Cinefacts

Seite 80 von 117 ErsteErste ... 307076777879808182838490 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.581 bis 1.600 von 2335
  1. #1581
    Maverick
    Registriert seit
    28.05.03
    Ort
    Grossherzogtum Baden
    Alter
    36
    Beiträge
    1.977

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Zitat Zitat von Evil Dave Beitrag anzeigen
    Poste doch mal Bilder von dem Skandal. Vielleicht lachen sich noch mehr tot? Dann merkst Du vielleicht was?
    Das mit dem schrägen Bild ist ärgerlich und sicherlich für Koch auch Anlass, mal mit dem Hersteller ein Wörtchen zu reden, aber ich bin immer wieder erstaunt, wie hier (und wie so oft in Deutschland) Kleinigkeiten aufgebauscht werden und Meinungen mit einer Verbissenheit vertreten, dass man meint, man verteidige das eigene Leben.

    Wenn das Ding schräg ist, wird es halt getauscht. Nobody is perfect. Dumm gelaufen, aber Problem gelöst. Es gibt fehlerfreie Ausgaben, die zwei, die ich auch in der Hand hatte, waren perfekt.

    Manchmal habe ich echt das Gefühl, des Deutschen liebstes Hobby ist das "sich beschweren"...

  2. #1582
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Zitat Zitat von Jason-X Beitrag anzeigen
    Wenn ich aber manche Aussage hier lese, die an Arroganz und Niveaulosigkeit kaum noch zu überbieten sind, da fehlen mir echt die Worte...
    Aber wenn man auf einer populären Website ein Review verfasst, dann sollte man doch auch etwas (technische) Ahnung von der Materie haben. Ansonsten ist man zurecht Fressen für die Geier. Allerdings ist "Armee" natürlich auch ein schwer zu bewertender Titel. Aktuelle Neuheiten von FOX oder Sony sind da deutlich einfacher und auch risikoloser zu besprechen.

  3. #1583
    Movie Junkie
    Registriert seit
    15.10.10
    Ort
    Ortenau
    Alter
    40
    Beiträge
    599

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Zitat Zitat von Bato Beitrag anzeigen
    Aber wenn man auf einer populären Website ein Review verfasst, dann sollte man doch auch etwas (technische) Ahnung von der Materie haben. Ansonsten ist man zurecht Fressen für die Geier. Allerdings ist "Armee" natürlich auch ein schwer zu bewertender Titel. Aktuelle Neuheiten von FOX oder Sony sind da deutlich einfacher und auch risikoloser zu besprechen.
    du hast Universal vergessen, Stichwort: Filmkorn

  4. #1584
    noch 2,8 Kilo bis Tango
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Innsmouth, Neuengland
    Alter
    38
    Beiträge
    3.744

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Zitat Zitat von Bato Beitrag anzeigen
    Aber wenn man auf einer populären Website ein Review verfasst, dann sollte man doch auch etwas (technische) Ahnung von der Materie haben. Ansonsten ist man zurecht Fressen für die Geier. Allerdings ist "Armee" natürlich auch ein schwer zu bewertender Titel. Aktuelle Neuheiten von FOX oder Sony sind da deutlich einfacher und auch risikoloser zu besprechen.

    Das sehe ich genauso. Wieso hat er das Review den gemacht? Da muss jemand ran der Bock auf den Film hat und etwas "Hintergrundwissen" mitbringt. Ich muss mir z:B. Infos raussuchen, ruf die Labels an etc. Zudem würde ich empfehlen, dass jemand das Review sich nochmal anguckt. Ach... allein das mit dem DC und wie die Quali schlecht gemacht wird. Hier wird auf KEIN wichtigen Aspekt der BD eingegangen, sondern alles klingt so wie ich es von vielen Kunden her kenne, die ein gutes Bild nicht von einem schlechten Bild unterscheiden können.

  5. #1585
    Let's rock!
    Registriert seit
    11.09.01
    Ort
    Office Kitano
    Alter
    47
    Beiträge
    13.856

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Zitat Zitat von Bato Beitrag anzeigen
    Aber wenn man auf einer populären Website ein Review verfasst, dann sollte man doch auch etwas (technische) Ahnung von der Materie haben.
    Har, har.

  6. #1586
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Zitat Zitat von Andrew Woo Beitrag anzeigen
    Har, har.
    Ich wusste es!

  7. #1587
    lupopaar1983
    Gast

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Zitat Zitat von Bato Beitrag anzeigen
    Aber wenn man auf einer populären Website ein Review verfasst, dann sollte man doch auch etwas (technische) Ahnung von der Materie haben.
    So sieht es aus ich habe selten so gelacht wie über das Review Dank dem miesen Review werden jetzt einige diese sehr schicke und vom Bild her tolle VÖ wohl liegen lassen. Echt schade wegen so etwas.

  8. #1588
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Seh ich das richtig, oder wird noch nichtmal der Autor des Reviews dort namentlich genannt?

    Hab mir gerade mal das Review zu Clerks auf der Seite durchgelesen und frag mal ganz provokant, warum der 7 Punkte beim Bild bekommen hat. Der ist doch noch viel weniger scharf, viel körniger und hat nichtmal Farben!

  9. #1589
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    28.02.08
    Ort
    Hessen
    Alter
    40
    Beiträge
    2.531

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Seh ich das richtig, oder wird noch nichtmal der Autor des Reviews dort namentlich genannt?

    Hab mir gerade mal das Review zu Clerks auf der Seite durchgelesen und frag mal ganz provokant, warum der 7 Punkte beim Bild bekommen hat. Der ist doch noch viel weniger scharf, viel körniger und hat nichtmal Farben!
    Ich vermute das sind irgendwelche Typen die wahrlos die Testscheiben bekommen und sich dann austoben dürfen und ob die sauber eingestelltes System besitzen oder Wissen das Filmkorn kein defekt ist, ist dann auch wurscht. Ich weiß das ich Laie bin und verhalte mich auch so, aber diese Pseudoreviews finde ich einfach nur unmöglich. Meine Scheibe ist auch schon auf den Weg zu mir obwohl ich mir nur den DC gönne (habe noch die US-HD DVD) freue ich mich schon tierisch drauf.

  10. #1590
    Agent Provocateur
    Registriert seit
    01.07.04
    Ort
    Honeypot
    Beiträge
    3.696

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    War gestern im Media Markt Sulzbach (MTZ).
    Die haben gar keine Lieferung bekommen. Habe mir für heute eins reservieren lassen. Mal schauen wie da aufgeklebt wurde.

  11. #1591
    gets on his boots
    Registriert seit
    28.07.01
    Ort
    Zooropa
    Alter
    44
    Beiträge
    3.510

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Zitat Zitat von Jason-X Beitrag anzeigen
    wenn du mich schon zitierst, dann richtig... ich habe geschrieben:
    Von mir auch eine Anmerkung: Erstens - das ganze als Dreistigkeit zu bezeichnen ist nunmal wirklich niveaulos. Man berücksichtige auch, dass nicht die Masse in Deutschland mit nem Beamer oder 55" Fernseher ausgerüstet ist, das ist lediglich ein kleiner Prozentsatz. Obendrein spielt auch der Sitzabstand eine Rolle. Wenn ich bei 55" ca. 5 Meter von entfernt sitze macht dies herzlich wenig Unterschied zu ner kleineren Diagonale bei kürzerem Abstand.
    Und wo genau habe ich dich bitte falsch zitiert?

    Du schreibst doch von 5m Sitzabstand bei 55" - für ein Review genauso ungeeignet wie 32" bei kürzerem Abstand. Da sind wir ja einer Meinung, wenn ich dich richtig interpretiere.

    Es sei denn, euer Reviewer hat 50cm davor gesessen. Aber auch selbst ist das Review unbrauchbar weil es eine technisch kompentete Bewertung der Bildqualität vollständig vermissen lässt.

    Ich persönlich will auch niemanden wegen seines Equipments oder seines technischen Sachverstands "schlecht" machen. Nur dann schreibe ich halt keine Reviews, allenfalls in einem Forum, aber keine "offziellen" Reviews auf einer doch recht populären Seite.

    Anders gesagt : Eine Rennstrecke reviewe ich auch nicht mit einem Opel Corsa.

    Mit solchen Reviews bläst man nämlich genau in das Horn der "HD=Avatar=kunterbunt und kein Filmkorn"-Fraktion, anstatt Aufklärung zu leisten, warum ein bestimmter Film eben nicht so auf Blu-ray aussieht und vielleicht für etwas umdenken zu sorgen. Wobei ich da die Hoffnung nahezu aufgegeben habe.

  12. #1592
    Dolemite
    Gast

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Vielleicht hat der Reviewer ja nur die US-Kinofassung geguckt, weil er nur die für die offizielle Fassung hält (siehe seine Kritik am alternativen Ende des DC) und glaubt nun, alle drei Hauptfassungen wären qualitativ identisch. Und das Universal-Master der US-Fassung sieht ja in der Tat ziemlich bescheiden aus. Selbst auf einem 32''-LCD-Fernseher (hab nämlich auch einen ).

    Ansonsten finde ich die Box schon sehr ansprechend und die technische Qualität des DC (auf den es mir hauptsächlich ankommt) für meine Bedürfnisse vollkommen zufriedenstellend. Dass die eingefügten Szenen ein Upscale von 720p sind, sieht man auf meinem Equipment gar nicht.

    Bei meiner Box von amazon ist das Crystal Drop auch schief. Sollte es hier eine kostenlose Umtauschaktion seitens Koch geben, würde ich diese Gelegenheit wohl wahrnehmen, aber ansonsten kann ich so gerade eben noch damit leben. Deshalb eine Rücksendung an Amazon zu tätigen und mir dann noch nichtmal sicher sein zu können, dass die Ersatzlieferung dann gerade geklebt ist, ist mir zuviel Aufwand für zu geringe "Erfolgsaussichten".

  13. #1593
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    30.08.11
    Beiträge
    415

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Die oben erwähnte englische 5.1. Spur ist bei den Bluray-disc review übrigens gleich gar nicht erwähnt und dann fand ich auch noch folgende Erkenntnis grandios:
    "Den separat erhältlichen Director‘s Cut hingegen sollte man meiden, weil er nicht einmal das bekannte Ende der deutschen Kinoversion enthält."
    So ist das eben, wenn der Wunsch des Regisseurs nicht der Kinofassung entspricht. Wo ist da der Kritikpunkt?
    Vielleicht wollte er das Ende der Kinoversion als Extra mit auf der Disc haben (wäre ja in dem Falle durchaus denkbar).

  14. #1594
    Azzhole
    Registriert seit
    09.11.04
    Ort
    Leipzig
    Alter
    38
    Beiträge
    2.092

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Dürfte die erste Blu-ray überhaupt sein, bei der der gemeine Cinefacts'ler mit der Wasserwaage zum Kauf schreitet.

  15. #1595
    It's just a puzzle box!
    Registriert seit
    04.02.06
    Beiträge
    2.847

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Weil hier ja jeder die Schiefe des Drops beschreibt: Meine Lieferung von buecher.de weicht um einen knappen Millimeter ab. Damit kann ich sehr gut leben. Insgesamt ist das eine sehr schöne Veröffentlichung!

  16. #1596
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Zitat Zitat von Nerf Beitrag anzeigen
    Dürfte die erste Blu-ray überhaupt sein, bei der der gemeine Cinefacts'ler mit der Wasserwaage zum Kauf schreitet.
    Die "Wasserwaage" ist ja schon im Design eingearbeitet (Unterer Balken "Ultimate Edition").
    Hier erkennt man auf den ersten Blick, ob das Bild optimal sitzt oder eben minimal bis katastrophal schief sitzt.

    Aber ansonsten ist die VÖ klasse! Vor allem der Eurocut sieht richtig gut aus.

  17. #1597
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.02.06
    Beiträge
    78

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Also bei meiner Box war auch der Crystal Drop schief aufgeklebt. Habe ihn aber ganz vorsichtig abziehen können und habe ihn dann gerade aufgeklebt. Jetzt ist die Box perfekt. War kein großes Problem.

  18. #1598
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.190

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Kurze Info über die Arme-Leute-Version. Habe meine Single-BD gestern von Amazon erhalten. Die BD hat erwartungsgemäß ein Wendecover (mit und ohne Flatschen). Ein Booklet oder ähnliches liegt nicht bei. Der Labelaufdruck unterscheidet sich von der DC-Disc des Mediabooks. Meine BD hat einen Motivaufdruck (das Motiv, welches seinerzeit bei der DVD-Cover von Laserparadise verwendet wurde). Und die Hülle selbst hat meine Lieblingshalterung (wie sie z.B. auch Sony benutzte), bei der man die Disc völlig problemlos einlegen und herausnehmen kann.

    Fast hätte ich es vergessen: Das Cover sitzt kerzengerade in meiner Hülle ...

  19. #1599
    Psychotronikfilmfreak
    Registriert seit
    30.04.06
    Beiträge
    3.372

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Zitat Zitat von Bato Beitrag anzeigen
    Aber ansonsten ist die VÖ klasse! Vor allem der Eurocut sieht richtig gut aus.
    ... sehr schön !...die wichtigste Fassung

  20. #1600
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Meine Edition ist in perfektem Zustand (von amazon.de, unglaublich!) angekommen und der Crystal Drop sitzt einwandfrei gerade. Gestern dann gleichd en DC angesehen: toll. Bildqualität schwankt zwar, aber dennoch ist sie wesentlich besser als auf allen DVDs, die ich bisher von dem Film hatte, selbst die eingefügten Szenen, bei denen eine schlechtere Bildquaität zu erwarten war. Die O-Ton-Szenen stören mich dabei nicht, die waren meines Wissens noch nie synchronisiert und auch schon auf den DVDs so. Insgesamt gefällt mir aber die Edition: schlicht, aber dennoch irgendwie edel. Gut gemacht, KOCH MEDIA. Jetzt dasselbe bitte bei den Teufeln 1 + 2.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •