Cinefacts

Seite 95 von 117 ErsteErste ... 4585919293949596979899105 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1.881 bis 1.900 von 2335
  1. #1881
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Zitat Zitat von Jin-Roh Beitrag anzeigen
    Wer das glaubt, der glaubt auch noch an den Weihnachtsmann
    Das hat nichts mit Glauben zu tun, ich kenne mich da aus. Das ist klar definiert und wenn jemand etwas als 1 Euro Job verkauft, was keiner ist, kann derjenige, der den 1 Euro Job ausübt dies beim Amt durchaus kritisieren. Es gibt sogar extra eine Stelle, die untersucht, ob bei den AGHs aka 1 Euro Job alles richtig läuft.

    Zitat Zitat von Jin-Roh Beitrag anzeigen
    Also mir sind hier in unserer Stadt mindestens ein halbes Dutzend Holzwerkstätten bekannt, wo die 1€-Jobber irgendwas basteln, Spielzeug für Kindergärten oder irgendwelche Modelle, die dann als Anschauungsmaterial in Ausstellung kommen oder Schwippbögen, jede Menge Schwippbögen und das 5 Tage die Woche, das ganze Jahr über. Da fragt man sich doch a) wer braucht so viel von dem zeug und was passiert damit? Wirds verkauft? und b) Was ist daran Gemeinnützig?
    Kindergärten sind afaik in der Regel eine staatliche Sache und somit gemeinnützig. Was das "brauchen" angeht, so ist das ja genau der Punkt. Es geht primär nicht um das Ergebnis was erzielt wird, sondern darum, die Arbeitslosen wieder an ein geregeltes Arbeitsleben zu gewöhnen.

    Aber das geht jetzt doch sehr ins OT - falls Du das weiter diskutieren möchtest, gerne per PM.

  2. #1882
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.10.03
    Beiträge
    588

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Zitat Zitat von Randy the Ram Beitrag anzeigen
    Klar, weil die Box ja auch so unglaublich billig ist.
    Die Box ist, gemessen am gebotenen Inhalt, günstig. Nur weil Otto-Durchschnittskäufer nicht mehr als 'nen 10er für einen Film ausgeben will, heißt das nicht, das alles was darüber geht teuer ist.
    Das einzige Problem ist, dass Koch es "zu gut" machen wollte. Hätte man sich doofen Crystal-Drop-Aufbapper gespart, dann hätten vielleicht manche über das Cover gemotzt, aber die (berechtigte) Riesenentrüstung wäre ausgeblieben.
    Geändert von Santic (02.05.13 um 20:46:13 Uhr)

  3. #1883
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Zitat Zitat von HK7373 Beitrag anzeigen
    Das ist gar kein Problem. Das habe ich selbst schon oft gemacht. Wir mussten seinerzeit Standard-Cover mit einem Aufkleber versehen. Da schaffst du locker 100 Stück pro Stunde.
    So dachte ich mir das auch.

    Nur mal so zur Info. Ein Lagerhelfer kriegst du heutzutage für 3,50 € brutto pro Stunde. Die sprechen zwar dann kaum deutsch aber zum Aufkleben reichen diese Leute vollkommen aus. Das dann mal nicht alles korrekt geklebt ist, sollte doch wohl klar sein, oder? Das ist dann halt die Kehrseite der "alles muss immer billiger werden" Einstellung der gesamten Gesellschaft.
    Leider ja... und diese Diskussion hier, ist das beste Beispiel.

  4. #1884
    Partygirl-Liebhaber
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Hostenbach, Saarland, Ger
    Alter
    36
    Beiträge
    9.197

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Die Theorie das die schief geklebten Crystal Drops nur ein Problem des stationären Handels sind ist Blödsinn. Meine Box ist von amazon und das Bild ist auch schief aufgeklebt. Schön ist das nicht, aber was will man machen? Ersatz bei amazon anforderm macht wenig Sinn da die Austauschbox genauso betroffen sein kann. Und von einem in den anderen Laden zu springen ist mir mangels Autos zu zeitaufwendig und auch zu kostenintensiv, zumal es auch keine Garantie gibt irgendwo eine korrekte Box zu bekommen. Also muss man die Kröte wohl schlucken oder selbst Hand anlegen.
    Mfg
    Marco

  5. #1885
    1, 2, 3, 4
    Registriert seit
    20.09.01
    Ort
    hamburg
    Alter
    36
    Beiträge
    4.517

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    war auch nur ne theorie! ist natürlich nervig. aber das lediglich 5% der drops gerade sind, ist natürlich auch quatsch.

  6. #1886
    Bruce Lee Fan
    Registriert seit
    27.11.04
    Ort
    Shadow Moses
    Alter
    43
    Beiträge
    1.502

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Bei Facebook hat Koch geschrieben dass die Drops per Hand geklebt wurden. Man hat sich dafür entschuldigt dass da nicht alles gerade geklebt wurde.

    "Falls das hier noch nicht gepostet wurde" ansonsten entschuldige ich mich fürs noch mal Posten. Hab jetzt nicht den Thread überflogen.

  7. #1887
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.03.07
    Ort
    An der Saar
    Alter
    38
    Beiträge
    4.674

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Zitat Zitat von Santic Beitrag anzeigen
    Die Box ist, gemessen am gebotenen Inhalt, günstig.

    Nein.


    Zitat Zitat von Santic Beitrag anzeigen
    Das einzige Problem ist, dass Koch es "zu gut" machen wollte.

    Das halte ich nicht für das einzige Problem bei dieser VÖ.
    Geändert von Randy the Ram (02.05.13 um 22:02:12 Uhr)

  8. #1888
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Zitat Zitat von Santic Beitrag anzeigen
    Die Box ist, gemessen am gebotenen Inhalt, günstig.
    4 x derselbe Film für 40 € und kaum Extras ist nicht günstig.

  9. #1889
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Hier noch ein Review zur Ultimate Edition.

  10. #1890
    1, 2, 3, 4
    Registriert seit
    20.09.01
    Ort
    hamburg
    Alter
    36
    Beiträge
    4.517

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Zitat Zitat von Franklin Beitrag anzeigen
    4 x derselbe Film für 40 € und kaum Extras ist nicht günstig.
    absolut richtig! dc und bonus hätte auf eine disc gepasst und dann halt noch ne zweite disc für eu/us-cut und fertig ist das set für 20 - 25€

  11. #1891
    noch 2,8 Kilo bis Tango
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Innsmouth, Neuengland
    Alter
    38
    Beiträge
    3.744

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Zitat Zitat von Xinu Beitrag anzeigen
    absolut richtig! dc und bonus hätte auf eine disc gepasst und dann halt noch ne zweite disc für eu/us-cut und fertig ist das set für 20 - 25€
    Ich sehe das ähnlich. Ich kann auch nicht verstehen warum diese Kombo-Auflagen rein finanziell für die Labels besser sein sollen. Ich arbeite ja selbst in Einzelhandel und ich erlebe es immer wieder, dass die Leute solche Editionen gar nicht haben wollen. Entweder direkt auf BD oder halt ne DVD. Bei Disney lass ich mir das noch gefallen, dass man sagt: "Die DVDs für´s Kinderzimmer und für´s Auto". Außer für ein Review, fasse ich die DVD-Version NICHT mehr an!

    Man hat also Sachen im Regal stehen, die man gar nicht haben will. Und ich hätte für zwei BDs, im hübschen Digipack oder Mediabook (so wie TCM, Hexen, Last House, oder Videodrome) durchaus 25-28 Euro bezahlt. Gerne sogar. Zudem wäre doch exklusives Bonsumaterial möglich gewesen. Zumindest an Bruce kommt man locker ran. Auch wäre ein AK von Leuten wie Kessler und Co. denkbar... mir würde da soviel einfallen!

  12. #1892
    noch 2,8 Kilo bis Tango
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Innsmouth, Neuengland
    Alter
    38
    Beiträge
    3.744

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Hier noch ein Review zur Ultimate Edition.

    Danke

  13. #1893
    Nackter SWAT-Holzfäller
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    NEU-CAPRICA
    Alter
    51
    Beiträge
    9.342

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Wenn man nur den Film will, bleibt jedem die Gelegenheit zur Single Ed. zu greifen und wenn das wenig Bonus ist, dann stimmt vielleicht mit meiner Einstellung was nicht, oder mit der, der Heulsusen.


    TV-Version (90:31 Min.)
    Creating the Deadites (21:29 Min.)
    Making of Featurette (4:40 Min.)
    Interviews mit Bruce Campbell, Sam Raimi und Robert Tapert (4:50 Min.)
    Behind the Scenes (4:29 Min.)
    Entfallene Szenen (optional mit Audiokommentar):
    Originalanfang (2:50 Min.)
    Ash konfrontiert König Arthur (1:55 Min.)
    Originale Mühlen-Sequenz (5:59 Min.)
    Ash rekrutiert Henry (2:45 Min.)
    Evil Dead Tribute (1:22 Min.)
    Trailer:
    Deutschland (1:53 Min.)
    USA (1:56 Min.)
    GB (2:04 Min.)
    Teaser (1:59 Min.)
    TV-Spots (3:48 Min.)
    VHS Commercial (0:30 Min.)


    Die Liste habe ich freundlicherweise aus dem Review von Wicked Vision kopiert.
    Geändert von Nutty (02.05.13 um 22:24:03 Uhr)

  14. #1894
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Was ist daran schwer zu verstehen?

    Eine sowieso schon hergestellte DVD beizulegen kostet Centbeträge. Zwei Verpackungen für DVD und BD zu designen und herzustellen würde ungleich mehr kosten. Das muss mir nicht erst Michael H. sagen, das ist doch völlig logisch.

    Man hat also Sachen im Regal stehen, die man gar nicht haben will.
    Der eine will dies nicht, der andere das nicht. Das Label wird schon besser wissen als irgendwelche Foren-Möchtegern-Experten, wie sie kalkulieren und was sich eher lohnt (ist nicht persönlich gemeint, Toxie). Die machen das ja nicht um einen zu ärgern, sondern aus wirtschaftlichem Kalkül.

    Letztendlich ist es dem Label sowieso wurscht, was jemand will, solange er kauft.

  15. #1895
    noch 2,8 Kilo bis Tango
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Innsmouth, Neuengland
    Alter
    38
    Beiträge
    3.744

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Zitat Zitat von LJSilver Beitrag anzeigen
    Was ist daran schwer zu verstehen?

    Eine sowieso schon hergestellte DVD beizulegen kostet Centbeträge. Zwei Verpackungen für DVD und BD zu designen und herzustellen würde ungleich mehr kosten. Das muss mir nicht erst Michael H. sagen, das ist doch völlig logisch.



    Der eine will dies nicht, der andere das nicht. Das Label wird schon besser wissen als irgendwelche Foren-Möchtegern-Experten, wie sie kalkulieren und was sich eher lohnt (ist nicht persönlich gemeint, Toxie). Die machen das ja nicht um einen zu ärgern, sondern aus wirtschaftlichem Kalkül.

    Letztendlich ist es dem Label sowieso wurscht, was jemand will, solange er kauft.

    Ich verstehe was du meinst. Ich frag mich nur, ob der Absatz nicht größer wäre, wenn man eine BD-only SE zu einem günstigeren Preis macht? Ich kann nur aus meiner persönlichen, 15jährigen Einzelhandelskaufmanns Erfahrung sprechen inkl. einiger Einblicke hinter den Kulissen. Aber im Grunde möchte ich mich gar nicht groß an der Diskussion beteiligen.

    Ich finde die VÖ durchaus gelungen. Das Design der Box gefällt mir leider überhaupt nicht und das Bonusmaterial ist nicht WENIG, aber auch nicht viel. Man kann zwei Seiten an Extras auflisten, aber am Ende zählt deren Inhalt. Aber ich zieh mich auch eher an diese "Ultimate Edition" Bezeichnung hoch! Mochte ich schon damals nicht bei anderen Labels. Bei solch einer Bezeichnung kann man eigentlich nur verlieren. Weil irgendwer findet immer was...

    Und das es dem Label egal ist weiß ich auch, nur dann ist es fraglich wieso man als Label in Foren präsent ist, wenn man sich ggf. nichts von den Kritiken und Anregune annimmt. Wobei die Diskussion mit dem Drops ins peinliche abdriftet. Ich hätte mich aufgeregt, hätte man das FSK-Logo fest auf die Box gedruckt

    Wie bereits im Review geschrieben: Schöne VÖ, aber nicht "Ultimate" und von daher ist das Thema für mich durch. Next Movie please
    Geändert von Toxie (02.05.13 um 22:44:34 Uhr)

  16. #1896
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.705

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Ich denke, dass Bonusmaterial überbewertet wird. Ich kenne keinen außerhalb dieses Forums, der für Bonus oder eine SE eines alten Films mehr bezahlen würde. Daher ist es meiner Meinung nach in Ordnung, eine "Kaufhausfassung" zum kleinstmöglichen Preis, quasi die Minimum Edition, und eine Ultimate, quasi die Maximum Edition, zu bringen.

  17. #1897
    on tour...
    Registriert seit
    16.01.03
    Ort
    München
    Alter
    39
    Beiträge
    5.523

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Die TV-Version ist für mich kein Bonus, sondern lediglich die vierte Fassung desselben Films. Wenn die Bonus ist, dann sind es die beiden gekürzten Kinofassungen auch. Spielt aber keine Rolle, wer die TV als Bonus rechnen will: Dann ist's eben sogar nur drei mal derselbe Film für 40 € + Bonus. Das tatsächliche Bonusmaterial zum Film geht nicht mal 'ne Stunde und der AK ist ohne UT (letzteres ist frech). Wenn's nicht mehr Bonus gibt, muss man eben selbst welchen produzieren. Oder einfach nicht hinlangen, als wären mehrere Dokus und ein echtes Making-Of etc. dabei. Wer bei der Box 40 € als günstig empfindet - bitteschön, um so besser! Ich find's nicht. Wo ist das Problem?

  18. #1898
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.05.06
    Alter
    35
    Beiträge
    3.016

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Zitat Zitat von Nutty Beitrag anzeigen
    Wenn man nur den Film will, bleibt jedem die Gelegenheit zur Single Ed. zu greifen und wenn das wenig Bonus ist, dann stimmt vielleicht mit meiner Einstellung was nicht, oder mit der, der Heulsusen.


    TV-Version (90:31 Min.)
    Creating the Deadites (21:29 Min.)
    Making of Featurette (4:40 Min.)
    Interviews mit Bruce Campbell, Sam Raimi und Robert Tapert (4:50 Min.)
    Behind the Scenes (4:29 Min.)
    Entfallene Szenen (optional mit Audiokommentar):
    Originalanfang (2:50 Min.)
    Ash konfrontiert König Arthur (1:55 Min.)
    Originale Mühlen-Sequenz (5:59 Min.)
    Ash rekrutiert Henry (2:45 Min.)
    Evil Dead Tribute (1:22 Min.)
    Trailer:
    Deutschland (1:53 Min.)
    USA (1:56 Min.)
    GB (2:04 Min.)
    Teaser (1:59 Min.)
    TV-Spots (3:48 Min.)
    VHS Commercial (0:30 Min.)


    Die Liste habe ich freundlicherweise aus dem Review von Wicked Vision kopiert.
    Naja, die TV-Version, die auch "bloß" zum vierten mal der Hauptfilm in etwas anderer Form ist, mal ausgeklammert, kommt das restliche Bonusmaterial von der Laufzeit her zusammenaddiert gerade mal auf rund eine Stunde. Sicher ist das nicht die übliche Kinotrailer-und-sonst-nix-Vanilla-VÖ, aber halt auch keine Halloween-Remake-mit-vier-Stunden-Doku-VÖ.
    Bonusmaterial ist durchaus vorhanden, aber für meinen Geschmack jetzt auch nicht atemberaubend mehr als im Schnitt bei anderen Filmen. Trailer und TV-Spots, ein paar Deleted Scenes und - bis auf "Creating The Deadites" - ein paar Features im Minutenbreich. Das ist quasi Standard, wenn's nicht gerade eine Grabbelkisten-VÖ ist.

  19. #1899
    Hobby-Mobber
    Registriert seit
    07.02.08
    Ort
    Düsseldorf
    Alter
    41
    Beiträge
    2.029

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Vom Preis-/Leistungsverhältnis finde ich diese Box überteuert. Aber das ist nur meine Meinung und ich wiederhole mich schon wieder. Schön wer damit zufrieden ist. Ein schönes Mediabook mit 2 BD`s hätte es für mich auch getan, dann wäre ich auch bereit gewesen 30€ zu zahlen. Leider finde ich die franz. Fassung wegen dem Cover nicht so toll, sonst wäre das die beste Alternative gewesen.
    Ich kann verstehen das viele die Schnauze voll von dieser Diskussion haben und deswegen ist für mich dieses Thema auch abgeschloßen. Werdet glücklich mit eurer UE.

  20. #1900
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Fürstenfeldbruck
    Alter
    45
    Beiträge
    21.426

    AW: Armee der Finsternis - demnächst von Koch

    Auf einen Nenner kommste eh nicht. 2BDs im Mediabook, 30 Euro? Hey, ich höre wieder mindestens 50 Aufschrei, denen ein Mediabook schon gar nicht für 30 Euro ins Regal kommt.
    Hmmm... bei mir sieht es halt so aus: Ich habe die Ultimate Edition gekauft, den Director's Cut angesehen und in das Regal gestellt. Mehr werde ich von den Film eh nicht ansehen, weil mir der Film einfach auch nicht so dolle gefällt. Klamauk, kein echter Tanz der Teufel mehr usw. Da hätte sicherlich auch die günstigere Amaray für mich genügt. Aber da kommt dann wieder der Filmsammler Aspekt ins Spiel. Irgendwann gibt es das Ding nicht mehr und man hat es einfach.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •