Cinefacts

Seite 22 von 23 ErsteErste ... 12181920212223 LetzteLetzte
Ergebnis 421 bis 440 von 452
  1. #421
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.02
    Beiträge
    1.648

    AW: Wer kauft (boykottiert) keine Blu-rays mehr wegen des fehlenden deutschen HD-Tons

    Zitat Zitat von Steffen37 Beitrag anzeigen
    Das hätte den Nachteil gehabt, dass man sich NUR auf 16:9 Geräten im korrekten Format hätte anschauen können ohne Möglichkeit umzuschalten.
    Und?
    PAL-Laserdisks mit DTS-Ton konnte man sich nur anhören wenn man einen DTS-tauglichen Verstärker/Receiver hatte.
    Und 16:9 bringt mMn wesentlich mehr als die Technikkrücke PAL+.
    In NTSC gab es ja auch 16:9 Laserdisks.

  2. #422
    Steffen37
    Gast

    AW: Wer kauft (boykottiert) keine Blu-rays mehr wegen des fehlenden deutschen HD-Tons

    Zitat Zitat von IMATION Beitrag anzeigen
    Und?
    PAL-Laserdisks mit DTS-Ton konnte man sich nur anhören wenn man einen DTS-tauglichen Verstärker/Receiver hatte.
    Und 16:9 bringt mMn wesentlich mehr als die Technikkrücke PAL+.
    In NTSC gab es ja auch 16:9 Laserdisks.
    Mir wäre es egal gewesen ich hatte ja 16:9 Geräte und separaten DTS Decoder

  3. #423
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.07.01
    Beiträge
    1.379

    AW: Wer kauft (boykottiert) keine Blu-rays mehr wegen des fehlenden deutschen HD-Tons

    Ja, wie gesagt, es war nur eine Kompatibilitätskrücke.

  4. #424
    Steffen37
    Gast

    AW: Wer kauft (boykottiert) keine Blu-rays mehr wegen des fehlenden deutschen HD-Tons

    Nur mal so nebenbei, ich war früher genauso ein Anhänger von DTS-DVDs und ~schlagt mich~ ich sage euch die klangen besser als DD, bis auf ein paar wenigen Ausnahme-Krücken abgesehen.
    Also früher im DVD-Forum hätte ich ein Thema aufgemacht mit folgender Fragestellung Wer kauft keine DVDs mehr wegen des fehlenden deutschen DTS-Tons?

  5. #425
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.02
    Beiträge
    1.648

    AW: Wer kauft (boykottiert) keine Blu-rays mehr wegen des fehlenden deutschen HD-Tons

    Zitat Zitat von Steffen37 Beitrag anzeigen
    Nur mal so nebenbei, ich war früher genauso ein Anhänger von DTS-DVDs und ~schlagt mich~ ich sage euch die klangen besser als DD,...
    Ist ja auch kein Kunststück
    1. waren die DTS Tonspuren meist lauter, &
    2. waren die low-frequency effects (LFE) Kanäle der DTS Tonspuren auch noch extra angehoben.
    Ich kenne Soundmixer die sich bei DTS beschwert haben das ihre Mixe von denen "optimiert" wurden. Und die deutlich gesagt haben das die Dolby Digital Spur ihr Mix ist und nicht die von DTS.

  6. #426
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.07.01
    Beiträge
    1.379

    AW: Wer kauft (boykottiert) keine Blu-rays mehr wegen des fehlenden deutschen HD-Tons

    DTS war gerade zu Anfangszeiten ein Riesenbeschiss, besonders bei der ersten Serie von Universal-Titeln. Da hat DTS nämlich ganz massiv geschummelt, wie bereits beschrieben. Und das ganze hatte dann auch noch Erfolg weil niemandem bewußt war, was hier abgezogen wurde.

    Komisch nur, daß dann, als die ersten nicht von DTS gemasterten Discs (u.A. Warners Twister) rauskamen, plötzlich nur noch minimalste Unterschiede hörbar waren. Ein Schelm wer Böses dabei denkt...

  7. #427
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: Wer kauft (boykottiert) keine Blu-rays mehr wegen des fehlenden deutschen HD-Tons

    Technisch gesehen, gab es für DTS auf DVD keinen Grund. Dolby Digital war bei exakt gleichem Ausgangsmaterial kaum schlechter, ich kenne sogar Beispiele, wo die DTS Spur schlechter klang als die Dolby Digital Tonspur. DTS war eigentlich nur ein gigantischer Marketing Cup. Im Kino hatte es als preiswerte Alternative zu Dolby Digital durchaus seine Berechtigung, daheim allerdings war der Nutzen eher zweifelhaft, zudem hatte DTS die DVD Einführung am Anfang komplett verschlafen, weswegen die ersten Gerätegenerationen mit DTS nichts anfangen konnten. Erst auf Blu-ray hat DTS wegen einiger klarer Vorteile (die aber längst nicht immer genutzt werden) eine wirkliche Existenzberechtigung!

  8. #428
    Steffen37
    Gast

    AW: Wer kauft (boykottiert) keine Blu-rays mehr wegen des fehlenden deutschen HD-Tons

    Und ich halte dagegen, dass die wenigen DTS-DVDs mit vollem Kern überzeugend besser geklungen haben wie Dolby Digital!
    Zum Beispiel die VCL und Concorde DVDs

  9. #429
    Direktor
    Registriert seit
    10.12.07
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.510

    AW: Wer kauft (boykottiert) keine Blu-rays mehr wegen des fehlenden deutschen HD-Tons

    Zitat Zitat von Steffen37 Beitrag anzeigen
    Und ich halte dagegen, dass die wenigen DTS-DVDs mit vollem Kern überzeugend besser geklungen haben wie Dolby Digital!
    Zum Beispiel die VCL und Concorde DVDs
    Was sind den bitte DTS-DVDs mit vollem Kern!?!

  10. #430
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.07.01
    Beiträge
    1.379

    AW: Wer kauft (boykottiert) keine Blu-rays mehr wegen des fehlenden deutschen HD-Tons

    Zitat Zitat von Steffen37 Beitrag anzeigen
    Und ich halte dagegen, dass die wenigen DTS-DVDs mit vollem Kern überzeugend besser geklungen haben wie Dolby Digital!
    Zum Beispiel die VCL und Concorde DVDs

    Zum Beispiel genau die, wo die Publisher dran rumgepfuscht haben...

  11. #431
    Steffen37
    Gast

    AW: Wer kauft (boykottiert) keine Blu-rays mehr wegen des fehlenden deutschen HD-Tons

    Universal's DTS Sound von Gladiator hat sich auch besser angehört

    Zitat Zitat von Graf Zahl Beitrag anzeigen
    Zum Beispiel genau die, wo die Publisher dran rumgepfuscht(klar an Sie7en wurde ja auch rumgepfuscht) haben...
    Geändert von Steffen37 (14.06.11 um 17:02:02 Uhr)

  12. #432
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.02
    Ort
    nähe Nürnberg
    Alter
    37
    Beiträge
    314

    AW: Wer kauft (boykottiert) keine Blu-rays mehr wegen des fehlenden deutschen HD-Tons

    jop, die DD-EX und DTS-ES Tonspur wurden bereits 1995 angefertigt.

  13. #433
    Steffen37
    Gast

    AW: Wer kauft (boykottiert) keine Blu-rays mehr wegen des fehlenden deutschen HD-Tons

    Zitat Zitat von -VooDoo_Priest- Beitrag anzeigen
    jop, die DD-EX und DTS-ES Tonspur wurden bereits 1995 angefertigt.
    Die DD-EX ist totaler schrott,dagegen klingt die DTS-ES bombastisch das beste mit was ich auf DVD je gehört habe

  14. #434
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.07.01
    Beiträge
    1.379

    AW: Wer kauft (boykottiert) keine Blu-rays mehr wegen des fehlenden deutschen HD-Tons

    Jaja, Steffen der Experte weiß es ganz genau... (Daß ich nicht lache!)

  15. #435
    Steffen37
    Gast

    AW: Wer kauft (boykottiert) keine Blu-rays mehr wegen des fehlenden deutschen HD-Tons

    Zitat Zitat von Graf Zahl Beitrag anzeigen
    Jaja, Steffen der Experte weiß es ganz genau... (Daß ich nicht lache!)
    Auf "Sieben" bezogen definitiv! frage mal den Schweizi der kann ein Lied davon singen

  16. #436
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: Wer kauft (boykottiert) keine Blu-rays mehr wegen des fehlenden deutschen HD-Tons

    Zitat Zitat von Graf Zahl Beitrag anzeigen
    Jaja, Steffen der Experte weiß es ganz genau... (Daß ich nicht lache!)
    Vermutlich ist bei seiner ach so tollen Anlage einfach der Dolby Digital Decoder kaputt, wenn sogar MPEG 5.1 bei ihm besser klingt. Oder der Ohrenarzt seines Vertrauens hat sich einen Kunstfehler geleistet...

  17. #437
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: Wer kauft (boykottiert) keine Blu-rays mehr wegen des fehlenden deutschen HD-Tons

    Zitat Zitat von Steffen37 Beitrag anzeigen
    Auf "Sieben" bezogen definitiv! frage mal den Schweizi der kann ein Lied davon singen
    Stimmt sogar. Hat aber nichts mit der technischen Qualität von Dolby Digital oder DTS zu tun sondern da ist bei der Dolby Digital Spur massiv geschlampt wurden!

  18. #438
    Steffen37
    Gast

    AW: Wer kauft (boykottiert) keine Blu-rays mehr wegen des fehlenden deutschen HD-Tons

    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    Vermutlich ist bei seiner ach so tollen Anlage einfach der Dolby Digital Decoder kaputt, wenn sogar MPEG 5.1 bei ihm besser klingt. Oder der Ohrenarzt seines Vertrauens hat sich einen Kunstfehler geleistet...
    Scherzkeks

    Das sagt ausgerecht der,der niemals MPEG 5.1 selber praktisch gehört hat,Typisch theoretischer Schreibtischhengst der nur Bleistifte anspitzen kann
    Geändert von Steffen37 (14.06.11 um 19:02:03 Uhr)

  19. #439
    Steffen37
    Gast

    AW: Wer kauft (boykottiert) keine Blu-rays mehr wegen des fehlenden deutschen HD-Tons

    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    Stimmt sogar. Hat aber nichts mit der technischen Qualität von Dolby Digital oder DTS zu tun sondern da ist bei der Dolby Digital Spur massiv geschlampt wurden!
    Aber ich muss den Schweizer mal bei Sie7en loben,das unten ist hervorragend formuliert und geschrieben

    http://www.dvd-forum.at/review/6668-...ium-collection
    Geändert von Steffen37 (14.06.11 um 19:55:04 Uhr)

  20. #440
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.07.01
    Beiträge
    1.379

    AW: Wer kauft (boykottiert) keine Blu-rays mehr wegen des fehlenden deutschen HD-Tons

    Ist es in der Tat. Vor allem der deutliche Hinweis auf den Nutzen von HD-Ton.
    Das ganze ist mal wieder typisch für dich: Du versuchst wie schon etliche Male vorher, die Qualität des Codecs anhand der Unterschiede des codierten Tonsignals zu bemessen. Und das funktioniert nicht - da ist es noch so unerheblich ob da jetzt DTS, DD, MPEG2 oder was auch immer eingesetzt wurde.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •