Cinefacts

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 40 von 51
  1. #21
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.01.05
    Ort
    Hamburg
    Alter
    42
    Beiträge
    2.361

    AW: Mimic - The Directors Cut - 07.09.2011

    menno, will region B...

  2. #22
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    708

    AW: Mimic - The Directors Cut - 07.09.2011


  3. #23
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.10.03
    Ort
    Earth
    Beiträge
    93

    AW: Mimic - The Directors Cut - 07.09.2011

    Hat die UK Scheibe auch 7.1 HD Ton mit drauf?

    Gruss
    Andi

  4. #24
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.536

    AW: Mimic - The Directors Cut - 07.09.2011

    Ich hab' mir die Disc gestern angesehen: Tolles Bild und noch besserer Ton - zu dem Preis fast schon geschenkt. Den Film hatte ich auch lange nicht gesehen, und auch dieser wußte immer noch zu gefallen.

  5. #25
    R.I.P. - Rock in Peace
    Registriert seit
    28.01.02
    Ort
    Sin City
    Beiträge
    1.046

    AW: Mimic - The Directors Cut - 07.09.2011

    JO auch vorgestern angesehen....
    Also ich musste bei mir den Subwoofer um einige Stufen zurück drehen....
    Das rumst wie Sau.. Ich würde mal Referenz in den Raum werfen. Sehr netter Film mit netten Effekten..

    Was'n Glück das ich nen regionalfreien Oppo hab

  6. #26
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.08.02
    Beiträge
    123

    AW: Mimic - The Directors Cut - 07.09.2011

    Hab ihn gerade eben dringehabt. Kannte ihn noch nicht, ist aber leider nicht mein Fall. Also, falls wer Interesse hat ...

  7. #27
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    708

    AW: Mimic - The Directors Cut - 07.09.2011

    Und wie findet ihr den directos cut ansich? Alles schön flüssig oder gibts darüber was negatives zu berichten?

  8. #28
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.536

    AW: Mimic - The Directors Cut - 07.09.2011

    Ich hatte den Film wie gesagt schon recht lange nicht mehr gesehen. Bei ein paar Szenen war ich mir aber sehr sicher, daß diese Szenen neu waren, da ich sie nicht kannte. Und zwar waren das mehrere Erweiterungen in Bezug auf Susans Schwangerschaft. Konkret war auch das Ende minimal anders. In der Szene, in der sie sich am Ende umarmen, sagt er jetzt auch etwas (wieder mit Bezug zur Schwangerschaft). Das hatte ich auch noch mit meiner DVD verglichen, und dort sagt er (jedenfalls bei der dt. Synchro - O-Ton DVD habe ich von dem Film keine) in der Tat nichts.

    Sonst ist mir ohne direkten Vergleich nichts aufgefallen - dafür muß dann ein Schnittbericht her. Negativ ist mir jedenfalls nichts aufgefallen. Meiner Meinung alles sehr stimmig.

  9. #29
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    708

    AW: Mimic - The Directors Cut - 07.09.2011

    Hört sich gut an, passt schon. Ich warte dann mal auf die UK disc bzw. evtl. kommt noch was auf den D markt

  10. #30
    Drill Instructor
    Registriert seit
    12.03.04
    Ort
    Tooltown (SB)
    Beiträge
    3.164

    AW: Mimic - The Directors Cut - 07.09.2011

    Fand den Film schon damals im "Producer´s Cut" gut und jetzt als BD im DC ist der Streifen einfach Pflicht. Einwandfreie Quali und natürlich toller AC von Guillermo über seinen Kampf mit den Produzenten. Da sind ein paar lustige Anekdoten dabei.

  11. #31
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.01.05
    Beiträge
    6.536

    AW: Mimic - The Directors Cut - 07.09.2011

    Seit gestern gibt es den Schnittbericht: http://www.schnittberichte.com/schni....php?ID=761564

  12. #32
    Tourist
    Registriert seit
    19.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    5.026

    AW: Mimic - The Directors Cut - 07.09.2011

    Hab meinen auch gestrn von amazon bekommen, mir war irgendwie total entfallen, daß es mittlerweile auh ne Code B UK Blu gibt. Außer daß ich Zoll zahlen musste (war ne Sammelbestellung) hatte ich MIMIC ausversehen 2mal bestellt :/ ...

    Daher wollt ich mal fragen, ob jemand vielleicht interesse an der US-BD mit Digital Copy hat, würd sie für 10€ inkl. Versand abgeben (dabei mach ich schon verlust, aber zurückschicken lohnt nicht und rumliegen lassen ist auch blöd...)

  13. #33
    Moons the unicorn
    Registriert seit
    04.12.04
    Ort
    In a box
    Beiträge
    7.438

    AW: Mimic - The Directors Cut - 07.09.2011

    Wenn du da Zoll zahlen musstest, biste aber selber Schuld. Die Blu gab es für $4.99 im Black Friday Lightning Deal, selbst bei Einzelversand spottbillig.

  14. #34
    Tourist
    Registriert seit
    19.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    5.026

    AW: Mimic - The Directors Cut - 07.09.2011

    Zitat Zitat von Nighteyes Beitrag anzeigen
    Wenn du da Zoll zahlen musstest, biste aber selber Schuld. Die Blu gab es für $4.99 im Black Friday Lightning Deal, selbst bei Einzelversand spottbillig.
    sorry, daß ich mehr als 1 Disc bestellt habe und nicht alles einzeln bestellt habe... hatte u.a. noch die 4 mad men staffeln dabei, und die waren auch nicht zurselben zeit im angebot wie mimic blu-ray. Daher hab ich diese auch nicht für 4,99 sondern für 8,99 gekauft. (auch weil ich zu nachtschlafender Zeit nicht immer am Rechner bin oder wach bin) Trotzdem wars zusammen (inkl. Zoll und Versand) alles noch günstiger als wenn ich z.b. bei Axel bestellt hätte. Ansonsten kann man auch gern tauschen oder veilschen
    Geändert von twoflowers (09.12.11 um 20:01:30 Uhr)

  15. #35
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Beiträge
    708

    AW: Mimic - The Directors Cut - 07.09.2011

    Da sollt eman doch nciht mehr vailschen, fürn 10er ist doch voll ok. Mir bringts leider nix sonst würde ich sie nehmen. Bevor ich zur code B greife hoffe ich aber noch auf ein D release.

  16. #36
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    5.926

    AW: Mimic - The Directors Cut - 07.09.2011

    Zitat Zitat von TIM BINFORD Beitrag anzeigen
    Fand den Film schon damals im "Producer´s Cut" gut und jetzt als BD im DC ist der Streifen einfach Pflicht. Einwandfreie Quali und natürlich toller AC von Guillermo über seinen Kampf mit den Produzenten. Da sind ein paar lustige Anekdoten dabei.
    Gestern auch die US-Scheibe erhalten. Die massenhafte Werbung, bevor man mal zum Menü kommt, grenzt an Körperverletzung.Ich habe, glaube ich, zehmal "geskippt". Hatte dann auch noch vorher recht lange im Schwarzbild geladen. Da dachte ich schon, der hängt...lief dann aber.

    In dem Featurette "Retaking Mimic" erzählt der Meister (Mein Gott, was hat Del Torro recht mit seinen Aussagen!) doch auch noch von dem Ende, dass er lieber gehabt hätte. Ich auch. Das wäre ein großer Knalleffekt gewesen mit sehr, sehr viel Impact. Wäre ein vorweggenommenen Ceasar vom neuen Affen-Film gewesen...

  17. #37
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.10.01
    Alter
    38
    Beiträge
    15.701

    AW: Mimic - The Directors Cut - 07.09.2011

    Beschreib' doch mal!

  18. #38
    Moons the unicorn
    Registriert seit
    04.12.04
    Ort
    In a box
    Beiträge
    7.438

    AW: Mimic - The Directors Cut - 07.09.2011

    Aber Spoilertags bitte.

  19. #39
    Voll Woola!
    Registriert seit
    08.09.10
    Ort
    Das Köln des Dr. Moreau
    Alter
    43
    Beiträge
    5.926

    AW: Mimic - The Directors Cut - 07.09.2011

    Klar. Hier:

    Die letzte Kreatur der Judas-Brut, der übriggebliebene König wird ja in der existierenden Version durch einen Zug vernichtet. Das Ende, das Del Torro gerne stattdessen gefilmt hätte, wäre so abgelaufen: Der König hat eine Evolution durchlaufen, tritt Susan in der Insektenform entgegen, und klappt sich nach und nach zusammen. Läuft erst auf sechs Beinen und erhebt sich - als er vor ihr steht und die Transformation in den Tarnmodus abgeschloßen ist, steht ein völlig nackter Mensch vor ihr, sein Gesicht kommt aus dem Schatten hervor, und ein perfektes menchliches Gesicht schaut Susan an. Die Kreatur hebt den Arm, bedeutet ihr zu gehen und spricht mit ruhiger Stimme "Leave."

    Das wäre unglaublich gut gewesen.

  20. #40
    Alte satanische Geldhure
    Registriert seit
    15.04.02
    Ort
    Wuppertal
    Alter
    37
    Beiträge
    7.295

    AW: Mimic - The Directors Cut - 07.09.2011

    Zitat Zitat von BlackCatHunter Beitrag anzeigen
    Gestern auch die US-Scheibe erhalten. Die massenhafte Werbung, bevor man mal zum Menü kommt, grenzt an Körperverletzung.Ich habe, glaube ich, zehmal "geskippt". Hatte dann auch noch vorher recht lange im Schwarzbild geladen. Da dachte ich schon, der hängt...lief dann aber.
    Funktioniert das nicht, direkt beim ersten Trailer auf Menu zu drücken? Bei den meisten Scheiben landest du dann direkt im Hauptmenü.

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •