Cinefacts

Ergebnis 1 bis 4 von 4
  1. #1
    Bewitched240
    Gast

    The Hunter (mit Willem Dafoe)

    Based on the acclaimed novel by Julia Leigh, THE HUNTER is a powerful psychological drama that tells the story of Martin (Willem Dafoe), a mercenary sent from Europe by a mysterious biotech company to the Tasmanian wilderness on a dramatic hunt for the last Tasmanian Tiger.

    Teaser auf der Homepage:
    http://www.thehuntermovie.com/

    Tasmanien, Dafoe und die Story - klingt für mich erstmal hochinteressant.

  2. #2
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    23.05.05
    Ort
    Saarbrücken
    Alter
    40
    Beiträge
    1.572

    AW: The Hunter mit Willem Dafoe

    Teaser lässt noch nicht wirklich ein Urteil zu, aber auch ohne Teaser wecken Darsteller und Storyidee mein Interesse. Da kann man nur hoffen, daß der Film gut wird.

  3. #3
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    31.10.05
    Ort
    Münster
    Alter
    38
    Beiträge
    1.082

    AW: The Hunter mit Willem Dafoe

    Hier noch ein bisschen mehr zur Story:

    The Hunter describes the deadly search for the fabled, and perhaps extinct, Tasmanian tiger, aka the thylacine. A mysterious man who is identified to the reader only as M assumes the identity of “Martin David, naturalist” and arrives at the filthy, disheveled house of depressed Lucy Armstrong, whose husband, Jarrah, a naturalist and bioethics expert, recently disappeared on the plateau. Lucy’s home becomes the base for M’s treks into the wilderness, ostensibly to study the habits of Tasmanian devils. In fact, and in secret, M works for a biotech company. His mission: to secure genetic material from what may be the world’s last remaining thylacine, reportedly sighted on the plateau. M must hide his true occupation from Lucy and her lonely children, Sass and Bike, as well as from the National Parks researchers and the suspicious local townspeople.

    Der von DaFoe gespielte M scheint sich wohl später auch in die Frau des verschollenen Jarrah Armstrong zu vergucken und wünscht sich eine gemeinsame Zukunft mit ihr.

    Von den Naturaufnahmen her fand ich den Teaser sehr schön, bezüglich der Story muss ich aber noch mal gucken, wie sehr ich mich so dafür begeistern kann. Aber diese "Ein Mann allein in der Natur"-Idee ist schon mal ganz ansprechend für einen "Lone Wolf" wie mich .

    Hier noch zwei Fotos aus dem kommenden Film:

    The Hunter (mit Willem Dafoe)-hunter-2.jpg

    The Hunter (mit Willem Dafoe)-hunter.jpg

  4. #4
    dvdinside ngn21
    Registriert seit
    13.11.05
    Ort
    saarland
    Alter
    37
    Beiträge
    532

    AW: The Hunter (mit Willem Dafoe)

    so hab den dann gestern ma geschaut... guter film, 6 von 10

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •