Cinefacts

Seite 52 von 57 ErsteErste ... 242484950515253545556 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.021 bis 1.040 von 1134
  1. #1021
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Zitat Zitat von Slime Beitrag anzeigen
    Ich habe heute die Amaray-Version von Amazon bekommen. Diese war allerdings in Schrumpffolie eingeschweißt und auf der Rückseite steht auch "Verkaufs-Blu-Ray mit Vermietrecht". Ist das vielleicht eine Version von einem ominösen Dritthändler oder ist das normal?
    Und wie lässt sich nochmal die "alternative Mischung" von der alten, fehlerhaften Auflage unterscheiden?
    Scheint sich tatsächlich um eine Leih BD zu handelln. Da diese von ama selbst nicht verkauft werden, dürftest Du hier über einen Dritthändler gekauft haben (Marketplace?).
    Die "alternative" (und btw: ebenfalls deshalb FEHLERHAFTE) Mischung hat 2 Sekunden lang komplette Tonstille etwa in der Mitte des Filmes (Bomberangriff Luftaufnahme von oben).

  2. #1022
    Resident Irrsinn
    Registriert seit
    15.08.04
    Alter
    45
    Beiträge
    710

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Scheint sich tatsächlich um eine Leih BD zu handelln. Da diese von ama selbst nicht verkauft werden, dürftest Du hier über einen Dritthändler gekauft haben (Marketplace?).
    Die "alternative" (und btw: ebenfalls deshalb FEHLERHAFTE) Mischung hat 2 Sekunden lang komplette Tonstille etwa in der Mitte des Filmes (Bomberangriff Luftaufnahme von oben).
    Es sind sogar 10 Sekunden, allerdings keine komplette Tonstille, sondern "nur" das Fehlen der Effektspur (die Musik läuft unbeirrt weiter). Ist bei Minute 44:19.

  3. #1023
    Punk As Fuck
    Registriert seit
    18.05.05
    Alter
    31
    Beiträge
    2.381

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Scheint sich tatsächlich um eine Leih BD zu handelln. Da diese von ama selbst nicht verkauft werden, dürftest Du hier über einen Dritthändler gekauft haben (Marketplace?).
    Die "alternative" (und btw: ebenfalls deshalb FEHLERHAFTE) Mischung hat 2 Sekunden lang komplette Tonstille etwa in der Mitte des Filmes (Bomberangriff Luftaufnahme von oben).
    Ich habe schon direkt bei Amazon bestellt. Die Frage ist halt nur, ob "Verkaufs-Blu-Ray mit Vermietrecht" auch auf allen andern Fassungen steht. Normalerweise steht bei speziellen Leih BD ja auch "Verleih Blu-Ray" oder sowas in der Art.
    Und die tolle "alternative Mischung" lässt sich nicht anhand irgendwelche Innenringnummer rausfinden?

  4. #1024
    Punk As Fuck
    Registriert seit
    18.05.05
    Alter
    31
    Beiträge
    2.381

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Wie siehts denn bei euch aus? Steht bei euch auf der Rückseite auch "Verkaufs-Blu-Ray mit Vermietrecht"?

  5. #1025
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Zitat Zitat von Slime Beitrag anzeigen
    Wie siehts denn bei euch aus? Steht bei euch auf der Rückseite auch "Verkaufs-Blu-Ray mit Vermietrecht"?
    Hab gerade mal die Profiler scans angesehen: ja, das ist normal.

  6. #1026
    Punk As Fuck
    Registriert seit
    18.05.05
    Alter
    31
    Beiträge
    2.381

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Sehr gut, danke. Dann bin ich jetzt wenigstens beruhigt. Mal abgesehen von der ach so tollen "alternativen Mischung". Aber durch das "Verkaufs-Blu-Ray mit Vermietrecht" kann man ja jetzt davon ausgehen, dass Warner keine speziellen Scheiben mehr für den Verleih produziert oder?

  7. #1027
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Kann man eigentlich die Fassung mit der stillen Effektspur auch gegen die Version tauschen die dieses Ticken hat, denn ich glaub das würd mich weit weniger stören?!
    Mal sehn was amazon bei der jetzigen Aktion so rausschickt.

  8. #1028
    Jin-Roh
    Gast

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Hab auch mal bestellt.

    Woran erkenn ich denn rein äußerlich die tickende Version und die ohne Effekte, haben die unterschiedliche Innenringnummern?

  9. #1029
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Kann man eigentlich die Fassung mit der stillen Effektspur auch gegen die Version tauschen die dieses Ticken hat, denn ich glaub das würd mich weit weniger stören?!
    Mal sehn was amazon bei der jetzigen Aktion so rausschickt.
    Moment mal...dich stört ein Ticken/Kratzen das über praktisch den GANZEN Film zu hören ist weniger als 10 Sekunden wo die Effektspur fehlt? Wenn du den Film nämlich nicht kennen würdest dann würde man sogar denken die 10 Sekunden wo nur Musik zu hören sind seien Absicht.
    Und nein das ist jetzt kein Schönreden. Es bleibt ein Fehler. Punkt. Aber wenn man das eine gegen das andere abwiegt (was man in dem Fall muss) dann ist das mit den 10 Sekunden doch weitaus weniger schlimm als dieses Ticken die ganze Zeit.

    Mal eine Fallstudie die sich neulich bei mir zufällig zugetragen hat im Heimkino:
    Ich habe den Film neulich wieder geschaut mit 2 Zuschauern in meinem Heimkino die den Film nicht kannten. Der eine davon ist Soundfreak und hat zu Hause extremes Soundequipment. Der andere ist Otto Normal Filmliebhaber der selbst keine Sammlung hat sondern leiht oder bei anderen schaut. Jedenfalls: Nach dem Film hab ich gefragt ob ihnen der Tonfehler aufgefallen ist wo bis auf die Musik alles fehlt. Antwort war in etwa "Hä? Machst du witze?". Und zwar von beiden. Dann haben wir die Stelle noch mal angespielt. Kommentar vom Soundfreak: "Krass....wenn man den Film nicht kennt könnte man meinen es sei absichtlich so gemacht worden". Der weniger versierte Zuschauer meinte sogar "Seit ihr wirklich sicher, dass das nicht Absicht ist? Hört sich für mich so an. Nicht tragisch jedenfalls".
    Sogar der Soundfreak fand den Fehler lediglich "Schade" aber nicht dramatisch.

    Ich will hier wirklich nicht Warners dilettantische Arbeit verteidigen. Aber die 10 Sekunden sind nun imho wirklich wesentlich besser zu verschmerzen als das olle Ticken.
    Aber wie man 2mal hintereinander etwas verbocken kann bleibt natürlich ein Rätsel.

  10. #1030
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.04.04
    Beiträge
    705

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Zitat Zitat von Jin-Roh Beitrag anzeigen
    Hab auch mal bestellt.

    Woran erkenn ich denn rein äußerlich die tickende Version und die ohne Effekte, haben die unterschiedliche Innenringnummern?
    Das würde mich jetzt auch mal interessieren.

    Wie sind den außerdem die Erfahrungen: Welche Version verschickt Amazon?

  11. #1031
    Uncut auf DVD immer !
    Registriert seit
    17.10.08
    Ort
    Bavaria
    Beiträge
    496

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Zitat Zitat von Leaper Joe Beitrag anzeigen
    Welche Version verschickt Amazon?
    Hinweis bei der Produktbeschreibung bei Amazon:

    Bei diesem Artikel handelt es sich um die überarbeitete Version mit korrigierter Tonspur. Hinweis des Hersteller zur überarbeiteten Version: Dem deutschen Ton des Extended Cuts liegt eine alternative Mischung zugrunde, bei der an einer Stelle unter durchlaufender Musik zwei Effekte ausgeblendet wurden. Dies stellt keinen Mangel dar.

  12. #1032
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Zitat Zitat von Bogelo Beitrag anzeigen
    Dies stellt keinen Mangel dar.
    So so... die sollen mir mal die Definition "Mangel" erklären.


    16,99 für die erste defekte Fassung bei Amazon.
    Und aktuell(nur heute) 6,97 für die zweite überarbeitete. Ohne Kommentar.

  13. #1033
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Die erste Fassung konnte doch problemlos ausgetauscht werden - und heute ist der halt in einer Aktion (ein dauerhafter Preis von ~ 10 Euro ist bei Warner ein paar Monate nach VÖ doch normal) Daher: kein Kommentar zu Deinem Kommentar. Oder doch:

  14. #1034
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.11.02
    Ort
    Hannover
    Alter
    37
    Beiträge
    8.542

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Der Fehler taucht ja nur in der dt Sprachfassung auf, oder? Da kann man doch einfach kurz aud die englische Umschalten.

  15. #1035
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.04.04
    Beiträge
    705

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Zitat Zitat von Bogelo Beitrag anzeigen
    Hinweis bei der Produktbeschreibung bei Amazon:

    Bei diesem Artikel handelt es sich um die überarbeitete Version mit korrigierter Tonspur. Hinweis des Hersteller zur überarbeiteten Version: Dem deutschen Ton des Extended Cuts liegt eine alternative Mischung zugrunde, bei der an einer Stelle unter durchlaufender Musik zwei Effekte ausgeblendet wurden. Dies stellt keinen Mangel dar.
    Das freut mich zwar zu lesen, doch ich muss zugeben, dass ich irgendwie blind bin. Ich kann diese Info nirgendwo in der Produktbeschreibung bei Amazon finden :-(.

    Nachtrag:
    Sehe gerade, dass diese Info bei der Version "Sucker Punch (Kinofassung + Extended Cut, inkl. Digital Copy) (2 Discs) [Blu-ray]" steht, nicht aber bei der 2-Disc-Version, die heute im Adventskalender ist. Somit frage ich mich, ob bei allen Versionen die neuen Exemplare geschickt werden? Dann würde es ja schließlich auch bei allen dranstehen, oder?
    Geändert von Leaper Joe (06.12.11 um 12:02:49 Uhr)

  16. #1036
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.02.09
    Alter
    41
    Beiträge
    114

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Die Version im Adventskalender sollte die neue korrigierte Fassung sein, da die ASIN "B005JWBEAO" lautet.

    Bei der anderen von Dir genannten Version scheint es sich tatsächlich noch um die erste Auflage zu handeln, denn die ASIN lautet "B00512DSYM" und der Infotext wurde von Amazon mittlerweile wie folgt korrigiert:

    "Information zur deutschen Tonspur: Der Hersteller hat uns informiert, dass die deutsche Tonspur bei der Blu-ray Disc des Extended Cuts (nicht bei der Kinofassung) von Sucker Punch ein leichtes Störgeräusch aufweist. Sie erhalten eine kostenlose Möglichkeit zum Austausch der entsprechenden Blu-ray-Discs. Weitere Informationen zum Austauschprozess finden Sie hier. Hinweis des Herstellers zur Austausch-Disc: Dem deutschen Ton des Extended Cuts liegt eine alternative Mischung zugrunde, bei der an einer Stelle unter durchlaufender Musik zwei Effekte ausgeblendet wurden. Dies stellt keinen Mangel dar. Die überarbeitete Neuauflage ist ab sofort bestellbar."

    Bei einem Klick auf "Neuauflage" wird man zur korrigierten Fassung weitergeleitet.

    1. Auflage mit dauerhaftem Ticken
    2. Auflage mit fehlenden Effekten

    Da nun doch die 1. Auflage weiterhin verkauft wird, würde mich schon sehr interessieren, was der wirkliche Fehler an der Disc ist. Eventuell doch nur ein Problem mit einem neuen Kopierschutz oder der Java-Programmierung? Bei z.B. Harry Potter 7.2 wird auf manchen Playern ja auch der Ton durch die Programmierung gestört.
    Geändert von APMichael (06.12.11 um 13:23:57 Uhr)

  17. #1037
    Der Experte
    Registriert seit
    09.04.03
    Ort
    Königreich Bayern
    Beiträge
    15.639

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Laut Beschreibung einer Amazon-Bewertung soll das hier der Fall sein:

    Eine kurze Aufklärung, weshalb es zwei Versionen der Sucker-Punch-Bluyray gibt und was es mit den Fehlern auf sich hat:

    1. Die Kinofassung ist sowohl in der ersten als auch in der zweiten Auflage der Bluray sowohl mit deutscher als auch mit englischer Tonspur fehlerfrei. Die englische Tonspur des Extended-Cuts ist ebenfalls frei von Fehlern. Mangelhaft ist lediglich die deutsche Version des Extended-Cuts - und zwar sowohl in der ersten als auch in der zweiten Auflage.

    2. In der ersten Auflage des Extended-Cuts (ASIN: B00512DSYM) ist an einer bestimmten Stelle im ein Ticken zu hören, das dort eigentlich nichts verloren hat. Die Effekt-Tonspur (Flugzeugmotoren- und Bombengeräusche ect.) ist einwandfrei zu hören.

    3. In der zweiten Auflage des Extended-Cuts (ASIN: B005JWBEAO) wurde der eigentliche Fehler - das Ticken - entfernt. Allerdings fehlen dafür ab 44:19 auf der deutschen Effekt-Tonspur 10 Sekunden, weshalb man einen Bombeneinschlag nicht hört. Warner rechtfertigt dies als "alternative Tonmischung". Die Musik-Tonspur ist in Ordnung. Die englische Effekt-Tonspur des Extended-Cuts ist fehlerfrei.

    In meinen Augen sollte Warner eine dritte Auflage der Bluray veröffentlichen und Umtauschwilligen kostenfrei zukommen lassen. Gerade mit Filmfans, denen solche Details auffallen, sollte man es sich nicht verscherzen und sie weiterhin als zufriedene Kunden halten.

  18. #1038
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Moment mal...dich stört ein Ticken/Kratzen das über praktisch den GANZEN Film zu hören ist weniger als 10 Sekunden wo die Effektspur fehlt? Wenn du den Film nämlich nicht kennen würdest dann würde man sogar denken die 10 Sekunden wo nur Musik zu hören sind seien Absicht.
    Den Film hab ich nie gesehn, aber den Fred hier teilweise gut mitverfolgt und hier ist doch auch davon die Rede das man die Probleme mit dem Ticken nicht unbedingt mitbekommt wenn man nicht die entspr Hardware hat. So eine Hardware habe ich nicht und daher würd mich das sicherlich auch nicht stören.
    Die Disc muss man ja eh nicht einschicken, dann könnte ich, wenn ich denn die andere Version zugeschickt bekommen würde, in Ruhe abwägen ob mich da was stört oder nicht...kostet mich ja alles nur ne Mail
    Aber erstmal sehn was Warner macht, evtl schicken die nichts oder sind so "schlau" und schicken dann die Disc die ich schon hab.
    Aber schon merkwürdig das die Erstauflage immer noch verkauft wird.

  19. #1039
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Moment mal...dich stört ein Ticken/Kratzen das über praktisch den GANZEN Film zu hören ist weniger als 10 Sekunden wo die Effektspur fehlt? Wenn du den Film nämlich nicht kennen würdest dann würde man sogar denken die 10 Sekunden wo nur Musik zu hören sind seien Absicht.
    Sagen wir es mal so: man KÖNNTE auf die Idee kommen, es sei Absicht. Ich würde nicht sagen, daß man diese Vorstellung auf jeden Fall haben würde. Fairerweise muss man aber zu dem "Tickfehler" anmerken, daß dieser ja offenbar nicht bei jeder Gerätekonstellation hörbar auftritt. Je nach Stärke der Wahrnehmung halte ich diesen Wunsch gar nicht mal für so abwegig. Allerdings besteht natürlich auch die Gefahr, daß man eine Gerätekonstellation/Hörvermögen hat, welches das Ticken sehr stark wirken lässt - und dann sollte man sich wirklich überlegen, ob man mit wenigen Sekunden Effekttonspurstille nicht besser bedient wäre.

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Aber wie man 2mal hintereinander etwas verbocken kann bleibt natürlich ein Rätsel.
    Mir bleibt nach wie vor ein Rätsel wie Warner nach dem zweiten Mal verbocken nicht wenigstens zuegeben konnte, daß es immer noch ein Fehler ist, sondern sich auf scheinheilige Art mit "alternative Mischung" herausredet. Hätten sie gesagt, daß der Fehler geringfügig ist und eine Behebung wirtschaftlich nicht rentabel, hätte ich ja (fast) nichts gesagt. Aber das bleibt für mich eines der grössten Armutszeugnisse, die Warner sich jemals ausgestellt hat (und das waren nicht wenige).

  20. #1040
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Sucker Punch am 05.08.2011 als Extended Cut in Deutschland

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Und aktuell(nur heute) 6,97 für die zweite überarbeitete und immer noch defekte Fassung. Ohne Kommentar.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •