Cinefacts

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 20 von 41
  1. #1
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.03.04
    Beiträge
    3.073

    Faculty - Trau keinem Lehrer (6. Oktober 2011)



    Kinowelt bringt Kevin Williamsons kultigen Sci-Fi/Teen-Horror Film auf Blu-Ray raus.
    Bisher gibts weltweit glaube ich nur den Alliance-Release aus Kanada. Mal schauen wie unsere Scheibe so wird.

  2. #2
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: Faculty - Trau keinem Lehrer (6. Oktober 2011)

    Und hoffentlich diesmal auch ohne Zwangs-Untertitel..?

  3. #3
    Sideshow Limited
    Registriert seit
    05.06.05
    Ort
    Altenburger Land
    Alter
    39
    Beiträge
    10.994

    AW: Faculty - Trau keinem Lehrer (6. Oktober 2011)

    na fein. die freude ist groß

  4. #4
    Deppenapostroph-Hasser
    Registriert seit
    02.05.02
    Ort
    Trier
    Alter
    36
    Beiträge
    2.690

    AW: Faculty - Trau keinem Lehrer (6. Oktober 2011)

    Zitat Zitat von MoonlightKM Beitrag anzeigen
    Kinowelt
    Psssst.... Darf man doch nicht mehr sagen. Die gehen doch jetzt aufgeschnupft unter die Global Player von Studio Canal

  5. #5
    Meddl Loide
    Registriert seit
    28.01.07
    Ort
    Altschauerberg
    Alter
    31
    Beiträge
    2.339

    AW: Faculty - Trau keinem Lehrer (6. Oktober 2011)

    Bin mal gespannt ob das Bild mit der CA-Alliance identisch ist oder etwas eigenes dabei herausgekommen ist

  6. #6
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Faculty - Trau keinem Lehrer (6. Oktober 2011)

    Habe die Blu Ray heute bekommen.

    Da ich die DVD noch hatte gibts hier nen Bildvergleich von mir:
    http://screenshotcomparison.com/comp...7403/picture:0

    Die BD reisst zwar keine Bäume aus in HD Massstäben aber gegenüber der DVD ist die Steigerung extrem. Dies vor allem wegen den zahlreichen Artefakten der DVD. Die DVD ist von 1999 und die Artefakte sind teils der Horror. Siehe letztes Bild im Vergleich die Treppenartefakte. Die sieht man auch beim Bild in Bewegung extrem. Habs auch auf dem TV überprüft extra um fehlerhafte Screenshots auszuschliessen weil ich das zuerst nicht glauben konnte.
    Solche Beispiele hätte ich noch mehr bringen können im Vergleich. Aber hab grad nicht viel Zeit.

    Die Disc ist ne Vanilla Fassung OHNE jegliche Extras. Gibt nicht mal nen Menüpunkt Extras. Also auch kein Trailer oder so.
    Erfreulich: KEINE Zwangsuntertitel beim O-Ton mehr.

    Insgesamt eine klare Steigerung zur DVD.
    Ich hatte die echt nicht mehr als so schlecht im Kopf. War daher wirklich überrascht.

  7. #7
    Meddl Loide
    Registriert seit
    28.01.07
    Ort
    Altschauerberg
    Alter
    31
    Beiträge
    2.339

    AW: Faculty - Trau keinem Lehrer (6. Oktober 2011)

    Danke Schweizer für den Vergleich

    Die Unterschiede sind offenkundig ein Kauf steht nichts mehr im Wege.Und wenn ich mich nicht täusche hat man sich bei der Alliance Scheibe bedient?!

    In einer besseren Qualität wird man diesen Film vielleicht nicht mehr zu Gesicht bekommen

  8. #8
    Forum Sicherheitsdienst
    Registriert seit
    05.09.06
    Beiträge
    2.515

    AW: Faculty - Trau keinem Lehrer (6. Oktober 2011)

    Ja, danke für den Vergleich. Die Blu ray ist klar besser.

    Kann es sein, dass man bei der BD oben und unten mehr vom Bild sieht?

  9. #9
    Dances with Wolves
    Registriert seit
    05.08.01
    Ort
    Mein Heimkino!
    Alter
    53
    Beiträge
    4.032

    AW: Faculty - Trau keinem Lehrer (6. Oktober 2011)

    Zitat Zitat von True Lies Beitrag anzeigen
    Ja, danke für den Vergleich. Die Blu ray ist klar besser.

    Kann es sein, dass man bei der BD oben und unten mehr vom Bild sieht?
    Oben ja, aber dafür ist unten etwas weniger, doch solche Änderungen bei unterschiedlichen Abtastungen sind durchaus nicht unüblich bei auf das Kinoformat 1,85:1 gemattetem Material...

    @ Schweizer:

    Auch von mir Dank für den Vergleich. Der Unterschied ist schon sehr deutlich, und den unnatürlichen Gelbstich der DVD hatte ich so gar nicht mehr in Erinnerung.

  10. #10
    nervenSÄGE
    Registriert seit
    22.07.01
    Ort
    Ulm
    Alter
    37
    Beiträge
    4.675

    AW: Faculty - Trau keinem Lehrer (6. Oktober 2011)

    Wow, war die DVD so mies? Und ich hab die BD seit letzter Woche und war erst etwas enttäuscht von dem Bild. Schärfe nur mittlere Niveau, Farben recht blass und teils auch Verschmutzungen zu sehen.
    Hätte auf ein recht altes Master wetten können.

    Doch die DVD sieht dagegen trotzdem elend aus!

  11. #11
    WHAT A LOVELY DAY!!!
    Registriert seit
    09.10.10
    Ort
    Emsland
    Beiträge
    953

    AW: Faculty - Trau keinem Lehrer (6. Oktober 2011)

    Scheint sich ja wirklich zu lohnen. Der Film ist sowieso klasse! Interessante Körperfresser-Variante. Wie sieht denn das Vieh in HD aus?

  12. #12
    Psychotronikfilmfreak
    Registriert seit
    30.04.06
    Beiträge
    3.372

    AW: Faculty - Trau keinem Lehrer (6. Oktober 2011)

    Zitat Zitat von Leatherface83 Beitrag anzeigen
    Scheint sich ja wirklich zu lohnen. Der Film ist sowieso klasse! Interessante Körperfresser-Variante. Wie sieht denn das Vieh in HD aus?
    ... das Update auf BR lohnt wirklich. das Bild ist um Klassen besser, als das der DVD. ( bislang aber nur gezappt )

  13. #13
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: Faculty - Trau keinem Lehrer (6. Oktober 2011)

    Das einzig traurige an diesem Release ist, dass selbst ein nur knapp durchschnittliches HD Master die DVD dermassen übertrumpft. Möchte gar nicht daran denken, wie das bei einer neuen oder zumindest besseren Abtastung ausgesehen hätte.
    Jetzt sind die Unterschiede krass. Mit noch besserer HD Abtastung wären die Unterschiede wohl absolut gigantisch.

    Aber ich bin auch gemessen am Preis zufrieden den Film wenigstens in einer vernünftigen Fassung sehen zu können.
    Und anhand der bereits vorhandenen Steigerung kann ich micht entspannt zurücklehnen.

    @RobertPaulson

    Ja das DVD Bild war wirklich so schlecht.
    Ich konnte es zuerst auch kaum fassen weshalb ich die DVD extra in den Player am LCD TV geworfen habe. Aber selbst in Bewegung sind zB die deutlichen Treppenartefakte bei der Swimming Pool Szene usw. zu sehen.

    Wenn allerdings die Steigerung nur gering gewesen wäre dann wäre ich bei der BD wie du auch etwas enttäuscht gewesen.
    Im Gegensatz zu anderen die generell nur gutes HD kaufen wollen hängt mein Zufriedenheitsfaktor bei einer BD auch immer davon ab wie stark die Steigerung zur DVD ist. Und das hat mich dann hier wieder besänftigt.

  14. #14
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    05.09.09
    Beiträge
    298

    AW: Faculty - Trau keinem Lehrer (6. Oktober 2011)

    ich habe die Blu-Ray gestern im örtlichen Handel gesehen ... das (Back)Cover sah so übel aus ... wirkt wie eine billige Raubkopie vom Polenmarkt ...

    schade dass die Rechte (in UK) nicht mehr bei Disney liegen ...

    von der Bildqualität mal abgesehen ... warum kann Kinowelt/Studio Canal nicht mal qualitative (HD) Cover gestalten wie die Majors ... und zudem noch die meist fehlenen englischen Untertitel ...

  15. #15
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    18.08.04
    Ort
    Österreich
    Beiträge
    1.192

    AW: Faculty - Trau keinem Lehrer (6. Oktober 2011)

    Ist die dt. Version eher mit der Kanada-Disc (http://www.dvdbeaver.com/film3/blu-r...ty_blu-ray.htm) oder mit der furchtbaren Miramax-Disc, die jetzt raus kommt http://www.blu-ray.com/movies/The-Fa...Blu-ray/44819/ vergleichbar?

  16. #16
    Christian1982
    Gast

    AW: Faculty - Trau keinem Lehrer (6. Oktober 2011)

    Laut BMV Medien erscheinen am 25.3.2016 von '84 Entertainment "Faculty - Trau keinem Lehrer " in 3 Mediabooks. Cover A ist limitiert und nummeriert auf 500 Stück. Cover B und Cover C sind limitiert und nummeriert auf 250 Stück.

    Cover A (Limitiert und nummeriert auf 500 Stück):


    http://bmv-medien.de/shop/faculty-tr...-10142420.html

    Cover B (Limitiert und nummeriert auf 250 Stück):

    http://bmv-medien.de/shop/faculty-tr...-10142419.html

    Cover C (Limitiert und nummeriert auf 250 Stück):

    http://bmv-medien.de/shop/faculty-tr...-10142418.html

  17. #17
    Koma-Patient
    Gast

    AW: Faculty - Trau keinem Lehrer (6. Oktober 2011)

    Guter Film, aber keine 30€ wert.

  18. #18
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: Faculty - Trau keinem Lehrer (6. Oktober 2011)

    Haufen Holz ja. Cover A find ich aber ziemlich geil...

  19. #19
    Parapsychologe
    Registriert seit
    21.07.01
    Alter
    41
    Beiträge
    8.341

    AW: Faculty - Trau keinem Lehrer (6. Oktober 2011)

    Zitat Zitat von Koma-Patient Beitrag anzeigen
    Guter Film, aber keine 30€ wert.
    Oja, ganz böses Abzocker-Label wieder. Möchte echt wissen, wie man es in den lächerlich kurzen 5 Jährchen hätte schaffen sollen, billiger an den Film zu kommen? !

  20. #20
    Geschmacklos
    Registriert seit
    05.09.03
    Ort
    Black Lodge / Baden
    Alter
    43
    Beiträge
    12.916

    AW: Faculty - Trau keinem Lehrer (6. Oktober 2011)

    Keepcase kostete mich 6,97.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •