Cinefacts

Seite 9 von 51 ErsteErste ... 567891011121319 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 180 von 1017
  1. #161
    Psychotronikfilmfreak
    Registriert seit
    30.04.06
    Beiträge
    3.372

    AW: Nightmare 1-7 Collection Box im September 2011

    Zitat Zitat von X. Sotiropoulos Beitrag anzeigen
    Und ich denke noch immer, dass das saubere Upscales, der bisherigen Transfers sind. Weil es sich wie gesagt wirtschaftlich nicht lohnt! Kultserie hin oder her... Aber gut ich lass euch halt eben eure Meinung, wenn ihr denkt, dass es sowas wie Gewinnmaximierung nicht geben würde.
    .... ich habe mit keinem Wort behauptet, das hier ein echter HD-Transfer am Start ist. Ganz im Gegenteil ! Auch bei mir liegt diese Vermutung nach dem ersten zappen nahe. Einige close-up`s zeigten zwar schon Anflüge von Plastizität..... das könnte aber auch täuschen...und einfach an meinem guten Equipment liegen.

    @ TV-Junky: Der Comic ist nur ein kleiner, belangloser Kritzelspaß....in meinen Augen. Null Info...nur Füllmaterial

  2. #162
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.01.02
    Alter
    40
    Beiträge
    245

    AW: Nightmare 1-7 Collection Box im September 2011

    Ist die Blu von Nightmare identisch zur ersten Auflage, oder mit der zweiten Auflage?

  3. #163
    X. Sotiropoulos
    Gast

    AW: Nightmare 1-7 Collection Box im September 2011

    Zitat Zitat von trebanator Beitrag anzeigen
    .... ich habe mit keinem Wort behauptet, das hier ein echter HD-Transfer am Start ist. Ganz im Gegenteil ! Auch bei mir liegt diese Vermutung nach dem ersten zappen nahe. Einige close-up`s zeigten zwar schon Anflüge von Plastizität..... das könnte aber auch täuschen...und einfach an meinem guten Equipment liegen.

    @ TV-Junky: Der Comic ist nur ein kleiner, belangloser Kritzelspaß....in meinen Augen. Null Info...nur Füllmaterial

    Ich meinte auch nicht Dich, sondern jene User, welche meine These als "absoluten Unsinn" abgetan hatten.

  4. #164
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Nightmare 1-7 Collection Box im September 2011

    Zitat Zitat von X. Sotiropoulos Beitrag anzeigen
    Und ich denke noch immer, dass das saubere Upscales, der bisherigen Transfers sind. Weil es sich wie gesagt wirtschaftlich nicht lohnt! Kultserie hin oder her...
    Schon wieder das mit den upscales
    Scheinbar kennst du Warner VÖs schlecht. Ich wüsste spontan keine BD von denen in meiner Sammlung die ein Upscale sein soll.
    Deshalb ist es irgendwie schräg wieso nun ausgerechnet die Nightmare Fortsetzungen Upscales sein sollen.

    Und Beispiele für deine Upscale Behauptungen hast du bis auf Hellraiser II nicht gebracht. Obwohl du danach gefragt wurdest.
    Bring doch bitte endlich Beispiele was für VÖs deiner Meinung nach upscales sind.
    Und bitte keine Beispiele von irgendwelchen Müll-Labels sondern von normalen.

    Sollten die Nightmare Filme Upscales sein wäre ich der erste der wieder zurückschickt.
    Aber ist sehr unwahrscheinlich.
    Allenfalls durchschnittliche HD Transfers die sich auf TV Geräten nur wenig von der DVD absetzen können liegen drin.
    Das würde dann aber wieder in die Kategorie gehören wo man auf 2m Bild trotzdem nen deutlichen Unterschied sieht. Aber halt einfach nicht auf TV grössen.

    Ich werde die Box mit viel Glück bis mitte nächster Woche bereits haben.
    Und dann lehne ich die dt. Nightmare DVD Box vom Kollegen aus und werde Bildvergleiche liefern.

    Sollte ein Major Label wie Warner bei einer Kultreihe (und eben kein 08/15 Katalogtitel) wie Nightmare wirklich upscales bringen wäre das ein herber Rückschritt.
    Aber wie gesagt: Es ist sehr unwahrscheinlich.

    Zitat Zitat von BaluBear1972 Beitrag anzeigen
    Das heißt, Teil 2-3, 4-5 und 6-7 teilen sich je eine BR
    Und was ist daran bei Warner nun so schlimm? Es werden BD-50 genommen.
    Warners Einzel BD Titel haben meistens nur eine Dateigrösse von 19-25 GB maximal.
    Ergo macht man keine einbussen wenn 2 Titel auf ne BD-50 gepackt werden.
    Natürlich sollte das nicht sinn der sache sein.
    Aber solange man technisch keine Einbussen macht sehe ich nicht ein auf etwas zu verzichten.

    Aber mal abwarten. Vielleicht macht Warner ja einen auf Bootleg-Szene und macht nur 15 GB Versionen aus den Filmen
    Geändert von DVD Schweizer (25.09.11 um 00:44:13 Uhr)

  5. #165
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Nightmare 1-7 Collection Box im September 2011

    Die Box riecht jetzt schon nach einem ähnlichen Desaster wie die Lethal Weapon Box (die optisch und technisch ebenfalls Schrott ist). Wenn ich schon höre das 2 Filme auf einer Disc sind krieg ich einen zuviel... bei solchen dahingerotzen VÖs kann man sich auch gleich mit ein paar HD Rips begnügen

    Auf einer BD50 mag genug Platz sein aber diese billige Ausschlachtung einer Filmreihe die eine anständige Box verdient macht mich sauer.

    Mein Lethal Weapon Kauf habe ich jeden Cent bereut. Jetzt schaue ich zurückgelehnt was da auf uns losgelassen wird. Nichts als mich positiv überraschen zu lassen wäre mir lieber aber ich ahne furchtbares

  6. #166
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Nightmare 1-7 Collection Box im September 2011

    Ersten Infos wären toll zu Quali und Bilder der Box und BDs.

    Der UK Preis drüben ist ja schon sehr attraktiv aber ohne gute Quali brauch ich die nicht.

  7. #167
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Nightmare 1-7 Collection Box im September 2011

    Also ich hab gestern nochmal in die DVDs reingeguckt und von der GB größe her sind die ja erschreckend klein. Teil 1 mit dt Ton ist nicht mal 3GB groß, genauso wie Teil 5.
    Da kann man eigentlich schon erwarten dass das Bild etwas besser wird als bei den DVDs. Ich sag jetzt nicht das die DVDs schlecht aussehen, aber schärfetechnisch sollte da eigentlich mehr zu machen sein.

    Zur Erinnerung nochmal kurz nen SHotvergleich von Teil 1 (letzter Post im Spoiler oder zB Seite 1):
    http://www.avsforum.com/avs-vb/showt...php?p=18536012

    Teil 1 sieht auf Blu-ray auch nicht sooo viel besser aus, eher unteres HD Niveau. Von den anderen Teilen würd ich jetzt nicht wahnsinnig mehr erwarten.

  8. #168
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Nightmare 1-7 Collection Box im September 2011

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Teil 1 sieht auf Blu-ray auch nicht sooo viel besser aus, eher unteres HD Niveau.
    Ist das jetzt ein misslungener Witz von dir? unteres HD Niveau...
    Kann ja wohl nicht dein Ernst sein.

    Teil 1 sieht absolut hervorragend aus. Schöner, recht natürlicher Filmlook mit Grain-Struktur usw.

    Wenn man natürlich immer nach dem Marketing Motto "Schärfer als die Realität" Blu Rays bewertet macht man ohnehin was falsch.
    Dieser Marketing Spruch war das dümmste was sich die Industrie jemals ausdenken konnte.

    Nightmare 1 sieht schön aus auf BD.
    Selbst auf dem von dir verlinkten Bildvergleich sieht man die deutlichen Vorteile in Sachen Filmlook und Details der Blu Ray.
    Zustimmen bezüglich kleiner Verbesserung würde ich dir nur wenn wir den völlig totgefilterten Transfer der Kanada Blu Ray bekommen hätten. Das wäre übel gewesen.

    Ich rechne nicht damit, dass die Fortsetzungen gleich gut aussehen wie Teil 1.
    Aber wenns Warner nicht vollends verbockt sollte auch da zur jeweiligen DVD ne deutliche Steigerung vorhanden sein.

    Und damit wären wir wieder beim zentralen Thema:
    Ich will keineswegs ausschliessen, dass Warner hier was verbockt. Wäre nicht das erste Mal bei dem Laden.
    Aber diese Vorab-Panik ist wieder mal extrem nervend.

    Das 2 Filme auf 1 BD gepresst werden hätte mich bei anderen Labels erstaunt und schockiert. Aber wenn man eben weiss, dass der Grossteil der Warner BDs sowieso nur kleine Filmdateien hat schockiert mich das erst wenn das Endresultat dann nicht entsprechend ist.
    Die Erwartungshaltung spielt auch ne Rolle. Mit der Zeit weiss man einfach wie gewisse Labels ticken.
    Im Back Katalog erwarte ich von Warner zwischen durchschnittlich und gut schwankende HD Transfers (ausgenommen grosse Klassiker a la Ben Hur).
    Wenn ich mehr bekomme nehme ich das gerne natürlich.
    Wichtig ist zudem auch das Gerät auf welchem man die BDs schaut.
    Ich sage es immer wieder: Auf einer 2m Leinwand sieht in den meisten Fällen eine nur durchschnittliche HD Qualität schon DEUTLICH (!!) besser aus als das DVD Pendant wohingegen man sich bei normaler TV Grösse einige Updates sparen kann.

  9. #169
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.05.06
    Alter
    35
    Beiträge
    3.016

    AW: Nightmare 1-7 Collection Box im September 2011

    Zitat Zitat von trebanator Beitrag anzeigen
    ....hab die Box heute bekommen. Ist ne dicke Amaray. Teil 1 einzeln auf BD, die anderen Teile müssen sich jeweils zu zweit einen BD teilen

    ....die Quali ist, was das erste durchzappen ersehen läßt, nur marginal besser. Kein wirklicher gravierender Unterschied. Das sogenannte Booklet ( Comic ) ist ein schlechter Witz. das Update hät ich mir sparen können. Hab allerdings noch nicht gecheckt, ob das Bonusupdate lohnt. ( hab zum Vergleich nur die Unrated-Bootlegbox )
    Wie sieht's denn mit Teil 6 aus? Hat der immer noch die Tonfehler, die sich bei der DVD an der einen oder anderen Stelle eingeschlichen haben, wo die US-Schnittfassung von der deutschen Schnittfassung (VHS-Kassette von VPS Video oder DVD von Laser Paradise) abweicht?
    Bei der Szene, als John sich in einem Alptraum selbst in einer Zwangsjacke in einer Gummizelle sitzen sieht - die Szene kommt auf der deutschen Warner DVD etwa bei 17:45 - hört man bei der deutschen Tonspur den Wecker, obwohl die Einstellung von Freddy mit dem Wecker in der Hand nur in der deutschen Schnittfassung vorkommt. Bei der anschließenden Szene, als Maggie John fragt, was er geträumt hat, ist kurz vor ihrer Frage noch ansatzweise der Nachhall von Johns Schrei zu hören, was bei der US-Schnittfassung auch nicht an diese Stelle gehört. Ist das bei der BD noch immer so oder hat man den deutschen Ton da wie beim ersten Teil nachgebessert?
    Und wie sieht es mit dem 3D-Ende im Bonusmaterial aus? Liegt das immer noch in anaglyphem 3D vor oder ist das auf BD jetzt endlich in "echtem" 3D? Ich fürchte mal nicht, oder?

  10. #170
    schwarzseher
    Registriert seit
    21.09.01
    Alter
    38
    Beiträge
    1.829

    AW: Nightmare 1-7 Collection Box im September 2011

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Ich sage es immer wieder: Auf einer 2m Leinwand sieht in den meisten Fällen eine nur durchschnittliche HD Qualität schon DEUTLICH (!!) besser aus als das DVD Pendant wohingegen man sich bei normaler TV Grösse einige Updates sparen kann.
    right! das ist es was mich immer zum lachen bringt. es soll sich jetzt niemand angegriffen fühlen... aber allein die diskussionsgrundlage von jemandem der seine blu´s ausschliesslich über tv sieht und die derer die über einen beamer schauen, entbehrt sich jeglicher vergleiche. natürlich bleibt eine mittelprächtige blu auch auf einem beamer eine mittelprächtige blu. wie gesagt auf einem 42 zöller insofern tragisch, da man evtl. "keinen grossen" unterschied zwischen normaler dvd und 08/15 blu ausmachen kann. wandert man damit aber ins beamer-zimmer, wird sehr schnell klar wo der hund begraben liegt.

    die gute dvd von vorhin am tv ist auf 3 metern leinwand-diagonalen nicht sehr viel mehr als eine konturenmatsche ohne sinn und verstand. die 08/15 blu die vorhin am tv nicht sehr viel anders erschien als die dvd hingegen, offenbart das wofür das medium einfach geschaffen ist...

    nicht das ich sagen will "eine blu auf normaler tv grösse ist verschenkte zeit" - mit nichten ! aber der sichtbare vorteil liegt klar bei den nutzern eines heimkinos, insbesondere derer die über beamer schauen. zumindest werden hier die vorteile (im wahrsten sinne des wortes) mehr als sichtbar!

    und bevor jetzt wieder alle mit steinen werfen..."nein ich will damit natürlich nicht sagen, das tv gugger lieber dvds kaufen sollten" - natürlich gibt es auch eine menge an adlerbeäugten semi pro´s die selbst auf nem 40 zöller den rigerosen format-unterschied erkennen... möchte ich auch gar nicht bezweifeln. die industrie im übrigen noch viel weniger, haha - der sofort bemerkbare unterschied bleibt aber (so meine meinung) nach-wie-vor an der grösse der bildausgabe hängen...

    ...

  11. #171
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.04.06
    Beiträge
    15.626

    AW: Nightmare 1-7 Collection Box im September 2011

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Ist das jetzt ein misslungener Witz von dir? unteres HD Niveau...
    Kann ja wohl nicht dein Ernst sein.
    Nein und das LOL kannst du gleich wieder wegstecken. In welcher Liga sollte Teil 1 denn bitte sonst mitspielen?
    Bei Referenzmaterial spielt das Teil schonmal nicht mit und ne Qualitätsstufe drunter ists auch nicht, also bleibt nur unterer HD Bereich.

    Zitat Zitat von bilderrahmen Beitrag anzeigen
    right! das ist es was mich immer zum lachen bringt. es soll sich jetzt niemand angegriffen fühlen... aber allein die diskussionsgrundlage von jemandem der seine blu´s ausschliesslich über tv sieht und die derer die über einen beamer schauen, entbehrt sich jeglicher vergleiche.
    Soso, also sprecht ihr allen Leuten einfach mal so ab, das sie eine entspr Qualität auf ihren TV-Geräten sehn und HD Shots interpretieren geht nat auch nur wenn man nen Beamer hat oder wie?

  12. #172
    manchmal wieder hier
    Registriert seit
    11.07.09
    Beiträge
    3.614

    AW: Nightmare 1-7 Collection Box im September 2011

    Zitat Zitat von trebanator Beitrag anzeigen
    ....hab die Box heute bekommen. Ist ne dicke Amaray. Teil 1 einzeln auf BD, die anderen Teile müssen sich jeweils zu zweit einen BD teilen
    Kannst du vllt 1-2 Bilder der Box machen, eins von außen und eins von der Amaray? Würd mich schon interessieren obs so was ist wie bei Star Wars zum umklappen oder son scheiß Digistack. Und ob das Logo aufgedruckt ist oder ein Sticker. Steckt die Amaray überhaupt in einem Schuber? Wär sehr nett von dir.

  13. #173
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.01.02
    Alter
    47
    Beiträge
    1.468

    AW: Nightmare 1-7 Collection Box im September 2011

    also ich werde nach den ersten Berichten wohl bei der DVD-Box bleiben.
    Eine Frage, die ich mir bei den Diskussionen hier immer wieder stelle:
    Kann es wirklich der Anspruch einer Blu-Ray sein, dass man nur bei sehr grossen Diagonalen einen Unterschied zur DVD sieht?
    Ich würde diese Frage mit einem klaren "Nein" beantworten und wundere mich immer wieder, dass solche Scheiben von einigen Usern trotzdem noch so stark verteidigt werden.

  14. #174
    Desasterkind
    Registriert seit
    03.04.10
    Ort
    Gelsenchurches
    Beiträge
    1.030

    AW: Nightmare 1-7 Collection Box im September 2011

    selbst auf meinem alten 37" hab ich schon immer die meilenweiten unterschiede in der tiefenruhe und detailschärfe einer bd gesehen ohne mich anzustrengen...
    auf dem jetzigen 50" matschen dvds schon gern in den meisten fällen und die bds könnten schöner nicht aussehen...
    das ist doch wirklich keine frage eines beamers, also bitte...

    das ist nicht beleidigend gemeint, aber ich glaube brillenträger sehen generell weniger unterschied in der bildquali...
    hab ich im freundeskreis schon festgestellt...oder die wahrnehmung/sensibilisierung für bildqualitäten ist einfach nicht gegeben...

    abgesehen von der dürftigen verpackung freue ich mich erstmal auf die bds, da sie grund zum nightmare-abend sind

  15. #175
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.01.02
    Alter
    47
    Beiträge
    1.468

    AW: Nightmare 1-7 Collection Box im September 2011

    nun, das ist natürlich immer von der Scheibe abhängig.
    Bei einigen Blu-Rays wie z. B. "The Game" dürfte es ziemlich schwierig werden, bei kleineren Diagonalen einen entsprechenden Unterschied zu erkennen, egal wie gut die eigene Sehfähigkeit ist.
    Von daher bin ich durchaus gespannt, wie sichtbar die Unterschiede bei "Nightmare" im Endeffekt ausfallen werden.

  16. #176
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Nightmare 1-7 Collection Box im September 2011

    Gerade das Teil auffer Börse in Berlin geschnappt. Habe bisher nur in Teil 2+3 reingesehen, aber Upscales sind das in 100 Jahren nicht! Das HD-Master ist sicherlich alt, aber sollten meinen US DVDs um Welten überlegen sein.

    Hier mal Screenshots:

    Nightmare 2: http://www.imagebanana.com/album/lnxgmtg3/
    Nightmare 3: http://www.imagebanana.com/album/ltce2ts8/

  17. #177
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Nightmare 1-7 Collection Box im September 2011

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    In welcher Liga sollte Teil 1 denn bitte sonst mitspielen?
    Teil 1 hat einen uneingeschränkt guten bis sehr guten HD Transfer.
    Nichts da von unterer HD Bereich oder solch einen schmarren sorry.

    Zitat Zitat von TV-Junky Beitrag anzeigen
    Soso, also sprecht ihr allen Leuten einfach mal so ab, das sie eine entspr Qualität auf ihren TV-Geräten sehn und HD Shots interpretieren geht nat auch nur wenn man nen Beamer hat oder wie?
    Das hat doch niemand gesagt

    Es wurde nur gesagt, dass man auf einer Leinwand natürlich zu anderen Ergebnissen kommt.
    Ich wurde schon öfters gefragt wieso ich mir diese und jene BD kaufe wo doch praktisch kein Unterschied vorhanden sei.
    Selbst auf meinen Hinweis hin, dass auf 2m Bildbreite der Unterschied klar sichtbar sei wurde das manchmal nicht verstanden.

    Genau das gleiche wie beim Kollegen mit 3,5 Meter Scope Leinwand einige BDs welche bei mir gut aussehen schon wieder anfangen matschiger auszusehen.
    Je grösser das Bild je heikler wird das ganze auch.
    Und gerade SD Material stösst bei Leinwandgrössen schnell mal an seine Grenzen und deswegen nehme ich einige durchschnitts BDs mit Handkuss.

    Wenn Warner so weiter macht wie gewohnt werden die Freddy Fortsetzungen durchschnittlich bis gute HD Transfers haben.
    Ich werde wie gesagt Bildvergleiche machen. Dann kann jeder selbst entscheiden.
    Aber selbst Bildvergleiche sind jeweils nur Anhaltspunkt und nie die volle Wahrheit.

    @MATTI

    Findest du nicht du handelst etwas vorschnell?
    Bisher gibt es EINE Meinung zur Box.
    Ich finds manchmal erstaunlich wie man sich so schnell verunsichern lässt.

  18. #178
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.11.07
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    3.672

    AW: Nightmare 1-7 Collection Box im September 2011

    Also ich muss da DVD Schweizer schon zustimmen, der erste Teil sieht auf Blu-ray und im Gegensatz zur DVD, wirklich fantastisch aus. Ich glaube TV-Junky verwechselt da was, weil ansonsten kann ich mir diese Meinung überhaupt nicht erklären.

  19. #179
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.01.02
    Alter
    47
    Beiträge
    1.468

    AW: Nightmare 1-7 Collection Box im September 2011

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    @MATTI

    Findest du nicht du handelst etwas vorschnell?
    Bisher gibt es EINE Meinung zur Box.
    Ich finds manchmal erstaunlich wie man sich so schnell verunsichern lässt.
    vielleicht hätte ich es etwas anders formulieren sollen.
    Das war natürlich in der Hinsicht gemeint, wenn sich die ersten Eindrücke als richtig herausstellen sollten, was mittlerweile ja schon wieder ausgeschlossen werden kann.
    Da ich es bei solchen VÖ´s nicht so eilig habe, kann ich da in Ruhe die entsprechende Berichte abwarten und dann entscheiden.
    Sollte sich der dt. Ton bei der UK bestätigen, dann wäre die Box nach dem letzten Eindruck von LJSilver durchaus eine Überlegung wert.
    Er ist definitiv nicht dafür bekannt, irgendwelche Sachen zu beschönigen und hat sehr viel Ahnung von der Materie.
    Geändert von Matti (25.09.11 um 12:40:46 Uhr)

  20. #180
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Nightmare 1-7 Collection Box im September 2011

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    aber Upscales sind das in 100 Jahren nicht!
    War ja klar
    Verstehe immer noch nicht wie jemand dies auch nur annähernd vermuten kann. Warner macht ja viel Mist. Aber nicht sowas.

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Sehr schön! Danke für die Shots.
    Das ist in etwa genau das was ich von den Warner Brüden erwartet habe. Wird in Bewegung naturgemäss harmonischer aussehen und entspricht wohl der bekannten Warner HD Quali für Back Katalog Titel. Ergo das durchschnittlich bis gut.
    Schon alleine ohne Vergleichsshots der DVD sieht man, dass die BD dieser deutlich überlegen ist (bzw. überlegen sein wird mit 2m Leinwand als Massstab).

    Dafür gibt es wohl leichte Kompressionsartefakte teilweise (letzter Shot). Berichtige mich wenn ich mich irre.
    Aber ist halt auch etwas was man bei Warner wegen den vielfach schweinisch kleinen Bandbreiten sieht.

Seite 9 von 51 ErsteErste ... 567891011121319 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •