Cinefacts

Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 60 von 101
  1. #41
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Beiträge
    6.125

    AW: The Frighteners

    THE FRIGHTENERS aus NL hat (wie zu erwarten war) dt. Ton.

    Hatte die Scheibe beim freerecordshop im Pre-Order für 10 Eur und sie wurde bereits gestern geliefert.
    http://www.freerecordshop.nl/films/f...-5050582791556

    Ist immer noch in der 2 für 20 Aktion, allerdings momentan nicht mehr versandkostenfrei.

    Tonhöhe schaffe ich evtl. heute Abend zu überprüfen.


  2. #42
    dezentral strukturiert
    Registriert seit
    15.08.06
    Alter
    29
    Beiträge
    4.193

    AW: The Frighteners

    so aus dem Gedächtnis heraus, wenn ich an die Stimmen denke würde ich bei MJ Fox Stimme auf PAL Speedup tippen, allerdings bei den meisten anderen Charakteren auf eine Sychro auf 25fps Basis.

    hmmm, wird brenzlig. Aber ich glaube es wird hier nicht so störend ausfallen wie bei vielen anderen Titeln.

    @JJ
    An der Musik wird sich das vermutlich nicht feststellen lassen. Die wird beim hin und her switchen wohl korrekt sein. Das Problem dürfte ausschließlich die Dialoge betreffen.

  3. #43
    Alte satanische Geldhure
    Registriert seit
    15.04.02
    Ort
    Wuppertal
    Alter
    37
    Beiträge
    7.295

    AW: The Frighteners

    Ist das denn jetzt wirklich Kinofassung only?

  4. #44
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: The Frighteners

    Ist die grosse Doku wenigstens drauf auf der BD?
    Wenn ja reicht mir die Kinofassung weil ich den Film sowieso immer nur auf dt. geschaut habe.

  5. #45
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Beiträge
    6.125

    AW: The Frighteners

    So... Gerade die BD übern Beam angeschaut und wie versprochen ein paar Infos.

    1. Die BD beinhaltet nur die Kinofassung
    2. Der dt. Mix ist in DTS 5.1 und hat KEIN Tonhöhenproblem
    3. Als Extras gibts es das große Making of (fast 4 Std.), die Storyboards und den Trailer
    4. DNR ja, aber wie bereits beim Beaver Review zu sehen war, nicht übermäßig schlimm
    5. Der Commentary Track ist NICHT dabei, da er Bestandteil des Director's Cut ist

    siehe Screenshots und weiter Infos hier:
    http://www.dvdbeaver.com/film3/blu-r...rs_blu-ray.htm

    Den BD Info Scan spare ich mir, da die Bitraten die gleichen sein sollten wie bei der Kinofassung der US und die sind beim Beaver ja bereits gepostet worden.

    Insgesamt kann ich eine klare Kaufempfehlung aussprechen sofern man nicht den DC oder den PJ Commentary braucht. Da kann man für Universal Verhältnisse zufrieden sein. Die Bildqualität ist solide bis gut und der deutsche Mix ist erstmals in 5.1 (wobei dieser natürlich sehr frontlastig ist). Zudem ist die Disc mit 10 Euro ja auch nicht gerade teuer...


  6. #46
    Eyes Wide Hutt
    Registriert seit
    19.07.01
    Ort
    Köln
    Alter
    40
    Beiträge
    12.395

    AW: The Frighteners

    Ich finde es allerdings sehr arm: den DC als HD-DVD zu veröffentlichen, aber auf BluRay nur die Kinofassung.

  7. #47
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    15.06.08
    Alter
    33
    Beiträge
    6.336

    AW: The Frighteners

    Zitat Zitat von TheHutt Beitrag anzeigen
    Ich finde es allerdings sehr arm: den DC als HD-DVD zu veröffentlichen, aber auf BluRay nur die Kinofassung.
    Der DC ist doch auf der US Blu-Ray drauf.

    Den Director's Cut gab es in Deutschland doch sowieso nicht synchronisiert.

  8. #48
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    19.823

    AW: The Frighteners

    Der Director's Cut war ja beim grossen DVD Set sowieso nur untertitelt.
    Ich hätte es aber besser gefunden wenn man auf BD ein 2-Disc Set gemacht hätte und ihn zumindest als Bonus verwertet hätte.

    Muss allerdings sagen für mich persönlich bin ich mir zu fest Michael J. Fox deutsche Stimme gewöhnt und habe daher nicht mal auf DVD mir den OmU DC angeschaut obwohl der klare Vorteile hätte rein filmisch. Aber für mich eben in Omu nix.
    Von daher werde ich ihn nicht vermissen.
    Wichtig war mir hier nur, dass die lange Doku dabei ist. Somit kann ich das DVD Set getrost verkaufen.

    @J.J._McQuade

    Hast du die Tonhöhe nur anhand der Musik oder auch anhand der Sprecher überprüft?
    Der Film wurde damals für VHS synchronisiert. Je nachdem wie die Synchro gemacht wurde kann es gut sein dass die Musik in PAL beschleunigt und die STimmen korrekt sind und jetzt auf BD die Musik korrekt aber die Stimmen zu tief.

  9. #49
    Senior Insider
    Registriert seit
    22.08.02
    Ort
    Magdeburg
    Alter
    36
    Beiträge
    10.557

    AW: The Frighteners

    Danke für die Infos, dann kann ich ja die nächste DVD austauschen, wobei ich schon erstaunt bin, was ich jetzt alles schon auf Blu-ray habe anstatt als DVD. Jedenfalls fast alle großen Reihen sind jetzt zumindest abgedeckt da kann man sich nächstes Jahr wieder mehr auf Neuerscheinungen Konzentrieren.

  10. #50
    Blu-ray-Freak
    Registriert seit
    05.12.05
    Ort
    Deutschland
    Alter
    30
    Beiträge
    610

    AW: The Frighteners

    Die Live-Coverscans von 1advd.ch lassen sogar einen Schuber vermuten!


    Mich beschleicht allerdings der Verdacht, dass das alte FSK-Logo zumindest auf dem Schuber fest draufgedruckt wurde.
    Nichtsdestotrotz hätte ich nicht mit einem O-Ring (schätzungsweise) gerechnet und freu mich nun noch mehr auf morgen, denn cede hat gestern bereits verschickt.

  11. #51
    Sithlord
    Registriert seit
    13.06.02
    Ort
    Dorsten, NRW
    Alter
    43
    Beiträge
    1.465

    AW: The Frighteners

    Zitat Zitat von Frighty Beitrag anzeigen
    Nichtsdestotrotz hätte ich nicht mit einem O-Ring (schätzungsweise) gerechnet und freu mich nun noch mehr auf morgen, denn cede hat gestern bereits verschickt.
    wenn du die Scheibe eventuell morgen schon haben wirst, kannst du mal was dazu sagen, was es mit dem leuchten auf sich hat, das cede.de auf dem Coverbild stehen hat.
    Könnte mir denken, das der Schädelabdruck ggf. mit Phosporfarbe aufgebracht wurde und im dunkeln grünlich leuchtet, aber eine bestätigung wäre ganz nett

  12. #52
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    11.12.05
    Beiträge
    9.391

    AW: The Frighteners

    Also so ein verflatschter Leuchtschuber für 10 Euro Aufpreis wäre mir nichts

  13. #53
    Blu-ray-Freak
    Registriert seit
    05.12.05
    Ort
    Deutschland
    Alter
    30
    Beiträge
    610

    AW: The Frighteners

    Aaalso, habe die Scheibe eben bekommen, und sie liegt noch eingeschweißt neben mir. Fotos folgen später, hab ich grad keine Zeit zu.

    Was ich aber schonmal verraten kann:
    • Die Blu-ray steckt in einem O-Ring-Schuber
    • Der Flatschen auf dem Schuber ist nur ein Aufkleber!!
    • Der Schädelabdruck leuchtet im Dunkeln exakt so wie vermutet

    Mit so einer Backkatalog-VÖ hätte ich ja bei meinem absoluten Lieblingsfilm echt nicht mehr gerechnet, juhuuu

  14. #54
    dezentral strukturiert
    Registriert seit
    15.08.06
    Alter
    29
    Beiträge
    4.193

    AW: The Frighteners

    für solchen Blödsinn scheint man ja Geld gehabt zu haben, aber wohl nicht für ne Disc mit beiden Filmfassungen...
    Geändert von pinheadraiser (01.10.11 um 16:55:53 Uhr)

  15. #55
    Bruce Lee Fan
    Registriert seit
    27.11.04
    Ort
    Shadow Moses
    Alter
    43
    Beiträge
    1.502

    AW: The Frighteners

    In der 3 Disc DVD Version liegt der Film in 3 Versionen vor!? Wenn ich mich recht erinnere. Gekürzte, ungekürzte und dir. Cut Version in OmU. In welcher Version liegt der Film auf Bd vor? Könnt ihr mir da bitte ne Auskunft für geben?

  16. #56
    Blu-ray-Freak
    Registriert seit
    05.12.05
    Ort
    Deutschland
    Alter
    30
    Beiträge
    610

    AW: The Frighteners

    Zitat Zitat von Datirez Beitrag anzeigen
    In der 3 Disc DVD Version liegt der Film in 3 Versionen vor!? Wenn ich mich recht erinnere. Gekürzte, ungekürzte und dir. Cut Version in OmU. In welcher Version liegt der Film auf Bd vor? Könnt ihr mir da bitte ne Auskunft für geben?
    Die Blu-ray beinhaltet nur die ungekürzte Kinofassung.

  17. #57
    Blu-ray-Freak
    Registriert seit
    05.12.05
    Ort
    Deutschland
    Alter
    30
    Beiträge
    610

    AW: The Frighteners

    Hier wie versprochen noch die Fotos:

    The Frighteners-front.jpgThe Frighteners-front-dark.jpgThe Frighteners-front2.jpgThe Frighteners-case.jpgThe Frighteners-disc.jpg

    Beim Leuchtbild musste ich extremst aufhellen, damit man überhaupt etwas erkennen kann. Das kommt in Natura allerdings wesentlich besser rüber.
    Der Schuber ist übrigens hochglänzend.

  18. #58
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    20.05.07
    Beiträge
    4.595

    AW: The Frighteners

    -edit, bitte löschen-

  19. #59
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    14.07.06
    Ort
    Berlin
    Alter
    32
    Beiträge
    3.827

    AW: The Frighteners

    Zitat Zitat von J.J._McQuade Beitrag anzeigen
    siehe Screenshots und weiter Infos hier:
    http://www.dvdbeaver.com/film3/blu-r...rs_blu-ray.htm
    Die Screenshots zeigen ein unscharfes Bild und einen alten Transfer. Ziemlich schlecht, muss ich sagen.

  20. #60
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    29.06.11
    Beiträge
    894

    AW: The Frighteners

    Alter HDDVD Transfer + geringfügiges DNR. Die übliche Universal Masche.
    Wobei die Scheibe immer noch ordentlich ausschaut, da gibt es weitaus schlimmere Beispiele.

Seite 3 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •