Cinefacts

Seite 2 von 11 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 214
  1. #21
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.04.04
    Alter
    36
    Beiträge
    2.568

    AW: Friends, die komplette Serie 2012

    Einzige Chance wären für mich die DC Folgen der Amerikaner. Vielleicht ja bei den Briten? Ich habe bereits die DVDs und nach 5 Minuten O-Ton habe ich mit die deutsche Fassung nie wieder angetan. Wobei ich erst durch den Vergleich gemerkt habe wie schlecht die ist...

  2. #22
    Wick-Blau
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    44
    Beiträge
    1.017

    AW: Friends, die komplette Serie 2012

    Zitat Zitat von Freezi Beitrag anzeigen
    Und bei Fox gibt es doch auch nur Prison Break oder
    Season 7 und 8 von 24 nicht zu vergessen...

    Und dann noch "Lost" von Buena Vista.

  3. #23
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Raum Stuttgart/Remstal
    Beiträge
    16.189

    AW: Friends, die komplette Serie 2012

    Eine US-TV-Serie auf BD? Das riecht doch gleich wieder nach zu langsamer deutscher Tonspur.

    Wobei es mich in diesem Falle nicht betreffen würde. Wenn es hochkommt, habe ich in meinem Leben vielleicht 10 Minuten dieser Serie gesehen.

  4. #24
    they made me do it
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Nuremberg, Germany
    Alter
    34
    Beiträge
    10.687

    AW: Friends, die komplette Serie 2012

    In diesem Fall darf die deutsche Tonspur ruhig zu langsam, oder völlig fehlerhaft sein, schlimmer kann es dadurch auch nicht werden^^

  5. #25
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    20.227

    AW: Friends, die komplette Serie 2012

    Zitat Zitat von Scooby Beitrag anzeigen
    In diesem Fall darf die deutsche Tonspur ruhig zu langsam, oder völlig fehlerhaft sein, schlimmer kann es dadurch auch nicht werden^^
    Auch wenn die Synchro hier absolut misslungen ist sind solche Statements trotzdem bitte zu unterlassen.
    Es gibt mangels Englischer Sprachkenntnisse durchaus noch genug Leute die eine fehlerfreie deutsche Tonspur gerne hätten.

    Und ohne Vergleich zum Original kann man durchaus auch an der Synchro gefallen finden wenn auch der Verlust hier wirklich mal tragisch ist.

  6. #26
    A depressive Character
    Registriert seit
    16.07.02
    Ort
    Woodsboro
    Alter
    35
    Beiträge
    3.234

    AW: Friends, die komplette Serie 2012

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Auch wenn die Synchro hier absolut misslungen ist sind solche Statements trotzdem bitte zu unterlassen.
    Es gibt mangels Englischer Sprachkenntnisse durchaus noch genug Leute die eine fehlerfreie deutsche Tonspur gerne hätten.

    Und ohne Vergleich zum Original kann man durchaus auch an der Synchro gefallen finden wenn auch der Verlust hier wirklich mal tragisch ist.
    Vor allem sollte man unterscheiden: Von den Stimmen her find ich die Synchro gelungen, nur an der Übersetzung hapert es natürlich des Öfteren.

  7. #27
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.03.04
    Ort
    Nordfriesland
    Beiträge
    1.574

    AW: Friends, die komplette Serie 2012

    Die deutsche DVD-Tonspur ist dank Pal-Speedup bis auf Staffel 10 einen halben Ton zu hoch, wenn ich mich richtig erinnere. Da stehen die Chancen dann ja ganz gut, dass die Tonhöhe bei der Blu Ray-Auswertung zumindest nicht zu tief ist, oder?

  8. #28
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.11
    Beiträge
    894

    AW: Friends, die komplette Serie 2012

    Ja, macht Sinn. Ich habe die ersten drei Staffel in HD auf TNT HD gesehen und da sind mir sofort die piepsigen Stimmen aufgefallen, die allesammt zu hoch klingen.

    Hier mal ein Vergleich zwischen den DVDs und der HD-Ausstrahlung:

    http://pic.phyrefile.com/c/ca/catchb...02/05/dvd4.png
    http://pic.phyrefile.com/c/ca/catchb...2/05/hdtv4.png

    http://pic.phyrefile.com/c/ca/catchb...02/05/dvd1.png
    http://pic.phyrefile.com/c/ca/catchb...2/05/hdtv1.png

    Ich freue mich auf die BDs.

  9. #29
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    03.07.11
    Ort
    Esslingen am Neckar
    Beiträge
    72

    AW: Friends, die komplette Serie 2012

    Schaue zur Zeit mal wieder meine alte US Komplett Box, bin bei Season 4 und das Bild auf meinem Plasma ist schon wirklich grenzwertig, von daher freue ich mich auf die BDs.
    Hoffe auch auf eine vollständige Veröffentlichung - am liebsten als Komplett Box.

    Eins meiner Lieblingszitate der gesamten Serie von Joey "Utah? - Dude u have to stop to make things up"

  10. #30
    Anhalter
    Registriert seit
    03.08.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    42
    Beiträge
    3.151

    AW: Friends, die komplette Serie 2012

    HD-Abtastung mit ordentlichem Qualitätsgewinn schön und gut (bei 35mm-Negativen jedoch auch zu erwarten), aber warum zum Geier in 16:9 ?

    Wie schon einmal an anderer Stelle geschrieben:

    Offenbar liegt wirklich 16:9 Material vor, wie ein Blick in die Doku The One that Goes Behind the Scenes zu den Dreharbeiten von The One After Vegas zeigt:
    Friends, die komplette Serie 2012-pdvd000lg.jpg

    Jedoch wurden anno dazumal die Episoden nur anhand des 4:3-Bildes bearbeitet und geschnitten:
    Friends, die komplette Serie 2012-pdvd001so.jpg Friends, die komplette Serie 2012-pdvd003i.jpg

    Das Problem sind nicht nur die Dinge, die der Zuschauer eigentlich nicht sehen soll, sondern auch die ursprünglich vom Kameramann bzw. Regisseur gewünschte Bildkomposition, welche völlig verloren gehen kann.

    Der geneigte Leser klicke sich mal durch ein paar der oben verlinkten Galerien der TNT-Screencaptures und achte auf den zumeist vorhandenen toten Raum links und rechts oder den einen oder anderen Schauspieler, welcher nur/schon halb im Bild zu sehen ist.

    Wenn schon Blu-ray, dann im Intended Aspect Ratio von 4:3 und natürlich die erweiterten Episodenfassungen, von denen meines Wissens keine dt. Synchro existiert. Der Pilot geht bspw. knapp 8 Minuten länger.

  11. #31
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.662

    AW: Friends, die komplette Serie 2012

    Zitat Zitat von Timo Beitrag anzeigen
    TNT-Screencaptures und achte auf den zumeist vorhandenen toten Raum links und rechts oder den einen oder anderen Schauspieler, welcher nur/schon halb im Bild zu sehen ist.
    ... etwas, dass mir beim täglichen Schauen meiner Lieblingssitcom "King of Queens" auf TNT HD auch schon mehrfach aufgefallen ist. Ich weiß gar nicht, wie oft ich schon die Mirkofon-Angel im Bild gesehen habe. Da verzichte ich dann gerne auf 16:9 und bleib - wie im Falle vom KoQ bei meiner DVD-Box.

  12. #32
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    09.04.04
    Alter
    36
    Beiträge
    2.568

    AW: Friends, die komplette Serie 2012

    Zitat Zitat von stumacher Beitrag anzeigen
    Vor allem sollte man unterscheiden: Von den Stimmen her find ich die Synchro gelungen, nur an der Übersetzung hapert es natürlich des Öfteren.
    Die deutschen Stimmen haben mich nie gestört, bis ich mal eine Folge im Original gesehen habe und dann merkt man, dass die piepsigen deutschen Versionen ihren Originalen nicht das Wasser reichen können und die Charaktere teils nervig und anstrengend wirken lassen.
    Dabei bin ich kein O-Ton Fanatiker - im Gegenteil - einige Serien wie z.b. Scrubs finde ich auf deutsch meist deutlich besser. Tolle Sprecher und eine meist richtig gute Synchronisation.

  13. #33
    they made me do it
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Nuremberg, Germany
    Alter
    34
    Beiträge
    10.687

    AW: Friends, die komplette Serie 2012

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Auch wenn die Synchro hier absolut misslungen ist sind solche Statements trotzdem bitte zu unterlassen.
    Es gibt mangels Englischer Sprachkenntnisse durchaus noch genug Leute die eine fehlerfreie deutsche Tonspur gerne hätten.

    Und ohne Vergleich zum Original kann man durchaus auch an der Synchro gefallen finden wenn auch der Verlust hier wirklich mal tragisch ist.
    Dafür gibt es dt. Untertitel
    Ich bin wirklich kein O-Ton Fanatiker, aber in diesem Fall kann ich einfach kein gutes Haar an der Synchro lassen. Ich fand FRIENDS abslolut bescheuert und es wundert mich nicht, dass der Erfolg hierzulande mässig war... bis ich das mal im O-Ton erlebt habe und die Serie dann in einem Rutsch durchgeschaut habe.
    Wie gesagt, normal seh ich es nicht so eng, aber die dt. FRIENDS haben nun wirklich gar nichts mehr mit dem Original gemein und sind einfach nur eine Frechheit. Und damit meine ich Stimmen (Ross!) und Übersetzungen.

    Außerdem beziehen sich Postings logischerweise auf meine persönliche Meinung, damit schreibe ich ja niemanden vor, dass er es genauso sehen soll. Die Blu-rays werde ich jedenfalls auch kaufen, selbst wenn die Serie in Pal Geschwindigkeit synchronisiert wurde, in diesem Fall wäre dies mal absolut kein Hinderungsgrund meinerseits. Problematischer ist da für mich dagegen das veränderte Bildformat, dass nicht mehr die Originalkadrierung wiedergibt
    Geändert von Scooby (08.07.11 um 11:35:15 Uhr)

  14. #34
    Yo Mr. White!
    Registriert seit
    05.05.11
    Ort
    Dortmund
    Alter
    28
    Beiträge
    821

    AW: Friends, die komplette Serie 2012

    Kann mir einer mal erklären warum die letzte Box also die 10. Staffel 5 DVDs und Hüllen hat obwohl sie nur 18 Folgen hat und sie sogar nur 2 Folgen auf einer Seite gepackt haben? Warum weicht man hier von der Breite der anderen Boxen, völlig unnötig, ab?

    Hätte man wie gewohnt 3 Folgen auf eine Seite getan hätte man alle 18 Folgen auf 3 Disks gehabt und die übliche 4. komplett für Bonus gehabt, so tut man unnötigerweise nur noch 2 drauf und kommt auf eine 5. Disks. Sind sie dumm oder so? Gibt es dafür auch nur einen einzigen sinnvollen Grund?

    Naja nun haben wir die Serie komplett hier und jetzt kommt ne BR, mhhhh zwei geteilt... Ich freu mich ja schon auf 16:9 und tolle Quali, besonders wenn man Staffel 1 und 2 auf DVD sieht und sieht wie schlecht die Qualität ist, andernfalls muss ich alles nochmal kaufen, naja mal sehen. ^^

  15. #35
    Yo Mr. White!
    Registriert seit
    05.05.11
    Ort
    Dortmund
    Alter
    28
    Beiträge
    821

    AW: Friends, die komplette Serie 2012

    Ok, ich sah grad das es anders ist, 4 Folgen auf einer Disk und auf der Rückseite ist, bis auf die 5. Disks wo die Extras auf Seite B sind, nichts. Das ist ja noch sinnloser.

  16. #36
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.323

    AW: Friends, die komplette Serie 2012

    Zitat Zitat von Xorp Beitrag anzeigen
    Ja, macht Sinn. Ich habe die ersten drei Staffel in HD auf TNT HD gesehen und da sind mir sofort die piepsigen Stimmen aufgefallen, die allesammt zu hoch klingen.

    Hier mal ein Vergleich zwischen den DVDs und der HD-Ausstrahlung:

    http://pic.phyrefile.com/c/ca/catchb...02/05/dvd4.png
    http://pic.phyrefile.com/c/ca/catchb...2/05/hdtv4.png

    http://pic.phyrefile.com/c/ca/catchb...02/05/dvd1.png
    http://pic.phyrefile.com/c/ca/catchb...2/05/hdtv1.png

    Ich freue mich auf die BDs.
    Sagmal gehört der zu SKY Deutschland? Warum hab ich den nicht

  17. #37
    Druide
    Registriert seit
    22.04.03
    Ort
    Rheingau
    Alter
    44
    Beiträge
    1.886

    AW: Friends, die komplette Serie 2012

    Zitat Zitat von Scooby Beitrag anzeigen
    Dafür gibt es dt. Untertitel
    Ich bin wirklich kein O-Ton Fanatiker, aber in diesem Fall kann ich einfach kein gutes Haar an der Synchro lassen. Ich fand FRIENDS abslolut bescheuert und es wundert mich nicht, dass der Erfolg hierzulande mässig war... bis ich das mal im O-Ton erlebt habe und die Serie dann in einem Rutsch durchgeschaut habe.
    Wie gesagt, normal seh ich es nicht so eng, aber die dt. FRIENDS haben nun wirklich gar nichts mehr mit dem Original gemein und sind einfach nur eine Frechheit. Und damit meine ich Stimmen (Ross!) und Übersetzungen.

    (
    Ich hab Friends schon mehrfach komplett geschaut, in Deutsch und Englisch, und finde die Deutsche Syncro absolut gelungen. Gerade Ross gefällt mir im Deutschen wesentlich besser als im Original. Phoebe auch. Chandler finde ich im Original besser.
    Kenne auch genug Leute die nur die Syncro kennen und absolute Fans sind.


    OnTopic: Einzeln würde ich mir die Staffeln nicht noch mal kaufen, habe schon alle Staffeln einmal als Deutsche únd einmal als US DVD im Schrank.
    Aber bei ner Komplettbox zu nem vernünftigen Preis würde ich wohl noch mal ins grübeln kommen.
    Geändert von Miraculon (01.08.11 um 14:12:38 Uhr)

  18. #38
    Wechselformat-Hasser
    Registriert seit
    08.07.04
    Ort
    Cuxhaven - An der Nordsee
    Alter
    40
    Beiträge
    2.112

    AW: Friends, die komplette Serie 2012

    Zitat Zitat von Daywalker1987 Beitrag anzeigen
    Sagmal gehört der zu SKY Deutschland? Warum hab ich den nicht
    Weil´s die HD-Varianten der TNT-Sender bei Sky leider nicht gibt,sondern nur bei "Kabel Deutschland"

    Nervt mich auch übelst,denn da laufen ja so einige nette Sachen...

  19. #39
    Yo Mr. White!
    Registriert seit
    05.05.11
    Ort
    Dortmund
    Alter
    28
    Beiträge
    821

    AW: Friends, die komplette Serie 2012

    Oder T-Home Entertain.

  20. #40
    Wechselformat-Hasser
    Registriert seit
    08.07.04
    Ort
    Cuxhaven - An der Nordsee
    Alter
    40
    Beiträge
    2.112

    AW: Friends, die komplette Serie 2012

    Oder halt da - ist jedenfalls ne Frechheit,dass die HD-Varianten nicht auch bei Sky verfügbar sind!

Seite 2 von 11 ErsteErste 123456 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •