Cinefacts

Seite 5 von 9 ErsteErste 123456789 LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 100 von 176
  1. #81
    Dampfer
    Registriert seit
    25.11.10
    Ort
    Hannover
    Alter
    33
    Beiträge
    4.812

    AW: Scream 4 - Steelbook (Limited Edition)

    @Steffen37:Müssen solche Bemerkungen bezüglich der Katalogtitel denn schon wieder sein?Mach doch nen extra Thread auf!

  2. #82
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Scream 4 - Steelbook (Limited Edition)

    Zitat Zitat von mgkoeln Beitrag anzeigen
    Also: Lob an Universal, die aus dem spärlichen Angebot an Extras offenbar rausgeholt haben, was die deutschen Rechte hergaben.
    Zitat Zitat von Steffen37 Beitrag anzeigen
    Wow, ist das nicht genial DTS HD Master Audio in Deutsch und das bei Universal, welch eine Seltenheit die Scheibe wird so was von gekauft.
    Hat beides überhaupt nichts mit Universal zu tun.
    Die machen hier nur den Vertrieb. Film kommt von Wild Bunch Germany/Central Film.
    Universal hat mit dem Inhalt der Scheibe nichts zu tun.

  3. #83
    Dampfer
    Registriert seit
    25.11.10
    Ort
    Hannover
    Alter
    33
    Beiträge
    4.812

    AW: Scream 4 - Steelbook (Limited Edition)

    Sehr interessant!

  4. #84
    Steffen37
    Gast

    AW: Scream 4 - Steelbook (Limited Edition)

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Hat beides überhaupt nichts mit Universal zu tun.
    Die machen hier nur den Vertrieb. Film kommt von Wild Bunch Germany/Central Film.
    Universal hat mit dem Inhalt der Scheibe nichts zu tun.
    Hast natürlich Recht, was die Rechte an den Film betrifft das wusste ich auch schon vorher, aber ich wollte halt noch ein bissle Öl ins Feuer gießen

  5. #85
    Steffen37
    Gast

    AW: Scream 4 - Steelbook (Limited Edition)

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Universal hat mit dem Inhalt der Scheibe nichts zu tun.
    Deswegen ist auch klar, dass wir niemals direkte Filme von Universal oder Warner oder Paramount oder Fox oder DreamWorks deutschen Lossless-Sound(HD-Ton) bekommen werden.

  6. #86
    Umgezogen
    Registriert seit
    01.06.10
    Ort
    RLP
    Alter
    38
    Beiträge
    1.842

    AW: Scream 4 - Steelbook (Limited Edition)

    Zitat Zitat von Steffen37 Beitrag anzeigen
    Deswegen ist auch klar, dass wir niemals direkte Filme von Universal oder Warner oder Paramount oder Fox oder DreamWorks deutschen Lossless-Sound(HD-Ton) bekommen werden.
    Solange die nicht alle ihre Filme nur in Mono bringen juckt mich das nicht.

  7. #87
    Senior Insider
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Berlin, Deutschland
    Alter
    47
    Beiträge
    24.367

    AW: Scream 4 - Steelbook (Limited Edition)

    Zitat Zitat von Steffen37 Beitrag anzeigen
    Hast natürlich Recht, was die Rechte an den Film betrifft das wusste ich auch schon vorher, aber ich wollte halt noch ein bissle Öl ins Feuer gießen
    Das solltest du in Zukunft lieber unterlassen, denn Leute die nur Öl ins Feuer gießen wollen bekommen bei uns eine Abkühlung.

  8. #88
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Scream 4 - Steelbook (Limited Edition)

    Zitat Zitat von Quathuul Beitrag anzeigen
    Das solltest du in Zukunft lieber unterlassen, denn Leute die nur Öl ins Feuer gießen wollen bekommen bei uns eine Abkühlung.
    Das wäre bei ihm gar nicht mal so schlecht.
    Bei bluray-disc.de als User "Spamschutz" hat er die schon lange bekommen.

    Aber ich bin kein Mod und will mich da natürlich nicht einmischen. Diese Arroganz mich da einmischen zu wollen nehm ich mir nicht raus keine Angst
    Aber schön, dass das verhalten offenbar registriert wird.
    Denn in letzter Zeit wird das immer wie aktiver bei ihm in diversen Threads.

  9. #89
    Senior Insider
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Berlin, Deutschland
    Alter
    47
    Beiträge
    24.367

    AW: Scream 4 - Steelbook (Limited Edition)

    Es wird registriert und auch schon beobachtet.

  10. #90
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Scream 4 - Steelbook (Limited Edition)

    Zitat Zitat von Steffen37 Beitrag anzeigen
    Deswegen ist auch klar, dass wir niemals direkte Filme von Universal oder Warner oder Paramount oder Fox oder DreamWorks deutschen Lossless-Sound(HD-Ton) bekommen werden.
    Da muss ich Deinen Enthusiasmus aber bremsen - oder hast Du Sucker Punch vergessen? Ist direkt von Warner und hat dennoch HD-Ton (so unwichtig mir das auch ist). Der hat zwar auch eine "exklusive Abmischung" - aber das tut ja nichts zur Sache.

    Zum Thema: Ich fand es etwas merkwürdig, daß auf einer Universal Film Disc ein making of nur in deutsch vorhanden ist - aber ich nehme an, das liegt auch daran, daß Universal den Film nur vertreibt?

    Zum Film: Imo eine deutliche Steigerung zu Teil 3. Das Problem, was viele Leute mit der Scream Reihe haben ist, daß sie die Filme als reine Horrorfilme betrachten und das sind sie nicht. Lediglich Teil 1 könnte, wären nicht die andauernden Anspielungen auf die Klassiker der Horrorszene, als normaler Slasher gewertet werden. Schon in Teil 2 wird der Horrorfaktor aber schon weiter in den Hintergrund gedrängt und von "Sequel Regeln" und ähnlichem überlagert. Dass sich der Film dabei dann nicht immer ganz ernst nimmt, war zu erwarten. Der dritte Teil ist dann endgültig dem Humor verfallen und taugt als Horror oder gar Splatterfilm imo schon gar nicht mehr. Teil 4 geht nun wieder etwas zu den Wurzeln zurück und bietet die ein oder andere Splatter Szene. Auch gibt es einige Anspielungen auf Teil 1 - was natürlich im Sinne der Thematik des Filmes "Ewige Franchises und Remakes" ist. Hierbei frage ich mich dann, ob die hier angesprochene "unglaubwürdige Auflösung" nicht auch einfach Teil der Darstellung eines schlechten Remakes war. Ich für meinen Teil habe schon lange keine guten Remakes mehr gesehen und warum sollte in Scream 4 hier die Ausnahme behandelt werden

    Lange Rede kurzer Sinn: ich denke, man wird mit den Scream Filmen am ehesten warm, wenn man aufhört sie als reine Horrorfilme zu betrachten und vielmehr als (nicht ganz ernst gemeinte) Lehre über Horrorfilme, während die dort angesprochenen Regeln im Film selber angewandt werden. Gerade das hebt die Reihe für mich auch so besonders hervor.

  11. #91
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.08.06
    Alter
    32
    Beiträge
    232

    AW: Scream 4 - Steelbook (Limited Edition)

    Marko, du sprichst mir mit deinem Beitrag aus der Seele Du hast nämlich vollkommen Recht. Die Scream-Filme waren nie wirklich ernst gemeinte Horrorfilme, sondern immer ein bisschen, ja, ne Art Parodie des Horror Genres. Aber das macht die Filme auch für mich so sympathisch. Ich sehe die Scream Reihe um Welten lieber als viele andere Horror Serien, und wäre auch einem 5. Teil nicht abgeneigt
    Geändert von Quathuul (23.10.11 um 17:33:54 Uhr) Grund: Unnötiges Megazitat entfernt

  12. #92
    Steffen37
    Gast

    AW: Scream 4 - Steelbook (Limited Edition)

    Zitat Zitat von BDinfo
    DISC INFO:

    Disc Title: SCREAM_4 Disc Size: 39.798.565.432 bytes
    Protection: AACS BD-Java: No BDInfo: 0.5.6

    PLAYLIST REPORT:

    Name: 00003.MPLS
    Length: 1:50:47 (h:m:s)
    Size: 28.662.607.872 bytes
    Total Bitrate: 34,49 Mbps

    VIDEO:

    Codec Bitrate Description
    ----- ------- -----------
    MPEG-4 AVC Video 27997 kbps 1080p / 24 fps / 16:9 / High Profile 4.1

    AUDIO:

    Codec Language Bitrate Description
    ----- -------- ------- -----------
    DTS-HD Master Audio English 2263 kbps 5.1 / 48 kHz / 2263 kbps / 16-bit (DTS Core: 5.1 / 48 kHz / 1509 kbps / 16-bit)

    DTS-HD Master Audio German 1948 kbps 5.1 / 48 kHz / 1948 kbps / 16-bit (DTS Core: 5.1 / 48 kHz / 1509 kbps / 16-bit)

    Dolby Digital Audio English 224 kbps 2.0 / 48 kHz / 224 kbps

    SUBTITLES:

    Codec Language Bitrate Description
    ----- -------- ------- -----------
    Presentation Graphics English 45,443 kbps

    Presentation Graphics German 48,834 kbps
    Verdammt dürftige Datenrate beim Scan unter 2000kbps ob das mal wirklich echter HD-Ton ist

  13. #93
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.654

    AW: Scream 4 - Steelbook (Limited Edition)

    Bei HD-Ton sagt die Bitrate nichts über die Qualität aus! Die ist einfach so hoch wie nötig, um das Quellmaterial verlustfrei zu komprimieren. Da spielen eher Faktoren wie Lautstärke der Tonspur, Verteilung von Effekten und Musik auf die einzelnen Kanäle etc. eine Rolle.
    Wenn man z. B. eine lossless und eine lossy Tonspur vom selben Quellmaterial hat, kann es sogar passieren, dass bei verlustfreier Kompression die lossy Quelle eine höhere Datenrate braucht...

    Das hier die deutsche Tonspur etwas weniger Platz braucht, kann z. B. schon daran liegen, dass sie vielleicht minimal leiser ist. Auch kann eine Rolle spielen, dass die Stimmen der Synchro astrein im Tonstudio aufgenommen wurden, während die Stimmen des O-Tons direkt am Set aufgenommen wurden und deshalb nicht ganz so klar sind. Je "unreiner" die Quelle, desto höher die benötigte Datenrate.
    Geändert von q-tip (25.10.11 um 13:00:51 Uhr)

  14. #94
    Steffen37
    Gast

    AW: Scream 4 - Steelbook (Limited Edition)

    Zitat Zitat von q-tip Beitrag anzeigen
    Bei HD-Ton sagt die Bitrate nichts über die Qualität aus! Die ist einfach so hoch wie nötig, um das Quellmaterial verlustfrei zu komprimieren. Da spielen eher Faktoren wie Lautstärke der Tonspur, Verteilung von Effekten und Musik auf die einzelnen Kanäle etc. eine Rolle.
    Wenn man z. B. eine lossless und eine lossy Tonspur vom selben Quellmaterial hat, kann es sogar passieren, dass bei verlustfreier Kompression die lossy Quelle eine höhere Datenrate braucht...

    Das hier die deutsche Tonspur etwas weniger Platz braucht, kann z. B. schon daran liegen, dass sie vielleicht minimal leiser ist. Auch kann eine Rolle spielen, dass die Stimmen der Synchro astrein im Tonstudio aufgenommen wurden, während die Stimmen des O-Tons direkt am Set aufgenommen wurden und deshalb nicht ganz so klar sind. Je "unreiner" die Quelle, desto höher die benötigte Datenrate.
    Grundsätzlich stimme ich dir ja zu, aber du hast 16Bit bzw. 24Bit vergessen.
    Bei all meinen Vergleichen, kommt immer wieder dasselbe raus Abmischungs-Argument() hin oder her!!!

    16Bit = 1500~3000 Kbps (bis 2.5GB groß meiner Meinung nach abgespeckte HD-Tonspur )

    24Bit= 3000~6000 Kbps (Meiner Meinung nach ist das der wahre echte HD-Ton, deswegen passt meistens auf Disc nur eine so hochwertige Tonspur drauf weil sie bis 5GB groß wird )
    Geändert von Steffen37 (25.10.11 um 16:35:14 Uhr)

  15. #95
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.07.02
    Ort
    Deutschland
    Alter
    36
    Beiträge
    3.654

    AW: Scream 4 - Steelbook (Limited Edition)

    Na ja, Du sprachst aber nur von "echtem HD Ton". Auch wenn es bei entsprechendem Quellmaterial hörbare Unterschiede zwischen 16bit und 24bit gibt, ist der 16bit Ton trotzdem ebenfalls HD, da lossless. Dass 24bit mehr Platz, also Datenrate braucht, ist klar.

  16. #96
    Steffen37
    Gast

    AW: Scream 4 - Steelbook (Limited Edition)

    Zitat Zitat von q-tip Beitrag anzeigen
    Na ja, Du sprachst aber nur von "echtem HD Ton". Auch wenn es bei entsprechendem Quellmaterial hörbare Unterschiede zwischen 16bit und 24bit gibt, ist der 16bit Ton trotzdem ebenfalls HD, da lossless. Dass 24bit mehr Platz, also Datenrate braucht, ist klar.
    Und diese echte hochwertige 24Bit HD Spur bekommt das deutsche Synchro bei neuen Filmen fast nie obwohl es möglich wäre, und man hört es gefühlt eben doch raus sie hat noch mehr Power und Präzision.

  17. #97
    Direktor
    Registriert seit
    10.12.07
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.510

    AW: Scream 4 - Steelbook (Limited Edition)

    Zitat Zitat von Steffen37 Beitrag anzeigen
    Und diese echte hochwertige 24Bit HD Spur bekommt das deutsche Synchro bei neuen Filmen fast nie obwohl es möglich wäre, und man hört es gefühlt eben doch raus sie hat noch mehr Power und Präzision.
    Gefühlt gehörte tatsachen, das wird ja immer besser hier.

    P.S. wenn du mehr power willst, hohl dier vernünftige endstufen oder stell dir 5 subs inne bude.


    Edit: Bei dem ganzen ton-schwachsinn hab ich ganz vergessen was ich hier wollte.
    Cede.de hat bei scream4 ein elite-case als produktbild. Ist da was dran oder ist das nurn platzhalter und man bekommt auch dort das steel?

    http://www.cede.de/de/hd-dvd/default.cfm
    Geändert von krisa82 (25.10.11 um 17:59:00 Uhr)

  18. #98
    Steffen37
    Gast

    AW: Scream 4 - Steelbook (Limited Edition)

    Zitat Zitat von krisa82 Beitrag anzeigen

    P.S. wenn du mehr power willst, hohl dier vernünftige endstufen oder stell dir 5 subs inne bude.
    An Leistung mangelt nun wirklich nicht, wir kommen doch eh nicht auf gemeinsamen Nenner also sinnlos dir zu antworten bei tieferen Erörterungen was 16Bit und 24 Bit betrifft.

  19. #99
    Direktor
    Registriert seit
    10.12.07
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.510

    AW: Scream 4 - Steelbook (Limited Edition)

    Zitat Zitat von Steffen37 Beitrag anzeigen
    An Leistung mangelt nun wirklich nicht, wir kommen doch eh nicht auf gemeinsamen Nenner also sinnlos dir zu antworten bei tieferen Erörterungen was 16Bit und 24 Bit betrifft.
    Nur weil du dir irgendwo halbwissen angelesen hast und dir jetzt bei deiner überteuerten anlage unterschiede rein interpretierst, heisst das nicht das du jeden thread mit deinem mist vollspamen musst. Ich weiss ja nicht wo du dir dein wissen angelesen hast, aber bevor man hier gross rumpostet, sollte man mal überlegen ob die quellen seriös sind, sonst macht man sich schnell lächerlich.

  20. #100
    Steffen37
    Gast

    AW: Scream 4 - Steelbook (Limited Edition)

    Jemand der praktisch keine Erfahrung hat sollte gefälligst seine klappe halten, anstatt neunmalklug daher reden.
    Also schwachsinnig von irgendwelchen Quellen zureden.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •