Cinefacts

Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 41 bis 52 von 52
  1. #41
    steve
    Gast

    AW: Paranormal Activity 3

    Zitat Zitat von hitchcock Beitrag anzeigen
    Ich kenn das in meinem Umkreis erst seit ein paar Jahren.

    Viele Grüße
    hitch
    in den 70ern war das "Jugendsprache", in den 80ern haben das dann die gesagt, die in den 70er "Jugendliche" waren (würde also passen). Und dann, wie es bei solchen Redewendungen so ist, kam es immer mal wieder. Ich finde das heute eher nostalgisch, wenn es jemand sagt, daher war es mir bei der Synchro sogar als nettes Detail aufgefallen.

    Ich habe mir den Film an Halloween angesehen (Vorpremiere): waren auch paar nervige Leute drin, aber insgesamt war es ein witziges Gemeinschaftsgruseln. Derzeit funktionieren diese Art Horror bei mir am besten, jedes Mal wieder!! Jedes Mal wenn es wieder drunkelblau wurde und da stand: X. Nacht, dachte ich mir: warum tut ich mir das an

    man sieht wirklich in jede Ecke in jeden Türspalt und wartet nur drauf, dass was passiert.

    Die beiden Mädchen-Darstellerinnen waren wirklich sehr gut!

    Falls es noch ein Prequel gibt, müssen die mit den Super 8 Kameras anfangen, da wäre das dann aber eher stumm...(dieses Pseudo-Real-Horror-Genre ist eben darauf angewiesen, dass man alles mit der Amateurkamera festhalten kann und das geht halt erst seit den 80ern). Also ich finde das mit den 3 Teilen auch sehr rund, einen vierten Teil kann ich mir inhaltlich nicht vorstellen, aber wer weiß...

  2. #42
    Tyrannosaurus Rex
    Gast

    AW: Paranormal Activity 3

    "Paranormal Activity 4" könnte sich eigentlich umdie Tochter der Familie aus Teil 2 drehen, die ja dem Spuk bislang entkam!

  3. #43
    12.18.3.13.5
    Registriert seit
    13.03.07
    Ort
    Gelsenkirchen
    Alter
    38
    Beiträge
    5.076

    AW: Paranormal Activity 3

    Zitat Zitat von Tyrannosaurus Rex Beitrag anzeigen
    "Paranormal Activity 4" könnte sich eigentlich umdie Tochter der Familie aus Teil 2 drehen, die ja dem Spuk bislang entkam!
    Die hat aber mit dem ganzen Kram gar nichts zutun. Sie war ja nur die Stieftochter und wurde vom Ehemann mit in die Ehe gebracht. Insofern hat sie echt Glück gehabt.

  4. #44
    WMT 4 Ever!
    Registriert seit
    03.02.06
    Ort
    Rostock
    Alter
    30
    Beiträge
    684

    AW: Paranormal Activity 3

    Zitat Zitat von DorianGrey Beitrag anzeigen
    Die hat aber mit dem ganzen Kram gar nichts zutun. Sie war ja nur die Stieftochter und wurde vom Ehemann mit in die Ehe gebracht. Insofern hat sie echt Glück gehabt.
    Eben. Entweder geht man nochmal weiter in die Vergangenheit oder aber, wenn dann, in die Zukunft (sprich nach Teil 2). Und man erfährt, was mit Katie und Henry passiert ist bzw. ob sie nicht evtl. noch den Fluch "brechen" können.

  5. #45
    Tyrannosaurus Rex
    Gast

    AW: Paranormal Activity 3

    Oder

    es spielt in der Zukunft. Es existiert immer noch das Baby. (maybe...)

  6. #46
    Für immer ein Roter
    Registriert seit
    18.02.02
    Ort
    An der Nordsee
    Alter
    51
    Beiträge
    25.000

    AW: Paranormal Activity 3

    Zitat Zitat von DorianGrey Beitrag anzeigen
    "Paranormal Activity 3" ist tatsächlich besser als der zweite Teil, wertet diesen sogar noch auf. Zusammengenommen ergeben alle drei Teile eine, imO, durchaus schlüssige und in sich geschlossene Story.
    Die Atmosphäre dieses dritten Teils erreicht fast die Qualitäten des Ersten. Und das Ende des dritten Teils gereicht schliesslich, die Teile 1 und 2 im Hinterkopf, zu einem ziemlichen Schlag in die Magengrube.
    "Paranormal Activity 3" ist in seiner Funktion als Prequel einer der seltenen Fälle, in dem nach einem schwachen zweiten, ein erheblich stärkerer dritter Teil folgt.
    9/10

    Oh man. Und ich fand die ersten beiden schon genial.Erstaunlich mit wie man heute noch mit so wenig Mitteln, derart schockierende (und erfolgreiche) Filme machen kann.
    Wir gefällt so was mittlerweile hundert mal besser,als diese ganzen mit Special Effekts u.Splattereinlagen überladenen Horrorfilme. Als wir die erste beiden Filme zuhause gesehen haben,war ich hinterher fix und fertig. Aber auf jeden wirken solche Filme anders.
    Ich hoffe auf eine nette 3er Box auf Blu-ray. Dann schicke ich die DVDs in Rente.
    Geändert von lucky (17.11.11 um 07:36:29 Uhr)

  7. #47
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.07.06
    Alter
    43
    Beiträge
    31

    AW: Paranormal Activity 3

    Das ist sie also, die langersehnte (naja 2 1/2 Jahre) Auflösung des Geheminisses vor den Kameras der beiden Schwestern.

    Wir befinden uns in den 80ern als beide noch Kinder waren. Ihr Stiefvater, von Beruf Hochzeitsfilmer, hat natürlich ein paar Kameras und nach den ersten seltsamen Geräuschen werden diese brav montiert. Highlight dürfte der umgebaute Ventilator sein.

    Qualitativ sehr schön, dass der Film etwas unschärfer gehalten wurde, eben passend zu den schönen alten Kameras mit den Kassetten drinnen.

    War der erste recht ungruselig, hatte der zweite erst am Ende nen richtigen Sinn gemacht so hatte der dritte doch tatsächlich mehr Schockmomente, wenn auch nur die gefaktes. Aber wer den Film sieht der wird mit den Begriffen Kleiderschrank und Babysitter sicherlich was anfangen können.

    Held des Films ist der imaginäre Freund Toby, der gar nicht mehr so imaginär ist. Gott segne den Erfinder des Bettlakens

    Wenn man die Oma sieht und eins und eins zusammenzählen kann, dann kann man sich recht früh ein passendes Ende zusammenreimen. Passend deswegen weil das Ende ja auch diesesmal noch nicht final ist. Für 2013 ist PARANORMAL ACTIVITY 4 angedacht. Ich bin in der Hoffnung, dass es mehr von Tobi gibt. Denn Tobi hats drauf, der weiss wie man Leute verbiegt. HiHiHi.

    Ne Einzelwertung für diese Film ist recht schwer, weil sie eben einzeln nicht wirklich funktionieren. Bis dato würd ich dem Machwerk so geschätzte 7 von 10 Bloody Mary's geben.

  8. #48
    Der Horrorfilmfan
    Registriert seit
    20.09.11
    Ort
    Dresden
    Alter
    37
    Beiträge
    395

    AW: Paranormal Activity 3

    Also ich habe mir den aktuellen Teil auch einmal schnell zu Gemüte geführt und kann rein gar nix mit dieser Filmreihe anfangen.
    Die Grundidee ist schon ganz witzig und Teil 1 hatte seinen ganz eignen Charme.
    Die folgenden Teile empfand ich dennoch als quälend langweilig und vollkommen unnötig.

    Teil 3 hat nix, was man nicht schon zu dutzenden Malen in anderen Filmen gesehen hat. Die handvoll netter Spezialeffekte waren ganz witzig, aber haben mich nicht wirklich bei Laune halten können.

    Hier meine Review:
    http://filmchecker.wordpress.com/201...tivity-3-2011/

  9. #49
    Shaq Attack
    Registriert seit
    06.04.03
    Alter
    38
    Beiträge
    1.925

    AW: Paranormal Activity 3

    Ich halte eigentlich kaum was von Fortsetzungen aber bei PA hat mir bisher jeder Teil gefallen, auch wenn sich kaum was veraendert hat. Den 3. Teil finde ich sogar noch ein wenig besser als Teil 2. Ich muss aber auch dazu sagen das mich diese Art von Horror mehr erschreckt als Filme wie Inside oder Haute Tension, welche zwar die weitaus besseren Filme sind, mich aber viel weniger schocken.
    Wichtig bei den Paranormal Activity Filmen ist es diese Nachts, allein und mit Kopfhoerer zu schauen, alles andere macht wenig Sinn.

  10. #50
    steve
    Gast

    AW: Paranormal Activity 3

    Zitat Zitat von take_over Beitrag anzeigen
    Ich halte eigentlich kaum was von Fortsetzungen aber bei PA hat mir bisher jeder Teil gefallen, auch wenn sich kaum was veraendert hat. Den 3. Teil finde ich sogar noch ein wenig besser als Teil 2. Ich muss aber auch dazu sagen das mich diese Art von Horror mehr erschreckt als Filme wie Inside oder Haute Tension, welche zwar die weitaus besseren Filme sind, mich aber viel weniger schocken.
    Wichtig bei den Paranormal Activity Filmen ist es diese Nachts, allein und mit Kopfhoerer zu schauen, alles andere macht wenig Sinn.

    naja ich habe mich auch ohne Kopfhörer und bei Teil 3 sogar im Kino auch gehörig erschreckt

    aber geht mir auch so: seit Blair Witch Projekt funktionieren diese Filme bei mir auch am besten. In diesem Fall fand ich die Verschachtelung der 3 Teile in der Zeitschiene genial!

  11. #51
    Oberst_Klink
    Gast

    AW: Paranormal Activity 3

    Mittlerweile gibts ja auch schon die DVD zu kaufen. Habe ihm im Kino verpasst und werde meiner Sammlung treu bleiben, also ab in den Warenkorb wobei ich eh gehört habe, dass der 3. Teil sehr stark sein soll. Bin gespannt!

  12. #52
    PuShEr
    Gast

    AW: Paranormal Activity 3

    Jau, klasse Film! Wenns einem liegt dann kann man mit der Trilogie sehr viel "Spaß" haben. Es muss einem aber definitiv liegen.. es gibt ziemlich viele Leute die nix damit anfangen können. Andererseits gibts auch ne Menge Leute die Twilight supertoll finden.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •