Cinefacts

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 41 bis 44 von 44
  1. #41
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.06.06
    Ort
    Dortmund
    Beiträge
    303

    AW: Kokowääh - Warner setzt auf HD Ton

    ja schön und gut, aber warum bin ich der einzige dem das auffällt und es für nötig hält das hier mal zu posten??

    ich fand es früher sowieso immer sehr schön viele userkommentare zu der bluray qualität zu lesen, ich habe sehr oft das gefühl hier geht es nur noch um die verpackung, flatschen, wendecover o.ä....schon schade

  2. #42
    Direktor
    Registriert seit
    10.12.07
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.510

    AW: Kokowääh - Warner setzt auf HD Ton

    Zitat Zitat von q-tip Beitrag anzeigen
    Und ich wette mit Dir, die neue Disc wird genauso sein. Ein Fehler, der für 2 Minuten ein Rauschen verursacht, kann nicht durch einen Pressfehler entstehen. Entweder haben das alle Discs oder gar keine.
    Typische Warner HD-spur.

  3. #43
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.654

    AW: Kokowääh - Warner setzt auf HD Ton

    Also ich hatte den Film kürzlich ausgeliehen und mir ist beim Schauen nichts an der Stelle aufgefallen...

  4. #44
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.02.09
    Alter
    41
    Beiträge
    114

    AW: Kokowääh - Warner setzt auf HD Ton

    So, habe die Disc jetzt hier und mal kurz ins PC-Laufwerk gesteckt.

    Zitat Zitat von Quathuul Beitrag anzeigen
    Keine Ahnung, aber ich habe die Disc hier und auch schon gesehen. Es ist 1:2,35.
    Film ist, wie du gestern geschrieben hattest, im Verhältnis 2.35:1. Schon unglaublich wie ungeprüft manche Reviews online gehen...

    Zitat Zitat von frank1105 Beitrag anzeigen
    Ich habe an einer Stelle (Schweiger fährt zu Gerat und schlägt die Fensterscheibe ein) ein Störgeräusch, klingt wie eine Art Rauschen. Dauert die ganze Szene über (knapp 2 Minuten).
    Meinst Du exakt ab der Szene in welcher er mit dem Taxi vorfährt? Hier höre ich kein Rauschen, aber recht laute und sicherlich so gewollte Hintergrundgeräusche. Außen ist es ein sehr lautes Grillenzirpen (müssen schon sehr viele Grillen sein) und innen das Knistern des Feuers. Nachdem die Fensterscheibe eingeschlagen wurde ist es ein Mix aus beidem. Über was hast Du den Ton gehört? Eventuell erkennt man das bei "schwächeren" Lautsprechern (wie z.B. im TV-Gerät) nicht so richtig.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •