Cinefacts

Seite 25 von 88 ErsteErste ... 152122232425262728293575 ... LetzteLetzte
Ergebnis 481 bis 500 von 1756
  1. #481
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    07.09.11
    Beiträge
    1.617

    AW: DER WEISSE HAI auf BD

    In der Synchro macht er aber deutlich auf Eddie Murphy. Ich glaube nicht das es einen deutschen 7.1 Mix mit der alten Synchro geben wird. Denke Universal hat dem Film ein Steelbook spendiert damit sich die Nichtkäufer es sich dann doch noch mal überlegen ob sie mit dieser Version klar kommen. Kenne den Film in der Ur-Version in und auswendig, habe Ihn zuerst im Kino gesehen und später auf VHS und DVD besessen, daher bin ich froh noch die alter DVD zu besitzen.
    Geändert von Forcekeeper111 (10.04.12 um 16:24:27 Uhr)

  2. #482
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: DER WEISSE HAI auf BD

    Zitat Zitat von lynx Beitrag anzeigen
    alte dt. Monospur doch etwas schwach auf der Brust. (siehe äh höre auch Blues Brothers).
    Gerade bei Blues Brothers ist dies ja seit der BD nicht mehr der Fall weil der deutsche Ton jetzt auch 5.1 ist.

    Man muss es doch so sehen:
    Die alte Synchro beim Hai in 5.1 zu bringen ist mit der heutigen Technik kein grosses Problem mehr. Vielfach hören sich die Dialoge dann zwar schlechter als der Rest des Mixes an aber das ist ein Kompromiss den man imho eingehen kann.
    Das Problem ist meistens, dass Studios nicht 1 Synchroland bevorzugen und nicht die Kosten aufwenden wollen um alle Tonspuren aufzumotzen.
    Ausnahmen wie Star Wars wo der deutsche Synchro-Ton absolut Premium behandelt wurde und jeder der alten Teile sogar komplette Neuabmischungen bekommen hat sind sehr selten.

    Ich würde mich freuen wenn Universal hier der Originalsynchro einen Remix auf 7.1 auf Basis des neuen O-Ton M&E Tracks spendiert hätte. Auch wenn ich weit weniger Probleme mit der Neusynchro habe als andere hier. Und dies obwohl ich damals zu DVD Zeiten den Schreckens-Thread inkl. Soundbeispielen eröffnet hatte. Mich nervt primär die Eddie Murphy-Mässige Intonation auf dem Hauptcharakter. Randolf Kronberg hat in so vielen Filmen bewiesen, dass er auch super sprechen kann abseits von Murphy. Er gehörte zu den besten. Aber in der Hai-Neusynchro hat er diesen Murphy Sing-Sang leider etwas drin. Manchmal mehr und manchmal weniger.
    Die restliche Neusynchro finde ich sehr professionell gemacht.

    Wie geschrieben gehe ich aber momentan davon aus, dass deutscher 7.1 Sound sowieso nur ein Fehler in der Vorankündigung darstellt. War bei Universal schon öfters der Fall. Deshalb diese Vermutung.
    Und wenn nicht wäre das ein sehr schönes Geschenk. Ein Geschenk, dass nur getrübt werden würde wenn es sich um die Neusynchro handelt statt der originalen.

    Zitat Zitat von lynx Beitrag anzeigen
    dass die Synchro einen billig angehauchten Eindruck hinterlässt.
    Das fand ich eigentlich gar nicht.
    Die neue Synchro ist hoch professionell produziert und hinterlässt einen tadellosen Eindruck. Der einzige Fehler ist eigentlich wirklich, dass die Synchronregie nicht dafür gesorgt hat Kronberg aus seinem Eddie Murphy Sing-Sang zu holen bzw. besser gesagt ihn etwas dazu getrieben hat da ja Kronberg seine Stimme für Murphy schon arg verstellen musste. Er klingt natürlich im Hai Film nicht 1:1 wie Eddie Murphy aber es geht eben zu stark in diese Richtung. Das ist das Problem.
    Ansonsten aber eine einwandfreie Neusynchro.
    Geändert von DVD Schweizer (10.04.12 um 16:34:12 Uhr)

  3. #483
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.02
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.636

    AW: DER WEISSE HAI auf BD

    Sieht ja wirklich nicht sehr ermutigend aus, falls sich die Ankündigung bewahrheiten sollte.

    Na mal schaun, ansonsten gilt auch bei mir - keine alte deutsche Kinosynchro : kein Kauf.

  4. #484
    Chillen am Abend
    Registriert seit
    27.03.06
    Ort
    Großherzogtum Baden
    Alter
    45
    Beiträge
    1.936

    AW: DER WEISSE HAI auf BD

    Zitat Zitat von semprini Beitrag anzeigen
    Sieht ja wirklich nicht sehr ermutigend aus, falls sich die Ankündigung bewahrheiten sollte.

    Na mal schaun, ansonsten gilt auch bei mir - keine alte deutsche Kinosynchro : kein Kauf.
    Da stimme ich dir zu.
    Ohne die alte dt. Kinosynchro kommt mir der Film nicht ins Haus.
    Aber lassen wir uns überraschen, bis Mitte August ist noch Zeit.

  5. #485
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    52
    Beiträge
    9.342

    AW: DER WEISSE HAI auf BD

    Wenn ich dt. Ton HD 7.1 lese, könnte man auf die fantastische Idee kommen, dass man bei Universal die alte Synchro aufgemotzt hat und die Neusynchro gar nicht zum Einsatz kommt.
    Dass beide Synchros enthalten sein werden, halte ich für (fast) ausgeschlossen.
    Vielleicht hat man vor den amerikanischen Kollegen, denen die dt. Universal ja verpflichtet ist, den 7.1 Ton mit der alten Synchro durchboxen können, denn wenn 7.1 geplant war, müsste man die Tonspur ja sowieso bearbeiten. Egal welche.
    Da die Neusynchro auch nur 5.1 ist, wäre es ja nur ein geringer Mehraufwand, direkt die alte aufzupimpen.
    Nicht zu vergessen, dass die Neusynchro ja auch noch in der Tonhöhe angepasst werden müsste.

    Das macht doch Hoffnung, finde ich.

  6. #486
    Geschmacklos
    Registriert seit
    05.09.03
    Ort
    Black Lodge / Baden
    Alter
    43
    Beiträge
    12.916

    AW: DER WEISSE HAI auf BD

    Schaut den Film halt im O-Ton an ! Ihr meckert doch sonst über jeden synchronisierten Film. *duckundweg*

    Nee, Spaß beiseite, das Ding ist von Universal, da hat man ja von vorneherein schlaflose Nächte. Ich mach mir eher um die Filterei Sorgen. Wenn ich schon lese, digital überarbeitet, blablablaa, das riecht doch schon wieder förmlich nach DNR.

    Der Film ist ein Must-Have, aber bevor ich nicht sicher weiß, ob die Original-Synchro mit drauf ist, und bevor ich nicht mindestens einen Screenshot gesehen habe, bestelle ich die BD sicher nicht vor.

  7. #487
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.05.03
    Ort
    Zuhause
    Beiträge
    417

    AW: DER WEISSE HAI auf BD

    @euro: Obwohl ich sehr gerne die deutsche Tonspur bevorzuge, wechsle ich bei Filmen mit schlechter oder entstellter deutscher Tonspur auf die Orinigaltonspur. Oft kommt man dann auch in den Genuß eines besser abgemischten amerikanischen Tons.

    Da Universal bezüglich der deutschen Tonspuren noch nicht die Bombe platzen ließ, kann man nur noch beten. :-(
    Wie heißt es aber noch: "Man soll den tag nicht vor dem Abend loben."

    Gruss santenza

  8. #488
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.05
    Beiträge
    152

    AW: DER WEISSE HAI auf BD

    Ich finde auch, dass das Steelbook sehr schön aussieht, aber gekauft wird es nur mit der Original-Synchronisation. So habe ich den Film kennen gelernt und nur so will ich ihn sehen. Von der neuen Synchronisation hatte ich nur einen kurzen Ausschnitt gesehen und gehört und damit konnte ich mich absolut nicht anfreunden.

  9. #489
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.02
    Beiträge
    597

    AW: DER WEISSE HAI auf BD

    also das beste Bild kann mir die Neusynchro nicht schmackhaft machen. Da bleib ich bei meiner alten DVD mit schlechtem Bild, aber "richtigem" deutschen Ton!

  10. #490
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: DER WEISSE HAI auf BD

    Sollte die dt. BD nur die neue Synchro haben, so bleibt nur der Gang zu den Engländern (schöneres Cover, sowie schlechtere Umsatzzahlen für Universal DE - in solchen Corporations wird der Erfolg oft regional gemessen) - sowie ein Selbstremuxtes für die heimische Festplatte (die DVD mit der Altsynchro steht gottlob im Regal, noch mit der Glanzschrift).

  11. #491
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.06.07
    Alter
    39
    Beiträge
    6.168

    AW: DER WEISSE HAI auf BD

    Man sollte am besten so schnell wie möglich nochmal Universal kontaktieren, denn je mehr Zeit vergeht, umso wahrscheinlicher erhält man dann die Antwort: Discs sind leider bereits fertig, können wir nichts mehr dran ändern.

  12. #492
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    52
    Beiträge
    9.342

    AW: DER WEISSE HAI auf BD

    Zitat Zitat von Lujack Beitrag anzeigen
    Man sollte am besten so schnell wie möglich nochmal Universal kontaktieren, denn je mehr Zeit vergeht, umso wahrscheinlicher erhält man dann die Antwort: Discs sind leider bereits fertig, können wir nichts mehr dran ändern.
    Genau das wird jetzt auch die Antwort sein. Das Mastering und/ oder die Entscheidung was mit welchen Tonspuren gemastert wird ist lange gefallen.

  13. #493
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.08.10
    Beiträge
    4.377

    AW: DER WEISSE HAI auf BD

    Zitat Zitat von CinemaniaX Beitrag anzeigen
    Im Sommer letzten Jahres hat Spielberg in einem Interview auf der Comic-Con gesagt, dass er sich vorstellen konnte, einen oder 2 seiner alten Filme in 3D zu konvertieren, nämlich Jurassic Park und Der weiße Hai. Ca. 6 Monate später war nur noch von Jurassic Park die Rede.

    Also denke ich, wenn beide Filme tatsächlich in 3D kommen, wäre die Reihenfolge erst Jurassic Park und dann Der weiße Hai.
    Genau das habe ich gemeint-es ist also auch nicht unwahrscheinlich, dass in 1-2 Jahren nochmal eine Blu zu teil 1 kommt, dann aber mit 3D Fassung und/oder evtl mit allen anderen Teilen in einer Box.

    Bin ich eigentlich der Einzige, dem schlecht wurde als er den Universal Futzi bei der "Restauration" hat an den Reglern spielen sehen?
    Übrigends sahen die Gesichter in dem Restaurationsvideo schon extrem waxig aus-ich rechne mit dem schlimmsten!
    Wenn die da noch DNR trauflatschen bleib ich bei der Limited Collection und leg mir da die DVD der Erstauflage rein-mag über 60 Zoll nicht toll sein, aber auf Waxgesichter und nur neue Synchro hab ich dann doch keinen Bock. Und optisch schlägt die Limited das Steel eh um Welten.

  14. #494
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.06.08
    Alter
    35
    Beiträge
    1.607

    AW: DER WEISSE HAI auf BD

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    Sollte die dt. BD nur die neue Synchro haben, so bleibt nur der Gang zu den Engländern (schöneres Cover, sowie schlechtere Umsatzzahlen für Universal DE - in solchen Corporations wird der Erfolg oft regional gemessen) - sowie ein Selbstremuxtes für die heimische Festplatte (die DVD mit der Altsynchro steht gottlob im Regal, noch mit der Glanzschrift).
    Denkst Du wirklich, die deutsche BR würde sich deshalb nenneswert schlechter verkaufen? Weil einige Cracks die alte Synchro fordern und mit Kaufverzicht drohen? Die Masse der Käufer hat doch gar keine Ahnung, dass es zwei Synchros gibt, würde den Unterschied gar nicht bemerken, und selbst wenn, würde sie es wohl gar nicht interessieren. Ein Klassiker wie dieser verkauft sich von selbst.

    Nicht falsch verstehen, auch ich will ganz klar die alte Synchro und habe deswegen die UK-DVD.

  15. #495
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: DER WEISSE HAI auf BD

    Universal nutzt doch selten bis gar nicht HD Ton für ihre Dubs. Ich hoffe daher, das man hier die original Synchro auf 7.1 aufgelegt hat!

  16. #496
    Off Duty
    Registriert seit
    15.06.07
    Ort
    Neuss
    Alter
    35
    Beiträge
    13.211

    AW: DER WEISSE HAI auf BD

    Zitat Zitat von Jedi Georg Beitrag anzeigen
    also das beste Bild kann mir die Neusynchro nicht schmackhaft machen. Da bleib ich bei meiner alten DVD mit schlechtem Bild, aber "richtigem" deutschen Ton!
    Genauso ist es bei mir. Ich bin mit der alten Synchro quasi aufgewachsen und bekomme auch heute noch bei dem Monolog von Robert Shaw über sein "Kriegserlebnis" richtige Gänsehaut. Da kommt für mich weder Original noch Neusynchro ran.

  17. #497
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    NRW
    Alter
    38
    Beiträge
    4.549

    AW: DER WEISSE HAI auf BD

    kann mal jemand einen Stimmvergleich posten? Ich habe noch nie die Kronenberg Stimme auf Scheider gehört, kenne nur die alte Synchro.

  18. #498
    no remorse. no regret.
    Registriert seit
    25.04.02
    Ort
    Nürnberg
    Alter
    33
    Beiträge
    11.338

    AW: DER WEISSE HAI auf BD

    Zitat Zitat von peda Beitrag anzeigen
    Denkst Du wirklich, die deutsche BR würde sich deshalb nenneswert schlechter verkaufen? Weil einige Cracks die alte Synchro fordern und mit Kaufverzicht drohen? Die Masse der Käufer hat doch gar keine Ahnung, dass es zwei Synchros gibt, würde den Unterschied gar nicht bemerken, und selbst wenn, würde sie es wohl gar nicht interessieren. Ein Klassiker wie dieser verkauft sich von selbst.
    Das sehe ich genauso und ich befürchte, Universal denkt das selbe. aber lassen wir uns mal überraschen.

  19. #499
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    52
    Beiträge
    9.342

    AW: DER WEISSE HAI auf BD

    edit

  20. #500
    BFC
    BFC ist offline
    Das Schwein vom Mars
    Registriert seit
    29.09.03
    Ort
    Aachen
    Alter
    39
    Beiträge
    2.574

    AW: DER WEISSE HAI auf BD

    Übrigends sahen die Gesichter in dem Restaurationsvideo schon extrem waxig aus-ich rechne mit dem schlimmsten!
    So langsam breitet sich aber wirklich die Paranoia aus. Nur weil mal eine Handvoll VÖ es mit dem Filtereinsatz stark übertrieben haben, sehen alle nur noch Wachsgesichter. Und das in irgendeinem Futzelvideo, in dem man sowieso nichts erkennen kann geschweige denn das finale Blu-ray Produkt zu Gesicht bekommt. Bestimmt wird da irgendwo wieder DNR angewendet, aber bevor das Ergebnis vor uns liegt, sollte man nicht gleich wieder Panikmache betreiben.

    Ich bin mit der alten Synchro quasi aufgewachsen
    Den Satz finde ich immer wieder irgendwie lustig. Ok, man ist die Synchro gewohnt, aber um damit "aufgewachsen" zu sein, müsste Deine Mutter Dir den ja fast täglich gezeigt haben. Außerdem ist der Film FSK16

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •