Cinefacts

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 48
  1. #1
    Ina
    Ina ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.05.05
    Ort
    Hallig Langneß
    Beiträge
    927

    Weites Land ( The Big Country) William Wyler 1958 Technirama

    Die BR ist bereits in den USA gestern erschienen. Ersten Berichten zur Folge ist die restaurierte Fassung digital gemastert worden und in sehr guter Qualität auf BR vorliegend!
    Ein Muss für jeden Cinmeascope-Fetischisten!

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.05.07
    Beiträge
    4.595

    AW: Weites Land ( The Big Country) William Wyler 1958 Technirama

    Die DVD davon ist ja selbst für DVD-Verhältnisse qualitativ unter aller Sau. Echt übel. Die BD kann nur besser sein.

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.05.06
    Beiträge
    2.053

    AW: Weites Land ( The Big Country) William Wyler 1958 Technirama

    Und wo ist jetzt der Termin für die Deutschland-Veröffentlichung?

  4. #4
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.972

    AW: Weites Land ( The Big Country) William Wyler 1958 Technirama

    Zitat Zitat von Grimey Beitrag anzeigen
    Und wo ist jetzt der Termin für die Deutschland-Veröffentlichung?
    10.06.11

    Bei den Amis erst einmal Walmart Exclusive - bei uns Normal im Handel erhältlich.

  5. #5
    Ina
    Ina ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.05.05
    Ort
    Hallig Langneß
    Beiträge
    927

    AW: Weites Land ( The Big Country) William Wyler 1958 Technirama

    Zitat Zitat von Der Nachbar 667 Beitrag anzeigen
    Die DVD davon ist ja selbst für DVD-Verhältnisse qualitativ unter aller Sau. Echt übel. Die BD kann nur besser sein.
    Ich habe die DVD damals gleich wieder verkauft. War auch masslos enttäuscht. Vorallem wenn man bedenkt, dass das Negativ in Technirama vorliegt.
    Es schien aber damals nicht mehr gut erhalten gewesen zu sein.

  6. #6
    TH
    TH ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.04.02
    Beiträge
    7.401

    AW: Weites Land ( The Big Country) William Wyler 1958 Technirama

    Super, darauf freue ich mich auch schon.

    Und mit meinem Vater habe ich gerade bei diesen Western-Klassikern immer einen Abnehmer für die DVDs.
    Er hat ohnehin nur einen Röhren-TV, da ist's nicht so dramatisch mit der eher schlechten Qualität.

  7. #7
    -------------------
    Registriert seit
    28.10.04
    Beiträge
    6.972

    AW: Weites Land ( The Big Country) William Wyler 1958 Technirama

    Ich hatte Gestern die US BD bekommen und kann auch alle Angaben im Review bestätigen.
    Die dt. BD welche ja auch schon am Freitag erscheint wird also Inhaltlich genauso ausschauen wie hier zu sehen
    The Big Country BD blu-ray.com Review

  8. #8
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.01.02
    Beiträge
    885

    AW: Weites Land ( The Big Country) William Wyler 1958 Technirama

    Zitat Zitat von Ina Beitrag anzeigen
    Ein Muss für jeden Cinmeascope-Fetischisten!
    Nicht nur für Cinemascope-Fetischisten, für jeden Filmliebhaber.
    Ein leider hier fast unbekannter, epischer Western mit großartigen Darstellern, grandioser Kamera und vorzüglicher Musik Jerome Moross.
    Das Bild soll in der Tat sehr gut georden sein, gemessen am Alter und vor allem der der schrottigen DVD.

    Sehr erfreulich das alles:

    http://www.hd-reporter.de/blu-ray-re...-land-blu-ray/

    http://www.youtube.com/watch?v=u6vREiRNMFc

  9. #9
    computer...end program
    Registriert seit
    04.06.02
    Ort
    NDS
    Beiträge
    15.468

    AW: Weites Land ( The Big Country) William Wyler 1958 Technirama

    Zitat Zitat von Stillwater Beitrag anzeigen
    Ein leider hier fast unbekannter, epischer Western...
    Als "fast unbekannt" würde ich den nicht bezeichnen. Mit der prominenten Besetzung (Gregory Peck & Charlton Heston) und der relativ häufigen TV-Ausstrahlung dürften ihn viele kennen.

  10. #10
    Ina
    Ina ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    24.05.05
    Ort
    Hallig Langneß
    Beiträge
    927

    AW: Weites Land ( The Big Country) William Wyler 1958 Technirama

    Ein Bildvergleich BR/DVD würde mich schon sehr interessieren!
    Vielleicht kommt mal was bei DVDbeaver!

  11. #11
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.09.03
    Ort
    Hamburg
    Alter
    52
    Beiträge
    128

    AW: Weites Land ( The Big Country) William Wyler 1958 Technirama

    Ich hoffe, die deutsche BD ist nicht von dem MGM-Tonhöhenproblem betroffen...

  12. #12
    Underachiever
    Registriert seit
    16.02.03
    Ort
    Rhein-Main
    Alter
    43
    Beiträge
    4.687

    AW: Weites Land ( The Big Country) William Wyler 1958 Technirama

    Hab heute meine deutsche BD bekommen. Wirklich ein absolut lohnenswertes Update zur DVD. Bin begeistert.

  13. #13
    Chillen am Abend
    Registriert seit
    27.03.06
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Alter
    45
    Beiträge
    1.936

    AW: Weites Land ( The Big Country) William Wyler 1958 Technirama

    Und wie ist der Ton????

  14. #14
    Underachiever
    Registriert seit
    16.02.03
    Ort
    Rhein-Main
    Alter
    43
    Beiträge
    4.687

    AW: Weites Land ( The Big Country) William Wyler 1958 Technirama

    Fragst Du wegen dem Tonhöhenproblem? Ich glaub', da bin ich der Falsche um das zu beurteilen; bin O-Ton Gucker.

  15. #15
    dezentral strukturiert
    Registriert seit
    15.08.06
    Alter
    29
    Beiträge
    4.193

    AW: Weites Land ( The Big Country) William Wyler 1958 Technirama

    man wird doch trotzdem mal hin und her switchen können um es anhand der Musik des Filmes beurteilen zu können?

  16. #16
    Ikkoku-kan wa eien ni..!!
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Tokyo Globe Theatre
    Alter
    38
    Beiträge
    3.808

    AW: Weites Land ( The Big Country) William Wyler 1958 Technirama

    Nach erstem Reinhören würde ich sagen, die Stimmen sind normal (und nicht zu tief).

  17. #17
    TLEFilms Film Restoration
    Registriert seit
    04.06.05
    Beiträge
    3.035

    AW: Weites Land ( The Big Country) William Wyler 1958 Technirama

    Zitat Zitat von Ina Beitrag anzeigen
    Die BR ist bereits in den USA gestern erschienen. Ersten Berichten zur Folge ist die restaurierte Fassung digital gemastert worden und in sehr guter Qualität auf BR vorliegend!
    Ein Muss für jeden Cinmeascope-Fetischisten!
    Dir ist aber bewußt, dass Cinemascope mit Technirama praktisch nichts gemeinsam hat ? Und TBC ist ja Technirama (large format, 35mm horizontal squeeze 8 perf vs CS mit normal 35mm anamorph 4 perf) und somit deutlich höherauflösend im Potential als CS ... Die Blu-ray Edition ist in der Tat sehr schön. Wer die Laserdisc S.E. noch hat, sollte diese sich gut warmhalten, speziell wegen des isolated scores, aber auch der anderen "goodies", die nicht auf der BD zu finden sind.

  18. #18
    Präsident
    Registriert seit
    09.11.01
    Ort
    Panama
    Alter
    38
    Beiträge
    19.459

    AW: Weites Land ( The Big Country) William Wyler 1958 Technirama

    Zitat Zitat von Torsten Kaiser TLE Beitrag anzeigen
    [FONT=Tahoma]Wer die Laserdisc S.E. noch hat, sollte diese sich gut warmhalten,...
    Ich dachte immer, Laserdiscs sollte man kühlen, damit die nicht so schnell verrotten.

  19. #19
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.01.02
    Beiträge
    885

    AW: Weites Land ( The Big Country) William Wyler 1958 Technirama

    Zitat Zitat von Torsten Kaiser TLE Beitrag anzeigen
    Dir ist aber bewußt, dass Cinemascope mit Technirama praktisch nichts gemeinsam hat ? Und TBC ist ja Technirama (large format, 35mm horizontal squeeze 8 perf vs CS mit normal 35mm anamorph 4 perf) und somit deutlich höherauflösend im Potential als CS ...
    Die Hauptsache ist doch - schön breites Bild - Herr Kaiser.

  20. #20
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.01.02
    Beiträge
    885

    AW: Weites Land ( The Big Country) William Wyler 1958 Technirama

    So, heute angesehen. Man möchte am liebsten in Zeitlupe schauen, so schön ist das Bild nach der Restauration geworden.
    Ich vermute mal die Vorlage für die Abtastung war so gut, das man hier digital noch nicht einmal großartig nachgebessert hat.
    Ganz leichte Schwächen sieht man eigentlich nur da wo die Vorlage vermutlich nicht besser präpariert werden konnte.
    Nachdem MGM so lange geschwächelt hat, jetzt so ein toll präsentierter Klassiker-Hammer. Bitte mehr davon in Zukunft.

    Dick, dick und noch dicker empfohlen! Darüber hinaus ein wahrhaft zeitloser amerikanischer Western, Aufnahmen zum Teil in atemberaubendes Licht getaucht
    und ausserdem ohne jegliche John Wayne-Peinlichkeit.
    Geändert von Stillwater (18.06.11 um 20:16:13 Uhr)

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •