Cinefacts

Seite 7 von 9 ErsteErste ... 3456789 LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 140 von 176
  1. #121
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    21.01.09
    Ort
    Neverland
    Alter
    58
    Beiträge
    4.853

    AW: Scream 4 - Steelbook (Limited Edition)

    Zitat Zitat von BillyLoomis1982 Beitrag anzeigen
    Okay... keine Ahnung, was die Bilder oder Poster für seltsame Wege gegangen sind. Fest steht allerdings, dass es weit vor Veröffentlichung und sogar vor Drehstart viele Fanposter gab. Die Meisten waren auch von ein und derselben Person und ganz klar als Fanwork bezeichnet.

    Kann es vielleicht sein, dass doch eher die Version aus meinem zweiten Link als Banner aushing?! Das von Dir angesprochene Motiv habe ich auch noch nie bei ebay oder so als Banner gesehen. Vielleicht hat ja auch das Kino einfach auf eigene Faust ein Banner drucken lassen... Sowas ist ja kein großer Aufwand.

    Die Bilder des ersten Links sind jedenfalls definitiv keine offiziellen Bilder für SCRE4M.

    Bei der Geschmacksfrage hast Du natürlich absolut Recht.
    Nee war genau das Motiv als Banner, das aus deinem Link hing als Plakatmotiv 1x an der Wand allerdings war das ohne Schrift, sondern nur das reine Motiv.
    Naja das das Kino selber einen Druck in Auftrag gegeben hat glaube ich mal nicht, aber es wäre natürlich auch Möglich.
    Geändert von jacca (27.10.11 um 13:28:09 Uhr)

  2. #122
    Blutgeil
    Registriert seit
    01.11.04
    Alter
    31
    Beiträge
    2.449

    AW: Scream 4 - Steelbook (Limited Edition)

    Ich habe mir heute das Steelbook gekauft. Leider hat meins auch ein paar Schönheitsfehler. An drei Stellen ist die Farbe leicht angekratzt und auf der Front habe ich einige Streifen, die sich nicht entfernen lassen. Ich habe es mit einen Mikrofasertuch versucht und jetzt habe ich noch mehr Flecken drauf, die ich auch nicht mehr weg kriege. Hat jemand einen Tipp wie ich die wieder entfernen kann? Der Flatschensticker hat auch einen schönen Abdruck hinterlassen . Ich könnte das Steelbook vor Wut in den Müll schmeißen .

  3. #123
    DSLR-liebender :D
    Registriert seit
    29.06.02
    Ort
    Dresden
    Alter
    33
    Beiträge
    4.764

    AW: Scream 4 - Steelbook (Limited Edition)

    Sticker immer erst mit nem Fön bearbeiten. Schön heiße Luft drauf und dann vorsichtig abziehen.

  4. #124
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Scream 4 - Steelbook (Limited Edition)

    Um Kleberückstände und Ähnliches zu entfernen, hat sich bei mir handelsüblicher Spiritus bewiesen. Wurde mir damals selbst empfohlen und ich hatte auch Angst, daß die Farbe angegriffen wird - war aber bisher (etliche Schuber und Digis und letztens 2 Steels) nie der Fall.

  5. #125
    nun auch in 3D
    Registriert seit
    19.01.02
    Alter
    47
    Beiträge
    1.743

    AW: Scream 4 - Steelbook (Limited Edition)

    Also mein Steel ist völlig in Ordnung, keine Kratzer, keine Dellen. Den blauen Sticker habe ich tatsächlich völlig übersehen und musste eben extra nachschauen, ob er auf meinem Steel drauf ist. Gott sei Dank habe ich mit den Stickern/Flatschen/FSK Freigabe Logos kein Problem. Da das Scream Steel aber wohl allgemein schnell leidet (was durch die Farbgebung leider extrem auffällt), weiß ich nicht, ob Spiritus da der Weisheit letzter Schluss ist. Hast du das bei eben diesem Steel versucht oder nur bei anderen? Denn die schwarze Farbe könnte da sehr wohl leiden und vielleicht ausbleichen? Ist aber nur eine Vermutung und ich drücke die Daumen, dass ich da falsch liege :-)

  6. #126
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Scream 4 - Steelbook (Limited Edition)

    Zitat Zitat von cryer Beitrag anzeigen
    Hast du das bei eben diesem Steel versucht oder nur bei anderen? Denn die schwarze Farbe könnte da sehr wohl leiden und vielleicht ausbleichen? Ist aber nur eine Vermutung und ich drücke die Daumen, dass ich da falsch liege :-)
    Ich hatte es bei den Steels Heroes 4.1. und 4.2. ausprobiert. Die waren ähnlich schwarz wie das Scream Steel.

  7. #127
    nervenSÄGE
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Ulm
    Alter
    37
    Beiträge
    4.675

    AW: Scream 4 - Steelbook (Limited Edition)

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Um Kleberückstände und Ähnliches zu entfernen, hat sich bei mir handelsüblicher Spiritus bewiesen. Wurde mir damals selbst empfohlen und ich hatte auch Angst, daß die Farbe angegriffen wird - war aber bisher (etliche Schuber und Digis und letztens 2 Steels) nie der Fall.
    Ich würde da erst gar nicht mit so aggresiven Sachen ran. Ich nehm einen Streifen Tesa, streiche den fest über den Stelle und zieh ihn ruckartig ab (wie ein Pflaster). Muss man meist paar Mal machen, aber so gehts oft ohne Probleme weg!

  8. #128
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Scream 4 - Steelbook (Limited Edition)

    Zitat Zitat von RobertPaulson Beitrag anzeigen
    Ich würde da erst gar nicht mit so aggresiven Sachen ran. Ich nehm einen Streifen Tesa, streiche den fest über den Stelle und zieh ihn ruckartig ab (wie ein Pflaster). Muss man meist paar Mal machen, aber so gehts oft ohne Probleme weg!
    Der Gag an der Sache ist ja, daß es eben nicht aggressiv ist. Ich habe es doch selbst schon etliche Male in verschiedenen Fällen ausprobiert. Gerade bei einem Digi bist Du mit Deiner Tesa-Technik im Zweifel schnell am Ende - aber jeder, wie er will.

  9. #129
    Blutgeil
    Registriert seit
    01.11.04
    Alter
    31
    Beiträge
    2.449

    AW: Scream 4 - Steelbook (Limited Edition)

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Um Kleberückstände und Ähnliches zu entfernen, hat sich bei mir handelsüblicher Spiritus bewiesen. Wurde mir damals selbst empfohlen und ich hatte auch Angst, daß die Farbe angegriffen wird - war aber bisher (etliche Schuber und Digis und letztens 2 Steels) nie der Fall.
    Danke für den Tipp, hat gut funktioniert .

  10. #130
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Scream 4 - Steelbook (Limited Edition)

    Zitat Zitat von Deadly Terror Beitrag anzeigen
    Danke für den Tipp, hat gut funktioniert .
    Gerne Ich war ja auch zuerst skeptisch, schwöre nun aber auf diese Methode.

  11. #131
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: Scream 4 - Steelbook (Limited Edition)

    Die gute alte Butter funktioniert auch und ist garantiert alles andere als aggressiv

  12. #132
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.01.07
    Alter
    36
    Beiträge
    569

    AW: Scream 4 - Steelbook (Limited Edition)

    Mahlzeit!

    Gerade gestern festgestellt... "Feuchtes Toilettenpapier"! Wirkt sehr gut bei Schubern. Dies kann für Steels dann auch nicht schlecht sein !

    Gruß Chef

  13. #133
    Masterchief
    Registriert seit
    24.04.02
    Ort
    Snow Paradise
    Alter
    40
    Beiträge
    10.029

    AW: Scream 4 - Steelbook (Limited Edition)

    Film ist top, und seit wann kommen wir bei Universal denn zu einer deutschen Master Audio Spur?

    Edit: Grund steht ja schon im Thread.

  14. #134
    nun auch in 3D
    Registriert seit
    19.01.02
    Alter
    47
    Beiträge
    1.743

    AW: Scream 4 - Steelbook (Limited Edition)

    Aber Butter ist mittlerweile echt teuer. 7 Stück Butter und man hat schon eine weitere Bluray bezahlt...

  15. #135
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    51
    Beiträge
    395

    AW: Scream 4 - Steelbook (Limited Edition)

    Und ich habe mir jetzt schon die zweite Scream 4 BD (Steelbook) aus dem örtlichen MM geholt! Die erste hab ich umgetauscht weil die partout nicht starten wollte auf meinem Panasonic DMP-BD 60 - Player beginnt Disc einzulesen und schaltet dann auf STOP, das wars! Nun hab ich die Umtauschdisc hier und Guess what?? Genau dieselbe Scheisse! Will nicht starten, egal welche Tricks man versucht, Aus, Ende, Firmware ist die aktuelle auf meinem Player, auch hatte ich vorher noch nie derartige Probleme mit einer Disc. Nun beginnen mir langsam Hörner zu wachsen - bin ich hier der einzige Depp, der Probleme mit dieser Mistscheibe hat?? Hat Universal hier irgendeinen neuen Kopierschutz oder sowas drauf? Soll ich jetzt nochmal rübergeigen in den MM um mir Disc Nr. 3 zu holen, die dann auch nicht funzt? Wie erwähnt-nie vorher Probleme gehabt mit Blu-Rays - auch die letzten Scheiben aus dem Hause Universal (Jurassic Trilogy) liefen ohne jedwedes Problem!

    Angesäuert..
    Catweazle

  16. #136
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    17.02.09
    Beiträge
    787

    AW: Scream 4 - Steelbook (Limited Edition)

    Mit meinem billigen Sony BDP-470 hatte ich bisher nie Probleme. Erst die BR Beginners hat sich verweigert. Universal und Sony angeschrieben. Keine Reaktion. Scheibe retour!
    Scream 4 läuft bei mir ohne Probleme. Bild ist manchmal arg unscharf....Obs die Augen sind oder die BR muss ich noch überlegen?

  17. #137
    A depressive Character
    Registriert seit
    16.07.02
    Ort
    Woodsboro
    Alter
    36
    Beiträge
    3.236

    AW: Scream 4 - Steelbook (Limited Edition)

    Zitat Zitat von goodfellas Beitrag anzeigen
    Mit meinem billigen Sony BDP-470 hatte ich bisher nie Probleme. Erst die BR Beginners hat sich verweigert. Universal und Sony angeschrieben. Keine Reaktion. Scheibe retour!
    Scream 4 läuft bei mir ohne Probleme. Bild ist manchmal arg unscharf....Obs die Augen sind oder die BR muss ich noch überlegen?
    Wird wohl die BR sein, ist mir und einem Kollegen auch aufgefallen.

  18. #138
    Blutgeil
    Registriert seit
    01.11.04
    Alter
    31
    Beiträge
    2.449

    AW: Scream 4 - Steelbook (Limited Edition)

    Zitat Zitat von Catweazle Beitrag anzeigen
    Und ich habe mir jetzt schon die zweite Scream 4 BD (Steelbook) aus dem örtlichen MM geholt! Die erste hab ich umgetauscht weil die partout nicht starten wollte auf meinem Panasonic DMP-BD 60 - Player beginnt Disc einzulesen und schaltet dann auf STOP, das wars! Nun hab ich die Umtauschdisc hier und Guess what?? Genau dieselbe Scheisse! Will nicht starten, egal welche Tricks man versucht, Aus, Ende, Firmware ist die aktuelle auf meinem Player, auch hatte ich vorher noch nie derartige Probleme mit einer Disc. Nun beginnen mir langsam Hörner zu wachsen - bin ich hier der einzige Depp, der Probleme mit dieser Mistscheibe hat?? Hat Universal hier irgendeinen neuen Kopierschutz oder sowas drauf? Soll ich jetzt nochmal rübergeigen in den MM um mir Disc Nr. 3 zu holen, die dann auch nicht funzt? Wie erwähnt-nie vorher Probleme gehabt mit Blu-Rays - auch die letzten Scheiben aus dem Hause Universal (Jurassic Trilogy) liefen ohne jedwedes Problem!

    Angesäuert..
    Catweazle
    Ich habe den Panasonic DMP-BD50 und bei mir treten keine Probleme auf.

  19. #139
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    10.07.02
    Alter
    37
    Beiträge
    728

    AW: Scream 4 - Steelbook (Limited Edition)

    Ich habe den Panasonic DMP-BD60 und keinerlei Probleme.

  20. #140
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    51
    Beiträge
    395

    AW: Scream 4 - Steelbook (Limited Edition)

    Zitat Zitat von Deadly Terror Beitrag anzeigen
    Ich habe den Panasonic DMP-BD50 und bei mir treten keine Probleme auf.
    Wann war dein letztes Firmware-Update?....
    Meins ist schon über ein Jahr her. Und über Panasonic gibts kein neueres. Die Disc läuft übr. auf meines Vaters Laptop einwandfrei..

Seite 7 von 9 ErsteErste ... 3456789 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •