Cinefacts

Ergebnis 1 bis 16 von 16
  1. #1
    Lone Wolf
    Registriert seit
    07.02.05
    Ort
    Wolf Creek
    Beiträge
    6.104

    THE CANNONBALL RUN (1981)

    Der erste Teil ist einfach Kult...
    http://www.blu-ray.com/movies/The-Ca...Blu-ray/27481/

    Kommt von HBO, leider noch ohne Datum, dafür aber im Pre-Order für 10,49 USD
    http://www.amazon.com/The-Cannonball...=ATVPDKIKX0DER


  2. #2
    Gesperrt
    Registriert seit
    23.03.05
    Beiträge
    5.151

    AW: THE CANNONBALL RUN (1981)

    Zitat Zitat von J.J._McQuade Beitrag anzeigen
    Der erste Teil ist einfach Kult...
    http://www.blu-ray.com/movies/The-Ca...Blu-ray/27481/

    Kommt von HBO, leider noch ohne Datum, dafür aber im Pre-Order für 10,49 USD
    http://www.amazon.com/The-Cannonball...=ATVPDKIKX0DER



    Habe die US-DVD, die viel besser ist als unsere Disc, weil sie erstens eine bessere Bildqualität hat und darüber hinaus noch im Original Kinoformat(anamorph) ist....-ganz im Gegensatz zur deutschen Disc.

    Zudem hat die US-Disc einen erstklassigen Audiokommentar von Produzent Al Ruddy und Regisseur Hal Needham.

    Hier wird u.a. preisgegeben, dass Burt Reynolds der erste Schauspieler war, der 5 Millionen Dollar für einen Film bekommen hat und dass gerade mal für 5 Wochen Drehzeit.

    Ich meine die US-DVD ist auch von HBO, deshalb werden die hoffentlich den Transfer und die Extras übernehmen.

    Dann ist die Blu-ray sofort gekauft.

  3. #3
    Moons the unicorn
    Registriert seit
    04.12.04
    Ort
    In a box
    Beiträge
    7.438

    AW: THE CANNONBALL RUN (1981)

    Zitat Zitat von Mr. Pacino Beitrag anzeigen
    Ich meine die US-DVD ist auch von HBO, deshalb werden die hoffentlich den Transfer und die Extras übernehmen.
    Die US-DVD ist von HBO, aber ich hoffe doch, dass sie für die BD nicht den NTSC-Transfer übernehmen.

  4. #4
    Registrierter Benutzer
    Registriert seit
    02.08.02
    Ort
    Berlin
    Beiträge
    2.634

    AW: THE CANNONBALL RUN (1981)

    Hui - hätte nicht gedacht, dass da was hinsichtlich Blu-ray kommt. Mal abwarten, wie der Transfer dann wird.
    Eine deutsche Blu-ray kann man wohl vergessen, ist vielleicht auch besser so, nachdem Tobis die dann nicht auch noch ruinieren kann wie seinerzeit schon die dt. DVD.

    - edit - hab's gerade mal bei amazon.com für $16.97 inkl. Versand vorbestellt. Code A wird die ja wohl kaum werden.
    Geändert von semprini (03.08.11 um 17:17:57 Uhr)

  5. #5
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    20.227

    AW: THE CANNONBALL RUN (1981)

    Tobis hat sich ja aber seit dieser schrottigen deutschen DVD recht gemacht. Siehe diverse gute BD Vös.
    Ich find die Nachricht, dass der Film in USA erscheint sehr schön. Das lässt hoffen, dass der Film vielleicht doch in Deutschland ausgewertet wird wenn schon ein HD Master vorhanden ist.

    Bin auf die Qualität gespannt.

  6. #6
    Gesperrt
    Registriert seit
    23.03.05
    Beiträge
    5.151

    AW: THE CANNONBALL RUN (1981)

    Ronald Epstein aus dem Home Theater Forum hat gepostet, dass die Blu-ray am 08. November herauskommt.

    Das Cover ist dasselbe, wie wir es alle kennen, nur dass der Hintergrund orange ist....

  7. #7
    Gesperrt
    Registriert seit
    23.03.05
    Beiträge
    5.151

    AW: THE CANNONBALL RUN (1981)

    Meine Disc ist schon unterwegs. Bin mal gespannt, wie die Qualität ist.

    Da die DVD schon eine sehr gute Qualität hatte, bin ich guter Hoffnung.

  8. #8
    Gesperrt
    Registriert seit
    23.03.05
    Beiträge
    5.151

    AW: THE CANNONBALL RUN (1981)

    Auf www.dvdtalk.com gibt es das erste Review zur Blu-ray.

    Der Kerl, der das Review geschrieben hat, hat sowohl den Film als auch die Bildqualität "verrissen".

    Kann das nicht nachvollziehen. Der Film ist ja wohl "Kult" und die DVD hatte schon eine gute Bildqualität.....-viel besser als unsere Code 2 DVD.

    Das die Bildqualität auf Blu-ray so schlecht sein soll, kann ich mir gar nicht vorstellen.

    Na ja, in ein paar Tagen trudelt die Blu-ray bei mir ein. Dann kann ich mir selber ein Bild davon machen.

  9. #9
    Präsident
    Registriert seit
    09.11.01
    Ort
    Panama
    Alter
    38
    Beiträge
    19.453

    AW: THE CANNONBALL RUN (1981)

    Naja, was auf DVD noch sehr gut aussieht (hab selbst die US-Scheibe), kann auf BD dank übertriebenem Filtereinsatz und anschließendem Nachschärfen durchaus scheiße aussehen.

  10. #10
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    20.227

    AW: THE CANNONBALL RUN (1981)

    Schlechter als die deutsche DVD kann es nicht sein.
    Bin mal auf Screenshots gespannt.

  11. #11
    Präsident
    Registriert seit
    09.11.01
    Ort
    Panama
    Alter
    38
    Beiträge
    19.453

    AW: THE CANNONBALL RUN (1981)

    Die deutsche Scheibe ist jenseits jeder Diskussion. Aber nur weil die so schlecht ist, muss man ja eine zwar bessere, aber für das Medium (eventuell) schlecht aufbereitete BD nicht gutreden.

  12. #12
    Gesperrt
    Registriert seit
    23.03.05
    Beiträge
    5.151

    AW: THE CANNONBALL RUN (1981)

    Ich erwarte von einer Blu-ray das sie eine bessere Bildqualität bietet als die einer DVD, sonst hätte ich die Scheibe ja nicht bestellt, da ich die sehr gute US-DVD schon habe.

    Aber ich warte erst mal auf weitere Reviews ab. Samstag oder Montag werde ich die Scheibe sowieso bekommen. Dann mache ich mir selber ein Bild....

  13. #13
    1-man German wax factory
    Registriert seit
    15.08.01
    Ort
    Potsdam-Havelland
    Alter
    37
    Beiträge
    10.595

    AW: THE CANNONBALL RUN (1981)

    Ich frage mich was die bei DVDTalk gesehen haben. Diese BD kann es nicht gewesen sein oder der Reviewer hatte ein Problem mit den Augen:
    http://www.imagebanana.com/album/mnf9inmr/

    Ist sicherlich keine Über-Scheibe, aber viel mehr als ich erwartet habe.

  14. #14
    Gesperrt
    Registriert seit
    23.03.05
    Beiträge
    5.151

    AW: THE CANNONBALL RUN (1981)

    Habe die Disc heute im Briefkasten gehabt und direkt angeschaut.

    Wie LJ Silver schon gesagt hat, ist es keine "Über-Disc", aber trotzdem viel besser als die DVD.

    Allerdings ist sie Code A. Musste sie auf meinem Dyon Horizon schauen.

  15. #15
    Schweizer Patriot :)
    Registriert seit
    31.05.02
    Ort
    Switzerland
    Alter
    36
    Beiträge
    20.227

    AW: THE CANNONBALL RUN (1981)

    Jo wieder mal etwas glatt gefiltert leider.
    Aber ganz ehrlich: Ne deutsche BD mit dem Transfer würde ich mit Handkuss nehmen. Die deutsche DVD ist echt unter aller sau.
    Schön, dass die US BD zumindest brauchbar geworden ist. Für mich beginnt nun das lange warten auf eine deutsche Umsetzung. Denn die kultige Brandt Synchro ist unverzichtbar und ein Juwel. "Na heute schon gemännert?"

  16. #16
    Gesperrt
    Registriert seit
    23.03.05
    Beiträge
    5.151

    AW: THE CANNONBALL RUN (1981)

    Auf www.highdefdigest.com gibt es noch ein anderes Review, indem die Bildqualität recht gut wegkommt.

    Es ist schon eigenartig, wie unterschiedlich manchmal Reviewer eine Bildqualität beurteilen.....

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)

Lesezeichen

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Nein
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •