Cinefacts

Seite 89 von 117 ErsteErste ... 397985868788899091929399 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.761 bis 1.780 von 2335
  1. #1761
    Optimistischer Pessimist
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    4.505

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Zitat Zitat von Bato Beitrag anzeigen
    Damit sollten dann ja alle Unkenrufe verstummen.
    Öhm, ja, ehrlich gesagt hätte ich beim Vergleich auf den ersten Blick gedacht, dass da zwei gleiche Medien (DVD/DVD oder Blu-ray/Blu-ray) verglichen wurden und die Koch ist natürlich der Gewinner, aber für einen Vergleich DVD/Blu-ray fällt der Vorteil der Blu-ray von Koch doch sehr, sehr gering aus.

    Ist aber ok

  2. #1762
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.01.02
    Alter
    47
    Beiträge
    1.468

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Zitat Zitat von Ralf2001 Beitrag anzeigen
    Öhm, ja, ehrlich gesagt hätte ich beim Vergleich auf den ersten Blick gedacht, dass da zwei gleiche Medien (DVD/DVD oder Blu-ray/Blu-ray) verglichen wurden und die Koch ist natürlich der Gewinner, aber für einen Vergleich DVD/Blu-ray fällt der Vorteil der Blu-ray von Koch doch sehr, sehr gering aus.

    Ist aber ok
    also da habe ich bei einigen Backkatalog-Titeln von Warner, welche hier als solide bezeichnet wurden, schon deutlich geringere Unterschiede gesehen.

  3. #1763
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Zitat Zitat von Ralf2001 Beitrag anzeigen
    Öhm, ja, ehrlich gesagt hätte ich beim Vergleich auf den ersten Blick gedacht, dass da zwei gleiche Medien (DVD/DVD oder Blu-ray/Blu-ray) verglichen wurden und die Koch ist natürlich der Gewinner, aber für einen Vergleich DVD/Blu-ray fällt der Vorteil der Blu-ray von Koch doch sehr, sehr gering aus.

    Ist aber ok
    In Bewegung wird das alles eh viel offensichtlicher.

  4. #1764
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.05.07
    Beiträge
    4.595

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Der Booklettext ist auch toll geschrieben. Vor allem die Stellen zu den "Veröffentlichungen" der hiesigen Bootleg-uncut-Mafia würde ich hervorheben.
    Lob an Martin Beck.

  5. #1765
    Direktor
    Registriert seit
    10.12.07
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.510

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Zitat Zitat von Tyler Durden Beitrag anzeigen
    ...und wer zahlt diesen neuen Transfer?!
    Sicher nicht die, die schon über den aktuelle Preis herumheulten.
    Also bei 39€ pro BD-box erübrigt sich die Frage.

  6. #1766
    Ari Gold rocks
    Registriert seit
    22.10.04
    Ort
    Rheurdt
    Alter
    32
    Beiträge
    20.143

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Zitat Zitat von Der Nachbar 667 Beitrag anzeigen
    Der Booklettext ist auch toll geschrieben. Vor allem die Stellen zu den "Veröffentlichungen" der hiesigen Bootleg-uncut-Mafia würde ich hervorheben.
    Lob an Martin Beck.
    Einzig das er die Winchester vom Kino-Ende als Schrotflinte bezeichnet störte mich ein klein wenig.
    Aber sonst, wirklich kurzweilig und lesenswert.

  7. #1767
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Zitat Zitat von Bato Beitrag anzeigen
    Damit sollten dann ja alle Unkenrufe verstummen.
    Die dürften schon mit der Sperrung der Oberunke verstummt sein.

    Der Unterschied zwischen der alten MGM-DVD und der BD ist im direkten Vergleich auf alle Fälle mehr als nur augenfällig. Dafür reicht schon das Bild mit Ashs Kettenhandschuh:

    http://www.caps-a-holic.com/hd_vergl...ss=1#vergleich

    Bei der BD erkennt man die einzelnen Kettenglieder und die Stoffmanschette hat eine erkennbare, grobe Textilstruktur. Bei der DVD hat die Stoffmanschette lediglich eine Streifenstruktur, die Maschen sind nicht erkennbar und die Kettenringe des Handschuhs sind undeutlich und verschwommen.
    Geändert von Waffler (27.04.13 um 18:29:04 Uhr)

  8. #1768
    Optimistischer Pessimist
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    4.505

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Zitat Zitat von Matti Beitrag anzeigen
    also da habe ich bei einigen Backkatalog-Titeln von Warner, welche hier als solide bezeichnet wurden, schon deutlich geringere Unterschiede gesehen.
    Diese(n) Backkatalogtitel hatte ich dann auch ähnlich kommentiert

    Wobei ich bei diesem einen Fassungsvergleich von AdF eher von der Qualität der DVD überrascht war als dass ich die Blu-ray jetzt schlecht finden würde.

    Und bei den direkten Blu-ray-Vergleichen Koch vs. UK ist die Koch imho eh deutlich besser, deswegen ja "alles ok"!

  9. #1769
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Die dürften schon mit der Sperrung der Oberunke verstummt sein.
    Das hatte ich noch gar nicht mitbekommen. Na, dann dürften wir ja von den "HD-Master 7.1. ist immer das Beste" Beiträgen bis zum nächsten account verschont bleiben.

  10. #1770
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.12.09
    Beiträge
    85

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Auf der Standard-Version (Amaray) ist nur der Director´s Cut enthalten? Die Kinofassung dagegen nicht?

  11. #1771
    gets on his boots
    Registriert seit
    28.07.01
    Ort
    Zooropa
    Alter
    44
    Beiträge
    3.510

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Zitat Zitat von HK7373 Beitrag anzeigen
    Auf der Standard-Version (Amaray) ist nur der Director´s Cut enthalten? Die Kinofassung dagegen nicht?
    So ist es.

  12. #1772
    CCC Member
    Registriert seit
    07.03.02
    Ort
    NRW
    Beiträge
    11.406

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Ja leider nur der D.Cut. Ne kleinere 3er Box wäre mir lieber gewesen. Die andere 3 DVDs werden wohl niemals abgespielt werden, oder man nimmt zum verleihen an Freunde LoL.
    Ist aber nun bei vielen Titeln so , das auch ne DVD Version dabei ist, finde ich eher unnötig.....so neu ist Blu-ray nun mittlerweile auch nicht mehr.

  13. #1773
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.12.09
    Beiträge
    85

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Zitat Zitat von hardti Beitrag anzeigen
    So ist es.
    Das ist ja blöd. :-( Woher meinen die Verleiher denn zu wissen, dass alle Fans grundsätzlich die längere Fassung bevorzugen?
    Mir persönlich geht dieser Verlängerungswahn gehörig auf die Nerven. Ich will die Filme so sehen wie sie im Kino liefen.
    Für mich ist die jeweilige Kinofassung essentiell. Andernfalls, wenn die erweiterte Fassung so gut sein soll, warum lief diese dann nicht so im Kino? Also ist da wohl doch ein Haken dran, oder? Ich für meinen Teil habe jedenfalls keine Lust mir zu jedem Film immer die Super-Duper Deluxe Box kaufen zu müssen, damit ich den Film zu hause genauso erleben kann wie seinerzeit im Kino.

  14. #1774
    Fthagn!
    Registriert seit
    07.06.02
    Ort
    R'lyeh
    Alter
    48
    Beiträge
    3.054

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Zitat Zitat von HK7373 Beitrag anzeigen
    Andernfalls, wenn die erweiterte Fassung so gut sein soll, warum lief diese dann nicht so im Kino?
    In diesem Fall hier unter Anderem, weil der Verleih ein Happy-End (das dann noch gedreht werden musste) und eine PG-Freigabe (wofür einige Schnitte nötig waren) wollte.

  15. #1775
    Studio-Ghibli-Jünger
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    7.369

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Zitat Zitat von Black Smurf Beitrag anzeigen
    In diesem Fall hier unter Anderem, weil der Verleih ein Happy-End (das dann noch gedreht werden musste) und eine PG-Freigabe (wofür einige Schnitte nötig waren) wollte.

    Der Verleih wollte eine R-Rated Freigabe und die war ohne Schnitte nicht zu bekommen. Ohne Scheiss, im Audiokommentar nehmen Raimi und Campbell Bezug darauf, dass die MPAA das Ding ohne Schnitte mit NC-17/X-Rated bewertet hätte.

  16. #1776
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.11.02
    Ort
    München
    Alter
    45
    Beiträge
    6.167

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Zitat Zitat von HK7373 Beitrag anzeigen
    Mir persönlich geht dieser Verlängerungswahn gehörig auf die Nerven. Ich will die Filme so sehen wie sie im Kino liefen.Für mich ist die jeweilige Kinofassung essentiell.
    Erstmal macht es nicht den bsten Eindruck, wenn jemand in einen Thread kommt, und gleich mal im ersten Post klarstellt, dass er nur die letzten zwei Seiten gelesen hat. Die VÖ-Situation mit Amaray und UE-Variante wird hier seit Wochen diskutiert und ist weiterhin einsehbar. (Früher wurden Fragen wie deine mit einem Link zur Suchfunktion beantwortet.)
    Zweitens unterliegst du einem weit verbreiteten Irrtum, indem du Director's Cuts mit Extended Versions gleichsetzt. Letzterer wird meist vom Studio in Auftrag gegeben, um den Käufern auf Teufelkommraus eine längere Fassung zu präsentieren - nämlich mit Cuts, die aus Sicht des Regisseurs gerade nicht in den Film gehören. Leider wird sowas vor allem im Fernsehen oft fälschlich auch DC genannt.
    Ein echter Director's Cut entsteht bei der gegenteiligen Situation: wenn nämlich das Studio den Regisseur gezwungen hat, sein Werk nach deren Wünschen zu kürzen oder sonstwie zu verändern. Mit "Verlängerungswahn" hat das jedenfalls nichts zu tun.
    Andernfalls, wenn die erweiterte Fassung so gut sein soll, warum lief diese dann nicht so im Kino?
    Also die Frage ist jetzt nicht ernst gemeint, oder? Denkst du tatsächlich, dass inhaltliche Qualität der entscheidende Maßstab dafür ist, welche Fassung eines Films im Kino landet? Es landet vielmehr diejenige im Kino, die die meiste Kohle einbringt. Dies kann Zensurschnitte zur Folge haben, aber häufig auch alternative Schlusssequenzen, die z.B. weniger kontrovers sind. Oftmals wird von einem Film auch eine veränderte Exportfassung produziert, die dann im Ausland (also z.B. bei uns) fälschlich als "die Kinofassung" angesehen wird, was sie nicht ist.
    Sinn einer VÖ auf DVD (und auf BD noch mehr) muss jedenfalls sein, verlorene Fassungen soweit möglich wieder herzustellen. Wer wie du eine Billigvariante mit nur einer Fassung kaufen will, erhält eben den kleinsten gemeinsamen Nenner und das ist der DC.

  17. #1777
    CCC Member
    Registriert seit
    07.03.02
    Ort
    NRW
    Beiträge
    11.406

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    In welcher Version sieht man wie ASH nach der Grube seine Schusswaffe wiederbekommt ?
    oder wurde das einfach übergangen ?

  18. #1778
    Fthagn!
    Registriert seit
    07.06.02
    Ort
    R'lyeh
    Alter
    48
    Beiträge
    3.054

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Zitat Zitat von Anime-BlackWolf Beitrag anzeigen
    Der Verleih wollte eine R-Rated Freigabe und die war ohne Schnitte nicht zu bekommen. Ohne Scheiss, im Audiokommentar nehmen Raimi und Campbell Bezug darauf, dass die MPAA das Ding ohne Schnitte mit NC-17/X-Rated bewertet hätte.
    Hm, im Booklet der UE (das ich mal nicht als absolut zuverlässige Quelle einstufen will) steht, dass der Film zunächst ein NC-17-Rating bekommen habee, dann von Raimi gekürzt worden wäre und danach ein R-Rating bekommen hätte, aber Universal ein PG-Rating wollte und den Film nochmals von jemand anderem habe weiter kürzen lassen. Letztere Fassung habe dann ein PG-Rating bekommen und sei dann so in den US-Kinos gelaufen.

  19. #1779
    CCC Member
    Registriert seit
    07.03.02
    Ort
    NRW
    Beiträge
    11.406

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Hier nochmal die Details der Box (ohne Gewähr )

    Hauptfilm-Blu-ray 1 (Director's Cut):

    -Audiokommentar von Sam Raimi, Bruce Campbell und Ivan Raimi
    -Bildergalerie
    -deutscher Kinotrailer [1:53 min]
    -US-Trailer [1:56 min]

    Hauptfilm-Blu-ray 2 (internationale Kinofassung & US-Kinofassung):
    -keine Extras

    Hauptfilm-DVD 1 (Director's Cut):

    -Audiokommentar von Sam Raimi, Bruce Campbell und Ivan Raimi
    -Bildergalerie
    -deutscher Kinotrailer [1:53 min]
    -US-Trailer [1:56 min]

    Hauptfilm-DVD 2 (internationale Kinofassung):
    -keine Extras

    Hauptfilm-DVD 3 (US-Kinofassung):
    -keine Extras

    Bonus-DVD:

    -US-TV-Fassung (alternative Szenen und entschärfte Dialoge)
    -Deleted Scenes (mit optionalem Audiokommentar):
    Originalanfang [2:50 min]
    Ash konfrontiert König Arthur [1:55 min]
    Originale Mühlen-Sequenz [5:59 min]
    Ash rekrutiert Henry [2:45 min]

    -Creating the Deadites [21:29 min]
    -Making of Featurette [4:40 min]
    -Interviews mit Bruce Campbell, Sam Raimi und Robert Tapert [4:50 min]
    -Behind the Scenes [4:29 min]
    -Evil Dead-Tribute [1:22 min]

    -Trailer:
    Deutschland [1:53 min]
    USA [1:56 min]
    GB [2:04 min]
    Teaser [1:59 min]
    TV-Spots [3:48 min]
    VHS Commercial [0:30 min]

    und ein 24 seitiges Booklet mit einem Text von Martin Beck
    Geändert von Stancheck (28.04.13 um 10:41:33 Uhr)

  20. #1780
    Retired
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Vollhonl
    Alter
    46
    Beiträge
    10.528

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Zitat Zitat von Stancheck Beitrag anzeigen
    In welcher Version sieht man wie ASH nach der Grube seine Schusswaffe wiederbekommt ?
    oder wurde das einfach übergangen ?
    Das ist Hollywoodmagic.
    Sie wurde ihm aus dramaturgischen Gründen in die Hand "gezaubert".

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •