. Zählt für mich zu einer der besten Filme des Jahres!

    Habe die "normale" Version mit folgender Innenringnummer:

    BVP03991 7000043368RO-L1 02029MM L1
    Auf der Disc des EC selber: 2000051647/70000043368/BD-04

    Ich höre dieses "Uhrticken" fast ausschließlich während der Szenen, in denen Musik zu hören ist und in dem Kapitel mit dem Drachen.

    Es fällt schon auf. Trotzdem bin ich der Ansicht, dass es nicht sooooo tragisch ist. Ich meine, was positiv zu bewerten ist, dass uns Warner hier einen Extended Cut in einem HD-Tonformat bietet (der ausserhalb dieses "Uhrtickens" allererste Sahne ist).

    Damit möchte ich nicht sagen, dass ich gut finde das Warner einen Bock damit geschossen hat, und hoffe trotzdem auf einen Austausch der defekten Disc hoffe. Allerdings ist es auch nicht so schlimm (auf meiner Anlage zumindest). Und trotzdem ist der Film eine Bombe!

    Gruß

    Tweet

  9. #489
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.01.06
    Beiträge
    27

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Ergänzend dazu:

    die Disc läuft auf meinem alten Samsung BDP-1500 (letzte Firmware) anstandslos durch.

  10. #490
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Zitat Zitat von Shaun the Sheep Beitrag anzeigen
    Ich habe mir die Stelle bei 1h 19m jetzt mehrmals angehört. Ist ja eine relativ ruhige Dialogszene und da sollten Störgeräusche deutlich zu hören sein.Aber ich höre nicht das geringste was nicht in dieser Szene zu hören sein sollte.Ich denke das ist ein Player Problem. Mag sein das da ein kleiner Fehler sogar in der Spur vorhanden ist, aber manche Player kommen damit evtl. besser zurecht als andere.Die Tonaussetzer bei Disneys Fantasia scheine ja auch nur ich mit meinem Oppo 83 zu haben.
    *Platte mit Sprung anstell, weil es ja keiner schafft, sich das zu merken*
    Und wie sieht es bei der Hörbarkeit des Fehlers bei den Samples aus?

  11. #491
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Zitat Zitat von Tweet Beitrag anzeigen
    Zuerst zum Film selbst: WOW, was für eine Granate. Zählt für mich zu einer der besten Filme des Jahres!
    ...Und trotzdem ist der Film eine Bombe!
    Sag das nicht zu laut, sonst schürst Du hier gleich wieder eine Grudsatzdiskussion über den Wert eines Filmes und Sucker Punch im Besonderen

  12. #492
    Toastkruemelchen
    Gast

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Zitat Zitat von Shaun the Sheep Beitrag anzeigen
    Ich habe mir die Stelle bei 1h 19m jetzt mehrmals angehört. Ist ja eine relativ ruhige Dialogszene und da sollten Störgeräusche deutlich zu hören sein.Aber ich höre nicht das geringste was nicht in dieser Szene zu hören sein sollte.Ich denke das ist ein Player Problem. Mag sein das da ein kleiner Fehler sogar in der Spur vorhanden ist, aber manche Player kommen damit evtl. besser zurecht als andere.Die Tonaussetzer bei Disneys Fantasia scheine ja auch nur ich mit meinem Oppo 83 zu haben.
    In der Drachenszene ist das ganze meiner Meinung nach immer noch am Besten rauszuhören
    Vorallem ab dem Zeitpunt, wo der Drache um ihr Junges trauert

    Ein Player-Problem würde ich eigentlich komplett ausschließen. Wieviel Player sind davon dann betroffen? 50? 100? - Kann eigentlich nicht wirklich sein, dass damit dann SO viele Probs haben.
    So sehe ich das zumindest

  13. #493
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Zitat Zitat von Toastkruemelchen Beitrag anzeigen
    In der Drachenszene ist das ganze meiner Meinung nach immer noch am Besten rauszuhören
    Vorallem ab dem Zeitpunt, wo der Drache um ihr Junges trauert
    Diese Stelle fand ich übrigens mies. Und auch wenn es nur ein Traum ist, das Drachenbaby hat keinem was getan.

  14. #494
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.12.07
    Beiträge
    42

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Also ich habe die Steelbook Version,höre mit Teufel THX System 5 & Onkyo Receiver und höre rein gar nichts, was störende Geräusche oder ähnliches angeht.Reiner,klarer Ton!Ich bin mehr als zufrieden damit!

  15. #495
    Inspector
    Registriert seit
    20.08.04
    Ort
    "Bang Boom Bang-City"
    Alter
    38
    Beiträge
    3.246

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Nur zur Info: Mein Pana BDP80 brauchte nen Update auf Firmware 2.5! Bei Version 2.2 bricht der Player beim Kapitelwechsel ab...

  16. #496
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    13.280

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Diese Stelle fand ich übrigens mies. Und auch wenn es nur ein Traum ist, das Drachenbaby hat keinem was getan.
    Ja fand ich auch!

  17. #497
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.04.02
    Beiträge
    890

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Spoiler:
    Nun ja, aber Vegetarier war das Drachenbaby auch nicht gerade...

  18. #498
    Don´t die young
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Frankenland
    Alter
    44
    Beiträge
    1.705

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    @callahain
    du glücklicher. mein Panasonic wird wohl nie mehr updates bekommen

  19. #499
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Zitat Zitat von agonyoftheundead Beitrag anzeigen
    Spoiler:
    Nun ja, aber Vegetarier war das Drachenbaby auch nicht gerade...
    Das spielt in dem Moment aber keine Rolle. Man lernt diese Welt ja nicht kennen, weiss nur dass da Drachen existieren und Orcs rumlaufen, die Orcs werden ja durchaus als angriffslustig dargestellt, aber das Dachenbaby liegt einfach nur da, wie ein Babyvogel in seinem Nest. Völlig unnötig es so kalt aufzuschlitzen. Ist natürlich eine komische Diskussion nun, da es 1. keine Drachen gibt, 2. das ganze in einem Traum stattfindet und es 3. nur ein Film ist, aber ich fand es dennoch blöd. Ich hätte es besser gefunden wenn man in dieser Phantasiewelt einen richtig bösen Deachen gezeigt hätte der auch wirklich alles und jeden bedroht. Aber so werden einfach Kind und Mama für den Selbstzweck getötet.

  20. #500
    nervenSÄGE
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Ulm
    Alter
    37
    Beiträge
    4.675

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Hab mir heute Mittag auch den extended in der Kaufversion nochmal mit meiner Kollegin angesehen. Auch sie konnte das Ticken mehr als deutlich hören.
    Am schlimmsten ist es imo in der Drachenszene.
    Schlimmer gehts kaum.
    Film fand ich im extended cut jetzt nicht soooo viel besser; mir hat schon die Kinoversion verdammt gut gefallen.
    Dennoch hoffe ich auf einen Austausch, denn der HD-Sound klingt wirklich verflucht geil. Da stinkt die Dolby-Spur ziemlich dagegen ab!!!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •