Cinefacts

Seite 9 von 27 ErsteErste ... 567891011121319 ... LetzteLetzte
Ergebnis 161 bis 180 von 529
  1. #161
    Mongo - Humorist
    Registriert seit
    12.10.05
    Ort
    hinter dir
    Alter
    40
    Beiträge
    2.948

    AW: The Last Stand (mit Arnold Schwarzenegger)

    Zitat Zitat von Marzellus Beitrag anzeigen
    Die gekürzte Fassung werde ich wohl auch nicht unterstützen ... evtl. geht da noch was über Splendids Facebook-Site (bin da nicht gemeldet, keine Ahnung wie die auf Kritik reagieren).
    Da wird gerade gemotzt was das Zeug hält. Ob es was bringt

    Egal ... das Thema Arnie/Kino hab ich bis zu "The Tomb" auf Eis gelegt.

  2. #162
    Begistrierter Renutzer
    Registriert seit
    05.03.06
    Alter
    31
    Beiträge
    4.010

    AW: The Last Stand (mit Arnold Schwarzenegger)

    Zitat Zitat von Matti Beitrag anzeigen
    Ich finde, dass man Splendid für diese Entscheidung nicht auch noch mit einem Kinobesuch belohnen sollte.
    Auf keinsten Fall!
    Mail (über Kontaktformular) ist ebenfalls schon raus

  3. #163
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    08.11.08
    Alter
    42
    Beiträge
    523

    AW: The Last Stand (mit Arnold Schwarzenegger)

    Schade, dass der Film geschnitten ins Kino kommt, ich werde ihn mir aber trotzdem auf der großen Leinwand anschauen.
    Und zwar einfach deshalb, weil ich mir jeden Arnie (und auch Stallone) Film, der in Zukunft ins Kino kommt, auch dort anschauen möchte.
    Meine Helden der Kindheit im großen Kinosaal ist für mich Pflicht.
    Die ungeschnittene Version wird dann natürlich auf BD nachgeholt.

  4. #164
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.05.12
    Alter
    42
    Beiträge
    1.026

    AW: The Last Stand (mit Arnold Schwarzenegger)

    Zitat Zitat von Der müde Joe Beitrag anzeigen
    Was haben die beiden Filme denn mit Last Stand und seinen Schnitten für die 16er-Freigabe zu tun? Selbst in den Schnittberichte-Kommentaren hat man gemerkt, dass dieser Vergleich Blödsinn ist.
    Kann ich dir sagen.
    Last Stand ist ein Actionfilm der hier und da ein Paar kleine Gewalt Spitzen vorzuweisen hat.
    Bei Texas 3D und Evil Dead sind es mehr als nur die Paar Gewalt Spitzen aus Last Stand von daher mache ich mir kein Hoffnungen das wir die besagten Filme uncut im Kino bestaunen werden.
    Wir leben nun mal halt in Deutschland und da ist man was Altersfreigaben betrifft sehr Pingelig somit gehen die Verleihfirmen automatisch auf Nummer sicher.
    Geändert von Dark Star (14.01.13 um 16:35:29 Uhr)

  5. #165
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: The Last Stand (mit Arnold Schwarzenegger)

    "The Last Stand" = Splendid, Action, ungekürzt ab 18, gekürzt ab 16 (nach derzeitigem Stand nut gekürzt im Kino)
    "The Evil Dead (2013)" = Sony, Horror, noch nicht geprüft
    "Texas Shitsaw (2013)" = Constantin, Horror-Kappes, noch nicht geprüft (Videopremiere)

    Abwarten und maul halten

  6. #166
    Grailknight
    Registriert seit
    26.05.07
    Ort
    Raum Hannover
    Alter
    31
    Beiträge
    6.005

    AW: The Last Stand (mit Arnold Schwarzenegger)

    Werden nun wieder Fahrten nach Holland geplant?

  7. #167
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.05.06
    Alter
    35
    Beiträge
    3.016

    AW: The Last Stand (mit Arnold Schwarzenegger)

    Für mich ist der Kinobesuch damit gestorben. Auch wenn es "bloß" 22 Sekunden sind. Ich muss mir mit meinen 30 Jahren keine 16er-Kiddie-Fassung für Jugendliche im Kino antun.

  8. #168
    Parapsychologe
    Registriert seit
    21.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    8.341

    AW: The Last Stand (mit Arnold Schwarzenegger)

    Das wäre seit gefühlten Ewigkeiten mal wieder ein Film gewesen, bei dem mich ein Kinobesuch gereizt hätte.

    Danke, Splendid, dass ich mir das Eintrittsgeld wiedermal sparen darf. Ich werde einen Teufel tun und das unterstützen!

  9. #169
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.05.12
    Alter
    42
    Beiträge
    1.026

    AW: The Last Stand (mit Arnold Schwarzenegger)

    Geschuldet haben wir das in erster Linie dem Hauptdarsteller.
    Wir reden hier von Arnie und da möchte man den Film halt Massen tauglich unter die Leute bringen.
    Das ist genau das was ich auch zu anderen Filmen geschrieben habe wo uns ebenfalls solch eine Problematik ins Haus steht.
    Wenn Splendid auch nur meint mit einer geschnittene FSK 16 können sie 100 Zuschauer mehr ins Kino locken sei es nur unsere verdorbene Jugend dann tun sie es auch.

    Da kann hier jeder noch so sehr rum heulen wie er will ...das Thema Last stand ist durch es sei denn die uncut Fassung taucht im Netz auf ansonsten läuft hier uncut vor Heimkino Start überhaupt nichts..
    Geändert von Dark Star (14.01.13 um 23:03:43 Uhr)

  10. #170
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    26.05.12
    Alter
    42
    Beiträge
    1.026

    AW: The Last Stand (mit Arnold Schwarzenegger)

    Zitat Zitat von Marzellus Beitrag anzeigen
    "The Last Stand" = Splendid, Action, ungekürzt ab 18, gekürzt ab 16 (nach derzeitigem Stand nut gekürzt im Kino)
    "The Evil Dead (2013)" = Sony, Horror, noch nicht geprüft
    "Texas Shitsaw (2013)" = Constantin, Horror-Kappes, noch nicht geprüft (Videopremiere)

    Abwarten und maul halten
    Ich halt mein Maul dann für wann ich es für Richtig halte verstanden??

    Gut !!!!

  11. #171
    Kino MaxXimal
    Registriert seit
    31.08.01
    Alter
    47
    Beiträge
    3.716

    AW: The Last Stand (mit Arnold Schwarzenegger)

    Zitat Zitat von Dark Star Beitrag anzeigen
    Geschuldet haben wir das in erster Linie dem Hauptdarsteller.
    Wir reden hier von Arnie und da möchte man den Film halt Massen tauglich unter die Leute bringen.
    Das ist genau das was ich auch zu anderen Filmen geschrieben habe wo uns ebenfalls solch eine Problematik ins Haus steht.
    Dieses Argument läuft ja absolut ins Leere, da hierbei der bereits oben angesprochene "Expendables" und viele andere Filme auch nur in geschnittener 16er-Fassung ins Kino hätte kommen dürfen.
    Die Ursache ist schlicht und ergreifend die Zeitdifferenz.
    Mit der Kürzung von 22 Sekunden lässt sich hier eine (erwartet...und erfahrungsgemäß auch tatsächlich erreichbare) deutlich höhere Besucherzahl generieren.
    Bei "The Expendables" mussten für eine niedrigere Freigabe mehr als 5 Minuten weichen.
    Ich bin mir sicher, dass bei notwendigen Schnittlängen von insgesamt deutlich über 1-2 Minuten es keine 16er-Fassung im Kino geben würde.
    Allerdings würde ich persönlich auch begrüßen, wenn wenigstens die ungeschnittene Fassung als Alternative für z.B. die Spätvorstellungen ausgeliefert werden würde.

  12. #172
    01
    Gast

    AW: The Last Stand (mit Arnold Schwarzenegger)

    Na, immerhin befindet sich The Last Stand in lustiger Gesellschaft, sind doch - wenn man der OFDB da trauen darf - auch Terminator, Commando, Red Sonja und Red Heat nur geschnitten in deutschen Lichtspielhäusern zu sehen gewesen. Man sollte den Verleih also nicht schelten, sondern vielmehr dafür loben, dass er auf diese Weise für authentisches 80er-Jahre-Flair sorgt.

    Davon abgesehen dürfte für den Schwarzenegger-Enthusiasten von Interesse sein, dass die ersten fünf Kritiken, die auf Rotten Tomatoes versammelt sind, positiv ausfallen. Die Branchenblätter Variety und Hollywood Reporter geben den Ton vor: milde Herablassung hier, Seitenhiebe da und zwischendrin mal mehr, mal weniger Lob für die Actionszenen und den Humor. Bei Jason Gorber, dem der Film am besten gefallen zu haben scheint, kann man ein paar Sätze lesen, die Freude machen. Einer davon lautet: "I'd argue that The Last Stand isn't a pastiche of an 80s film, it is an 80s film, never slipping into parody or becoming smugly self-referential." Dass der Film insgesamt auf der Rotten Tomatoes-Skala im Moment einen Wert von 100% erreicht ist dann so unerwartet und sicher vergänglich wie es auch erfreulich ist.

    Mehr Informationen über den Film und Schwarzeneggers Zukunftspläne kann man der 40-minütigen Frage-und-Antwort-Sitzung entnehmen, die auf Aintitcool.com zu finden ist. Das komplette Video ist hier (http://www.aintitcool.com/node/60320), ein auf kommende Filme bezogener Ausschnitt hier (​http://www.aintitcool.com/node/60325).
    Geändert von 01 (15.01.13 um 06:08:28 Uhr)

  13. #173
    sam
    sam ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Baden-Württemberg
    Beiträge
    6.467

    AW: The Last Stand (mit Arnold Schwarzenegger)

    Zitat Zitat von Dark Star Beitrag anzeigen
    Geschuldet haben wir das in erster Linie dem Hauptdarsteller.
    Wir reden hier von Arnie und da möchte man den Film halt Massen tauglich unter die Leute bringen.
    Das ist genau das was ich auch zu anderen Filmen geschrieben habe wo uns ebenfalls solch eine Problematik ins Haus steht.
    Wenn Splendid auch nur meint mit einer geschnittene FSK 16 können sie 100 Zuschauer mehr ins Kino locken sei es nur unsere verdorbene Jugend dann tun sie es auch.

    Da kann hier jeder noch so sehr rum heulen wie er will ...das Thema Last stand ist durch es sei denn die uncut Fassung taucht im Netz auf ansonsten läuft hier uncut vor Heimkino Start überhaupt nichts..
    Natürlich wollen die möglichst viele Zuschauer in die Kinos locken. Und das wird bei einem 16er Film besser möglich sein als bei nem 18er. Dass dabei ein paar wenige Filmfans aus Protest fernbleiben, dürfte kaum ins Gewicht fallen.
    So einfach ist das - GELDGIER!
    Zum Glück geh ich nicht ins Kino. Den Scheiß, das Gebrüll, dummredende Laberer, Werbung, Gelächter und sonst was - all das kann man sich zu Hause ersparen.
    Ach ja, und nebenbei seine Zensurunterstützung vermeiden.

  14. #174
    James Conway
    Gast

    AW: The Last Stand (mit Arnold Schwarzenegger)

    Zitat Zitat von Dark Star Beitrag anzeigen
    Ich halt mein Maul dann für wann ich es für Richtig halte verstanden??

    Gut !!!!

  15. #175
    Filmfreak
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    47
    Beiträge
    7.130

    AW: The Last Stand (mit Arnold Schwarzenegger)

    Zitat Zitat von 01 Beitrag anzeigen
    Na, immerhin befindet sich The Last Stand in lustiger Gesellschaft, sind doch - wenn man der OFDB da trauen darf - auch Terminator, Commando, Red Sonja und Red Heat nur geschnitten in deutschen Lichtspielhäusern zu sehen gewesen. Man sollte den Verleih also nicht schelten, sondern vielmehr dafür loben, dass er auf diese Weise für authentisches 80er-Jahre-Flair sorgt.
    ...
    Zumindest der Vergleich mit den beiden erstgenannten hinkt, da die gekürzt gerade einmal "ab 18" zu sehen waren. Auch wenn man im Ergebnis sicherlich sagen kann "gekürzt ist gekürzt", ist es wohl schon ein Unterschied, wenn man extra Kürzungen vornimmt, um eine niedrigere Freigabe (als notwendig) zu erreichen.

    Vielleicht ist er ja zumindest in der OF uncut zu sehen. So etwas gab es in der Vergangenheit ja auch schon mal (Kiss of the Dragon, Bad Boys II).

  16. #176
    01
    Gast

    AW: The Last Stand (mit Arnold Schwarzenegger)

    Ich bestätige hiermit, dass die Kritik an meinem Beitrag sachlich richtig ist. Es ist weder verzeihlich, noch entschuldbar, dass mir anlässlich gerade dieses Themas, das unzweifelhaft nur die ernsthafteste Behandlung verdient, ein solch scheußlicher faux pas unterlaufen ist. Ich habe bereits den Bundeskanzler um meine Entlassung gebeten und bitte die Presse mir in den kommenden Wochen den nötigen Freiraum für Buße und Selbstgeißelung zu geben.

  17. #177
    aka Archos
    Registriert seit
    29.06.10
    Ort
    Schaumburg, Nds.
    Beiträge
    14.592

    AW: The Last Stand (mit Arnold Schwarzenegger)

    Zitat Zitat von Dark Star Beitrag anzeigen
    Ich halt mein Maul dann für wann ich es für Richtig halte verstanden??

    Gut !!!!

  18. #178
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    27.11.03
    Beiträge
    1.668

    AW: The Last Stand (mit Arnold Schwarzenegger)

    Zitat Zitat von Mr. Igby Beitrag anzeigen
    Schade, dass der Film geschnitten ins Kino kommt, ich werde ihn mir aber trotzdem auf der großen Leinwand anschauen.
    Und zwar einfach deshalb, weil ich mir jeden Arnie (und auch Stallone) Film, der in Zukunft ins Kino kommt, auch dort anschauen möchte.
    Meine Helden der Kindheit im großen Kinosaal ist für mich Pflicht.
    Die ungeschnittene Version wird dann natürlich auf BD nachgeholt.
    das unterschreib ich mal fett

  19. #179
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.01.06
    Beiträge
    350

    AW: The Last Stand (mit Arnold Schwarzenegger)

    Ich bin auch voll und ganz GEGEN eine (alleinige) 16er Fassung. Es wäre doch wohl im Jahre 2013 ohne große Umstände möglich, den Lichtspielhäusern 2 Varianten anbieten zu können.

    Was mich aber etwas stört ist, dass ständig und reflexartig "Geldgier" geschrieben wird. Auch Splendid muss und soll mit dem Film Geld verdienen, um gute Synchronfassungen und BluRay Ausstattungen anbieten zu können. Bei EXP1 und EXP2 war ich insgesamt sehr zufrieden und es wurde auch orderntliche Qualität abgeliefert. Und sowas kostet auch.

    Daher bin ich PRO uncut im Kino und idealerweise eine alternative 16er Fassung. Digitales Kino macht es doch wohl möglich würde ich sagen - und auf 35mm bietet man dann eben nur eine der Fassungen an - eben diese, die von den Kinos mehr geordert wird und fertig.

  20. #180
    Filmfreak
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    47
    Beiträge
    7.130

    AW: The Last Stand (mit Arnold Schwarzenegger)

    Zitat Zitat von liebelein29 Beitrag anzeigen
    Ich bin auch voll und ganz GEGEN eine (alleinige) 16er Fassung. Es wäre doch wohl im Jahre 2013 ohne große Umstände möglich, den Lichtspielhäusern 2 Varianten anbieten zu können.
    Gab's auch schon. Siehe: "Der unglaubliche Hulk" (16er und 12er Fassung).

Seite 9 von 27 ErsteErste ... 567891011121319 ... LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •