Cinefacts

Seite 13 von 31 ErsteErste ... 39101112131415161723 ... LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 260 von 613
  1. #241
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.10.11
    Beiträge
    23

    AW: Transformers 3

    Zitat Zitat von Pretender1 Beitrag anzeigen
    Noch ein Test vom Deutschen Ton:

    Beim Ton bleibt sich Paramount Pictures treu und präsentiert 'Transformers 3' auf Blu-ray, wie schon die beiden Vorgänger, in einer Dolby Digital 5.1-Codierung mit einer Bitrate von 640kbps. Wer jetzt allerdings denkt, dass der Film deswegen schlecht klingt, wird bereits beim Paramount Film-Logo eines Besseren belehrt, denn die extreme (!) Direktionalität und Weiträumigkeit der vorbeifliegenden Sterne, die zudem eine gewaltige Portion Bass bieten, ist genauso sensationell, wie sich der restliche Film anhört! So darf man sich einmal mehr über ein Surround-Feuerwerk der Extra-Klasse freuen, das praktisch nahtlos an die Referenz-Vorgaben der Vorgänger anknüpft und diese stellenweise sogar überflügelt - denn viel präziser kann ein Action-Spektakel dieser brachialen Art kaum klingen. Dass die zahlreichen Action-Szenen dabei die Nase vorne haben, versteht sich von selbst - und so spielt es dann keine Rolle ob sich die Autobots und die Decepticons mitten auf einem Freeway bekämpfen, oder ob man ganz Chicago in Schutt und Asche legt - der Film ist ein einziges akustisches Highlight!

    Da freut es umso mehr, dass der Mix zusätzlich mit einer guten Balance punktet und die Dialoge, bis auf ein paar vereinzelte Ausnahmen während der hitzigsten Kampf-Sequenzen, immer gut verständlich bleiben. Ein hammermässiger 5-Sterne-Ton!
    Da muss ich doch mal ganz laut lachen..

    5 von 5 Punkte bekommt gerne Avatar oder Disney's Die Unglaublichen aber NICHT Transformers 3.. Sorry der test und die bewertung ist total fürn Popo.. Der Englische Track mag das bekommen, der deutsche wenns gut läuft 3 von 5...

  2. #242
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    5.924

    AW: Transformers 3

    Zitat Zitat von Pretender1 Beitrag anzeigen

    Natürlich ist es ein bisschen bedauerlich, dass man vorerst nur die 2D-Bildfassung des eigentlich in echtem 3D gefilmten Action-Krachers zu sehen bekommt (in einer an 'Avatar' erinnernden Marketing-Strategie wird die Full-HD 3D Blu-ray von Paramount Pictures erst Anfang 2012 veröffentlicht, dann aber auch mit Extras), aber dafür wirkt sich die 3D-Herkunft des Films äusserst positiv auf die (nur vermeintlich flachere) 2D-Bildversion aus.

    Sorry aber mehr als die Hälfte (und fast alle CGI-Shots) ist eben nicht in echten 3D gedreht sondern konvertiert.

  3. #243
    Problembär
    Registriert seit
    17.03.03
    Ort
    Mainz
    Alter
    51
    Beiträge
    29.918

    AW: Transformers 3

    Zitat Zitat von BlurayFan Beitrag anzeigen
    Da muss ich doch mal ganz laut lachen..

    5 von 5 Punkte bekommt gerne Avatar oder Disney's Die Unglaublichen aber NICHT Transformers 3.. Sorry der test und die bewertung ist total fürn Popo.. Der Englische Track mag das bekommen, der deutsche wenns gut läuft 3 von 5...
    Hallo Steffen38.

  4. #244
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.11
    Beiträge
    894

    AW: Transformers 3

    Zitat Zitat von Oliver Krekel Beitrag anzeigen
    Sorry aber mehr als die Hälfte (und fast alle CGI-Shots) ist eben nicht in echten 3D gedreht sondern konvertiert.
    Was man auch gut am Transfer sieht. Die überwiegenden 2D-Szenen haben eine feine Kornstruktur, während die in 3D-gedrehten Szenen komplett Grain frei sind.

  5. #245
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    5.924

    AW: Transformers 3

    Zitat Zitat von Xorp Beitrag anzeigen
    Was man auch gut am Transfer sieht. Die überwiegenden 2D-Szenen haben eine feine Kornstruktur, während die in 3D-gedrehten Szenen komplett Grain frei sind.
    Das ist das 3D-Phänomen. Wenn das Grain auf beiden Augen 100% identisch (Bei 2D>3D) ist sieht man es. Ist es aber unterschiedlich (2Kameras für Real-3D) so löscht das Gehirn diese "Störung" aus.

  6. #246
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.10.11
    Beiträge
    23

    AW: Transformers 3

    Zitat Zitat von Waffler Beitrag anzeigen
    Hallo Steffen38.
    bitte??

  7. #247
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    13.280

    AW: Transformers 3

    Zitat Zitat von TempeltonPeck Beitrag anzeigen
    Ich meinte deine Beiträge über den Ton und der Beitrag #227 ist doch von Cinefacts.
    Jep!

  8. #248
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Transformers 3

    Zitat Zitat von Oliver Krekel Beitrag anzeigen
    Sorry aber mehr als die Hälfte (und fast alle CGI-Shots) ist eben nicht in echten 3D gedreht sondern konvertiert.

    Wir reden von ungefähr 30 Prozent, die nachträglich konvertiert wurden.

  9. #249
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    5.924

    AW: Transformers 3

    Zitat Zitat von BlackCatHunter Beitrag anzeigen
    Wir reden von ungefähr 30 Prozent, die nachträglich konvertiert wurden.
    Wir reden von 78 Minuten, 40 Minuten Non-CGI und 38 Minuten CGI, also fast alle Transformer-Scenen.

  10. #250
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: Transformers 3

    Zitat Zitat von BlurayFan Beitrag anzeigen
    Da muss ich doch mal ganz laut lachen..

    5 von 5 Punkte bekommt gerne Avatar oder Disney's Die Unglaublichen aber NICHT Transformers 3.. Sorry der test und die bewertung ist total fürn Popo.. Der Englische Track mag das bekommen, der deutsche wenns gut läuft 3 von 5...
    Kannst du deine Eindrücke etwas genauer schildern? Mein persönlicher Eindruck war eigendlich mit den Reviews von blurayreviews.ch fast immer gleich. Hab das Steel zwar hier aber vor Freitag werde ich wohl nicht zum schauen kommen.

  11. #251
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Transformers 3

    Zitat Zitat von TempeltonPeck Beitrag anzeigen
    Es war doch schon lange bekannt das erst die 3D-Version Extras enthalten wird.
    Selbst das ist afaik doch noch nicht endgültig sicher, oder?

  12. #252
    netter Blu-ray Fan
    Registriert seit
    20.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    13.280

    AW: Transformers 3

    Wurde jetzt aber wo bestätigt! Also in den USA, soll die kommende 3D-Fassung ja auch die Extras beinhalten. Wird dann sicher bei uns nicht anders sein! Zumal die jetzt 4 Monate haben, die Extras draufzupacken!

  13. #253
    HBO Fan
    Registriert seit
    23.07.01
    Ort
    Hamburg
    Alter
    47
    Beiträge
    17.598

    AW: Transformers 3

    Zitat Zitat von BlurayFan Beitrag anzeigen
    bitte??
    Steffen38 lässt beim Ton in der Regel nur deutschen HD-Ton gelten und verteufelt alles andere - daher die Anspielung von Waffler.

  14. #254
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: Transformers 3

    Zitat Zitat von Marko Beitrag anzeigen
    Selbst das ist afaik doch noch nicht endgültig sicher, oder?
    Selbst wenn nicht wird Paramount früher oder später eine SE nach schieben mit Extras. So wie bis jetzt auch nur umgedreht. Erst kamm der Film mit Extras und dann ohne wie bei Transformers, Star Trek, Forrest Gump unsw.

  15. #255
    Flenstrinker
    Registriert seit
    23.03.02
    Ort
    Nudist Colony of the Dead
    Alter
    39
    Beiträge
    1.481

    AW: Transformers 3

    Der nächste Film mit verpfuschter Tonspur?
    Gehört: Englische TrueHD Spur, kompletter Film auf LGBD370, nochmals getestet auf Medion MD82601.
    Während der Autobahnszene 02:14:04 Min. - 02:14:12 Min. ist kein Ton zu hören.
    Wie schauts, bzw. hörts sich bei Euch an?

  16. #256
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    6.006

    AW: Transformers 3

    Zitat Zitat von Oliver Krekel Beitrag anzeigen
    Wir reden von 78 Minuten, 40 Minuten Non-CGI und 38 Minuten CGI, also fast alle Transformer-Scenen.
    Du wirst es schon ganz genau wissen, wo du doch dabei warst, als der Film in all seinen Facetten enstand....

  17. #257
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.06.04
    Beiträge
    972

    AW: Transformers 3

    na, was gut, dass die scheibe hier in kiel heute noch nirgends über den tisch ging :-/

  18. #258
    Direktor
    Registriert seit
    10.12.07
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.510

    AW: Transformers 3

    Ich hab den Film grad durch. Bild ist 1a, gibts nicht viel zu sagen. Perfekt.

    Der ton ist allerdings eher entäuschend, er ist nicht unbedingt schlecht, aber irgendwie fehlt da der kick. Es kracht und knallt wirklich an allen ecken und enden, doch das ganze wirkt irgendwie etwas distanziert. Hab mir nach dem film, nochmal die szene auf dem highway im o-ton angesehen, da fand ich das auch nicht viel besser, immerhin etwas dynamischer als in der synchro, aber irgendwie nichts besonderes. Hätte erlichgesagt einen etwas pfiffigeren mix erwartet. Immerhin donnern da haushohe roboter durch die stadt. Aber von schlecht ist der deutsche soundmix weit, weit entfernt.

    Film an sich, ist eigentlich perfekte popcorn unterhaltung. Teilweise etwas zu lang, besonders in der ersten std. gibt es einige handlungspassagen die irgendwie nicht sein müssten. Action fand ich sensationel, besonders die letzten 60 min..
    Nach der szene mit dem stürzenden hochhaus, hab ich mich allerdings gefragt wie man das in 3d aushalten soll, ich war so schon mit der bilderflut fast überfordert.

  19. #259
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.01
    Beiträge
    5.924

    AW: Transformers 3

    Zitat Zitat von BlackCatHunter Beitrag anzeigen
    Du wirst es schon ganz genau wissen, wo du doch dabei warst, als der Film in all seinen Facetten enstand....
    Wenn man sich auskennt weiß man solche Sachen halt

    Oder man kennt die Firma, die die Konvertierung gemacht hat.

    Keine Angst, meine Angaben stimmen auf die Minute.

  20. #260
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: Transformers 3

    Zitat Zitat von krisa82 Beitrag anzeigen
    Nach der szene mit dem stürzenden hochhaus, hab ich mich allerdings gefragt wie man das in 3d aushalten soll, ich war so schon mit der bilderflut fast überfordert.
    Das ging mir im Kino so. Der Film war sehr anstrengend für das Auge und am Ende hatte ich Kopfschmerzen. Deshalb ist für mich 3D im Heimkino Bereich uninteressant. Nichtsdestotrotz gab es eine Menge sehr guter 3D-Effekte.

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •