Cinefacts

Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 21 bis 35 von 35

Thema: Auf der Jagd?

  1. #21
    O'zapft is!
    Registriert seit
    20.03.02
    Ort
    Downtown AB
    Alter
    45
    Beiträge
    8.329

    AW: Auf der Jagd?

    Caps hat nur einen Vergleich mit der HD-DVD. Die BD sollte dieser aber ähneln iirc. Such mal nach dem "The Fugitive"

  2. #22
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.09.06
    Ort
    München
    Beiträge
    2.342

    AW: Auf der Jagd?

    Zitat Zitat von Rivaldo Beitrag anzeigen
    Caps hat nur einen Vergleich mit der HD-DVD. Die BD sollte dieser aber ähneln iirc. Such mal nach dem "The Fugitive"
    Das ist der Bildvergleich zu "Auf der Flucht" und nicht "Auf der Jagd".

  3. #23
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Auf der Jagd?

    Zitat Zitat von Spaceball Beitrag anzeigen
    Das ist der Bildvergleich zu "Auf der Flucht" und nicht "Auf der Jagd".


    Den hab ich ja auch gesucht.

  4. #24
    O'zapft is!
    Registriert seit
    20.03.02
    Ort
    Downtown AB
    Alter
    45
    Beiträge
    8.329

    AW: Auf der Jagd?

    Zitat Zitat von Spaceball Beitrag anzeigen
    Das ist der Bildvergleich zu "Auf der Flucht" und nicht "Auf der Jagd".
    Richtig - danach hat lucky ja auch gefragt

  5. #25
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Auf der Jagd?

    Ich hatte zuerst das vernichtende Cinefacts Review gelesen:
    http://www.cinefacts.de/blu-ray-revi...er-flucht.html

    ...Diese HDDVD kann in diesem Zustand nicht empfohlen werden. Das matschige Bild liegt faktisch auf DVD-Niveau...

    Aber bei Caps sehe ich da schon etwas mehr. Und das HD Master von "Auf der Flucht" scheint ja wohl identisch mit der Blu-ray zu sein.

  6. #26
    Filmfreak
    Registriert seit
    21.07.01
    Ort
    Berlin
    Alter
    47
    Beiträge
    7.130

    AW: Auf der Jagd?

    Zitat Zitat von lucky Beitrag anzeigen
    Ich hatte zuerst das vernichtende Cinefacts Review gelesen:
    http://www.cinefacts.de/blu-ray-revi...er-flucht.html

    ...Diese HDDVD kann in diesem Zustand nicht empfohlen werden. Das matschige Bild liegt faktisch auf DVD-Niveau...

    Aber bei Caps sehe ich da schon etwas mehr. Und das HD Master von "Auf der Flucht" scheint ja wohl identisch mit der Blu-ray zu sein.
    Ich finde die Blu-ray zu "Auf der Flucht" o.k. Das Bild bei "Auf der Jagd" ist allerdings (noch) besser.

  7. #27
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    16.05.11
    Beiträge
    3.418

    AW: Auf der Jagd?

    Das Bild der BD von "Auf der Flucht" ist wirklich nicht besonderst. Oft hat das Bild ein sehr starkes Filmkorn was schon fast ins rauschen geht. Da ich die DVD nie bessen habe kann ich keinen Vergleich ziehen. Ein total Ausfall ist "Auf der Flucht" aber nicht.

  8. #28
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: Auf der Jagd?

    Da ich sowohl die DVD als auch die BD von "Auf der Flucht" noch hier habe, kann ich einen direkten Vergleich ziehen. Es stimmt, das die BD von "Auf der Flucht" nicht die beste ist, aber der Unterschied zur DVD ist doch immer noch gut sichtbar.

  9. #29
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Auf der Jagd?

    "Auf der Flucht" ist ne schlechte Blu Ray. Treppenartefakte um Kanten, nicht wirklich filmmässig durch die Defizite....ein typischer Warner Transfer der ersten Stunde des Mediums. Das mit den Treppenartefakten hatten einige Warner Scheiben aus der Anfangszeit. Der damals in den USA erschienene Lethal Weapon 2 zB. auch.

    "Auf der Flucht" benötigt dringend ne neue bearbeitung wie sie auch Lethal Weapon 2 gekriegt hat für die Box zum Glück.

    Ich habe die Blu Ray auch weil sie auf 2m Leinwand trotz sachen wie Treppenartefakten noch besser als die DVD aussieht.

    Die Treppenartefakte sieht man übrigens auch gut im Caps-a-holic Vergleich.

    Zitat Zitat von Wes Carpenter Beitrag anzeigen
    Ich finde die Blu-ray zu "Auf der Flucht" o.k. Das Bild bei "Auf der Jagd" ist allerdings (noch) besser.
    noch besser ist gut..............die Bildquali von "Auf der Jagd" ist um welten besser als die von "Auf der Flucht".

    Wie ich schon sagte:
    "Auf der Jagd" gehört für mich locker zu den besten normalen Back Katalog Titeln die Warner überhaupt veröffentlicht hat. War gestern richtig begeistert von der BD.

  10. #30
    Direktor
    Registriert seit
    10.12.07
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.510

    AW: Auf der Jagd?

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    "Auf der Flucht" ist ne schlechte Blu Ray. Treppenartefakte um Kanten, nicht wirklich filmmässig durch die Defizite....ein typischer Warner Transfer der ersten Stunde des Mediums. Das mit den Treppenartefakten hatten einige Warner Scheiben aus der Anfangszeit. Der damals in den USA erschienene Lethal Weapon 2 zB. auch.
    War das nicht, weil warner 720p material auf 1080p für die bds hochskaliert hatte, war afaik bei "Enter the Dragon" auch der fall?

  11. #31
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    22.08.04
    Beiträge
    932

    AW: Auf der Jagd?

    Ich habe gestern Abend kurz mal die DVD und BD von "Auf der Jagd" verglichen und war sehr zufrieden. Gleich in der Eröffnungszene kann man klar erkennen, dass die BD schärfer ist. Ich werde demnächst den ganzen Film auf BD schauen. Wenn mir noch etwas auffallen sollte (positiv oder negativ), werde ich es hier posten.

  12. #32
    U.S
    U.S ist offline
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.02.06
    Beiträge
    856

    AW: Auf der Jagd?

    Zitat Zitat von krisa82 Beitrag anzeigen
    War das nicht, weil warner 720p material auf 1080p für die bds hochskaliert hatte, war afaik bei "Enter the Dragon" auch der fall?
    Ich würde eher sagen das Bild lag in einem anamorphen 960x1080 Format vor und wurde durch ein einfaches Linienverdoppeln ohne Interpolation auf 1920x1080 gebracht. Wenn man sich mal die Mühe macht und bei einem Screenshot die Auflösung ohne Interpolation auf 960x1080 reduziert und anschließend mit Interpolation auf 1920x1080 erhöht, sieht das Ergebnis erheblich besser aus.

  13. #33
    MR
    MR ist offline
    Schmusekater
    Registriert seit
    20.07.01
    Ort
    Wustermark
    Alter
    44
    Beiträge
    9.763

    AW: Auf der Jagd?

    Zitat Zitat von U.S Beitrag anzeigen
    Ich würde eher sagen das Bild lag in einem anamorphen 960x1080 Format vor und wurde durch ein einfaches Linienverdoppeln ohne Interpolation auf 1920x1080 gebracht. Wenn man sich mal die Mühe macht und bei einem Screenshot die Auflösung ohne Interpolation auf 960x1080 reduziert und anschließend mit Interpolation auf 1920x1080 erhöht, sieht das Ergebnis erheblich besser aus.
    Dürfte typisch Warner sein, da wird selten mal neu abgetastet sondern einfach das auf die BD gekloppt, was gerade im Lager aufzufinden ist. Kein Wunder, das so viele Warner BDs nur unterer Durchschnitt sind.

    Bei "Auf der Jagt" ist der Vorsprung vor der DVD aber enorm, die BD lohnt sich auf jeden Fall, vor allem beim aktuellen Preis.

  14. #34
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Auf der Jagd?

    Zitat Zitat von MR Beitrag anzeigen
    Dürfte typisch Warner sein, da wird selten mal neu abgetastet sondern einfach das auf die BD gekloppt, was gerade im Lager aufzufinden ist.
    Also selten würde ich jetzt gerade bei Warner inzwischen nicht mehr sagen.
    Und solche klopper wie in den Anfangszeiten die dann Treppenartefakte etc. haben leisten sich die nicht mehr. Solche spielereien werden zum Glück nicht mehr betrieben.
    Das kann man Warner nun echt nicht vorwerfen.

    Für mich bleibt Warner zur zeit das beste Label im Katalogbereich. Viele Titel und dabei kaum wirkliche Ausfälle. Bei denen kann ich einfach entspannt kaufen und weiss in etwas was ich kriege.
    Und wenn älterer Transfers dann wenigstens nicht tot gefiltert.
    Die anzahl frischerer Abtastungen für normale Katalogtitel ist ausserdem so klein auch wieder nicht.

    Verstehe nicht ganz wieso Warner keinen besseren Ruf hat hier.

  15. #35
    Direktor
    Registriert seit
    10.12.07
    Ort
    Braunschweig
    Alter
    35
    Beiträge
    2.510

    AW: Auf der Jagd?

    Zitat Zitat von U.S Beitrag anzeigen
    Ich würde eher sagen das Bild lag in einem anamorphen 960x1080 Format vor und wurde durch ein einfaches Linienverdoppeln ohne Interpolation auf 1920x1080 gebracht. Wenn man sich mal die Mühe macht und bei einem Screenshot die Auflösung ohne Interpolation auf 960x1080 reduziert und anschließend mit Interpolation auf 1920x1080 erhöht, sieht das Ergebnis erheblich besser aus.
    Kann auch möglich sein, ich bin mir deswegen auch nicht sicher. Hatte da was in die richtung gelesen und die bds sahen auch demnach aus. So oder so hat man sich mit skalierung ein 1080p bild gebastelt.

    Zitat Zitat von DVD Schweizer Beitrag anzeigen
    Also selten würde ich jetzt gerade bei Warner in.....

    Verstehe nicht ganz wieso Warner keinen besseren Ruf hat hier.
    Find ich auch nicht nachvollziehbar, bei warner kann man sich fast immer sicher sein, das man solide bis sehr gute qualität im back-katalog bekommt. Wenn das bei allen labels so wäre....

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •