Cinefacts

Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.01.09
    Beiträge
    86

    Robin Hood mit Russel Crowe

    Gibt es von dem Film schon eine korrigierte Neuauflage wo der Fehler mit dem wegretuschierten Blut behoben wude?
    In der jetzigen Form ist der Film kein Director's cut sondern eine zensierte Version!
    Die DVD war ja in Ordnung.

  2. #2
    hmpf!
    Registriert seit
    16.01.06
    Ort
    NRW
    Alter
    33
    Beiträge
    6.082

    AW: Robin Hood mit Russel Crowe

    Leider wohl nicht, hatte auch schon vor kurzem hier danach gefragt. http://forum.cinefacts.de/214102-rob...lu-ray-12.html
    Muss man wohl auf ne 10 Jahr Jubiläum Version bzw. auf nen neues Medium warten bis man sich den Film endlich mal ansehen kann.

  3. #3
    Cineastischer Müßiggänger
    Registriert seit
    18.11.04
    Ort
    Nordschwarzwald
    Alter
    36
    Beiträge
    3.351

    AW: Robin Hood mit Russel Crowe

    Der Film ist wie immer bei Scott gerade im DC richtig klasse und das Blut fehlt mir überhaupt nicht, obwohl ich das anfangs auch ziemlich doof fand. Der Sound fügt die nötige Härte bei. Die BD ist ja gerade ziemlich günstig, da würde ich echt zuschlagen.

  4. #4
    Wechselformat-Hasser
    Registriert seit
    08.07.04
    Ort
    Cuxhaven - An der Nordsee
    Alter
    40
    Beiträge
    2.127

    AW: Robin Hood mit Russel Crowe

    Hab mir auch die Kinoversion komplett verkniffen,und hab den Film gleich beim ersten Mal im DC angesehen,im Bewusstsein dass die "Blutärmer" ist - hat mich aber nicht im geringsten gestört,denn bei Ridley Scott kommt´s auf völlig andere Dinge an...

    Fazit : Wegen dem fehlenden Blut auf diesen wirklich sehr (im DC) gelungenen Streifen zu verzichten,wäre wirklich schade!

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •