Cinefacts

Seite 27 von 51 ErsteErste ... 1723242526272829303137 ... LetzteLetzte
Ergebnis 521 bis 540 von 1017
  1. #521
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.06.05
    Beiträge
    45

    AW: Nightmare 1-7 Collection Box im September 2011

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Mal abgesehen davon, daß es auch schon in diesem Thread stand, steht es auch im richtigen Thread, nämlich dem zur UK VÖ

    http://forum.cinefacts.de/222031-nig...ml#post7388168

    Und noch einmal: die UK hat im Gegensatz zur deutschen auch die Doku "The House that Freddy built" und sämtliche Teile ennthalten deutschen Ton. Die Scheibe von Teil 1 entspricht inhaltlich der deutschen Erstauflage, die anderen Scheiben sind in der deutschen Box und der UK Box inhaltlich identisch.
    Ist denn das restliche Bonusmaterial auch auf deutsch oder zumindest untertitelt?

  2. #522
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Nightmare 1-7 Collection Box im September 2011

    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    Wir sollten froh sein, das es keine Flipper Discs sind
    Ich fand Flipper cool

  3. #523
    Showdownfetischist
    Registriert seit
    14.08.01
    Ort
    NRW
    Alter
    32
    Beiträge
    19.284

    AW: Nightmare 1-7 Collection Box im September 2011

    Zitat Zitat von Randy the Ram Beitrag anzeigen
    Das is ne Macke. Alle Sammler haben Macken, wenn du mich fragst. Ist halt alles ne Frage der Perspektive.

    "Normale Leute" verstehen noch nicht einmal, wieso man sich überhaupt Filme kauft, Sprüche wie "der wird ja eh nur einmal gesehen", "kann man sich doch brennen" etc. kennt man ja. Erklär mal so jemandem, wieso du ne Riesensammlung daheim hast.

    IMO sollte man gerade als Film-Sammler tolerant sein gegenüber den "Macken" anderer, hinterfragen bringt da meistens nichts, denn mit Logik hat das alles ja eigentlich weitgehend nichts zu tun.

    Mich interessiert z.B. nicht, ob die Spines einer Reihe zusammenpassen, ich würde aber nie die Meinung von jemandem hinterfragen, der auf sowas Wert legt.
    Naja, etwas zu hinterfragen ist ja nun noch nichts schlimmes. Gerade Sammler machen das ja zu Hauf bei ihren Sammelobjekten. Ganz zu schweigen davon, dass man auch als Sammler zwar einen individuellen Geschmack hat, diesen aber für sich und andere durchaus herleiten sollte, da sonst die Sammelleidenschaft sonst eher so etwas wie eine Besessenheit bezüglich bestimmter Vorgaben wird, die man sich eben ins Regal stellen muss. Gerade aus dem Grund hatte ich ja gefragt, wo der Unterschied sei bezüglich den zwei Filmen in einer Amary. Denn ob man nun zwei Scheiben oder gleich zwei seperate Verpackungen für diese zwei Scheiben haben will, ist wiederum halt eine andere Sammelsache.

  4. #524
    DVD-Inside(r)
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    HESSEN
    Beiträge
    10.533

    AW: Nightmare 1-7 Collection Box im September 2011

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Bist Du sicher, daß Du hier nicht etwas übertreibst? Man mag es ja mögen oder nicht mögen - aber ein Verbrechen ist ja nun doch wieder ein ganz anderes Kaliber.
    Muß ich das jetzt noch kommentieren und eine Wertigkeit abgeben? Gut, aus meiner Sicht ist die Dummheit einiger Menschen ein Verbrechen das diese an sich selbst begehen, einige können sicher nichts dafür, andere schon - ich meine das jetzt ausdrücklich allgemein!
    Ein Verbrechen ist auch, die Tagesschau oder "Heute" mit sau dummen Themen zu beginnen die nebensächlich sind und künstlich aufgeblasen werden um von anderem abzulenken und wieder "ein" Thema zu haben - wie gerade wieder geschehen - und ein Verbrechen sind auch Flipperdiscs und mehrere Filme auf eine Disc zu klatschen sowe upscales auf eine BR zu hauen, keine Tonhöhen bzw. Geschwindigkeitsanpassung vorzunehmen etc. etc.. Wie schwer die jeweiligen Verbrechen wiegen ist ein anderes Thema!

    Und ich kaufe die Box auch deshalb nicht da ich aus der genannten Erfahrung davon ausgehe, dass sie schnell deutlich billiger wird - zu mindest in UK, da ich mich über den schnellen Preisverfall anderer WB Boxen (die ich gleich kaufte) etwas geärgert habe bzw. so weit, dass ich weiter Boxen auch erst dann kaufen werden wenn ich Zeit habe sie zu shauen. Dass mehrere Filme auf einer Disc sind gefällt mir zwar dennoch nicht, spielt aber bei meiner Entscheidung zu warten keine Rolle da ich executor da zustimme, so lange die Qualität stimmt kann ich sowas gerade noch irgendwie mit Bauchschmerzen verkraften - ich hoffe das war ausführlich genug und ich muß dir jetzt den Umfang und die Art und Weise meiner "Bauchschmerzen" nicht noch näher erleutern

  5. #525
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Nightmare 1-7 Collection Box im September 2011

    Zitat Zitat von MichaelAMyers Beitrag anzeigen
    Ist denn das restliche Bonusmaterial auch auf deutsch oder zumindest untertitelt?
    Fassen wir doch zusammen:
    -Die erste Scheibe entspricht der DEUTSCHEN Erstauflage.
    -Die restlichen Scheiben sind inhaltlich IDENTISCH zu den DEUTSCHEN Scheiben.

    Wie oft hat ein deutsches Extra keine UT? Wenn es auf der deutschen so ist, ist es auch auf der UK so. Deutschen Ton bei Extras macht ja eh kaum jemand - und Warner schon gar nicht.

  6. #526
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Nightmare 1-7 Collection Box im September 2011

    Zitat Zitat von sdMAX Beitrag anzeigen
    Muß ich das jetzt noch kommentieren und eine Wertigkeit abgeben? Gut, aus meiner Sicht ist die Dummheit einiger Menschen ein Verbrechen das diese an sich selbst begehen, einige können sicher nichts dafür, andere schon - ich meine das jetzt ausdrücklich allgemein! Ein Verbrechen ist auch, die Tagesschau oder "Heute" mit sau dummen Themen zu beginnen die nebensächlich sind und künstlich aufgeblasen werden um von anderem abzulenken und wieder "ein" Thema zu haben - wie gerade wieder geschehen - und ein Verbrechen sind auch Flipperdiscs und mehrere Filme auf eine Disc zu klatschen sowe upscales auf eine BR zu hauen, keine Tonhöhen bzw. Geschwindigkeitsanpassung vorzunehmen etc. etc.. Wie schwer die jeweiligen Verbrechen wiegen ist ein anderes Thema!
    Setzen wir "Verbrechen" doch einfach Anführungsstriche und schon ist klar, wie Du das meintest

    Zitat Zitat von sdMAX Beitrag anzeigen
    Und ich kaufe die Box auch deshalb nicht da ich aus der genannten Erfahrung davon ausgehe, dass sie schnell deutlich billiger wird - zu mindest in UK, da ich mich über den schnellen Preisverfall anderer WB Boxen (die ich gleich kaufte) etwas geärgert habe bzw. so weit, dass ich weiter Boxen auch erst dann kaufen werden wenn ich Zeit habe sie zu shauen. Dass mehrere Filme auf einer Disc sind gefällt mir zwar dennoch nicht, spielt aber bei meiner Entscheidung zu warten keine Rolle da ich executor da zustimme, so lange die Qualität stimmt kann ich sowas gerade noch irgendwie mit Bauchschmerzen verkraften - ich hoffe das war ausführlich genug und ich muß dir jetzt den Umfang und die Art und Weise meiner "Bauchschmerzen" nicht noch näher erleutern
    Hatte ich jemals eine ausführliche Verteidigung zum Nichtkauf der Box gefordert? Nicht, daß ich wüsste. Ich habe lediglich erwähnt, daß ich die Bezeichnung als Verbrechen (das hatten wir ja nun geklärt) als zu extrem empfinde und aufgrund der hier schon genannten Grundprämissen (es ist ja eh nur eine Box mit nur einem Cover) nicht ganz verstanden habe, was nun daran störend sein könnte, wenn 2 Filme auf einer Disc sind. Nur, weil ich es nicht genau verstehe, heisst das aber ja nicht, daß Du mir nun Rechenschaft schuldig wärst (und Dein Post las sich so als hätte ich diesen Eindruck erwecken wollen, was nicht der Fall ist) - ich war schlichtweg neugierig, ob es bei gleichbleibender Qualität der Filme noch einen Grund geben könnte, der dagegen spricht, 2 Filme auf eine Scheibe zu pressen. Es scheint so, als sei die einzige Erklärung "es gefällt mir halt nicht". Da ich gerne logisch argumentiere, ist dieses Argument für mich zwar im Sinne einer weiteren Diskussion nicht verwertbar, aber ich muss es natürlich dennoch gelten lassen. Geschmack ist subjektiv und es gibt Leute, die stört es schon, wenn die Spines von zwei DVDs in unterschiedlichen Richtungen beschriftet sind. Es hätte ja sein können, daß es da einen Punkt gibt, den ich nicht erkannt habe. Aus dem gleichen Grund habe ich ja auch nachgefragt, ob es einen Grund gibt, bei der Doku die BD Fassung zu kaufen...ich bin eben ein neugieriger Mensch. Anklagend war meine Frage jedenfalls niemals gemeint und wenn das so rüber gekommen sein sollte, entschuldige ich mich dafür.

    Edit: Was den Preisverfall von WB Boxen insbesondere in UK angeht, kann ich Dir nur zustimmen. Allerdings ist die Box ja bereits 10 Pfund günstiger geworden...man kann natürlich auch noch weiter warten.

  7. #527
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: Nightmare 1-7 Collection Box im September 2011

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Gibt es überhaupt Flipper Blus?
    Psssst! Biste still! Bring die Industrie.... ach was... bring Warner noch auf Ideen?!

  8. #528
    DVD-Inside(r)
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    HESSEN
    Beiträge
    10.533

    AW: Nightmare 1-7 Collection Box im September 2011

    @Marko

    Gut, dann hätten wir das ja soweit geklärt. Mir gefällt das mit 2 Filmen auf einer Disc aus unterschiedlichen Gründen nicht, es kann unübersichtlich werden, es kann einreißen wodurch man dann doch mal an der Qualität spart bzw. beschneidet (die Qualität oder Extras etc um den Platz zu haben) oder unterschiedliche Filme auf eine Disc knallt u.a. daher sage ich lieber gleich mal, dass ich davon nichts halte um sowas eben nicht einreißen zu lassen. Dann lieber eien Euro mehr für verlangen und 2 Discs draus machen aber wie gesagt, es gibt schlimmeres (Flipper z.B., die alten Touchstone/Disney/BV - Armageddon etc. habe ich auch noch hier irgendwo rumfliegem braucht kein Mensch sowas).

  9. #529
    Der Verbannte
    Registriert seit
    16.12.06
    Beiträge
    3.402

    AW: Nightmare 1-7 Collection Box im September 2011

    Dann hätte man in DVD-Playern eine Wendeautomatik einbauen sollen, wie bei den Laserdiscs, dann hätten sich die Flipper-Dics auch gelohnt.

  10. #530
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.06.06
    Alter
    49
    Beiträge
    1.513

    AW: Nightmare 1-7 Collection Box im September 2011

    Zitat Zitat von sdMAX Beitrag anzeigen
    Dann lieber eien Euro mehr für verlangen und 2 Discs draus machen
    Zitat Zitat von sdMAX Beitrag anzeigen
    Da WB aber die Superman Box schon fün Zwanni vertickt hat bleibe ich bei Nightmare hart und warte
    Zitat Zitat von sdMAX Beitrag anzeigen
    Ich werde allerdings bei 20 GBP oder knapp drüber zuschlagen und da war sie ja jetzt nicht so weit entfernt
    Zitat Zitat von sdMAX Beitrag anzeigen
    Und ich kaufe die Box auch deshalb nicht da ich aus der genannten Erfahrung davon ausgehe, dass sie schnell deutlich billiger wird
    Zitat Zitat von sdMAX Beitrag anzeigen
    es kann einreißen wodurch man dann doch mal an der Qualität spart bzw. beschneidet
    Verstehe ich das richtig: Einerseits willst du also mehr Geld ausgeben, aber andererseits kaufst du aber dann doch erst, wenn der Preis pro Film bei den von dir genannten Boxen bei umgerechnet unter fünf Euro liegt? Und einerseits willst du daß die Studios nicht sparen, sondern alles in bester Qualität schön auf Einzeldiscs pressen, aber andererseits sind dir 7 oder 8 Euro pro Film oder auch pro Disc zu teuer, weil es ja irgendwann noch billiger werden könnte?

    Und wenn es dann billiger wird und ein Unternehmen zwei Filme in guter und einwandfreier Qualität auf eine Blu-ray presst, dann sind dir wie im Fall der Nightmare-Box wiederum 4,50 Euro pro Film noch zuviel, weil... es könnte ja irgendwann billiger werden und es ist ja auch nicht so schön, daß zwei Filme auf einer Blu-ray sind. Weil... für Filme auf Einzeldiscs würdest du ja lieber etwas mehr zahlen, nur... wenn es dann Einzeldiscs gibt, wie bei Superman und Lethal Weapon, dann sind mehr als 20 Euro aber doch wieder zuviel, weil die Boxen ja irgendwann wiederum weniger kosten könnten.

    Also irgendwie klingt das für mich alles doch ein wenig widersprüchlich und hört sich doch sehr nach einem kleinen Teufelskreis an...

    Natürlich muß man nicht kaufen, wenn man nicht möchte, oder wenn man glaubt, daß der Preis noch fallen wird. Nur sollte man dann auch nachvollziehen und verstehen können, wenn die Studios Einsparungen vornehmen (sei es an der Zahl der Discs oder den Kosten für das Mastering/Encoding).

    Und nur damit keine Mißverständnisse aufkommen - ich mag es auch gerne günstig und warte des öfteren auch etwas ab vor einem Kauf. Aber irgendwann muß man auch mal sagen können, das ist ein super Preis und wenn der irgendwann nochmals zwei oder drei Euro fallen sollte, dann sei's drum.

  11. #531
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Nightmare 1-7 Collection Box im September 2011

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Gibt es überhaupt Flipper Blus?
    Zumindest in dieser Form:

    DVD/Blu-ray Filipper-Combo ....von:

    Tatatataaaaaa Universal

  12. #532
    Dampfer
    Registriert seit
    25.11.10
    Ort
    Hannover
    Alter
    33
    Beiträge
    4.812

    AW: Nightmare 1-7 Collection Box im September 2011

    Zum Glück ist der Artikel gut zwei Jahre alt und dürfte somit inzwischen überholt sein!

  13. #533
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Nightmare 1-7 Collection Box im September 2011

    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    Zumindest in dieser Form:
    DVD/Blu-ray Filipper-Combo ....von:
    Tatatataaaaaa Universal
    An sich ja gar keine so dumme Idee (das typische Problem der Fingerabdrücke auf der Datenseite wäre ja irellevant, wenn man einfach die Seite betatschen würde, die man nicht spielt ), hinkt natürlich extrem, wie es auch im Artikel steht, wenn man die Kosten und somit Preise der Produktion betrachtet. Dass die "ich kaufe mir ein Combo Pack und gebe dafür mehr aus, damit ich in Zukunft schonmal die BD habe" Logik nicht aufgeht, bemerkt man regelmässig, wenn es mal wieder um die Ankündigung eines DVD/BD Combos - meist in Mediabook Form - geht und weder die DVD noch die BD Seite bereit ist, einen Cent mehr auszugeben. Vielleicht sollten die LAbels nicht nur darüber nachdenken, was der Käufer machen KANN sondenr auch darüber, was dieser überhaupt machen WILL. Gerade wenn es um den Preis geht, ist heutzutage kaum jemand bereit, mehr zu zahlen, ,wenn das nicht unbedingt nötig wäre.

  14. #534
    DVD-Inside(r)
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    HESSEN
    Beiträge
    10.533

    AW: Nightmare 1-7 Collection Box im September 2011

    Zitat Zitat von MajorGucky Beitrag anzeigen
    Verstehe ich das richtig: Einerseits willst du also mehr Geld ausgeben, aber andererseits kaufst du aber dann doch erst, wenn der Preis pro Film bei den von dir genannten Boxen bei umgerechnet unter fünf Euro liegt? Und einerseits willst du daß die Studios nicht sparen, sondern alles in bester Qualität schön auf Einzeldiscs pressen, aber andererseits sind dir 7 oder 8 Euro pro Film oder auch pro Disc zu teuer, weil es ja irgendwann noch billiger werden könnte?
    Das verstehst du zm Teil falsch. Ich will nicht das sie sparen sondern, dass sie ordentliche Qualität abliefern und eine ordentliche Preispolitik fahren, gerne zu angemessenen Preisen. Wenn die die Preise innerhalb kürzester Zeit um die hälfte und mehr senken muß ich das doch nicht jedes mal mitmachen - zumal ich die Dinger eh meist auf Vorrat kaufe sprich ich sie nicht direkt sondern Monate oder noch später bis nie schauen werde. Grundsätzlich hätte ich auch kein Problem damit für eine schöne NM Box z.B. mit Freddie Relief oder ähnlichem 100 und mehr Euro zu zahlen wenn ich sie denn umgehend sehen kann und auch will bzw. die Zeit dafür habe und ich nicht davon ausgehen muß, dass sie sehr bald nur noch die hälfte oder weniger kosten wird.

    Zitat Zitat von MajorGucky Beitrag anzeigen
    Und wenn es dann billiger wird und ein Unternehmen zwei Filme in guter und einwandfreier Qualität auf eine Blu-ray presst, dann sind dir wie im Fall der Nightmare-Box wiederum 4,50 Euro pro Film noch zuviel, weil... es könnte ja irgendwann billiger werden und es ist ja auch nicht so schön, daß zwei Filme auf einer Blu-ray sind. Weil... für Filme auf Einzeldiscs würdest du ja lieber etwas mehr zahlen, nur... wenn es dann Einzeldiscs gibt, wie bei Superman und Lethal Weapon, dann sind mehr als 20 Euro aber doch wieder zuviel, weil die Boxen ja irgendwann wiederum weniger kosten könnten.
    Der Preis pro Disc spielt hier überhaupt keine Rolle sondern die Preispolitik bei den anderen Boxen. Ob die Disc da dann 10 oder 15 oder 50 Euro Kostet und der Preis sich fast halbiert ist mir da Wurst, ich mache ja nicht deren Preispolitik aber ich ziehe langsam mehr und mehr Konsequenzen daraus. Ich habe tausende DVDs für im Schnitt 15-17 Euro gekauft, meine ersten 1000 BRs dürften einen ähnlichen Schnitt gehabt haben. Von den DVDs habe ich die meisten nicht geschaut und werde sie auch nicht mehr schauen und bei BRs habe ich zu mindest knapp die hälfte geschaut und freue mich riesig wenn ich mal 10 Filme in der Woche schauen kann wie letzte, dafür kam ich von Feb bis Juni nicht dazu 10 Filme insgesamt zu schauen - allerdings war in der Zeit auch mal die ein oder andere Serie dran.

    Zitat Zitat von MajorGucky Beitrag anzeigen
    Also irgendwie klingt das für mich alles doch ein wenig widersprüchlich und hört sich doch sehr nach einem kleinen Teufelskreis an...
    Der Teufelskreis ist deren Preispolitik aber da die auch so noch genug verdienen habe weder ich noch die damit ein Problem - denn die machen diese Politik ja. Ich sehe da auch nichts wiedersprüchliches.

    Zitat Zitat von MajorGucky Beitrag anzeigen
    Natürlich muß man nicht kaufen, wenn man nicht möchte, oder wenn man glaubt, daß der Preis noch fallen wird. Nur sollte man dann auch nachvollziehen und verstehen können, wenn die Studios Einsparungen vornehmen (sei es an der Zahl der Discs oder den Kosten für das Mastering/Encoding).
    Wenn die Superman Box heute noch 30+ und die LW noch 20 GBP gekostet hätten hätte ich mir die NM Box auch spätestens jetzt für 25 GBP geholt obwohl ich sie vermutlich frühestens nächsten März schauen kann.

    Zitat Zitat von MajorGucky Beitrag anzeigen
    Und nur damit keine Mißverständnisse aufkommen - ich mag es auch gerne günstig und warte des öfteren auch etwas ab vor einem Kauf. Aber irgendwann muß man auch mal sagen können, das ist ein super Preis und wenn der irgendwann nochmals zwei oder drei Euro fallen sollte, dann sei's drum.

    Sicher mag ich es auch gerne günstig (ausdrücklich nicht billig und ich finde Geiz auch nicht geil sondern armselig) aber das ist wie gesagt auch nicht mein Problem. Ich habe in den letzten 10 Jahren Berge an Kohle aus dem Fenster geworfen, wenn das etwas weniger wird schadet das keinem, im Gegenteil

  15. #535
    Geschmacklos
    Registriert seit
    05.09.03
    Ort
    Black Lodge / Baden
    Alter
    42
    Beiträge
    12.916

    AW: Nightmare 1-7 Collection Box im September 2011

    Schon dreist, sich rechtfertigen zu müssen, warum man eine Box nicht gleich bei Erscheinen kauft. Aber es kamen innerhalb der letzten 5 Monate die Herr der Ringe Box, die Star Wars Box und die Harry Potter Box raus. Irgendwann iss auch mal gut. Bei den drei Boxen war es mir wichtig, sie gleich zu haben, da kann man bei anderen Boxen auch mal langsamer machen, die laufen ja einem nicht weg, zumal man den ersten Teil ja sowieso zu Hause schon im Regal stehen hatte

  16. #536
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Nightmare 1-7 Collection Box im September 2011

    Da muss sich keiner rechtfertigen. Muss doch jeder selbst wissen.

  17. #537
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Nightmare 1-7 Collection Box im September 2011

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Da muss sich keiner rechtfertigen. Muss doch jeder selbst wissen.
    Es geht ja auch nie um eine zwangsweise Rechtfertigung, sondern eher um den Wunsch, das Verhalten des Anderen zu verstehen. Dafür ist das eben ein Diskussionsforum. Am Ende wird eh jeder machen was er will und was er für richtig hält

  18. #538
    High Voltage
    Registriert seit
    22.07.01
    Beiträge
    17.900

    AW: Nightmare 1-7 Collection Box im September 2011

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    An sich ja gar keine so dumme Idee (das typische Problem der Fingerabdrücke auf der Datenseite wäre ja irellevant, wenn man einfach die Seite betatschen würde, die man nicht spielt ), hinkt natürlich extrem, wie es auch im Artikel steht, wenn man die Kosten und somit Preise der Produktion betrachtet. Dass die "ich kaufe mir ein Combo Pack und gebe dafür mehr aus, damit ich in Zukunft schonmal die BD habe" Logik nicht aufgeht, bemerkt man regelmässig, wenn es mal wieder um die Ankündigung eines DVD/BD Combos - meist in Mediabook Form - geht und weder die DVD noch die BD Seite bereit ist, einen Cent mehr auszugeben. Vielleicht sollten die LAbels nicht nur darüber nachdenken, was der Käufer machen KANN sondenr auch darüber, was dieser überhaupt machen WILL. Gerade wenn es um den Preis geht, ist heutzutage kaum jemand bereit, mehr zu zahlen, ,wenn das nicht unbedingt nötig wäre.
    Ich finde es gut, das sich dieser Unsinn nicht durchgesetzt hat!
    Erstens brauche ich die DVD Version im Grunde nicht und wenn, dann bitte einzeln. Ich will Labels auf den Scheiben! Hat mich schon unheimlich bei den Friends Staffeln gestört:

    Welche Disk ist es und welche Seite ist welche....?

    @the other Thema:
    Bei Warner ist man im Grunde fast schon "dämlich", bei Release zu kaufen.
    Wie sdMAX schon sagte: Einige Monate später (wenn überhaupt so lang) und das Zeug geht locker für fast die Hälfte weg...
    Ich habe nix gegen einen höheren Preis, wenn der Gegenwert entsprechend ist, aber gerade bei Warner (die auch richtig tolle Scheiben bringen, z.B. Sieben) warte ich auch immer und es scheint ihnen auch nicht gerade weh zu tun.

  19. #539
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Nightmare 1-7 Collection Box im September 2011

    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    @the other Thema:
    Bei Warner ist man im Grunde fast schon "dämlich", bei Release zu kaufen.
    Wie sdMAX schon sagte: Einige Monate später (wenn überhaupt so lang) und das Zeug geht locker für fast die Hälfte weg...
    Ich habe nix gegen einen höheren Preis, wenn der Gegenwert entsprechend ist, aber gerade bei Warner (die auch richtig tolle Scheiben bringen, z.B. Sieben) warte ich auch immer und es scheint ihnen auch nicht gerade weh zu tun.
    Niemand würde dem widersprechen. Auch ich hätte nie am Releasetag die deutsche Version gekauft. Daher habe ich mir nun, nachdem der Preis um 10 Pfund(!) gesunken ist, die UK Version gekauft. Warum man bei Warner an sich also lieber wartet, ist mir durchaus verständlich - mir ging es eher um das Argument der 2 Filme auf einer Scheibe - aber das wurde ja auch hinreichend geklärt, genauso, wie Du erklärt hast, was ein weiterer Nachteil der Flipperscheiben war (den ich schon völlig verdrängt hatte, wo ich Dir aber zustimme).

  20. #540
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Nightmare 1-7 Collection Box im September 2011

    Kuriosum am Rande: ich habe eben meine UK Box in Empfang genommen. Offenbar ist Warner selbst auch durcheinander gekommmen mit der ganzen Zählerei von wegen 1 Scheibe = 2 Filme. So steht auf der ersten Scheibe noch gross "Disc One", was Warner aber für die restlichen Scheiben zu viel war, weshalb auf disc 2 nur noch "2" steht, auf disc 3 steht "3", auf diesc 4 steht "4" und auf disc 5 (Bonus DVD) steht natürlich "8"...moment - "8"? Richtig, ist ja, wenn man die normale Zählweise angeht (pro Film eine disc) komplett richtig. Ist an sich natürlich völlig unwichtig, zeigt aber, wie sehr nach wie vor bei den Herren von Warner mitgedacht wird.

    Die Box an sich ist in erster Linie platzsparend, wenn ich meine riesen DVD Box daneben stellle, da es sich wirklich nur um ein reguläres HD-Keepcase im Schuber handelt (nicht einmal ein breites).

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •