Cinefacts

Seite 49 von 117 ErsteErste ... 394546474849505152535999 ... LetzteLetzte
Ergebnis 961 bis 980 von 2335
  1. #961
    Schwanzlurch
    Gast

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Zitat Zitat von Franklin Beitrag anzeigen
    Frag dich ruhig weiterhin...
    Isser nicht herzig, wenn er so motzig ist? Wuzzi wuzzi kuzzi kuuu.

  2. #962
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Zitat Zitat von Franklin Beitrag anzeigen
    Das denke ich mir schon, nur ist das trotzdem Beschiss, so etwas bereits als "Bestätigten Kauf" auszuweisen. Eine Vorbestellung ist noch kein vollzogener Kauf und kann zudem wieder storniert werden (was auch oft geschieht). Das macht Amazon BEWUSST (bin ich mir sicher), um besonders glaubwürdige Jubelrezis zu ermöglichen, zu Prodkten, die noch gar nicht erschienen sind. Viele Kunden checken das nicht. Solche Vorab-Lobhudeleien gibt's auf Amazon ja immer schon und das nutzt man nun offensichtlich geziehlt aus.
    Genauso wie Amazon BEWUSST Kritiken zu diversen Editionen eines Films mischt, damit insgesamt ein guter Sterne-Durchschnitt rauskommt, auch wenn eine technisch schwache / fehlerhafte Edition mit darunter ist. Auch das merken viele Durchschnittskunden nicht.
    Da isse wieder, die Weltverschwörung des größten Internet-Shops gegen uns brave Konsumer.

    Der "bestätigte Kauf", wird bei Bestellung freigeschaltet. Auch bei Vorbestellung. Das geschieht automatisch, wie auch sonst?
    Dahinter steckt aber logischerweise NICHT der große Plan Lobhudelleien zu ermöglichen, denn genauso könnte der geneigte Käufer ja vorab schlechte Kritiken verfassen. Es braucht ja schließlich keinen Kauf, um eine Rezension zu schreiben. Wer die BD vorab mit Lob überschütten will, kann das auch ohne Bestellung, wer sie vorab in Grund und Boden reden will aber auch. Somit sind die Chancen gleich und deine Theorie etwas daneben.

    Auch das Mischen der BD- und DVD-Rezensionen ist zwar ärgerlich, weil man den Überblick verliert - bis dahin gebe ich dir recht - aber bestimmt nicht Teil des Plans, die Rezensionen "aufzuwerten", denn es werden die 1-Stern-Rezensionen gleichermaßen, wie höher bewertete, mit in das falsche Produkt verlagert.
    Die große Manipulation der Rezensionen bei amazon, geschieht also nur in den Köpfen einiger Leute hier.
    Geändert von Nutty (25.02.13 um 08:59:52 Uhr)

  3. #963
    nüschts
    Registriert seit
    06.01.04
    Ort
    Kempen
    Alter
    33
    Beiträge
    1.475

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Ja aber genau darum geht es doch! Warum ist die Box dann SO teuer? Guter Wille in allen Ehren, aber ich kann mir doch nicht teuer bezahlen lassen, was ich gerne geleistet "hätte"?!
    Warum die Box so teuer ist kann ich dir nicht sagen, ich selbst hab nix dran auszusetzen, es geht hier um 4 Versionen eines tollen Films, der zur DVD Zeit sehr stiefmütterlich behandelt wurde, überall. Übrigens sind es "nur" 43 € bei Amazon.
    Was bleibt denn unterm Strich, außer das 1 (!) Film 2mal bestmöglich abgetastet wurde, was 50 Euro rechtfertigt? Die Covergestaltung kann die hohen Kosten ja nicht verursacht haben...!
    bestmöglich abgetastet ? Die Vö besteht aus 2 schon bestehenden HD Mastern, die Euro(und DC) Fassung basiert auf dem Material was für die deutsche MGM DVD verwendet wurde, was jetzt wohl schon geschätzte 10 Jahre alt ist und die US Version kommt entweder von dem Material der UK Optimum Blu-ray(hoffe ich, bis auf das EE ist die solide) oder von Universal(DNR+EE Pampe)

  4. #964
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Zitat Zitat von PBechtel Beitrag anzeigen
    Das lässt sich hinterher immer leicht behaupten!

    Ich weiß nicht, wie das bei dir ist, aber wenn ich etwas schreibe, kannst du davon ausgehen, dass es die Wahrheit ist.

  5. #965
    Tunichtgut
    Registriert seit
    13.04.06
    Ort
    Dorf an der Düssel
    Alter
    49
    Beiträge
    3.336

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Drum merkt es euch und zweifelt nicht, Randolf die Ramme stets die Wahrheit spricht!

  6. #966
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Zitat Zitat von Randy the Ram Beitrag anzeigen
    Ich weiß nicht, wie das bei dir ist, aber wenn ich etwas schreibe, kannst du davon ausgehen, dass es die Wahrheit ist.
    In dieser Formulierung erinnert der Satz aber stark an einen Herrn Krekel (da Du implizierst, die Wahrheit gepachtet zu haben). Aber ist schon klar, wie Du es meinst und ich finde auch, daß die Mods hier mit der angedrohten Sperre etwas übertreiben - da habe ich hier wirklich schon viel extremeres gesehen.

    @all: Was die Preisgestaltung der Box angeht, würde mich mal interessieren, ob hier ein Gegenbeispiel genant werden kann AUSSER TCM (welches, wie hier ja schon erwähnt wurde, eh ein Sonderfall war). Ich habe das Gefühl, daß sich hier einige nicht darüber bewusst sind, über was für Beträge wir reden, bzw. welche Beträge für so kleine Label wie Koch und Co zu stemmen sind und was dafür am Ende wieder eingefahren werden muss. Ich denke nicht, daß man hier versucht, den Kunden "abzuzocken". Vielmehr ist es doch so, daß man mit der Single Edition durchaus auch Alternativbezugsmöglichkeiten der längsten Fassung bietet. Nur die extremen Fans werden wohl alle Fassungen und alles Bonusmaterial brauchen und die sind meist auch bereit, etwas mehr zu zahlen. Das nennt sich dann Marktsegmentierung und soll an sich größte Kundenzufriedenheit und maximalen Absatz verprechen. Irgendwie scheint das hier aber nicht ganz hinzuhauen, wenn ich die letzten Kommentare so betrachte.

  7. #967
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    In dieser Formulierung erinnert der Satz aber stark an einen Herrn Krekel (da Du implizierst, die Wahrheit gepachtet zu haben).

    Nein, das impliziere ich nicht. Ich kann aber guten Gewissens von mir behaupten, dass ich kein Lügner bin. Dir hätte ich zugetraut, dass du den Unterschied erkennst, Marko.

  8. #968
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen

    @all: Was die Preisgestaltung der Box angeht, würde mich mal interessieren, ob hier ein Gegenbeispiel genant werden kann AUSSER TCM (welches, wie hier ja schon erwähnt wurde, eh ein Sonderfall war). Ich habe das Gefühl, daß sich hier einige nicht darüber bewusst sind, über was für Beträge wir reden, bzw. welche Beträge für so kleine Label wie Koch und Co zu stemmen sind und was dafür am Ende wieder eingefahren werden muss. Ich denke nicht, daß man hier versucht, den Kunden "abzuzocken". Vielmehr ist es doch so, daß man mit der Single Edition durchaus auch Alternativbezugsmöglichkeiten der längsten Fassung bietet. Nur die extremen Fans werden wohl alle Fassungen und alles Bonusmaterial brauchen und die sind meist auch bereit, etwas mehr zu zahlen. Das nennt sich dann Marktsegmentierung und soll an sich größte Kundenzufriedenheit und maximalen Absatz verprechen. Irgendwie scheint das hier aber nicht ganz hinzuhauen, wenn ich die letzten Kommentare so betrachte.
    Wahre Worte! Dem kann man nur zustimmen!

    Bei den ganzen Mediabooks, die so in letzter Zeit erschienen sind, wurden ohne Murren mal eben 30,-€ rausgehauen, wohlgemerkt für 2 Discs! Ein weiteres Beispiel wäre Battle Royale, wo für die Ultimate Edition schlanke 60,- € aufgerufen wurden.
    Auch das, wurde ohne viel Preisgemäcker akzeptiert.
    Aber nun hört plötzlich bei 42,-€ der Spaß auf, obwohl man für sein Geld nun endlich alle Fassungen des Films auf 6 Scheiben geboten bekommt. Über Sinn und Unsinn der DVDs lässt sich weiter streiten. Was aber bei den anderen genannten VÖs auch so war.

    Diese ganzen Spekulationen von Kollegen hier, die meinen sich rausnehmen zu müssen, sie wüssten was, wie viel im Einkauf gekostet hat und wie groß die Marge daran ist, sind doch nun wirklich nicht mehr ernst zu nehmen.
    Man muss sich halt entscheiden was man will - Ist man Sammler mit Leib und Seele, wird es eben immer etwas teurer. Für alle anderen gibt es die billigere Alternative im Angebot. Ich nenne das fair.
    Geändert von Nutty (25.02.13 um 11:37:00 Uhr)

  9. #969
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Zitat Zitat von Thodde Beitrag anzeigen
    Der war ein Verlustgeschäft, solange er noch beschlagnahmt war und auf dem Index stand. Erst durch die frei verkäufliche Ultimate Edition, die sich für so einen Film ja erstaunlich gut verkauft hat, hat sich TCM für Turbine bezahlt gemacht.
    Dacht ich's mir doch, so hatte ich das nämlich auch in Erinnerung. Die Verkaufscharts auf Amazon sprachen ja damals eine deutliche Sprache. Die 4-Disc schlug dort ein, wie eine Bombe. Sieht man auch immer noch an der hohen Zahl an Rezis. Und jetzt gibt's ja auch noch die Amaray-Fassung für den Massenmarkt. Kann mir nicht vorstellen, dass sich TCM heute immer noch nicht für Turbine rechnen soll.

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Der "bestätigte Kauf", wird bei Bestellung freigeschaltet. Auch bei Vorbestellung. Das geschieht automatisch, wie auch sonst?
    Das wissen wir, das wäre technisch auch anders realisierbar und daher halte ich es für einen Schmäh. Siehe weiter vorn.

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Dahinter steckt aber logischerweise NICHT der große Plan Lobhudelleien zu ermöglichen, denn genauso könnte der geneigte Käufer ja vorab schlechte Kritiken verfassen.
    "Bestätigter Kauf" wurde von Amazon eingeführt, um Rezensionen als besonders glaubwürdig zu markieren, da solche Rezensenten die Produkte ja (scheinbar) auch tatsächlich gekauft haben.

    Soweit, sogut.

    Wer vorab negativ rezensiert, wird das Produkt i. d. R. nicht kaufen und daher nicht vorbestellen. Deshalb kommen von Vorbestellern praktisch keine 1-Sterne-Rezensionen. Vorabkäufer (also Blindkäufer und Ultra-Fans) gehen von einer top VÖ aus und pushen ihr Produkt daher i. d. R. voller Begeisterung (sieht man ja auch sehr oft so). Dieses Verhalten nutzt Amazon. So kommen zu den positiv wie negativ gemischten Vorabrezis, noch die i. d. R. äußerst positiven und oftmals überschwenglichen Rezis der Vorbesteller dazu, die dann zudem auch noch so etwas wie "beglaubigt" erscheinen ("Verifizierter Kauf").

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Auch das Mischen der BD- und DVD-Rezensionen ist zwar ärgerlich, weil man den Überblick verliert - bis dahin gebe ich dir recht - aber bestimmt nicht Teil des Plans, die Rezensionen "aufzuwerten", denn es werden die 1-Stern-Rezensionen gleichermaßen, wie höher bewertete, mit in das falsche Produkt verlagert.
    Das Mischen hat nur den Zweck, mangelhafte Produkte zu verschleiern. Da gibt's auch gar nichts zu diskutieren.

    Amazon hat das bis vor ein paar Jahren nicht gemacht, da war alles sauber getrennt. Nun hält man stur am Mischen fest, obwohl sich auf Amazon permanent Kunden darüber beschweren (liest man andauernd aus Rezis heraus).

    Ich erkläre es nun genau einmal () für alle Naiven (so, dass es auch Schulkinder verstehen ):

    Beispiel: DVD/BD mit beliebigem Mangel, kürzlich erschienen. Es gibt seit Jahren eine gut gehende, einwandfreie DVD mit sehr vielen, fast ausschließlich positiven Wertungen. Die mangelhafte Disc wird bei Start mit einigen 1-Sterne Rezis belegt. Der Bewertungsschnitt bleibt aber, wegen der vielen über die Jahre gewachsenen Positivwertungen des einwandfreien Vorgängerproduktes, nahezu unverändert hoch.

    => Neue Disc wird gekauft.

    Ein weiterer Punkt: Amazon listet Rezis nicht nach Eintragsdatum, sondern nach erhaltenen Hilfreichwertungen. Deshalb bleiben die seit Jahren bestehenden und mehrfach als hilfreich deklarierten Positiv-Wertungen vorne stehen, wärend die neuen und daher noch wenig bewerteten Negativrezis zur mangelhaften Disc schnell nach hinten rutschen. Auf den ersten Blick entsteht so der Eindruck, die fehlerhafte Disc sei ein 5-Sterne Produkt.

    => Neue Disc wird gekauft.

    Das wäre mit einem Schlag anders, wenn Amazon die Rezis wieder - wie früher - nur beim jeweiligen Produkt (EAN Code!) stehen lassen würde, anstatt sich extra zu bemühen, Rezis diverser BDs und DVDs eines gleichen Filmes zu vermischen. Amazon ist eben ein Wirtschaftsunternehmen und an hohen Verkaufszahlen interessiert. Negativkritiken zu neuen Produkten bremsen den Absatz und Amazon ist nach wie vor in der Verlustzone (auch 2012 wieder, wer die Wirtschaftsnachrichten verfolgt).

    Lieber Nutty, wenn du das nun immer noch nicht erkennen willst - bitteschön. Ich werde das nicht weiter mit dir diskutieren, denn das wäre dann wirklich hoffnungslos.



    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Die große Manipulation der Rezensionen bei amazon, geschieht also nur in den Köpfen einiger Leute hier.
    Armee der Finsternis - von Koch-strip_1453.jpg

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Was die Preisgestaltung der Box angeht, würde mich mal interessieren, ob hier ein Gegenbeispiel genant werden kann AUSSER TCM (welches, wie hier ja schon erwähnt wurde, eh ein Sonderfall war).
    "Der mit dem Wolf tanzt" wurde noch genannt. Ist auch eine aufwändige Sammleredition in hochwertiger Aufmachung mit zwei Schnittfassungen auf zwei BDs und massig guten Extras (75-Minuten Doku, Making-Of etc.). Sind zwar jetzt keine 4 Schnittfassungen, aber muss es deshalb wirklich gleich nochmal mehr als doppelt so teuer sein? Auch sonst gibt es doch noch genügend Collector's Editions (auch Turbine) um 30 €uro UVP / 20 €uro Straßenpreis, die sich hinter dem kommenden Koch-Release voraussichtlich nicht verstecken müssen.


    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Ich habe das Gefühl, daß sich hier einige nicht darüber bewusst sind, über was für Beträge wir reden, bzw. welche Beträge für so kleine Label wie Koch und Co zu stemmen sind und was dafür am Ende wieder eingefahren werden muss.
    Ich halte Koch nicht für ein kleines Label!

    Und AoD wird sich verkaufen wie geschnitten Brot. Der Titel hat hohen Kultfaktor, eine große Fanbase und ist weder beschlagnahmt, noch indiziert, noch FSK18 - also sofort uneingeschränkt handelbar. Und es gibt (daher) zur Ultimate auch sofort eine 1-Disc für den Massenmarkt.
    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Ich denke nicht, daß man hier versucht, den Kunden "abzuzocken".
    Für mich sieht es sehr danach aus, als würde hier relativ unverholen ausgetestet, wie weit man mit den eingefleischten AoD-Fans gehen kann. Das machen zur Zeit auch andere Labels. Beispielsweise mit großen Hartboxen für 30 €uro ohne dass diese nun inhaltlich besonders herausragende Collector's Editions wären. Aber auch Koch mit einigen 30 €uro Mediabooks, die für den Preis ebenfalls zum Teil relativ wenig Extras bieten.

    Vor nicht allzu langer Zeit wäre eine Box, wie die AoD, für 30 €uro UVP angekündigt worden, Straßenpreis 20 bis 25 €uro. Diese dann ohne Bierdeckel-DVDs. Eine DVD-Box wäre vielleicht noch separat dazu gekommen. Und statt der erwähnten, relativ spärlichen Hartbox- und Mediabook-Editionen diverser Label, wären selbige für 15 bis max. 20 €uro in gewohnlichen 2-Disc Amaray SEs erschienen.

    Mal schaun, wie lange das noch geht. Ich hoffe, es hält nicht mehr allzu lange.

  10. #970
    Direktor
    Registriert seit
    10.12.07
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.510

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Who cares, kauf dir die einzeldisc im elitecase wenn du dir die le nicht leisten kannst oder willst.

  11. #971
    Präsident
    Registriert seit
    09.11.01
    Ort
    Panama
    Alter
    38
    Beiträge
    19.459

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Zitat Zitat von Franklin Beitrag anzeigen
    Das Mischen hat nur den Zweck, mangelhafte Produkte zu verschleiern. Da gibt's auch gar nichts zu diskutieren.
    Diese "Taktik" macht aber, wie Nutty schon angeführt hat, keinen Sinn, da hierbei nicht nur minderwertige Produkte gepusht, sondern auch gute Produkte in der Gesamtwertung runtergezogen werden. Die Wirkungen würden sich also gegenseitig aufheben und Amazon hätte im Endeffekt gar nichts davon.

  12. #972
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Zitat Zitat von Thodde Beitrag anzeigen
    Die Wirkungen würden sich also gegenseitig aufheben und Amazon hätte im Endeffekt gar nichts davon.
    Das ist in der Praxis beim dargelegten Beispiel - wie man es sehr, sehr oft auf Amazon findet - beides nicht der Fall. Du hast mein Beispiel nicht gelesen oder nicht verstanden.

    Zitat Zitat von krisa82 Beitrag anzeigen
    Who cares, kauf dir die einzeldisc im elitecase wenn du dir die le nicht leisten kannst oder willst.
    Wenn er mal nicht von sich auf andere schließt, und User hier als "arbeitslos", "Single", "ohne Freunde" oder "anderweitig frustriert" bezichtigt, dann punktet er mit gehaltlosen Einzeilern.

    Respekt krisa, ganz tolle Leistung.

    Der Frust muss ja doch recht tief sitzen...
    Geändert von Franklin (25.02.13 um 13:53:02 Uhr)

  13. #973
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Zitat Zitat von Franklin Beitrag anzeigen
    ... Da gibt's auch gar nichts zu diskutieren...

    ...Ich erkläre es nun genau einmal () für alle Naiven (so, dass es auch Schulkinder verstehen ):

    ...Lieber Nutty, wenn du das nun immer noch nicht erkennen willst - bitteschön. Ich werde das nicht weiter mit dir diskutieren, denn das wäre dann wirklich hoffnungslos.
    Das sagt doch alles. Warum sollte ich mit jemanden, der so eine Einstellung hat, weiter diskutieren wollen?
    Es ist doch bereits alles von dir gesagt. Da wird sich sicher jeder hier selbst eine Meinung drüber bilden können
    Geändert von Nutty (25.02.13 um 13:47:58 Uhr)

  14. #974
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Zitat Zitat von Franklin Beitrag anzeigen
    Das ist in der Praxis beim dargelegten Beispiel - wie man es sehr, sehr oft auf Amazon findet - beides nicht der Fall. Du hast mein Beispiel nicht gelesen oder nicht verstanden.
    Zitat Zitat von Franklin Beitrag anzeigen
    Wenn er mal nicht von sich auf andere schließt, und User hier als "arbeitslos", "Single", "ohne Freunde" oder "anderweitig frustriert" bezichtigt, dann punktet er mit gehaltlosen Einzeilern.

    Respekt krisa, ganz tolle Leistung.
    Der Frust muss ja doch recht tief sitzen...
    Kann es sein, dass du mit deiner narzisstischen Meinung, die du hier seit Wochen raushängen lässt, dich um Kopf und Kragen quatscht?
    Mach' mal Pause!
    Geändert von Nutty (25.02.13 um 13:57:30 Uhr)

  15. #975
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Ich kaufe die Amaray für 11,99 € und freu mich auf den Film.

  16. #976
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Kann es sein, dass du mit deiner narzisstischen Meinung, die du hier seit Wochen raushängen lässt, dich um Kopf und Kragen quatscht?
    Mach' mal Pause, Kollege!
    Randy hat Recht. Du bist tatsächlich ein Troll, Oldboy. Bitte quatsch mich nicht mehr an, danke.

  17. #977
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.08.11
    Beiträge
    415

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Zitat Zitat von Franklin Beitrag anzeigen
    Und AoD wird sich verkaufen wie geschnitten Brot. Der Titel hat hohen Kultfaktor, eine große Fanbase und ist weder beschlagnahmt, noch indiziert, noch FSK18 - also sofort uneingeschränkt handelbar.
    Und deswegen kann man ja die Preisschraube ruhig ein Stück hochdrehen, die Kunden gehn doch freudig mit (Koch wäre doch blöd, es nicht zu machen ... und nein, das ist keine Beleidigung, so eine drollige Feststellung gabs ja weiter oben schonmal).
    Aber gut, es gibt ja den DC einzeln zum annehmbaren Preis. Wobei ich auch da erstmal die Umsetzung abwarte, wenn man so das Forum liest, ist ja ein Blindkauf heutzutage fast schon Selbstmord, weil immer irgendwas ist.

    Bin mal gespannt, wie es bei Re-Animator läuft, das wäre auch so ein Kandidat, wo viele ohne zu zögern auch mal 10-15 Euro mehr auf den Tisch legen, egal, was letztendlich in der Box steckt (obwohl ich mir da ziemlich sicher bin, daß die Quali 1a wird).

  18. #978
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Zitat Zitat von arghmage Beitrag anzeigen
    Und deswegen kann man ja die Preisschraube ruhig ein Stück hochdrehen, die Kunden gehn doch freudig mit
    Das scheint momentan tatsächlich so zu sein, leider. Ich hoffe - wie erwähnt - dass das nicht ewig so geht.

  19. #979
    Direktor
    Registriert seit
    10.12.07
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.510

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Zitat Zitat von Franklin Beitrag anzeigen
    Wenn er mal nicht von sich auf andere schließt, und User hier als "arbeitslos", "Single", "ohne Freunde" oder "anderweitig frustriert" bezichtigt, dann punktet er mit gehaltlosen Einzeilern.

    Respekt krisa, ganz tolle Leistung.

    Der Frust muss ja doch recht tief sitzen...
    Da hab ich wohl eher deinen nerv getroffen. Nutty hat schon recht in den letzten wochen bist du sehr auffällig, imho auch überpräsent. Abgesehen davon ist es echt nervig in jeden zweiten thread deinen "unsinn" statt informationen zu lesen.

  20. #980
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Zitat Zitat von krisa82 Beitrag anzeigen
    Abgesehen davon ist es echt nervig in jeden zweiten thread deinen "unsinn" statt informationen zu lesen.
    LOL. Wo sind denn DEINE Informationen, in irgendwelchen Threads, wenn man sich mal deine Threadhistorie anschaut?

    Meine Fresse...

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •